Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

  1. #1

    Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Vorhin wurde es auf einer Star Trek Veranstaltung in Las Vegas von Patrick Stewart und Alex Kurtzman bestätigt:

    Es kommt eine neue Star Trek Serie mit Picard, sie spielt 20 Jahre nach Nemesis.
    Für diesen Beitrag bedankt sich marv
    Geändert von El Pollo Diablo (05.08.18 um 01:25 Uhr)

  2. #2
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.950
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Cool
    aka Steev

  3. #3
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.754
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Zitat Zitat von Laui Beitrag anzeigen
    Cool
    tomorrow never knows
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  4. #4
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.950
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Für diesen Beitrag bedankt sich marv
    aka Steev

  5. #5
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.754
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Ich gehe von Marketing aus und davon, daß Picard gerade mal den Aufhänger am Anfang, vielleicht nur im Piloten darstellen wird, danach gar nicht mehr, oder nur am Rande vorkommen wird.

    Er hat ja TNG schon nicht alleine getragen, dann auch nicht als 80jähriger. Und ein Team mit interessanten Charakteren, das mehrere Staffeln hat um sich zu entwickeln?
    Nein.
    Geändert von KaPiTN (08.08.18 um 16:00 Uhr)
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  6. #6
    Slayer
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    South of Heaven
    Beiträge
    923

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Hier mal ein Video dazu.


  7. #7
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.426
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Also wenn das stimmt dann Geil
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  8. #8
    mit einem p Avatar von Flipp
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    59

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Ganz was anderes? Huch. Hoffentlich nicht so wie bei Baywatsch nites, wo die Figur dann ganz was anderes macht.

    Ermitteln im Altenheim?

  9. #9
    Feiner Herr Avatar von Ungesund
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Achterbahn
    Beiträge
    1.279

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Habe mich zuerst sehr gefreut, TNG ist für mich das beste was Star Trek so zu bieten hat. Allerdings wird die neue Show wohl von den Leuten gemacht die schon "Discovery" verbrochen haben... Da kommt in mir Zweifel auf ob die überhaupt kapiert haben was TNG und auch Picard als Captain ausgemacht hat. Auf noch so ne "emotional turmoil driven" Serie bei der nix discovert wird, obwohl es im Namen steht, habe ich persönlich wenig lust.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Laui
    Mehr geschriebener Unsinn: www.facebook.com/sirdevox
    Elektromusikalische Feinkost: www.facebook.com/craterfieldmusic

  10. #10
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von El Pollo Diablo
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    25

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Zitat Zitat von Flipp Beitrag anzeigen
    Ganz was anderes? Huch. Hoffentlich nicht so wie bei Baywatsch nites, wo die Figur dann ganz was anderes macht.

    Ermitteln im Altenheim?
    Na, noch steht ja nicht genau fest, was in der Serie passieren wird. Es gibt verschiedene Story-Entwürfe. Und Patrick Stewart hat nur erwähnt, dass es auch welche gibt, in denen Picard kein Raumschiffkapitän mehr ist. Das kann aber vieles bedeuten: Im Ruhestand, Botschafter oder genau wie Kirk mittlerweile Admiral. Der Zeitsprung soll sich ja auch an der real vergangenen Zeit orientieren. Also ca 15-20 Jahre seit Nemesis.

  11. #11
    Lone Gunman Avatar von Shodan
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Citadel Station
    Beiträge
    351

    Re: Neue Picard Serie mit Patrick Stewart

    Glaube das wird gut. Sir Patrick Steward wird sich da in vielen Dingen Dialog und Story schon durchzusetzen wissen, wenn es nötig ist.
    Allerdings hat sich Star Trek ja auch zu "Protagonistin springt aus dem Schacht des Raumschiffs, macht einen halben Salto durch die Dachluke des wartenden Shuttels und landet in Superheldenpose" entwickelt. Und wir wissen ja, dass er da ruhig daneben sitzen und sich seinen Teil denken kann Eventuell hat er weniger Sätze, wie ich mir erhoffen mag.
    Art. 6 der Richtlinie 2006/24 ist mit den Art. 7 und 52 Abs. 1 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union unvereinbar, soweit er den Mitgliedstaaten vorschreibt, sicherzustellen, dass die in ihrem Art. 5 genannten Daten für die Dauer von bis zu zwei Jahren auf Vorrat gespeichert werden.
    Generalanwalt Pedro Cruz Villalón - Europäischer Gerichtshof

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •