Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 48 von 48

Thema: [Battle] Hauptsache überbacken

  1. #26

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Tja... im Moment wäre das das heutige Alpen-Makrönli oder die Moussaka, wenn das Battle aber noch ein Weilchen läuft, könnte durchaus noch ein griechisches Giouvetsi dazukommen, das wäre dann mein echter Favorit.

  2. #27

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Das Battle läuft ja noch bis Silvester.

    Mach doch ein Silvester-Kalender, in Anlehnung zum Weihnachtskalender. Jeden Tag bis zum 31. ein neues Gericht. Morgen ist ja schon der Erste.

  3. #28
    Der Auserwählte Avatar von MatrixX
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Matrix.. & Karlsruhe
    Beiträge
    196

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Also zu Obst mit Essen kombiniert, da mag ich ja z.B. Bubenspitzle mit Apfelmus sehr gern (so sagen wir in Baden zu Schupfnudeln ^^) oder Ananas bei Pizza bzw. Toast Hawaii
    Für diesen Beitrag bedankt sich Chegwidden
    __/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\__

    Follow the white Rabbit...

  4. #29
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.729
    ngb:news Artikel
    6

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Schnitzel Melba mit Curry-Kurkuma-Reis, Curry-Honig-Banane in brauner Butter gebraten und Broccoli mit Kuhmilchmozarella überbacken auf einer leichten Hollandaise.
    Also fast alles nichts für Fhynn


    Man lässt Menschen nicht absichtlich ertrinken!
    Egal ob kriegsgeflüchtet, armutsgeflüchtet oder Folteropfer!
    Regelt das endlich ordentlich!
    Man lässt Menschen nicht absichtlich ersaufen!

  5. #30
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.347
    ngb:news Artikel
    5

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken





    Gefüllte Canneloni

    Hackfleisch halb/halb, Salz, Pfeffer
    Tomatenmark, Zwiebel, Knoblauch, Mutti Tomaten, mediterrane Kräuter (Rosmarin, Thymian, Basilikum etc.), S+P etc. erhitzen, min. 1x richtig aufkochen lassen

    die rohen Nudeln mit der Hackmasse füllen, keine Luft lassen
    In eine Auflaufform
    Sauce drüber, alle Nudeln mal bisschen rütteln, damit die Sauce auch drunter flutscht
    20 Minuten bei ~200° in den Ofen
    Danach Käse nach belieben (hier Büffelmozarella + Reibekäsereste) und noch mal für 20 Minuten in den Backofen)

    Vorsicht, erster Biss = Zunge verbrannt

  6. #31

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Ich bin immer noch für's mehrmalige Abstimmen dann. Ich kann mich jetzt schon nicht entscheiden.



  7. #32
    in Schwarz

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.604
    ngb:news Artikel
    79

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Ich bin für Kostproben!
    Für diesen Beitrag bedanken sich MatrixX, zuckerschnute
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  8. #33
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.347
    ngb:news Artikel
    5

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Keine Reste über

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  9. #34

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    So liebe Leute,

    wie angekündigt nun mein Favorit für´s Rennen...

    Giouvetsi:

    Im idealfall Kalbsfleisch ca. 800g (ich nehme meist Schmorbraten vom Rind) ordentlich anbraten.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	15 
Größe:	361,2 KB 
ID:	52925Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	19 
Größe:	526,6 KB 
ID:	52926
    Eine rote Paprikaschote, eine Möhre grob kleinschneiden und kurz mit anbraten.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	16 
Größe:	434,4 KB 
ID:	52927
    Ein bis zwei Zwiebeln, eine Knoblauchzehe fein hacken und kurz mit anschwitzen.
    Tomatenmark hinzufügen, kurz anschwitzen und mit trockenem Rotwein ablöschen, einreduzieren lassen.
    Mit 1große oder 2 kleine Dosen gehackter Tomaten und Rinderbrühe auffüllen, mit Zimt, Nelkenpulver, etwas Zucker, einem Lorbeerblatt, Majoran oder Oregano, Salz und Pfeffer würzen.
    Es gibt auch fertige griechische Kräutermischungen, das vereinfacht das Würzen.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	15 
Größe:	320,5 KB 
ID:	52928
    So lange schmoren, bis das Fleisch fast weich ist. Es muß auch genug Soße für die Nudeln vorhanden sein.
    Die Kritharaki (griechische Reisnudeln) in die Auflaufform geben, das Fleisch mit der Soße hinzufügen und gut durchmischen.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.jpg 
Hits:	19 
Größe:	557,2 KB 
ID:	52929Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6.jpg 
Hits:	18 
Größe:	435,4 KB 
ID:	52930
    Ab damit in den Backofen. Bei 200° ca. 30 Minuten backen, dabei nach 10 Minuten einmal umrühren, damit die Nudeln nicht klumpen und gleichmäßig quellen können.
    Wenn die Nudeln die Soße aufgenommen haben (nach ca. 15 Minuten) alles mit Käse (Kefalotiri, Kefalograviera, Parmesan oder Pecchorino) überstreuen und weiterbacken, oder auch erst nach dem Backen auf dem fertigen Gericht verteilen.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	7.jpg 
Hits:	18 
Größe:	543,5 KB 
ID:	52931


    Das fertige Gericht könnte ungefähr so aussehen und damit würde ich dann auch beim Battle antreten wollen:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8.jpg 
Hits:	262 
Größe:	483,8 KB 
ID:	52932
    Geändert von Werner.w (09.12.18 um 22:18 Uhr) Grund: Rezept korrigiert

  10. #35
    in Schwarz

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.604
    ngb:news Artikel
    79

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    GEIL, GEIL, GEIL! Will haben! Schickst mir eine Portion rüber?
    Für diesen Beitrag bedankt sich Werner.w
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  11. #36

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Es ist noch was übrig, gib mir Deine Mailaddy , ich schick´s per Post

  12. #37
    Der Auserwählte Avatar von MatrixX
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Matrix.. & Karlsruhe
    Beiträge
    196

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Ich glaube Werner muss uns dann doch alle mal zum Essen einladen...
    Für diesen Beitrag bedankt sich Lokalrunde
    __/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\__

    Follow the white Rabbit...

  13. #38
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.729
    ngb:news Artikel
    6

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Er könnte auch mit einigen Tuppertöppen zum Treffen in Nürnberg kommen
    Man lässt Menschen nicht absichtlich ertrinken!
    Egal ob kriegsgeflüchtet, armutsgeflüchtet oder Folteropfer!
    Regelt das endlich ordentlich!
    Man lässt Menschen nicht absichtlich ersaufen!

  14. #39
    in Schwarz

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.604
    ngb:news Artikel
    79

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Denkt dran, ihr habt noch eine Woche!
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  15. #40

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    So, unsere Freßorgien sind noch nicht ganz vorbei. Heute gibt´s nochmal Kekse und Kuchen satt und ein Überraschungsmenü zum Abendessen. Gestern gab´s aber schonmal mein absolutes MUSS für Weihnachten. Diesmal mit Premiere: von mir eigenhändig nach Familienrezept hergestellt.
    Ragout fin oder auch Würzfleisch von der Pute und mit viel Käse überbacken





    Uuuppsss: ... natürlich waren die Gläschen mal voll ...


    ... und natürlich ist das hier das Wettbewerbbeitragsbildeitragsbild
    Geändert von zuckerschnute (26.12.18 um 23:17 Uhr)

  16. #41
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.692
    ngb:news Artikel
    2

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    dein uups bild sieht aber leckerer aus, dafür mein thumbsup
    Für diesen Beitrag bedankt sich zuckerschnute
    aka Steev

  17. #42
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.729
    ngb:news Artikel
    6

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Guck an, so verschieden ist's regional.
    Bei uns gibt es Ragout Fin entweder nur aus Kalb- oder aus Hähnchenfleisch.
    Und dann immer in Königinnenpasteten.

    Meist in Cafés als kleines Gericht zu Mittag. Im Glas kannte ich jetzt gar nicht.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Lokalrunde, zuckerschnute, MatrixX
    Man lässt Menschen nicht absichtlich ertrinken!
    Egal ob kriegsgeflüchtet, armutsgeflüchtet oder Folteropfer!
    Regelt das endlich ordentlich!
    Man lässt Menschen nicht absichtlich ersaufen!

  18. #43
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.692
    ngb:news Artikel
    2

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    @schnute kannst ja nur mal nebenbei Würzfleich in Würzfleisch umbenennen
    Für diesen Beitrag bedankt sich zuckerschnute
    aka Steev

  19. #44
    Der Auserwählte Avatar von MatrixX
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Matrix.. & Karlsruhe
    Beiträge
    196

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    @Chegwidden: Ich weiß nicht, wie oft es als Weihnachtsessen schon Königinnenpastet(ch)en in meinem Leben gab, aber ich liebe es immer noch
    Für diesen Beitrag bedanken sich Lokalrunde, zuckerschnute, Chegwidden
    __/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\__

    Follow the white Rabbit...

  20. #45

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    @Cheg: Meins ist vom Rezept her schon eher als Würzfleisch bekannt. Hieß in der DDR damals so und gab's auch in den Gaststätten als Vorspeise. Oft in so Porzellanförmchen, in den Interhotels auch schon mal in der Pastete. Wir hatten schon immer diese Glasschälchen zu Hause, allerdings in Gold. Wir haben anders wie im Wiki-Link keine helle Sauce gemacht, sondern nur mit Brühe und mit Eigelb gemischten Wein, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abgeschmeckt.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Werner.w, MatrixX
    Geändert von zuckerschnute (26.12.18 um 23:08 Uhr)

  21. #46
    Mitglied Avatar von Sibi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.833

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken



    Veg. Maultaschen mit Tomatensauce und paar Zwiebeln und natürlich Käse!
    Aufwand von max. 5min
    Zensiert, wegen Datenschutz!

  22. #47
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.729
    ngb:news Artikel
    6

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Leute, egal was ihr noch für Reste vom Weihnachtsfutter habt:
    haut Sahne und Käse drauf und ab in den Ofen.
    Hübsches Foto machen und hier teilnehmen.

    Letzte Möglichkeit
    Man lässt Menschen nicht absichtlich ertrinken!
    Egal ob kriegsgeflüchtet, armutsgeflüchtet oder Folteropfer!
    Regelt das endlich ordentlich!
    Man lässt Menschen nicht absichtlich ersaufen!

  23. #48

    Re: [Battle] Hauptsache überbacken

    Bin grad fertig damit.
    Wirsing gekauft, Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln. Alles klein geschnippelt und auf's Blech, Creme fraiche-Reste vom Weihnachtsbacken mit Milch verrührt, draufgekippt, mit Pfeffer, Kümmel und Muskat gewürzt und viel viel Käse druff. Ab in den Ofen und nu ... ... Warten!


    Bild gibt's nicht, hab ja schon ein "Schmankl" eingereicht.
    Für diesen Beitrag bedanken sich MatrixX, Chegwidden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •