Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Chrome Problem nach Windows-Neuinstallation

  1. #1
    2. schwarzes KKK Mitglied Avatar von Coca-Cola
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    .de/BW
    Beiträge
    57

    Chrome Problem nach Windows-Neuinstallation

    OS Win10Pro
    Ram 16GB
    CPU i7 7600
    SSD 128GB OCZ

    Hallo Welt,
    ich habe ein merkwürdiges Problem mit Chrome. Er hat massive Probleme https Sourcen zu laden.
    Kurze Beschreibung: Öffnet man den Browser, lädt er die erste https Seite augenscheinlich noch komplett. Man sieht aber, dass sich der Ladekringel oben immer weiter dreht. Im Inspektor sieht man aber schon, dass nicht alle Sourcen geladen wurden. Wechselt man dann auf eine andere https Seite, sieht man, dass er versucht sie zu laden, aber an den Sourcen scheitert. Die Sourcen stehen immer für 30sec auf Pending und haben dann den Status ‚failed‘ (ERR_TIMED_OUT). http Seiten gehen ohne Probleme. Lässt man Chrome in Ruhe, lädt er irgendwann (nach ca. 5 – 10 Min) die Seiten dann doch.

    Was ich bisher versucht habe:
    - Chrome Profil gelöscht
    - Neues Profil angelegt
    - Chrome de- und neuinstalliert
    - AV-Programm (Avira) deinstalliert
    - Firewall ausgeschaltet
    - Windows bis auf die neuste Version gebracht (April 10 und danach kam noch mal ein kleines Update)
    - Systemscan mit malewarebytes
    - Ein oder zwei Fix-it Tools von MS drüberlaufen lassen (Ich weiß leider nicht mehr welche das waren…)
    - Tests mit verschiedenen Browsern durchgeführt (dazu unten mehr)
    - Speedtests
    - Firmewareupdate des Routers (Telekom W703v Typ A)
    - Chache und Plugins spielen keine Rolle, da ich die Tests mittlerweile alle mit frischen Browser-Installationen mache
    - Hosts Datei ist bis auf die Standard-Kommentare leer
    - Lan Settings - Interne feste IP im Netz vom Router / Gateway ist der Router / Router ist normal konfiguriert / IPv6 ist aus / Nameserver sind von Google / Tests mit DHCP und Telekomnameservern habe ich gemacht
    - DNS Cache leere ich bei jedem neuen Versuch
    - Netzwerkadapter ist Standard mit neuestem Treiber

    Bisherige Erkenntnisse:
    - Problem tritt bei allen Chromevarianten auf (Chrome, Chromium, Canary und Opera)
    - Firefox und Edge laufen wie gewohnt
    - Nehme ich eine URL von einer Source, die nicht geladen werden konnte und Kopiere sie in FF und Chrome, kommt sie im FF Sofort und im Crome nicht oder erst nach ein paar Minuten.


    Von Gesprächen mit Kollegen und als Ergebnis verschiedener Recherchen vermute ich aktuell, dass es mit Zertifikaten zu tun hat, auf die Chrome zugreift.
    Vorab – stimmt es, dass Chrome mit den Windows-Zertifikaten arbeitet und FF seine eigenen hat? Ich hab die Windowszertifikate angesehen und konnte nichts Auffälliges finden. Die sollten aber ja eh up to Date sein, da sie mit den Windows-Updates kommen, Richtig?

    Ansonsten wäre ich jedem sehr dankbar, dem dazu noch was einfällt. Ich habe jetzt ca. 20 Stunden mit dem Problem verbracht. Momentan habe ich den Firefox mit Chrome Lesezeichen. Eine Alternative ist er für mich aber nicht, weil ich Webseiten erstelle und mich sehr en den Inspektor von Chrome gewöhnt habe.
    Geändert von Coca-Cola (15.06.18 um 18:32 Uhr) Grund: Versuche ergänzt
    _______________

    viele Grüße
    Coca-Cola

  2. #2
    Ottonormalverbrecher

    Moderator

    Avatar von Baer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.403
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Chrome Problem nach Windows-Neuinstallation

    Moin Coke,

    hast Du das alles schon abgearbeitet?

    Gruß
    Baer

  3. #3
    2. schwarzes KKK Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Coca-Cola
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    .de/BW
    Beiträge
    57

    Re: Chrome Problem nach Windows-Neuinstallation

    Hi Baer,
    danke für den Link. Ja, alles schon probiert. Ich bin schon mehre Schritt für Schritt Anleitungen durchgegangen. Die ausfühlichsten waren in den MS-Foren. Sorry, aber die Links hab ich nicht mehr...

    Hier noch ein paar Infos, ich hab sie auch oben mit in die Liste genommen:

    - Chache und Plugins spielen keine Rolle, da ich die Tests mittlerweile alle mit frischen Browser-Installationen mache
    - Hosts Datei ist bis auf die Standard-Kommentare leer
    - Lan Settings - Interne feste IP im Netz vom Router / Gateway ist der Router / Router ist normal konfiguriert / IPv6 ist aus / Nameserver sind von Google / Tests mit DHCP und Telekomnameservern habe ich gemacht
    - DNS Cache leere ich bei jedem neuen Versuch
    - Netzwerkadapter ist Standard mit neuestem Treiber

    Bei dem Router hab ich mich vertan, das ist ein 723V.

    Hier sind noch ein paar Bilder vom Versuch web.de aufzurufen (wie gesagt im FF kein Problem)

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	chrome1.PNG 
Hits:	19 
Größe:	77,2 KB 
ID:	51440

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	chrome2.PNG 
Hits:	19 
Größe:	63,5 KB 
ID:	51441

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	chrome3.PNG 
Hits:	16 
Größe:	132,1 KB 
ID:	51442
    Geändert von Coca-Cola (15.06.18 um 18:40 Uhr)
    _______________

    viele Grüße
    Coca-Cola

  4. #4
    Ottonormalverbrecher

    Moderator

    Avatar von Baer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.403
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Chrome Problem nach Windows-Neuinstallation

    Ich arbeite nicht mit Chrome, aber habe noch etwas gefunden:

    I would suggest you disable hardware acceleration: Go to Chrome Menu > Click Settings > Click Show Advanced Settings > Under 'System' uncheck Use hardware acceleration when available > Restart Chrome.
    Quelle

    Gruß
    Baer

  5. #5
    2. schwarzes KKK Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Coca-Cola
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    .de/BW
    Beiträge
    57

    Re: Chrome Problem nach Windows-Neuinstallation

    Hi Bear,
    ja, das hatte ich auch schon ausgeschaltet.
    Ich hab heute Morgen Windows mit einer aktuellen ISO von MS neu installiert.
    Jetzt läuft er wieder.
    Komisch bleibt es aber, da ich bis auf die Windowsversion alles genau so gemacht habe...
    _______________

    viele Grüße
    Coca-Cola

  6. #6
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    5.292
    ngb:news Artikel
    16

    Re: Chrome Problem nach Windows-Neuinstallation

    Es gab mal einen *bug* in den letzten Windows Versionen bzw chrome Versionen (chrome sagt ms ist schuld und anders rum). Mit der Verschlüsselung von http Seiten - das die Seiten ewig geladen haben. Wenn man das Netzwerk einmal aus und an geschaltet hat ging es wieder. Seit einiger Zeit geht das aber wieder wenn beides aktuell ist.
    Wer da nun was geändert hat weiß ich nicht.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •