Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ein großes Boxerherz schlägt nun nicht mehr.

  1. #1
    Mitglied Avatar von Matte
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.489
    ngb:news Artikel
    9

    Ein großes Boxerherz schlägt nun nicht mehr.

    Markus Beyer verstarb am 3.Dezember nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 47 Jahren.


    Markus wurde am 28. April 1971 in Breitenbrunn im Erzgebirge geboren.


    1999 wurde Markus Beyer durch einen Punktsieg über den Briten Richie Woodhall Weltmeister im Supermittelgewicht. Als erst dritter deutscher Boxer nach Max Schmeling und Ralf Rocchigiani konnte Beyer einen WM-Titel im Ausland gewinnen. Den WBC-Titel konnte er 2003 und 2004 sogar erneut holen.


    Markus Beyer ist trotz seiner großen Erfolge stets bescheiden geblieben.


    Die Box Welt trauert um einen großen Kämpfer.
    Mit Trollen kann man nicht diskutieren.


  2. #2
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.748
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Ein großes Boxerherz schlägt nun nicht mehr.

    Das mit dem großen Herzen ist wohl metaphorisch gemeint (ich war kurz unsicher). Kardiomegalie war jedenfalls nicht die Todesursache.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Pleitgengeier
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  3. #3
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    5.633
    ngb:news Artikel
    16

    Re: Ein großes Boxerherz schlägt nun nicht mehr.

    Ja - die Gefühlswelt bzw. Themen Abseits schwarz/weiß, richtig/falsch sind nicht jeder Manns Sache ….
    Für diesen Beitrag bedanken sich Matte, NoName1954
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  4. #4
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.748
    ngb:news Artikel
    9
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •