Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

  1. #1

    Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Hallo,

    mal angenommen eine Person erhält nach 2 Jahren sämtliche Speichermedien (Pc`s, Handys, Kameras usw.) von der KiPo zurück, da das Verfahren, in welchem es um ein Computerdelikt ging, eingestellt wurde.

    Für wie wahrscheinlich haltet ihr es in heutiger Zeit, dass diese Speichermedien, insbesondere Pc und externe Festplatten von der KiPo nun mit zusätzlicher Software/Hardware ausgestattet wurde?

    Würdet ihr diese Dinge noch nutzen, oder verkaufen / entsorgen?

  2. #2
    Humanistischer Misanthrop Avatar von Kokser
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    666

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Gab da schon mal ein paar Meinungen dazu.

    Mein Kumpel nutzt ihn weiter. Ich selbst würde es nicht machen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich nik
    Nobody exists on purpose; nobody belongs anywhere; everybody's gonna die.
    Come watch TV?

  3. #3
    肉まん Avatar von nik
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    deine Mülltonne
    Beiträge
    459
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Gerade dachte ich, dass das Gehirn faszinierend ist. Dann ist mir aufgefallen, dass das Gehirn selbst das gedacht hat. Arroganter Fleischklumpen.

    Verallgemeinerung ist die Philosophie der Primitiven

  4. #4
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    3.226
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Wenn das Ding vollverschlüsselt war, dann den Bootsektor ersetzen und weiter nutzen. Wenn weite Teile des OS offen waren, neu aufsetzen.
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

  5. #5

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    CMOS Reset und alle Festplatten formatieren. Danach kann man nach meiner Auffassung wieder mit so einem Rückläufer arbeiten. Ich würde bei meinem PC sogar so weit gehen den Rechner komplett zu zerlegen um sicher zu gehen dass nirgends ein versteckter EPROM untergebracht ist.

  6. #6
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.665
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Die Frage war aber gar nicht technisch, oder?
    Eher, ob die bei der Polizei so zahlreich Leute haben, die so etwas machen könnten.
    Und auch eher, ob die bei der Polizei so einfach auf den Rechtsstaat scheißen.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  7. #7
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    3.226
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    @KaPiTN: Dass sie Letzteres gern machen, hat man erst wieder in Augsburg gesehen...
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

  8. #8
    Mitglied Avatar von LZ9900
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    383

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Die Bullen sind die Lakaien der Eliten. Ich würde alles wegschmeißen, nach zwei Jahren ist eh was Neues fällig.

  9. #9
    The REAL Cheshire Cat Avatar von TBow
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.137

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Hm, Verfahren eingestellt, aber 2 Jahre die Geräte einbehalten. Versuch mal Kohle vom Staat für den Nutzungsentgang zu bekommen.

    Zur eigentlichen Frage - Verscherbeln, die Daten aber vorher auf eine andere Platte sichern, wenn sie dir wichtig sind, neue Hardware anschaffen und neues OS drauf.
    Rechtlich wäre eine Verwanzung der Hardware bzw der Software legal, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Dazu würde ein neues Ermittlungsverfahren nötig sein, von dem du natürlich bis jetzt noch nichts wissen kannst, sprich, du musst entscheiden, ob du im Verdacht einer Straftat stehen könntest, die so eine Maßnahme rechtfertigt. Naja, nach 2 Jahren dürfte da wohl die Luft raus sein.

    Guck da mal rein -> https://dejure.org/gesetze/StPO/100a.html
    Computerbetrug und (Eigen)Geldwäsche sind zB auch dabei
    Geändert von TBow (04.07.18 um 22:26 Uhr)
    Danke Edward Snowden, DANKE!

  10. #10

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Auf eBay verkaufen und nix sagen, lass die Polizei halt den falschen verfolgen - solange dafür Ressourcen verbraten werden die woanders dann fehlen ... Lol

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    478

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    In den Müll damit ...

    Soll ja in einigen Ländern schon vorgekommen sein das die wieder gekommen sind und dann was gefunden haben ...

  12. #12
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.374
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Die Teile sind doch mittlerweile eh veraltet, oder? Würde auch versuchen da etwas Geld rauszuschlagen und die Dinger loszuwerden.

    Um welche Art Geräte genau handelt es sich denn? Nur PCs?

    Zitat Zitat von Goetz-Expat Beitrag anzeigen
    Auf eBay verkaufen und nix sagen, lass die Polizei halt den falschen verfolgen - solange dafür Ressourcen verbraten werden die woanders dann fehlen ... Lol
    Lol cool dann schnappen sie ja gar keine Kriminellen und wir können Selbstjustiz verüben wie du auf den Seychellen...
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    tilde.fun – dein kostenloser Linux-Account in der Cloud | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  13. #13
    ★★★★☆ (Kasparski) Avatar von Jester
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Code Azure
    Beiträge
    787
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Layer 1/3 Toolkit installieren, (Vic-)Socks Server auf gleicher Ebene und dann verkaufen *scnr*
    Für diesen Beitrag bedankt sich suddel_sau
    Die Welt ist grau. Und bunt!

  14. #14

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    Was ein Schwachsinn. Als hätte der Bund die Ressourcen und technischen Mittel für so einen kleinkram Trojaner zu verschwenden bei denen scanner nicht anschlagen.

  15. #15
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    3.226
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Rückerhalt einer PC-Beschlagnahmung - Virenbefall durch Polzei?

    @PLanB: Dachten wir auch, bis die Zwiebelfreunde von netten Beamten besucht wurden, weil die für einen Mailhoster Spenden annehmen, bei dem ein Kunde eventuell mal was Böses gemacht haben könnte...
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •