Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: Handy nach dem flashen tot

  1. #1
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.425
    ngb:news Artikel
    8

    Handy nach dem flashen tot

    Moin, ich probier es auch noch hier, evtl hat ja einer ne Idee.

    Hab vorher per SP Flash versucht ein recovery.img zu flashen um mein defektes Handy irgendwie zum laufen zu bekommen -> Problem wird ab hier beschrieben. Also alles nach Anleitung gemacht, dann kam beim Flashen aber einen Fehlermeldung (zu dumm das ich die nicht mehr weiß) und nun ist das Telefon tot. Wird nicht mehr erkannt, auch nicht vom SP Flash-Tool, nicht von Windows, von nichts mehr. Auch einschalten geht nicht mehr, auch nicht die recovery Modi per Lauter+Power. Es bleibt einfach schwarz.

    Weg werfen? GEht da noch was?

    Grüße

    godlike
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  2. #2
    visual basic Avatar von GoPro
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    61

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Mal den Akku raus genommen?
    Make Up Your Mind

  3. #3

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Akku raus und reinmachen, und mal eine Weile laden lassen?
    Edit sagt: GoPro war schneller

  4. #4
    Humanistischer Misanthrop Avatar von Kokser
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Schau mal ob es über adb noch ansprechbar ist.
    Nobody exists on purpose; nobody belongs anywhere; everybody's gonna die.
    Come watch TV?

  5. #5
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.425
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Ist ein Doogee S60, müsste ich erst mal irgendwie aufschrauben um den Akku raus zu machen. Muss mal schauen wo ich so einen Schraubenzieher her bekomme.

    Zitat Zitat von Kokser Beitrag anzeigen
    Schau mal ob es über adb noch ansprechbar ist.
    Würde mich wundern aber schaue ich mal. Vorher ist es ja auch ansprechbar gewesen, jetzt wird es nicht mal mehr beim Laden warm

    Go to the Android SDK website and navigate to “SDK Tools Only”. Download the version for your platform.
    Stimmt. da hatte ich das Problem schon mal. Wenn man sich das Paket runter lädt und installiert ist da keine SDKManager.Exe Und wenn man nach der Anleitung geht dann funktioniert die bat Dazei im CMD nicht. Daran bin ich schon mal gescheitert...
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  6. #6

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Ok, Akku raus nehmen ist da aufwendig: https://www.youtube.com/watch?v=sETRi7c4_nM

    Aber vielleicht langt schon dass aufladen. Du kannst auch mal lange > 10 Sekunden auf dem Einschaltknopf bleiben, vielleicht hilft dies.
    Und irgendwie versuchen direkt in das Recovery zu kommen, vielleicht geht es irgendwie im Blindflug.

    Auch parallel, wenn du das Handy mit USB verbindest, den Gerätemanager beobachten und schauen ob irgendwelche neuen Devices dazu kommen oder sich dieser aktualisiert.

  7. #7
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.425
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Hab das Handy jetzt schon knapp ne Stunde am Ladegerät gehabt, wie gesagt, ist nicht mal warm geworden und hat nichts gebracht.

    Zitat Zitat von X-Coder Beitrag anzeigen
    Du kannst auch mal lange > 10 Sekunden auf dem Einschaltknopf bleiben, vielleicht hilft dies.
    Hab ich probiert + Kombinationen mit den Volume-Tasten -> kein Erfolg
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  8. #8
    Humanistischer Misanthrop Avatar von Kokser
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Handy nach dem flashen tot

    SDK Tools gibt's ja auch bei chip.de und co. Vielleicht mal von dort laden und schauen ob dann der Manager dabei ist. Wundert mich schon, dass der fehlt. Hier ist auch noch was speziell für Doogee, kenne ich aber nicht.

    Wenn das Handy weder per ADB/Flashtool/Recovery ansprechbar ist, wird's eng meiner Meinung nach.
    Nobody exists on purpose; nobody belongs anywhere; everybody's gonna die.
    Come watch TV?

  9. #9

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Es gibt ein Minimal ADB und Fastboot, da musst du nicht die ganze SDK laden und installieren.

    Fastboot sollte das Gerät in jedem Fall erkennen, falls noch irgendwas lebt.

    Geh dazu in den Ordner wo du fastboot hininstalliert hast und führe
    Code:
    fastboot devices
    in der CMD aus.

    Sollte das Gerät dann nicht erkannt werden, würde ich wirklich mal versuchen den Akku zu entfernen und sehr lange Power zu drücken (ohne Akku!). Bei Samsung Geräten kann man da manchmal noch was erreichen, vielleicht klappt das bei deinem auch.

  10. #10
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.425
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Enable USB debugging on your device. ADB will only work on your device when USB debugging is enabled.
    Oke, wird schwer wenn das Handy sich nicht mehr rührt Hatte ich anfangs natürlich aktiviert aber aus der Aussage entnehme ich das es ausgeschaltet ja eh nicht erkannt wird

    Allgemein ist die Beschreibung ja unterirdisch

    Navigate to the folder on your PC where the SDK tools were installed. Shift + Right Click on the folder and select “Open Command Window Here”.
    Oke, hab ich gemacht. Den Menüpunkt gibts bei mir nicht. Also per CMD dann dort hin? Kann ja eigentlich auch nicht gehen denn

    Connect your Android phone to your computer via USB. Now in the command terminal type:

    adb devices
    adb_devices existiert dort weder als EXE noch als BAT

    Der Befehl "adb" ist entweder falsch geschrieben oder
    konnte nicht gefunden werden.
    Fastboot sollte das Gerät in jedem Fall erkennen, falls noch irgendwas lebt.

    Geh dazu in den Ordner wo du fastboot hininstalliert hast und führe
    Oke das versuche ich mal.

    Also bei ADB Fastboot passiert gar nichts. Gar keine Meldung...

    UPDATE ES GEHT WAS!!!

    Hui, nach dem ich 3 verschiedene Fastboot-Treiber installiert hatte, und das Handy immer noch tot war, hab ich just4fun mal wieder SP Flash gestartet, ein rom gewählt und das Handy dran gehängt. Und siehe da, es macht was!



    So, hat wer nun eine gescheite Anleitung um das Telefon zu Rooten und ein Custom Rom drauf zu spielen? Hab ein paar Anleitungen probiert und bin mir keiner klar gekommen. Die hier z.B. https://appuals.com/unlock-root-doogee-s60/

    Download and copy the SuperSU .zip file to your phone’s SD card.
    Wenn ich keine SD Karte habe einfach nach / im Smartphone?

    Turn off your phone, and boot into recovery
    Geht nicht, da kommt immer "No Command"

    Irgendwie arg schräg oder ich bin zu doof

    UPDATE 2

    So bin etwas weiter. Das Doogee sträubt sich aber ich nähre mich an! Der drecks Recovery-Mode ist etwas schwer zu erreichen bei dem Teil

    1. Volume Up + Power Button drücken
    2. Wenn das Doogee Logo kommt los lassen
    3. Jetzt kommt ne Fehlermeldung mit "No Command"
    4. Jetzt den Power + Volume Up + Volume Down drücken
    5. Tadaa das Menü ist da

    Wenn ich jetzt nach dem anschließen des Smartphones per ADB Fastboot die Devices anzeigen lassen möchte kommt nur

    List of devices attached
    Also keine Seriennummer, verflixxt!
    Geändert von godlike (10.07.18 um 16:27 Uhr) Grund: Update
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  11. #11

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Ich verwende normalerweise keine Tools, sondern schalte den Bootloader des Geräts mit Herstellermethoden frei - bei HTC, Motorola, OnePlus ist das eigentlich kein Problem. Das ist der Schritt, den du für dich selber finden musst.

    Zur Setup Anleitung,
    habe jetzt mal die Portable Version dazu geladen, XDA Link zum Download. Unter Windows 7 konnte man mit shift + rechtsklick auf einen Ordner (Ordnersymbol) die CMD an der stelle öffnen, wenn das unter den anderen Versionen nicht geht, hangel dich mit der CMD dort hin.

    Wenn du in dem Ordner bist kannst du fastboot und adb befehle ausführen, weil dort die ausführbaren Dateien liegen.


    Flashen des Bootloaders,
    Ich gehe eigentlich mal davon aus, das USB Debugging läuft, sonst hätte das Tool auch keinen Zugriff.
    Geh in den Recovery Mode, such dort mal einen Eintrag namens fastboot, manchmal ist fastboot nicht gänzlich aktiviert sondern wird über einen extra Eintrag im Menü gestartet.

    Code:
    // das ist der part den du selber rausfinden musst
    fastboot oem unlock  
    // damit flashed du einen custom bootloader
    fastboot flash recovery bootloader-deiner-wünsche.img
    // neustarten
    fastboot reboot
    beim Neustart wieder in die recovery starten (mit der Tastenkombi), der Bootloader (ich gehe mal von TWRP aus) nimmt dann normalerweise Änderungen an der ROM vor, das du wieder ins OS starten kannst. Wenn der Bootloader fertig ist, Neustarten.

    Wenn du das OS tauschen willst, kannst du das jetzt über den Bootloader machen (install from zip, wipe cache).

    Achtung: solche eingriffe sollte man nicht mal eben nebenbei machen. Man sollte sich genau belesen und mit genug ruhe daran gehen. Das Gerät kann damit unbrauchbar werden (wie du ja schon fast feststellen musstest). Egal ob du ein klickie-bunti-tool verwendest oder den "klassischen weg", vergewissere dich, was die Tools oder Codeschnipsel tun, bevor du sie nutzt.

    __edit__
    für dein gerät wurde es hier nocheinmal zusammengefasst:
    https://appuals.com/unlock-root-doogee-s60/
    ob man wirklich eine tastatur und maus anschließen muss, weiß ich nicht


    __edit2__
    hast du "Enable OEM UNLOCK" in den Developer Tools aktiviert, wie hier beschrieben?
    Für diesen Beitrag bedankt sich alter_Bekannter

  12. #12
    Humanistischer Misanthrop Avatar von Kokser
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Kannst du über das jetzt erreichbare Recovery nicht erstmal 'nen Factory-Reset probieren und schauen, ob's dann vielleicht schon wieder läuft?

    Ein Custom-Rom habe ich auf die Schnelle für das Smartphone nicht gefunden, nur die originale Firmware. Was willst du denn da drauf packen?
    Nobody exists on purpose; nobody belongs anywhere; everybody's gonna die.
    Come watch TV?

  13. #13
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.075

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Habs selbst bei dem Handy noch nicht gemacht, aber der Post von KingJamez sieht sehr vielversprechend aus basierend auf bisheriger Anrdoid Flasherfahrung.

    Über Fastboot kann man außerdem bei einigen Geräten auch direkt ein Image zum booten vorgeben wenn der Bootloader offen ist. Damit ist der gesamte sonstige Softwarezustand das Handys im Notfall irrelevant.
    Im schlimmsten Fall musst du also danach jeden Boot über USB durchführen.

    fastboot boot <imagename bzw relativer Pfad>
    Ja, damit sollte recovery auch gehen wenn intern der zugehörige Speicher garnicht mehr erreichbar ist.

    Daher würde ich dringend empfehlen dir schonmal alle zum deinen Handys gehörigen Images vorrätig zu halten.
    Geändert von alter_Bekannter (10.07.18 um 18:01 Uhr)
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.

    Autos töten keine Menschen, sie beschützen sie, vor Menschen mit kleineren Autos.

  14. #14

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Nur mal so neben dem Topic. Was ist der Grund für das rooten des Geräts?

    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    Auf Picflash deine Bilder schnell und unkompliziert teilen. Anonym.

  15. #15
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.425
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Zitat Zitat von KingJamez Beitrag anzeigen
    habe jetzt mal die Portable Version dazu geladen, XDA Link zum Download. Unter Windows 7 konnte man mit shift + rechtsklick auf einen Ordner (Ordnersymbol) die CMD an der stelle öffnen, wenn das unter den anderen Versionen nicht geht, hangel dich mit der CMD dort hin.

    Wenn du in dem Ordner bist kannst du fastboot und adb befehle ausführen, weil dort die ausführbaren Dateien liegen.
    Hab ich ja alles wie oben beschrieben bereits gemacht, mit dem Ergebnis das er kein Gerät gefunden hat.

    Zitat Zitat von KingJamez Beitrag anzeigen
    hast du "Enable OEM UNLOCK" in den Developer Tools aktiviert, wie hier beschrieben?
    Selbstredend, jep!


    Zitat Zitat von Kokser Beitrag anzeigen
    Kannst du über das jetzt erreichbare Recovery nicht erstmal 'nen Factory-Reset probieren und schauen, ob's dann vielleicht schon wieder läuft?
    Verdammt gute Idee! Werde ich mal machen und schauen was passiert.

    Zitat Zitat von eraser Beitrag anzeigen
    Nur mal so neben dem Topic. Was ist der Grund für das rooten des Geräts?
    Das Rooten bzw. Flashen wollte ich nur machen weil das Handy im Originalzustand ab Kauf nach jedem zweiten Start in eine Endlosschleife verfallen ist und ich den Hersteller in China nicht erreiche bzw. weil ihm das wohl egal ist. Dachte das ich das Problem evtl so beheben kann...

    Zitat Zitat von alter_Bekannter Beitrag anzeigen
    Daher würde ich dringend empfehlen dir schonmal alle zum deinen Handys gehörigen Images vorrätig zu halten.
    Hab hier eines liegen von dem ich ja schon mal geflasht hab

    Ich schau jetzt mal was mit dem resetteten Teil so abgeht, das Rooten bzw. Flashen war ja nur mittel zum Zweck, brauchen tu ich das ja nicht.
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  16. #16

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Höchstens in Verbindung mit einem Custom-Rom. Alleine der root wird vermutlich nichts verändern. Da wäre imho ein komplettes Zurücksetzen erfolgversprechender, aber das hast du bestimmt schon versucht?

    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    Auf Picflash deine Bilder schnell und unkompliziert teilen. Anonym.

  17. #17
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.425
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Das weiß ich. Ich dachte für das Custom-Rom brauch ich eh Root. Oder kann ich mir den Stress sparen und gleich ein Custom-Rom flashen? Wär mir natürlich lieber. Root brauch ich nicht wirklich...
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  18. #18

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Ne, den brauchst du schon für dein Vorhaben.

    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    Auf Picflash deine Bilder schnell und unkompliziert teilen. Anonym.

  19. #19
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.425
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Ja, so hab ich das auch verstanden. Darum halt Rooten und Flashen. Aber ich hab es jetzt ja normal resettet und hoffe es bleibt nun funktionsfähig. Mir ist dieses Gebastel so zuwieder das ich es lieber neu kaufen würde als Stunden damit zu verbringen am PC mein "Glück" zu versuchen
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  20. #20
    Humanistischer Misanthrop Avatar von Kokser
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Wie oben schon gefragt, bevor du mit Root und Co. anfängst: Welches Custom-Rom willst du denn flashen? Üblicherweise müssen die für die entsprechenden Geräte portiert werden, sonst wird das sowieso nix. Und da habe ich für das S60 bei der Recherche nix gefunden. Hast du da 'nen Link?
    Für diesen Beitrag bedankt sich nik
    Nobody exists on purpose; nobody belongs anywhere; everybody's gonna die.
    Come watch TV?

  21. #21
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.425
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Nun, ein richtiges Custom-Rom hab ich in der Tat auch nicht gefunden, ich bin davon ausgegangen das mit dem Flashen evtl der Fehler wieso das Smartphone beim Booten immer hängt beseitigt wird. Evtl ist bei der Installation des Gerätes ja was schief gelaufen. Hab in den Anleitungen zum Rooten aber auch nicht explizit darauf geachtet das ne Custom-Rom verwendet wird, das stimmt. Gibt es so wohl nicht. Was das ganze Unterfangen dann eh ad absurdum führt. Wenn der Fehler wieder auftritt sollte ich das Ding evtl einfach verbrennen oder als defekt verkaufen. Schade aber ist dann halt so.

    Schätze das Doogee ist zu unbekannt als das da noch groß was kommt. Außer evtl sowas https://rootmygalaxy.net/download-an...on-doogee-s60/
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  22. #22
    Humanistischer Misanthrop Avatar von Kokser
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Ok, war nur um auf Nummer sicher zu gehen, nicht dass du dir einfach wahllos irgendein Lineage oder so da drauf packst.

    Stock-Rom flashen kannst du natürlich probieren, wenn es weiterhin spinnt. Idealerweise die Version der beiden verfügbaren, die noch nicht drauf ist (hast ja wahrscheinlich die ältere drauf?). Vielleicht behebt das Update ja den Fehler schon. Nehme an eine Funktion um über das Betriebssystem ein Update einzuspielen hat das Smartphone nicht? Hättest du ja sicher schon versucht.
    Nobody exists on purpose; nobody belongs anywhere; everybody's gonna die.
    Come watch TV?

  23. #23
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.425
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Handy nach dem flashen tot

    Zitat Zitat von Kokser Beitrag anzeigen
    Ok, war nur um auf Nummer sicher zu gehen, nicht dass du dir einfach wahllos irgendein Lineage oder so da drauf packst.
    Hab zwar keine Ahnung im Großen aber so viel blick ich dann noch

    Zitat Zitat von Kokser Beitrag anzeigen
    (hast ja wahrscheinlich die ältere drauf?)
    Muss ich mal schauen. Bin noch im Büro und das Handy liegt daheim...

    Zitat Zitat von Kokser Beitrag anzeigen
    Nehme an eine Funktion um über das Betriebssystem ein Update einzuspielen hat das Smartphone nicht? Hättest du ja sicher schon versucht.
    Jep, das hatte ich als erstes im Sinn. War aber kein Update verfügbar.

    Ich hoffe ja das es nach dem Hard-Reset jetzt funktioniert und ich mir das Flashen sparen kann...
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •