Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 35 von 35

Thema: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

  1. #26
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    1.197

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    convenience food lohnt sich auch als Suchbegriff, vlt meinten die Bekannten ja so was.

  2. #27

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    Geht hier um solche Billigfutterschleudern von Lieferando die sich wie die Elektronikhändler auf Geizhals jeden Tag um zwei Cent gegenseitig unterbieten?

    Bei mir in der Arbeit gibts eine Kantine die von einem Catering betreut wird. Diese Cateringfirma macht selbst alles frisch (sogar Beilagen wie Gurkensalat oder Desserts) und hat auf der Homepage eine genaue Auflistung welches Produkt von welchem Bauern oder Betrieb kommt. Angefangen von Nudeln für Spaghetti über Beilagenkartoffel bis hin zum Fleisch fürs Gulasch kommt alles aus der näheren Umgebung weil ökologisch und Bio und so'n Schrott. Nur das Gebäck und die Pizzen (vorwiegend Dr. Ötker und Wagner) werden von Fremdfirmen herstellt und vom Catering vertrieben um das Angebot zu vervollständigen.

  3. #28
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.516

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    So Lieferservices wie Lieferando oder Lieferheld bringen das Futter noch nicht einmal selber. Sind nur Portale über die man beim örtlichen Dönermann/Chinesen/Pizzeria per App bestellen kann. Machen nur die Abrechnung und sacken sich ne Provision ein.
    Liefern tut es dann eh die Fressbude bei der man bestellt hat. Da bestelle ich lieber bei dem Imbiss meines Vertrauens per Telefon und kann dem Fahrer ein Trinkgeld geben.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  4. #29
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.947
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    Ich nicht. Das hab ich eine zeitlang noch vereinzelt gemacht, aber wenn ich mal wieder jmd am Telefon hatte, der aufgrund mangelnder Deutschkenntnisse kaum was verstanden hat, dann habe ich es wieder sein gelassen.
    Ich gucke aber zumindest, ob sie nicht vllt ne eigene Website mit Bestellmaske haben xD.

    Die meisten Lieferer, über die ich bei Lieferando und Co. bestelle kannte ich bis dato gar nicht. Von daher scheint mir das Geschäftsmodell, die Reichweite zu erhöhen, auch gut zu funktionieren.
    Für diesen Beitrag bedankt sich cokeZ

  5. #30
    Mitglied Avatar von Buschfunk
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    mal hier mal da
    Beiträge
    1.337

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    Zur Steigerung der Reichweite mag das Modell beitragen, aber die Frage ist, ob der Preis es rechtfertigt. Ich hatte jetzt mehrfach den Fall, dass ich nen Flyer bekommen habe, mit dem Hinweis, ich solle doch telefonisch bestellen, da wäre es auch günstiger, weil Sie online die Provision für Lieferando mit einpreisen müssen, da es sich sonst finanziell nicht lohnt.

    Zum Thema: Ich kann die Aussage ebenfalls nicht bestätigen. Alle Lieferservices, die ich bisher auch mal örtlich besucht habe, bereiten das auf irgendeine Art und Weise zu. Da gibt es vorbereitete Dinge, aber so wie es der TS darstellt, habe ich es noch nie gesehen.

  6. #31
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.219

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    Exakt das was BurnerR sagt, ich bestelle primär online weil ich keinen Bock mehr habe für jede Imbissbude eine neue Sprache zu lernen.

    Ihr wolltet einen Beweis das ich dafür gerne mehr zahle, da habt ihr ihn!
    Mir war schon irgendwie klar das ich damit kaum der einzige sein kann.
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.

    Autos töten keine Menschen, sie beschützen sie, vor Menschen mit kleineren Autos.

  7. #32
    Cloogshicer®

    Moderator

    Avatar von dexter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.074

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    Zitat Zitat von The_Emperor Beitrag anzeigen
    Diese Cateringfirma macht selbst alles frisch (sogar Beilagen wie Gurkensalat oder Desserts) und hat auf der Homepage eine genaue Auflistung welches Produkt von welchem Bauern oder Betrieb kommt. Angefangen von Nudeln für Spaghetti über Beilagenkartoffel bis hin zum Fleisch fürs Gulasch kommt alles aus der näheren Umgebung weil ökologisch und Bio und so'n Schrott. Nur das Gebäck und die Pizzen (vorwiegend Dr. Ötker und Wagner) werden von Fremdfirmen herstellt und vom Catering vertrieben um das Angebot zu vervollständigen.
    Das dürfte aber eine absolute Ausnahme sein. Natürlich wird das meiste im Catering&Co nur aufgewärmt.

    Horizont-erweiternde Lektüre dazu:
    https://pdodswr-a.akamaihd.net/swr/s.../1016635.l.mp4
    Wer nachts schläft, muss sich nicht wundern, wenn er tagsüber arbeitet!

  8. #33
    Mitglied Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.939
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    Och die Reportage wollte ich auch gerade posten...
    Gibt es auch auf Youtube:

    https://youtu.be/yoO0Ad1ibSs
    I have lived under the threat of death for a year now, and because of that, I've made choices. I alone should suffer the consequences of those choices, no one else.

  9. #34
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    1.197

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    Aus der Doku hab ich den in #26 erwähnten Begriff sogar.

  10. #35
    Jesus Christroll Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    6.120
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Woher bekommen Lieferservices die Lebensmittel (woher genau)?

    Zitat Zitat von Cybercat Beitrag anzeigen
    So Lieferservices wie Lieferando oder Lieferheld bringen das Futter noch nicht einmal selber. Sind nur Portale über die man beim örtlichen Dönermann/Chinesen/Pizzeria per App bestellen kann. Machen nur die Abrechnung und sacken sich ne Provision ein.
    Liefern tut es dann eh die Fressbude bei der man bestellt hat. Da bestelle ich lieber bei dem Imbiss meines Vertrauens per Telefon und kann dem Fahrer ein Trinkgeld geben.
    Seitdem ich auf dem Land lebe, sind kaum bis gar keine Lieferdienste auf den Seiten gelistet. Und die, die ich da ausprobiert habe, taugen nix. In der Stadt war das natürlich anders und da hab ich dann auch gern via Paypal bezahlt. Trinkgeld konnte man ebenfalls mit draufschlagen, aber das habe ich dann lieber direkt bar gegeben. Das geht auch ohne Telefonbestellung.

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •