Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Pushnachricht, wenn jemand eine spezielle (Unter)-Seite (URL) aufruft

  1. #1

    Pushnachricht, wenn jemand eine spezielle (Unter)-Seite (URL) aufruft

    Hallo,
    ich habe einen kleine Webseite und möchte, wenn jemand über eine bestimmte URL auf die Seite kommt, einen "Aktion" starten: Sofortige Pushnachricht auf das Handy.

    Über einen Raspberry bekomme ich aktuell schon über "Pushover" schon Pushnachrichten, dieses habe ich auf dem Raspberry mittels Curl umgesetzt. Die Pushnachricht generiert Pushover:
    https://pushover.net/api

    Nur habe ich jetzt auf dem Webspace ja keine Ausführungsrechte für Shell oder Curl ...
    Mir ist leider unklar, wie ich es auf dem Webspace realisieren kann, das ich Pushover "antriggern" kann, mir eine Pushnachricht zu senden.

    Mein Webspaceanbieter unterstützt die Ausführung von PHP 5.x, PHP 7, fastCGI, Ruby, Python.

    GELÖST: html-Seite leitet zu einer PHP-Seite weiter. der notwendige PHP-Code gibts bei Pushover zum anpassen ...

    Danke für Hilfe,
    Claudi
    Geändert von cracksurfer (04.08.18 um 19:49 Uhr)

  2. #2
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.109

    Re: Pushnachricht, wenn jemand eine spezielle (Unter)-Seite (URL) aufruft

    Warum der Umweg über die Weiterleitung?
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.

    Autos töten keine Menschen, sie beschützen sie, vor Menschen mit kleineren Autos.

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    2

    Re: Pushnachricht, wenn jemand eine spezielle (Unter)-Seite (URL) aufruft

    Hi,
    weil die URL auf eine Seite zeigt ohne Erweiterung, also wie:
    www.meinedomain/neu

    Und bei mir wird "neu" nur gefunden, wenn die Datei auf dem Server neu.html heißt.
    neu.php wird nicht gefunden (bei Aufruf: meinedomain/neu).

    Oder läßt sich das in .htaccess ändern?

  4. #4
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.109

    Re: Pushnachricht, wenn jemand eine spezielle (Unter)-Seite (URL) aufruft

    Vermutlich.* Außerdem ist es eventuell auch möglich php code in eine .html Datei zu schreiben. Teste das mal.

    Ist halt Konfigurationssyche und dein Webspace ist nicht auf default.
    Häng einfach mal:
    Code (PHP):
    1. <?php echo (4 * 5);?>
    an und guck obs 20 ausgibt.

    bzw direkt:
    Code (PHP):
    1. <?php
    2. require_once("worauf du weiterleitest");
    3. ?>
    anstatt der weiterleitung und guck obs klappt.

    *Hängt allein von der Konfiguration ab, normalerweise: Ja
    Geändert von alter_Bekannter (05.08.18 um 15:26 Uhr)
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.

    Autos töten keine Menschen, sie beschützen sie, vor Menschen mit kleineren Autos.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •