Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: [DEMO]Übertragung von Ebene auf Kugel und Rotation

  1. #1
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.756
    ngb:news Artikel
    9

    [DEMO]Übertragung von Ebene auf Kugel und Rotation

    Ich bin noch nicht weg von dem Thema Rotation im Raum, nachdem ich vor kurzen hier den Drahtwürfel vorgestellt hatte.
    Selbst durch die teilweise Zuweisung von anderer Farbe erschien mir die Rotation manchmal anders als erwartet.

    Das dürfte am Gehirn liegen. Viele werden die tanzende Frau kennen:

    Spoiler: 



    Dann dachte ich an einen drehenden Globus, wie man ihn vielleicht schon einmal in Nachrichtensendungen gesehen hat. Allerdings macht es einen Unterschied, ob man nur 8 Würfelecken hart kodiert oder halt deutlich mehr.
    Ich bin dann aber am nächsten Morgen mit der Idee aufgewacht, da einfach etwas in der Ebene zu malen und dann die Eben auf die Kugel zu legen.

    Die Rotation konnte ich ja übernehmen.
    Jetzt noch festlegen, daß die hinteren Punkte, die ja perspektivisch auf der Innenseite der Kugel liegen, einen anderen Farbton haben und fast fertig.
    Aber die Punkte werden hat hintereinander gesetzt, so daß die hinteren Punkte die vorderen manchmal überlagern.

    Kein Problem. Das schöne an Listen ist die gute Sortiermöglichkeit und so bedurfte es nur ein kleines OrderBy um die Kugel von Hinten nach Vorne zeichnen zu lassen.

    Als letzte Spielerei dann noch die Skalierbarkeit der Kugelgröße.

    Demo:

    Spoiler: 



    Falls die Einbindung nicht funktioniert, das Filmchen als Link

    Spoiler: 

    Für diesen Beitrag bedankt sich theSplit
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  2. #2
    Freier Denker
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    439

    Re: [DEMO]Übertragung von Ebene auf Kugel und Rotation

    Also das finde ich schon ne nette Spielerei.
    Jetzt aber noch die Frage: Du projezierst die komplette rechteckige 2D-Ebene auf die 3D-Kugel? Wie machst du das dann an den Extremstellen? Also die Ecken des Rechtecks? Ich stelle mir jetzt gerade ein Blatt Papier vor, das ich versuche zu einer Kugel zu formen. Damit das klappt, müssen sich bei mir Bereiche überlagern ODER ich muss einzelne Bereiche unterschiedlich stark skalieren (also Zusammenquetschen oder Auseinanderzerren), damit aus einem Rechteck eine Kugeloberfläche entstehen kann.

  3. #3
    ♪♪♫♪♫♫♪

    (Threadstarter)

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.756
    ngb:news Artikel
    9

    Re: [DEMO]Übertragung von Ebene auf Kugel und Rotation

    @Roin:

    Kartographisch wäre mein Verfahren sicher angreifbar. Ich erinnere mich dunkel daran, daß es da unzählige Projektionsmethoden gibt, wo immer irgend ein Aspekt bei der Abbildungstreue hinten runterfällt. Da ich aber nur male, ohne geographischen Bezug, habe ich einfach selber eine simple Methode erdacht.
    Die Ebene hat bei mir einen Maßstab von 2:1.
    Das gleiche Verhältnis habe ich ja, wenn ich die 360° einmal um den Äquator und die 180° von Pol zu Pol nehme.
    X entspricht dann also 360 Streifen rund um die Kugel und Y dem Höhenwinkel.

    Stimmt schon, da wird zu den Polen ordentlich gequetscht, wie bei einem Bonbonpapier.

    Ob das jetzt ist, was man winkeltreu nennt, müßte man nachlesen, könnte ich mir aber vorstellen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Roin
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  4. #4
    ♪♪♫♪♫♫♪

    (Threadstarter)

    Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.756
    ngb:news Artikel
    9

    Re: [DEMO]Übertragung von Ebene auf Kugel und Rotation

    Das mit dem Bonbonpapier war wohl das falsche Bild. Ich habe da gerade mal 2 Karten drüber gelegt und es scheint doch ein annehmbares Verfahren zu sein.

    Eingebettet:

    Spoiler: 








    Links:

    Spoiler: 

    Für diesen Beitrag bedanken sich theSplit, Roin
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •