Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 91 von 91

Thema: Reisethread 2019

  1. #76
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.711
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Reisethread 2019

    Überblick über München kriegt man entweder über den Alten Peter (Rathaus mag ich aus iwelchen Gründen nicht) oder die Bavaria.

    Innereien: Schneider Weisse im Tal
    Chinesischen Teigtaschen: LeDu
    Japanische Teigtaschen: Gyoza Bar
    Vietnamesisch: Mimis (aber nicht Mittags)
    Pizza: Sinans (u.a.)
    Für diesen Beitrag bedankt sich Ruper
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  2. #77
    Board-Paladin Avatar von Hector
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.497

    Re: Reisethread 2019

    Hm. Mal allgemein gefragt...

    Letztes Jahr war ich ja mit Kumpels in Thailand.
    Dieses Jahr kann so ziemlich keiner. Aus finanziellen sowie Zeitgründen. Ich würde dennoch gerne nochmal nach Bangkok in diesem Jahr.

    Aber....würdet ihr alleine in den Urlaub?
    Da ich schon mal dort war und nun Ortskenntnis habe, finde ich es naturgemäß viel einfacher, jetzt Unternehmungen zu planen. Das wäre also nicht das Problem, ich habe aber irgendwie ein Unwohlsein, wenn ich bedenke, dass ich das quasi alles alleine machen muss. Gehe ich was essen: Ich tue es alleine. Warte ich auf irgendwas? Alleine. Keine Ahnung, ob mich das dann irgendwann nervt, wenn ich dauerhaft niemanden zum labern habe Oo

    Vom Sicherheitsaspekt mal abgesehen. Aber gut, ich gehe jetzt nicht in irgendwelche dunklen Seitenstraßen. Und vor allem Bangkok habe ich eher so erlebt, dass bis tief in die Nacht riesige Touristengruppen die Straßen säumen...

    Habt ihr sowas mal gemacht? Ne Freundin macht das grundsätzlich und ist immer ganz froh, mal alleine zu sein... Hm.
    We will meet where the beer never ends!

  3. #78

    Re: Reisethread 2019

    Wenn du keine Partnerin hast, ist alleine in den Urlaub zu fahren, meiner Meinung nach, das Beste was man machen kann. Das ist für mich persönlich der Inbegriff von Urlaub und Erholung.
    Du siehst mehr, du lernst mehr Leute kennen und du lernst dich selbst kennen.

    Mein Rat: Tu es

  4. #79
    Mag nur die alte Dame
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    438

    Re: Reisethread 2019

    Bin schon öfters alleine gereist: Es hat seine Vor- und Nachteile. Man hat sein eigenes Tempo, kann selbst bestimmen, was man machen will, oder nicht. Das mit dem Alleinesein in Bars, Restaurants, Cafes fand ich auch oft nervig. Am besten nimmt man ein Buch oder sein Handy mit. Heutzutage ist es auch nicht mehr "schlimm", alleine zu speisen. Leute lernt man zwangsläufig fast immer kennen. Ansonsten versuch es doch erstmal mit einem kleineren Ziel, um zu schauen, ob dir das Alleinereisen liegt.

  5. #80
    Board-Paladin Avatar von Hector
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.497

    Re: Reisethread 2019

    @Ruper:
    Na ja, ich will ja schon explizit wieder nach Bangkok. Wie gesagt, kenne mich dort auch bereits einigermaßen aus. (Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man dort vor alleim in Bars definitiv nicht alleine ist *hust*)
    Buch ist aber auf jeden Fall dabei. Am Hotelpool liegen fällt dieses Jahr aus gewissen gesundheitlichen Gründen jedoch flach, aber da muss man durch.

    Ja, doch. Ich denke, ich ziehe das durch!

    Edit: Flug soeben gebucht.
    (Auch wenn ich gerade aufgeregt af bin )

    Edit 2:
    Aber da ich ja wie gesagt alleine unterwegs sein werde, habe ich auch ein bisschen Programm vor und wollte darüber dann ein bisschen schreiben. Reiseblog quasi. Wenn ihr wollt, kann ich das hier oder in einem anderen Thread dann posten. Mal sehen ^^
    Geändert von Hector (13.06.19 um 12:59 Uhr)
    We will meet where the beer never ends!

  6. #81
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.711
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Reisethread 2019

    Gerne

    Ich reise gerne alleine. Es hat wie alles im Leben vor und Nachteile. Insbesondere Südostasien schaue ich dann lieber in Hostels, weil ich so leicht andere Leute kennen lerne. Dies ist insbesondere beim Essen fassen praktisch. Ansonsten halt Buch oder Handy. Ab und zu n Einzelzimmer oder Hotel, damit man bequem Kleidung waschen kann usw.
    Was mir gefällt: man kann machen, was man will, muss sich mit niemanden absprechen. Sicherheit hatte ich bisher als Frau auch nie bedenken. Ich trage eh eher einfache Kleidung, keine großen Wertsachen und so.
    Was manchmal nervt: es fehlt ab und zu jemand zum Quatschen. Durch Kompromisse habe ich schon Sachen gesehen, die ich sonst nicht gesehen habe und dir mir im Nachhinein gut gefielen.
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  7. #82
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Reisethread 2019

    Für den Herbst ist noch eine Woche Südtirol im Valentinerhof dazu gekommen.

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  8. #83
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.711
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Reisethread 2019

    Hihi, es gibt seit gestern ein kostenloses e-Visum für Kaliningrad! Ich bin stark am überlegen...
    Für diesen Beitrag bedankt sich gavriel
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  9. #84
    Mag nur die alte Dame
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    438

    Re: Reisethread 2019

    Kaliningrad finde ich auch interessant, aber ist gar nicht so leicht, dahin zu kommen. Ggf. über Polen.

    Für August habe ich Belgrad und Bukarest gebucht. In Bukarest war ich schonmal, hatte damals allerdings nicht so viel gesehen. Auf Belgrad bin ich gespannt, habe ja sehr Gemischtes gelesen.

  10. #85
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.711
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Reisethread 2019

    Zumindest von München gibts Direktflüge

    Ansonsten: Es gibt Busverbindungen aus Polen (mit paar Mal umsteigen) und angeblich eine Fährverbindung (jedenfalls letzten Sommer).
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  11. #86
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.711
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Reisethread 2019

    Wer war von euch schon in Bukarest? Rentiert sich die Stadt für sagen wir mal 4 Tage (inkl. Ausflüge)? Grad stark am überlegen.
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  12. #87
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Reisethread 2019

    Ich verweile ja gerade am Golf von Mexiko, genauer in Yucatan. Was musv schon bei seiner Reise bemängelte war das Seegras/Braunalgen. Die sind hier rund um die Uhr am ackern und zufällig haben wir heute einen kurzen Blick auf das Areal erhaschen können wo das Zeug abgeladen wird. Das sind riesige Berge an Algen, krass.

    Da die Anlage über genügend Pools verfügt, mein Zimmer einen Privatpool hat und es einen am Meer angeschlossenen Meerwasserpool gibt stört mich die Plage jetzt nicht ganz so. Auf Holbox und in Sian Ka'an sollte es dann besser sein, für Cozumel warte ich noch auf Rückmeldung.

    Wetter ist natürlich typisch für die Regenzeit, sehr warm und extreme Luftfeuchtigkeit, aber das wussten wir vorher. Unser Hotel ist auch nicht ausgebucht, was es sehr angenehm macht. Heute haben wir den Mietwagen abgeholt und sind an der Hauptstraße die durch Tulum führt geschlendert. Die Hotelanlage glänzt mit ziemlicher Sauberkeit, wahnsinnig viel Personal, einer wirklich guten Küche soweit ich das bis jetzt beurteilen kann und allgemein fantastischem Service.

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  13. #88
    Toter Troll Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    6.348
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Reisethread 2019

    @Fhynn:

    Wünsche dir weiterhin gute Erholung. Was kostete es denn mit Flug und Hotel?

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  14. #89
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Reisethread 2019

    Knapp 6000 für 16 Tage. Flug über Frankfurt nach Cancun, 12 Stunden mit Condor, Economy. War lange nicht so schlimm wie befürchtet, beide Tablets voll mit Filmen und die Zeit ging super rum - ich kann im Flieger leider nicht schlafen.

    Hotel ist halt AI, kosten entstehen lediglich wenn man höherwertigen Wein möchte (der Hauswein ist total okay), Spa Massagen kosten extra und Red Bull kostet extra. Ansonsten überwiegend internationale Getränke (allerdings Pepsi Konzern, kein Coca Cola) inklusive, Minibar und Safe, 4 Flaschen Alkohol nach Wunsch auf dem Zimmer, alle A la Carte Restaurants des Resorts, Zimmerservice uA mit Lobster 24/7. 3 Butler pro Haus, die permanent verfügbar sind, Golfcaddy Transport durch die gesamte Anlage, eigene Cenote.

    Meerwasserpool gerade eben:

    Für diesen Beitrag bedankt sich Trolling Stone

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  15. #90
    Mag nur die alte Dame
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    438

    Re: Reisethread 2019

    Zitat Zitat von LadyRavenous Beitrag anzeigen
    Wer war von euch schon in Bukarest? Rentiert sich die Stadt für sagen wir mal 4 Tage (inkl. Ausflüge)? Grad stark am überlegen.
    Ich war einmal in Bukarest und fahre ja nochmal dort hin im August. Du hast natürlich nach 2-3 Tagen alles in Bukarest gesehen, aber es gibt in der Region genug zu sehen. Ggf. kannst du nach Brasov fahren. Ansonsten 4 Tage Bukarest schaden sicher auch nicht, wenn man einfach langsam sein will. Das Regierungsgebäude solltest du unbedingt besichtigen, ca 10€. Ansonsten die Altstadt mit ihren Bars. Der Rest ist eben Museen anschauen, bisschen durch die Gegend schlendern. Mir hat es damals gut gefallen.

    (Kann dir auch das Restaurant Excalibur empfehlen, falls du viel Fleisch magst und viel Essen kannst. Von Caru' cu bere würde ich eher abraten, sehr touristisch, teuer, kleine Portionen, unfreundliche Bedienung usw.)
    Für diesen Beitrag bedankt sich LadyRavenous

  16. #91
    Mag nur die alte Dame
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    438

    Re: Reisethread 2019

    Wollte eigentlich in den nächsten Tagen nochmal kurz weg, aber die Flüge sind natürlich viel zu teuer, da bald Ferien sind. Bis vor wenigen Tagen hatte ich noch geplant, nach Brest (Weißrussland) mit dem Bus zu fahren (~10h Fahrt), allerdings wird das Wetter so schlecht sein, dass es sich wohl nicht lohnt. Zudem ist der Kumpel, der mitkommen wollte, krank geworden und der Reisepass meiner Freundin ist abgelaufen. Bleibt wohl die einzige Möglichkeit, zuhause zu bleiben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •