Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Daten bei XING und LinkedIn

  1. #1
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    1.747
    ngb:news Artikel
    12

    Daten bei XING und LinkedIn

    Das erste, was mir bei der Datenauskunft von Xing auffiel, war folgendes:

    Ihre Daten bei anderen Diensten
    Daten, die wir eventuell bei anderen Diensten oder Anwendungen über Sie gespeichert haben, können Sie über die folgenden Links ebenfalls leicht abrufen bzw. per E-Mail anfordern:

    Adobe Analytics
    Das Tracking und die Analyse des Nutzerverhaltens mit Adobe Analytics hilft uns, die Effektivität unseres Dienstes zu überprüfen und zu optimieren sowie Fehler zu beheben. Wir haben Ihre Daten bei Adobe bereits angefordert. Sobald diese verfügbar sind, können Sie diese über den folgenden Link herunterladen: Zum Download https://www.xing.com/settings/privacy/data/disclosure

    kununu
    Die Daten, die wir in diesen Anwendungen über Sie gespeichert haben, können Sie über den folgenden Link anfordern: Datenauskunft von kununu https://www.kununu.com/user/inquiry

    kununu engage
    Die Daten, die wir in diesen Anwendungen über Sie gespeichert haben, können Sie über den folgenden Link anfordern: Datenauskunft von kununu engage https://app.engage.kununu.com/us/user/settings

    XING TicketingManager
    Die Daten, die wir in diesen Anwendungen über Sie gespeichert haben, können Sie über den folgenden Link per E-Mail anfordern: Datenauskunft vom XING TicketingManager support@xing-events.com
    Während man bei Adobe Analytics wenigstens über einen Link seine Daten anfordern kann (und dann ewig warten muss), hat man bei kununu das Pech sich anmelden zu müssen. Dabei wird einem gleich ein Newsletter untergejubelt. Daten bei kununu? Zumindest bei mir keine. Hat sich gelohnt...

    Aufgeteilt sind die Xing-Daten in

    • Mitgliedschaft
    • Kommunikation
    • Hauptbereiche
    • Aktivitäten, Suche & Marketing
    • Sonstige


    In Mitgliedschaft findet man seine Profildaten, Besucher, Kontakte, letzten Logins (wobei ich nicht glaube, dass der vorletzte am 10.04. stattfand), sowie Ortungs- und Kündigungsdaten (Länderkürzel de).

    Kommunikation umfasst die XING-Nachrichten. Die letzten 10 Nachrichten werden direkt in der index.html angezeigt, während man alle Nachrichten als csv erhält. Zudem sieht man die Geräte-IDs, auf denen man bei XING eingeloggt ist und die letzte Benutzung der XING-Nachrichten (2017 bei der letzten Nachricht in diesem Jahr?).

    Hauptbereiche sind Arbeitgeberprofile und Business Pages, denen man folgt, Events, zu denen man eingeladen wurde inklusive Status, Daten in XING Gruppen (also Mitgliedschaftsstatus und seit wann man Mitglied ist, aber nicht die dort geschriebenen Beiträge), Projobs (also wie man bei der Jobsuche eingeordnet wird), Stellenmarkt und XING News.
    Insbesondere Projobs fand ich merkwürdig. Ich soll nicht umzugsbereit sein, nur Mo-Fr zwischen 18 und 20 Uhr erreichbar sein, aber weder über Telefon noch per Mail, sondern über XING-Nachrichten. Vollzeit, Teilzeit nein und Reisebereitschaft nein (was man an meinen Reiseberichten sieht). Keine Ahnung, woher diese Informationen kommen. Nachdem beim Stellenmarkt alle Jobangebote angezeigt werden, auf die man geklickt hat, könnte das mit den Erkenntnissen daraus korrelieren. Wtf?

    Aktivitäten, Suche & Marketing beschreibt Daten, wegen denen man Push-Mitteilungen erhält, Marketing, Protokoll ihrer Aktivitäten auf Xing und zuletzt gesucht. Marketing beschreibt u.a. die verwendete XING Plattform (Mobile, Web, welches Gerät, Häufigkeit des Aufrufes) sowie eine genauere Beschreibung der verwendeten Geräte. Pro Gerät erhält man übrigens eine ID für Werbetreibende.

    Sonstige zeigt nur noch die externen Applikationen auf, die Zugriff auf die XING-Daten haben. Also sowas wie Apps.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Shodan, KingJamez
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  2. #2
    in Schwarz

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    1.747
    ngb:news Artikel
    12

    Re: Daten bei XING und LinkedIn

    Der Basic-Export bei LinkedIn besteht aus mehreren csvs:

    • Certification
    • Connections
    • Education
    • Honors
    • Imported Contacts
    • Invitations
    • Languages
    • Messages
    • Positions
    • Profiles
    • Projects
    • Registration
    • SavedJobAlerts
    • Skills
    • Videos



    Zusätzlich habe ich einen Ordner Jobs (Job Seeker Preferences und Saved Jobs) und einen Error (We weren't able to download the following files: Email Addresses.csv Phone Numbers.csv
    To try again, just request a new archive by visiting your Settings page.).

    Überrascht war ich, dass Imported Contacts sogar drei Kontakte enthielt, woher auch immer. Nachrichten gehen wirklich bis zum Beginn zurück. Laut Job Seeker Preferences will ich nur Jobs um München, habe aber kein Interesse. Ok, interessant. Ansonsten sind die Daten im Vergleich sehr langweilig und man bekommt weder raus, wann man sich einloggt noch von welchem Gerät.
    Für diesen Beitrag bedankt sich KingJamez
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  3. #3
    in Schwarz

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    1.747
    ngb:news Artikel
    12

    Re: Daten bei XING und LinkedIn

    Später erhält man bei LinkedIn sein vollständiges Archiv, u.a. auch mit Logins, Mobile Applications, Search Queries und Shares.
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •