Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Elektrischer Rasierer bis ~60€

  1. #1

    Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Ich suche einen elektrischen Rasierer bis ca. 60€.

    Stutzen des 3-Tage-Barts (variable Länge je nach Laune) und auch mal komplett ab sollte er können.

    Also so ein Ding wie das hier: https://images-eu.ssl-images-amazon....14aAnbf+dL.jpg

    Hab keine Ahnung von den Marken, den Modellen, der Auswahl.

    Hab diesen Test gefunden (https://www.stern.de/vergleich/rasierer/), was meint ihr zu den Modellen?

    Geändert von Commodo (03.01.19 um 22:27 Uhr)

  2. #2
    Miesepeter Avatar von ichdererste
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Schwaben
    Beiträge
    292

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Moin, wenn ich richtig lese suchst du eher einen Trimmer, die im Stern-Vergleich können alle nur glatt, denke ich.
    Seit über einem Jahr benutze ich dieses Teil https://www.youtube.com/watch?v=mZtsyqeUlpA und bin mehr als zufrieden.Bleiben aber 0,1mm stehen, also für richtig glatt müsstest du noch nass hinterher.
    Benötigt etwas Übung. Aber kann halt was du suchst. Als ich ihn gekauft habe hat er noch 53 € gekostet, habe gerade geschaut,kostet jetzt knapp über 60€.

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Commodo
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    142

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Moin, wenn ich richtig lese suchst du eher einen Trimmer
    Einen Trimmer der auch glatt kann (also komplett getrimmt) wenn es sowas gibt.
    0,1mm geht klar denke ich. Hab momentan einen ~25€ Trimmer und wenn es glatt werden soll nehm ich einfach die Schutzkappe ab. Ging bisher (fast) blutlos und war mir kurz genug.

  4. #4
    Miesepeter Avatar von ichdererste
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Schwaben
    Beiträge
    292

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Meiner geht absolut blutlos,auch ohne Aufsatz und der Akku hält ewig.

  5. #5

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Trimmen und glatt ist doch ein Unterschied. Auch ohne Kappe bleiben doch Haare stehen... Trimmemn und rasieren ist eben nicht das gleiche. Entweder glatt oder in variabler Länge gestützt.

  6. #6
    Miesepeter Avatar von ichdererste
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Schwaben
    Beiträge
    292

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    @PlanB
    Trimmen und glatt ist ein Unterschied,ja!
    Er wollte aber trimmen und glatt,die 0,1 mm stören ihn nicht.

  7. #7
    Elchschubser Avatar von cornix_78
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Weit im Norden
    Beiträge
    92

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Hatte mir anfang letzten Jahres die Philips OneBlade geholt und bin zufrieden damit. Leicht, einfach, wasserdicht, ohne großen schnickschnack.
    Die Ersatzklingen sind relativ teuer, halten aber ewig(benutze immernoch die Erste).
    Für diesen Beitrag bedankt sich cavin

  8. #8
    Miesepeter Avatar von ichdererste
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Schwaben
    Beiträge
    292

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Hoffe ich bei 35 €.

  9. #9
    Elchschubser Avatar von cornix_78
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Weit im Norden
    Beiträge
    92

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Jo für ein 3´er Pack ist das schon recht knackig.
    Aber wie gesagt, bei mir hält sie ewig. Philips spricht von 4-8 Monaten bei 2 rasuren pro Woche. Das kommt auch so hin.

  10. #10
    Feiner Herr Avatar von Ungesund
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Achterbahn
    Beiträge
    1.338

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Ich nutze den Phillips Bodygroom BG2026/32 - Gibts inzwischen bereits Nachfolger von, aber denke die werden ähnlich sein. Ist ein Top-Gerät, das auch mit unter die Dusche kann. Im Gesicht nutze ich den zur Bartpflege und Konturierung, am Hals hab ichs aber gerne ganz Glatt, das mache ich mit einem Rasierhobel für 20 Euro. Die Klingen dafür kosten 12 Euro... für 100 Stück.
    Mehr geschriebener Unsinn: www.facebook.com/sirdevox
    Elektromusikalische Feinkost: www.facebook.com/craterfieldmusic

  11. #11
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.227
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Wow, Elektrisches Gerät unter der Dusche, Respekt dass das geht. Phillips oder Braun ist so eine Glaubensfrage oder? wo ich wenn dann auch mir einen Phillips holen würde, aufgrund dieser besonderen Scherenkopftechnik. Ich bin aber Nassrasierer, von daher hier raus, wollte nur Mal kurz spammen.
    aka Steev

  12. #12
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.887
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Elektrischer Rasierer bis ~60€

    Spannend.
    Werde mir auch irgendwann wieder einen zulegen. Ich habe aktuell das Vorgängermodell vom Philips Vakuum Bartschneider.
    Genau genommen habe ich diesen hier: BT7090/32.
    Ich bin nicht so richtig zufrieden. Die Vakuum-Funktion hilft etwas, aber gerade wenn man mal mehr abrasiert, landet relativ viel dennoch im Waschbecken. Dann lieber ein Rasierer, der leichter zu säubern ist.
    Habe meinen Mitte 2015 gekauft und seit ich glaube so Mitte 2017, vllt 2018 ist der Akku komplett kaputt sprich der Rasierer ist nur noch mit Kabel verwendbar. Kurz genug schneidet er mir auch nicht wenn man die Aufsätze weg lässt.


    PS.: Sehe auch gerade das der Rasierer auf Amazon richtig schlecht bewertet ist, von daher ist es wohl kein Geheimnis, dass der nicht so geil ist .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •