Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 45 von 45

Thema: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

  1. #26

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    @drfuture: Debian hat auch einen Ehrenplatz für dich reserviert. Einfach mal installieren und sich packen lassen.
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

  2. #27

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Nachtrag:

    Der Code steht unter Lizenz (GPL 3):
    Hier das Repository: https://github.com/jrie/sqstorage



    ---------------------------

    Ein weiteres Update.

    Highlights:
    - Über bzw. bearbeiten von Positionen (Posten/Einträgen)
    - Optimierung der Feldgrößen/Gruppenauflistung für einen Bestands/Lagerplatz
    - Singular/Plural für Gegenstände und Positionen
    - Kontakt in Footerbereich gesetzt für Feedback.
    - Multiple Auswahl für Unterkategorien
    - Eintragung von Unterkategorien



    Und hier mit anderem Font, erst mal nur ein Screenshot:


    --- [2018-12-29 14:12 CET] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

    @thom, dies ist die Version die du nutzen solltest

    Letztes Update:
    - Montserrat Font einbindung
    - Fontawesome Icons Verwendung/Integration
    - Auflistung der Kategorien in "categories.php" mit Name, Anzahl und Umbenennungsfunktion und Entfernen von Kategorien.
    - Spaltengrößen leicht angepasst
    - Suche angepasst um auch Subkategorien zu finden.

    Screenshots:





    Code im Anhang.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von theSplit (31.12.18 um 15:29 Uhr) Grund: Screenshot mit anderem Font ergänzt
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

  3. #28

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Hallo,

    ich möchte das Thema noch mal hervorholen, hoffe das ist okay, auch weil ich gerne Feedback erhalten würde von euch und auch einiges an Zeit habe Dinge zu verbessern. Vielleicht möchte jemand Feedback geben was fehlt oder was ergänzt werden könnte?

    Der aktuelle Status findet sich nun auf Github, zunächst nur in Deutsch, aber eine Übersetzung ist geplant, zumindest auch in/zum englischen ist in Vorbereitung, für dieses WE eingeplant. Gettext ist schon über PHP an den richtigen Stellen gesetzt. Zum Beispiel eine Baumstruktur der Inhalte oder so etwas?

    Außerdem lassen sich nun Unterkategorien an Hauptkategorien koppeln.

    Ein Beispiel, die Kategorieübersicht/Kategorieverwaltung:



    Und das Projekt heißt nun sqStorage und findet sich auf Github.
    Für diesen Beitrag bedankt sich thom53281
    Geändert von theSplit (04.01.19 um 19:29 Uhr)
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

  4. #29
    SYS64738

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.955
    ngb:news Artikel
    42

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Leider ging's die letzten Tage ein bisschen drunter und drüber, da ich über die Feiertage leider auch nicht frei hatte. Aber ich hab das nun gerade auf meinem Server getestet und es funktioniert sehr gut. Genau sowas hab ich gesucht. Danke!

  5. #30

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Hi, fein dass du es dir installiert hast. Du kannst ja, so fern Zeit ist, berichten was dir fehlt oder ob du noch nen anderen Anwendungsfall hast, was sich lohnen könnte integriert zu werden oder was das Interface betrifft.

    Oder falls du ne Autovervollständigung benötigst, oder die Suche sichtbar beschränkt werden soll auf ein spezielles Suchfeld wie Bemerkung, Kategorie oder ähnlichem, was aktuell alles zeitgleich über das Hauptsuchfeld geschaltet wird.

    Interessant wird das glaube ich dann auch, wenn mehr Daten von dir eingegeben sind und wann und ob das schnell unübersichtlich wird oder ähnliches.
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

  6. #31
    SYS64738

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.955
    ngb:news Artikel
    42

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Wir werden sehen. Aktuell muss ich aber nun erstmal den Lagerraum bauen.

  7. #32

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    @thom53281: - das.... kann ich dir leider nicht wegautomatisieren/wegabstrahieren. Aber falls dir etwas dazu fehlt, melden.
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

  8. #33

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    @theSplit
    Vielen Dank für deine Arbeit und dass du dies kostenfrei zur Verfügung stellt. Gerne würde ich das Tool ebenfalls auf meinen Webspace installieren, allerdings bekomme ich folgende Meldung:
    ERROR: Unable to connect to MySQL server! Error: Access denied for user 'krypta_1'@'localhost' (using password: YES)
    Mein MySQL Server ist auch nicht unter localhost erreichbar, leider ist in der dba.php kein Eintrag um den MySql Server zu ändern.

    Könntest du hier Hilfestellung leisten, wie der Code umgeschrieben werden muss?

    Vielen Dank

    Kryptan
    Für diesen Beitrag bedankt sich theSplit

  9. #34

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Code (PHP):
    1.  
    2. DB::$host = '123.111.10.23' ;
    3.  
    Für diesen Beitrag bedanken sich theSplit, Kryptan
    Gruß
    braegler

  10. #35

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Vielen Dank

  11. #36
    SYS64738

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.955
    ngb:news Artikel
    42

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    So, ich bin gerade beim Umräumen und soweit ich das beurteilen kann, funktioniert bislang alles wunderbar. Bis auf die Sortierung nach Kategorien. Dort meine ich, einen kleinen Bug gefunden zu haben.

    /inventory.php?subcategory=9

    Liefert leider auch die Ergebnisse aus Kategorie "19".

    Leider gerade keine Zeit, den Code genauer anzugucken, muss weiter umräumen...

  12. #37

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Erst mal danke für den Support für die lokale Webserver IP @braegler - ich hab/hätte suchen müssen, aber in der Doku zu MeekroDB wird genau diese IP angegeben. Dennoch vielen Dank!

    @thom: Danke für den Hinweis!

    Das Inhalte anders angezeigt werden rührt von den LIKE SQL Queries. Ich habe das jetzt mal umgeschrieben und beim testen 2 kleinere Fehler damit behoben.
    Die angepasste invetory.php findet sich im Anhang - wenn du das kurz testen magst @thom, wäre ich dir sehr verbunden.

    Hier der Git Diff was ich geändert habe.

    Code (PHP):
    1. diff --git a/inventory.php b/inventory.php
    2. index 313c58d..76d6a4d 100644
    3. --- a/inventory.php
    4. +++ b/inventory.php
    5. @@ -109,7 +109,7 @@
    6.                  } else if (isset($_GET['subcategory']) && !empty($_GET['subcategory'])) {
    7.                      $categoryId = intVal($_GET['subcategory']);
    8.                      $category = DB::queryFirstRow('SELECT id, name, amount from subCategories WHERE id=%d', $categoryId);
    9. -                    $items = DB::query('SELECT * FROM items WHERE subcategories LIKE %ss', $categoryId);
    10. +                    $items = DB::query('SELECT * FROM items WHERE subcategories LIKE %s', ($categoryId . '%'));
    11.  
    12.                      printf('<div class="storage-area"><ul class="list-group"><h4>%s <small>(%d %s)</small></h4>', $category['name'], DB::affectedRows(), DB::affectedRows() == 1 ? 'Position' : 'Positionen');
    13.                      $storages = DB::query('SELECT id, label FROM storages');
    14. @@ -147,14 +147,14 @@
    15.  
    16.                      $storages = DB::query('SELECT id, label, amount FROM storages', $searchValue);
    17.                      $headCategories = DB::query('SELECT id FROM headCategories WHERE name LIKE %ss', $searchValue);
    18. -                    $subCategories = DB::query('SELECT id FROM subCategories WHERE name LIKE %ss', $searchValue);
    19. +                    $subCategories = DB::query('SELECT id FROM subCategories WHERE name LIKE %s', ($searchValue + '%'));
    20.  
    21.                      foreach ($storages as $store) {
    22.                          $hasHeader = FALSE;
    23.  
    24.                          if ($headCategories != null) {
    25.                              foreach ($headCategories as $headCategory) {
    26. -                                $items = DB::query('SELECT * FROM items WHERE storageid=%d AND (headCategory=%d OR label LIKE %ss OR comment LIKE %ss OR serialnumber LIKE %ss OR subcategories LIKE %ss)', $store['id'], $headCategory['id'], $searchValue, $searchValue, $searchValue, $searchValue);
    27. +                                $items = DB::query('SELECT * FROM items WHERE storageid=%d AND (headCategory=%d OR label LIKE %ss OR comment LIKE %ss OR serialnumber LIKE %ss OR subcategories LIKE %s)', $store['id'], $headCategory['id'], $searchValue, $searchValue, $searchValue, ($searchValue + '%'));
    28.                                  if (!$hasHeader) {
    29.                                      addHeadColumnsPositions($store);
    30.                                      $hasHeader = TRUE;
    31. @@ -165,7 +165,7 @@
    32.                              }
    33.                          } else {
    34.                              foreach ($headCategories as $headCategory) {
    35. -                                $items = DB::query('SELECT * FROM items WHERE storageid=%d AND (label LIKE %ss OR comment LIKE %ss OR serialnumber LIKE %ss OR subcategories LIKE %ss)', $store['id'], $searchValue, $searchValue, $searchValue, $searchValue);
    36. +                                $items = DB::query('SELECT * FROM items WHERE storageid=%d AND (label LIKE %ss OR comment LIKE %ss OR serialnumber LIKE %ss OR subcategories LIKE %s)', $store['id'], $searchValue, $searchValue, $searchValue, ($searchValue + '%'));
    37.  
    38.                                  if ($items != null) {
    39.                                      foreach($items as $item) { addItem($item, $storages); }
    40. @@ -177,7 +177,7 @@
    41.  
    42.                          if ($subCategories != null) {
    43.                              foreach ($subCategories as $subCategory) {
    44. -                                $items = DB::query('SELECT * FROM items WHERE storageid=%d AND (label LIKE %ss OR comment LIKE %ss OR serialnumber LIKE %ss OR subcategories LIKE %ss)', $store['id'], $subCategory['id'], $searchValue, $searchValue, $searchValue, $searchValue);
    45. +                                $items = DB::query('SELECT * FROM items WHERE storageid=%d AND (label LIKE %ss OR comment LIKE %ss OR serialnumber LIKE %ss OR subcategories LIKE %s)', $store['id'], $subCategory['id'], $searchValue, $searchValue, $searchValue, ($searchValue + '%'));
    46.                                  if (!$hasHeader) {
    47.                                      addHeadColumnsPositions($store);
    48.                                      $hasHeader = TRUE;
    49.  
    50.  
    PS: Nach erfolgreichem Test schiebe ich die Änderung dann auf Github.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von theSplit (14.02.19 um 06:22 Uhr)
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

  13. #38

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    aber in der Doku zu MeekroDB wird genau diese IP angegeben.
    Glaub es oder nicht, ich hab hier den Hilferuf gelesen, bin mit Alt+Tab auf ein anderes Browser-Fenster gewechselt und hatte es vor mir... war grad davor selbst am basteln.
    Gruß
    braegler

  14. #39

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    @theSplit: das Script sollte noch gegen SQL-Injection-Angriffe abgesichert werden, sonst ist es ein Risiko wenn man es auf öffentlichem Webspace installiert.

  15. #40
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    1.099

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    .htaccess + .htpasswd wär auch ne Idee.
    Impressum + Datenschutz müsste man sonst mit Pech auch haben?!

    E: Ich ergänz mal noch die benötigten Dateien für den apache2, einfach ins www Verzeichnis indem auch die Software liegt packen, falls die .htaccess Datei schon vorhanden ist einfach ergänzen:

    .htaccess
    Code:
    AuthType Basic
    AuthName "Password Protected Area"
    AuthUserFile /var/www/tests/illdytest1/.htpasswd
    Require valid-user
    .htpasswd
    entweder Passwort mit z.B. diesem Online Dienst generieren und in dasselbe Verzeichnis legen:
    http://www.htaccesstools.com/htpasswd-generator/
    Oder lokal im Terminal mit
    Code:
    htpasswd -b -c .htpasswd username password
    .

    Infos zu Dateirechten (bin ehrlich grad wieder ausgeloggt aus meinem Server und mich überkommt noch mal ein Schwall von Übelkeit, zu den Dateirechten steht hier z.B. ein bisschen:

    % chmod 701 .
    % chmod 644 .htaccess
    % chmod 644 .htpasswd
    https://cseit.umn.edu/knowledge-help...ss-permissions
    Geändert von saddy (14.02.19 um 04:28 Uhr)

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    306
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    @X-Coder: SQLi-Angriffe sollten eigentlich kein Thema mehr sein. Das Projekt verwendet MeekroDB um die Datenbank anzusprechen, und theSplit baut nirgendwo Statements von Hand. MeekroDB selbst scheint gegen SQLi gesichert zu sein (zumindest escapen sie mal alle Parameter).

  17. #42

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    MeekroDB kannte ich noch nicht.
    Oben sah es so aus, als würde das Escaping fehlen, aber da DB::query nur ein Wrapper dafür ist, welcher dann das Escaping übernimmt, passt es so ja.

  18. #43
    SYS64738

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.955
    ngb:news Artikel
    42

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Zitat Zitat von theSplit Beitrag anzeigen
    Die angepasste invetory.php findet sich im Anhang - wenn du das kurz testen magst @thom, wäre ich dir sehr verbunden.
    Ich glaube Dir, dass es funktioniert. Aktuell steht aber tatsächlich das Umräumen auf der Prioritätenliste, danach probier ich das mal.

  19. #44
    SYS64738

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.955
    ngb:news Artikel
    42

    Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    Was mir jetzt aktuell auch so auffällt:
    Ich hab jetzt beispielsweise in Fach E5 ein paar Sachen eingelagert, z. B. mehrere Kleinteile in einer Schachtel. Nun gefällt mir plötzlich der Platz aber irgendwie nicht mehr, da ich was hab, was dort besser hinpasst. Nun will ich also E5 nach A3 verschieben. Mit einzelnen Elementen geht das ja wunderbar, nur wenn man mal 20 Stück auf einmal verschieben möchte, ist das relativ mühsam, wie ich feststellen musste. Kann man daran noch irgendwas machen, dass das vielleicht ein wenig bequemer ist?


    Edit: Mir fällt gerade noch auf, dass die Anzahl an Gegenständen in der Übersichtsseite falsch bzw. unklar gezählt werden. Um mal ein Beispiel zu machen:

    Nehmen wir mal an, ich hab eine Kategorie "Router" und eine Unterkategorie "Fritzbox". Dort sind dann z. B. vier Fritzbox 7170 eingetragen. Bei der Hauptkategorie würde dann ein Gegenstand als Anzahl angezeigt werden und bei der Unterkategorie vier Gegenstände. Heißt, die Auswertung ist unterschiedlich, also einmal nach Anzahl von Einträgen und einmal nach Anzahl der tatsächlich vorhandenen Gegenstände. Das ist irgendwie unlogisch.
    Geändert von thom53281 (15.02.19 um 17:58 Uhr)

  20. #45

    Smile Re: Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

    @thom53281: Ich hab das gerade etwas durchgespielt - im Grunde sind die Angaben in so fern korrekt gewesen.

    Ich zeige dir mal die drei Beispiele - jedes File heißt wie die PHP Seite die aufgerufen ist:


    Übersicht aller Gegenstände - hier scheint aber die Anzahl auch zu stimmen.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inventory_php.png 
Hits:	10 
Größe:	44,9 KB 
ID:	53458

    Ansicht nach Kategorien:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	categories.png 
Hits:	11 
Größe:	32,8 KB 
ID:	53457

    Folgend werden 3 Positionen gelistet (Positionen nicht gleich Gegenstandsmenge) - meinst du das vielleicht was dich irritiert?
    Es kann sein, da bin ich mir gerade nicht sicher, ob ich nicht bei der Git Version irgendwas bearbeitet oder korrigiert hatte in dieser Richtung.
    Aber hier kann ich versuchen nachzulegen, so dass man einmal die Anzahl an Posten und die Gesamtanzahl an Gegenstände in der inventory.php?category=1 sieht.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	category_display.png 
Hits:	9 
Größe:	48,0 KB 
ID:	53456



    Bezüglich des Verschiebens von mehreren Gegenständen/Posten in ein anderes Fach, müsste ich mal schauen wie so etwas elegant gemacht werden kann. Zum Beispiel den Inhalt von Fach X zu Fach Y zu transferieren?
    Einzelne Punkte kann man ja zuweisen bzw. transferieren, aber ich geb dir Recht, das wäre bei vielen Positionen etwas viel Arbeit.
    Geändert von theSplit (15.02.19 um 18:34 Uhr)
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •