Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

  1. #1

    Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Ich blicke da einfach nicht durch ..

    Was ich möchte, ist ein "Fahrrad", das ohne Pedalantrieb von alleine fahren kann.
    Meinetwegen durch Pedalantrieb eine Geschwindigkeit bis zu 20 km/h aufnehmen kann und diese dann Beibehält.
    Meinetwegen auch durch Gasgriff oder per Knopfdruck oder sonst irgendwas.

    Die ganzen im Titel genannten Typenbezeichnungen verwirren mich, und nach dem was ich im Netz bisher lesen durfte wäre ein E-Bike wohl das was ich suche. Aber suche ich im Netz nach E-Bikes bekomme ich alles was es so gibt und nirgends steht klar "Fahrrad fährt bis xx km/h von selbst und ab dann musst du treten, du faule Sau."

    Ich würde ja auch nen Leichtmofa - Fahrrad mit Verbrennnungsmotor - nehmen, gern sogar.
    Aber alles gut erhaltene, brauchbare ist einfach zu weit weg.
    Umbau macht mir in der Umgebung aiuch keiner.

    Vielleicht kennt sich ja einer von euch aus.

    Fahrrad bis 20 km/h was mich bei meiner Faulheit unterstützt.

    achja, bis 1000€, lieber weniger.
    Hab welche ab 800€ gesehen, kann aber aus der Artikelbeschreibung nicht klar sehen ob die von mir gewünschtes können.


    Edit/ bah, nun seh ich den Fahrrad Thread gleich eins drunter. Verzeiht mir das bitte.
    lG P3

  2. #2
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.465
    ngb:news Artikel
    7

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Die E-Bikes, die Du meinst, fallen unter Leichtmofa. Zusammen mit diesem Stichwort findest Du mehr.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Berlin, Wien
    Beiträge
    242

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Hatten wir das Thema nicht neulich schon?
    https://www.emotion-technologies.de/...n/rechtliches/

  4. #4
    Inventar

    (Threadstarter)

    Avatar von P3rsona
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Hier ist mein Problem,
    Google ich nach E-bike bekomme ich 1000 Ergebnisse aus denen nicht wirklich klar hervorgeht ob das Fahrrad nun alleine oder nur mit Muskelkraft Unterstützung fährt.
    Ein paar Treffer hatte ich bei denen es ersichtlich war, wo die Fahrräder die passen aber so ab 1800€ losgehen.

    Google ich nach leichtmofa sind eigentlich alle Treffer auf Ebay und Kleinanzeigen.

    Gibt es sowas nicht mehr in "Neu"?
    Bzw. Die elektrovariante nicht in bezahlbar?

    Wie gesagt, bei den meisten E-bike die ich fand und die bezahlbar waren, stand nur mmotorunterstützung bis 25 kmh und das ist wohl nicht das was ich suche.
    lG P3

  5. #5
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    5.369
    ngb:news Artikel
    16

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Alles ohne Kennzeichen darf nur beim treten unterstützen.
    Vielleicht ist das was
    https://www.der-schweighofer.de/MODS...er-Rot-a228577

    Das müsstest du noch mit Hupe und ähnliches ausrüsten und die ein mofa Schild holen.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  6. #6
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.351
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    @drfuture:

    Wie heslig ist die Ding bitte?
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    tilde.fun – dein kostenloser Linux-Account in der Cloud | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  7. #7
    Inventar

    (Threadstarter)

    Avatar von P3rsona
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Ich finde das Ding sogar ganz Geil, muss ich zugeben.
    Und für meine Ansprüche wäre das wohl auch ausreichend, aber das bekomm ich in DE doch so niemals zugelassen.

    Und selbst wenn ich alles anbauen würde, was fehlt garantiert mir das dann dennoch keine Zulassung.
    Schade
    lG P3

  8. #8
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    5.369
    ngb:news Artikel
    16

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    vom tüv braucht es da glaube ich nichts - du musst glaube ich nur die vorschriften die dort auch in der hilfe stehen erfüllen und dir ein versucherungskennzeichen holen.
    Die Sache mit der Versicherung ist das wichtige denke ich.
    Kannst aber ja z.B. bei der Polizei mal fragen...
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  9. #9
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.651
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Ich ratwe dir hier von einem Forum ab, weiss nicht wo du wohnst, einigermaßen Großstadt, geh in ein Fahrradladen physisch und lass dich beraten, wir haben hier Stadler in Hannover, vllt. findet sich auch in deiner Stadt ein gescheiter Fahrradladen, rate erstaml von Onlnie-Handel ab
    aka Steev

  10. #10
    Inventar

    (Threadstarter)

    Avatar von P3rsona
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Ob man mir das, mit Umbauten, zulassen würde werde ich mal erfragen, was ich aber irgendwie nicht glaube.
    Hab gelesen das das bisher so nicht geht, dieses Jahr aber wohl noch eine Reform kommen soll.

    In unseren Fahrradläden, 4 Stück an der Zahl, war ich bereits und das dort gebotene sprengt einfach mein Budget. Das was ich möchte beginnt in einfachen Ausführungen bei 1600€.
    Die Umrüstung vom Fahrrad zum leichtmofa macht da auch keiner. Die Kfz Werkstätten auch nicht. Diese verwiesen mich allesamt auf die einzige Tuning Werkstatt in der Gegend und die machen das natürlich auch nicht.

    Selber basteln traue ich mir irgendwie nicht zu.

    Habe jetzt nochmal bei Ebay nach leichtmofa geschaut.
    Nur da garantiert mir ja keiner das der Motor nicht nach 2 Wochen stirbt. Und die leichtmofa werden da auch ab 300€ + gehandelt.
    Soviel Geld in den Sand setzen will ich ja auch nicht.

    Hab nicht gedacht das dass so schwierig ist.
    lG P3

  11. #11

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Hier gibt es ein paar Roller mit Straßenzulassung: https://franzundfreunde.de/e-roller-...ulassung-stvoz
    Für diesen Beitrag bedankt sich P3rsona

  12. #12
    Inventar

    (Threadstarter)

    Avatar von P3rsona
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Danke @Wellen, das behalte ich mal im Hinterkopf

    Habe jetzt noch das hier gefunden, was mir sehr zusagt.
    Fahrrad, Pedelec und Moped. Eigentlich ganz genau was ich suche.
    Hat jemand Erfahrungen mit Bestellungen bei Gearbest? Kommen da eventuell extra Kosten dazu? Bzw ist Gearbest ein verlässlicher Händler?
    lG P3

  13. #13
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.891

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Hier findest du noch einen schönes Test über das Rad: https://ebike-news.de/guenstiges-kla...1-test/175069/

    Dort steht dann auch:

    Die Webseite Gearbest listet noch über hundert verfügbare E-Bikes beim Schreiben dieses Artikel. Der Shop gilt als seriöser Anbieter und liefert auch nach Deutschland.
    Eigene Erfahrung kann ich nicht beisteuern.
    + kill six billion demons +

  14. #14
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.351
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Gearbest ist kein seriöser Anbieter. Lässt sich am ehesten mit Amazon Marketplace vergleichen - ein Marktplatz mit vielen seriösen Händlern aber auch 50% schwarzen Schafen.

    Ich bestelle oft bei Banggood, würde es jetzt aber auch nicht empfehlen wollen.
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    tilde.fun – dein kostenloser Linux-Account in der Cloud | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  15. #15
    Inventar

    (Threadstarter)

    Avatar von P3rsona
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Ich hab mir jetzt spontan das Fiido gekauft. Gebraucht, 1 Monat alt, einziger Treffer bei Ebay Kleinanzeigen.
    Weil ich Zeit hatte Spontan mit dem Auto hin gefahren ~50km.
    Nachdem ich meine Testfahrt, die schon mega spassig war, beendet habe, sagt mir der Verkäufer das dass Teil noch einen "Turbo-Modus" hat.
    Also nochmal drauf, mit der Warnung ich soll mich nach vorne lehnen und nur vorsichtig Gas geben. Und Zack, zieht´s mir das Vorderrad nach oben.

    Herrlich!

    Ich hab was ich wollte.
    Danke für eure Beiträge
    Für diesen Beitrag bedanken sich phre4k, drfuture
    lG P3

  16. #16
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.351
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Das Fiido ist, da es einen nicht-tretunterstützten Modus hat (also alleine fährt) nicht im deutschen Straßenverkehr zugelassen.

    Also viel Spaß bis die Polizei das Ding einzieht

    Quelle: http://de.m365.wikia.com/wiki/FAQ#7....Deutschland.29
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    tilde.fun – dein kostenloser Linux-Account in der Cloud | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  17. #17
    Inventar

    (Threadstarter)

    Avatar von P3rsona
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    Ja, dessen bin ich mir bewusst.
    Aber ich schrieb doch weiter oben schon, dass ich vorhabe mir das Ding zuzulassen. Es zumindest versuchen werde.
    Hauptzweck ist sowieso erstmal nicht die Teilnahme am Strassenverkehr. Aber eben auch nicht nur privatgelände.
    lG P3

  18. #18

    Re: Selbstfahrendes Fahrrad - E-Bike?, Pedelec?, S-Pedelec oder Leichtmofa bis 20 km/h

    hoffentlich werden die Elektrokleinstfahrzeugen bald hier zugelassen, sieht ja gut aus
    http://www.spiegel.de/auto/aktuell/m...a-1216956.html
    Für diesen Beitrag bedankt sich P3rsona

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •