Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: altes MacBook Pro zum laufen bringen

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    30

    altes MacBook Pro zum laufen bringen

    Hi,

    ich habe hier ein altes MacBook Pro A1278 mit leerer Festplatte...

    Wenn der bootet kommt iwann ein Odner mit Fragezeichen drin der blinkt...

    CMD + R kommt leider kein Recovery...

    Ich hab zwar ne iso von ios lion aber wie bekomm ich das jz zum booten?
    DVD mit 8GB hab ich keine ... nur USB

    Hat wer noch ideen? Bin kein Apple Guru

  2. #2

    Re: altes MacBook Pro zum laufen bringen

    Am einfachsten wäre es, sofern du das Ding nicht schon irgendwann mal selber in Betrieb hattest, eine externe Festplatte mit lauffähigem, nicht zu neuem MacOS anzudengeln, und zu schauen ob er booted. Das sollten alle betriebsfähigen Macs schaffen.

    Die ISOs vom MacOS kann man zT. auch auf Festplatte, Speicher-Stick oder DVD extrahieren, damit sie sich wie Installations-DVDs verhalten. Das schwankt aber je nach Version und Erscheinungsjahr der Systeme. Manchmal reichen da kleine Veränderungen am Iso-Image. Dazu gibt es sicher weiterführende Beschreibungen im Netz. Sowas kann aber in Arbeit ausarten.

    Am einfachsten ist Version 1 und, sofern er damit startet, ihm das Betriebssystem mit zB. CCC auf die interne Platte zu spiegeln. Ein zweiter Mac würde die Sache ebenso einfach gestalten.

    Nachtrag: Was du noch probieren kannst ist die Wahltaste (⌥) beim Start zu halten. Damit zeigt er dir alle Partitionen auf der Platte an. Vielleicht ist da ja noch irgendwo eine verweisste Partition mit dem Recovery. Ein Versuch ist es wert.
    Geändert von 401 (09.11.18 um 00:43 Uhr) Grund: Nachtrag

  3. #3

    Re: altes MacBook Pro zum laufen bringen

    Wenn du einen anderen Mac zur Verfügung und das originale Lion-Image hast, dann mit Diskmaker einen bootbaren USB-Stick erstellen, mit gedrückter Alt-Taste booten und darüber Lion installieren.

  4. #4

    Re: altes MacBook Pro zum laufen bringen

    Wenn ein blinkendes Fragezeichen beim Starten des Mac angezeigt wird
    Ein blinkendes Fragezeichen, das beim Starten des Mac angezeigt wird, weist darauf hin, dass der Mac die Systemsoftware nicht finden kann.

    Lösung hier: https://support.apple.com/de-at/HT204323

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •