Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 92

Thema: Cyberpunk 2077

  1. #51
    Gelöschter Nutzer3 Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.543

    Re: Cyberpunk 2077

    Noch gar nicht von den blödsinnigen Treiber und Kopierschutzproblemen mit BL Laufwerken, von denen man früher immer gehört hat, denke ich mal?
    Grüße, n87

  2. #52

    Re: Cyberpunk 2077

    Cyberpunk muss gut werden. Ich brauch wieder so ein Spiel. Mit The Witcher 3 wurde ich noch nicht warm.

  3. #53
    Mitglied Avatar von HanZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    960

    Re: Cyberpunk 2077

    Es gibt ein neues Video:
    Für diesen Beitrag bedankt sich Steev

  4. #54
    Nicht lustig

    ngb.to-Spielekritiker

    Avatar von Alexiell
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Auf der Durchreise
    Beiträge
    1.895

    Re: Cyberpunk 2077

    Specs sind draußen.
    Und deutlich zahmer als erwartet.
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy
    Auf einer Skala von 1 bis schlau bin ich eher so bei mäßig.

    Und so beginnen die Mühlen des Schicksals zu mahlen - für Menschen, Dämonen und die Männer, die beides sind. \(OДO)/

  5. #55
    Vereinsheimer Avatar von Steev
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.419
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Cyberpunk 2077

    70 GB Festplattenspeicher SSD finde ich das blödste Problem

  6. #56
    As expected
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Beyond performance
    Beiträge
    5.422

    Re: Cyberpunk 2077

    Boah ich kanns nimmer sehen. Seit 5 Jahren wöchentlich 20 Videos zu Spiel.
    Ich brauchs jetzt auch nimmer spielen, kenns ja schon auswendig
    "Wir starten ein Drive-By, das Wesen ist wieder da. Ich habe Kopfschmerzen vom scheiß Tatütata. Hol die Axt raus, wir plündern den Drug Store und sind Wochen später noch verstrahlt wie ein Castor."

  7. #57

    Re: Cyberpunk 2077

    Ich denke, dass es ein Flop werden wird. Im Grunde eine Mischung aus "The Division, Destiny und Homefront".
    Mag daran liegen, dass ich mit dem Setting nicht viel anfangen kann, aber tiefgründig sieht das alles nicht aus...
    Für diesen Beitrag bedankt sich Sibi

  8. #58
    Mitglied Avatar von Sibi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    4.547

    Re: Cyberpunk 2077

    Ist mit allem, was ewig in den Himmel gelobt wird und extrem viel beworben wird

    Die Vernunft sagt mir hier. Die ersten Wochen abwarten und dann kaufen wenn es günstiger wird.
    Zensiert, wegen Datenschutz!

  9. #59
    Vereinsheimer Avatar von Steev
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.419
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Cyberpunk 2077

    Ich habe die Hoffbnung dass es auch was von "The Witcher 3" hat, weil von CD Projekt RED. Sei es Gameplay, Storytelling, Das Open Worlds Ding usw. Oder wird das gar nicht so sein?

  10. #60
    Mitglied Avatar von antu
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    /home/antu
    Beiträge
    394

    Re: Cyberpunk 2077

    Na ja, wenn man das Spiel mit hohen Grafikeinstellungen und Raytracing spielen will, evtl. auch auf einem 4k-Monitor, werden die minimalen/empfohlenen Systemvoraussetzungen wohl nicht ausreichen. Aber nächste Woche kommt ja die RTX 3090 raus, bin mal auf die ersten Reviews gespannt.
    Mach mit und hilf Forschern dabei Krebs, Alzheimer, HIV und andere Krankheiten zu heilen! - Rosetta@home

  11. #61
    Nicht lustig

    ngb.to-Spielekritiker

    Avatar von Alexiell
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Auf der Durchreise
    Beiträge
    1.895

    Re: Cyberpunk 2077

    Die Anforderungen sind für 1080p und Settings auf high. Leider wird keine Angabe zur Framerate gemacht. Es kann durchaus sein, dass hier lediglich 30fps angepeilt werden.
    Was 4k, RTX und anderer fancy Kram angeht, wollen sie in Zukunft nochmal genaueres nachlegen.
    Für diesen Beitrag bedanken sich saddy, antu
    Auf einer Skala von 1 bis schlau bin ich eher so bei mäßig.

    Und so beginnen die Mühlen des Schicksals zu mahlen - für Menschen, Dämonen und die Männer, die beides sind. \(OДO)/

  12. #62
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    3.478

    Re: Cyberpunk 2077

    @RedlightX: Hab dazu extra wenig im Vorfeld gelesen, der Aufwand der sich z.B. bei Schauspielerwahl und Synchronisation gemacht wurde stimmt mich aktuell eher positiv.
    Im Setting ist, gerade in Verbindung mit dem aktuellen Zeitgeist, eine Menge Potenzial für Tiefgründigkeit denke ich.
    Bin gespannt aber werds mir vor einem Kauf erst irgendwo als "Demo" laden.

  13. #63
    Vereinsheimer Avatar von Steev
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.419
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Cyberpunk 2077

    Bin ich der einzige den die Grafik nicht so interessiert, sondern das alles andere was CD Projekt damit auf die Beine stellt oder weil Spiel fertig auf die Beine gestellt hat?

    Es ist vllt kennen es einfach nur nicht so viele hier der beste Versuch oder endlich der Versuch ein Cyberpunk Game zu kreieren und es kommt jetzt.

    Thematisch solltet ihr euch eher die Frage stellen ob das für euch passt.
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy

  14. #64
    Mitglied Avatar von antu
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    /home/antu
    Beiträge
    394

    Re: Cyberpunk 2077

    Es geht mir auch nicht nur um die Grafik. Aber ich würde schon gerne sehen was heute mit aktuellen Grafikkarten so möglich ist, insbesondere hinsichtlich Raytracing. 4k-Performance ist für mich wichtig, weil ich mit einem 4k-Monitor spielen werde.

    Was mich an Cyberpunk 2077 reizt:
    • Spannende Geschichten, deren Verlauf davon abhängig ist was für Entscheidungen ich im Laufe des Spiels getroffen habe.
    • Viele verschiedene Wege Probleme zu lösen/zu spielen, also z.B. eher Rambo-mäßig einfach durch die Gegner durchballern, oder als Hacker erstmal die Sicherheitssysteme abschalten/gegen die Feinde richten. Mache ich was der Auftraggeber von mir will, oder helfe ich lieber jemand anderem? Dazu gehört auch das es ja umfassende Möglichkeiten geben soll den Charakter zu individualisieren und verschiedene "Klassen" die wohl auch völlig unterschiedliche Spielstile ermöglichen.
    • Das Szenario an sich (Cyberpunk), sowohl weil ich das Szenario an sich interessant finde als auch weil es mal was anderes ist als die meisten anderen Spiele die ich in letzter Zeit gespielt hab.
    • Das ich das Spiel mehrmals spielen kann/will um rauszufinden was passiert wenn ich andere Entscheidungen treffe (Witcher 3 hab ich bestimmt 4 oder 5 mal durchgespielt, Witcher 2 auch mehrmals).
    • Es ist kein Spiel wo ein strahlender Held gegen das Böse kämpft, sondern etwas realistischer mit glaubwürdigen Charakteren in einer lebendigen Welt.
    • Grafik/Sound des Spiels hauen mich um bzw. sind schön anzusehen/hören. Das Gefühl hatte ich jedenfalls bei den Witcherspielen, und wenn ich mir die Trailer anschaue würde ich sagen das CDPR das wieder gelungen ist.
    • Viele Möglichkeiten etwas zu entdecken/sich im Spiel zu verlieren. Bei Witcher III habe ich bei meinem letzten Durchlauf wahrscheinlich mehr Zeit darauf verwendet alle Gwent-Karten zu sammeln und Gwent zu spielen als die Hauptquest zu verfolgen.
    • Es ist ein CDPR-Spiel, und die haben sich mit ihren bisherigen Spielen bei mir einen Vertrauensvorschuss erarbeitet, ich gehe einfach davon aus das ich das Spiel mögen werde.
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy
    Mach mit und hilf Forschern dabei Krebs, Alzheimer, HIV und andere Krankheiten zu heilen! - Rosetta@home

  15. #65
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    3.478

    Re: Cyberpunk 2077

    Sogar wenn mir der Unterschied zwischen Mittel/Hoch/Sehr hoch nur im direkten Vergleich bzw kurz nach Wechsel direkt auffällt ist das iwie so 1 Kindheitstrauma von mir, Spiele nie mit hohen Einstellungen spielen zu können.
    Mal schauen obs zum Release dann die neuen Nvidia Karten zu UVP zu erwerben gibt.
    Anzocken würd ichs aber auf jeden Fall mal zum Release, einfach um zu gucken wie das Feeling so ist und obs mich reinzieht oder ob ich wie Bethesda Spielen 10 Anläufe bräuchte bis der Funke überspringt.
    Und ob nicht doch noch irgendwas total ätzend oder unbefriedigend ist.

  16. #66
    Such da fuq Avatar von DandG
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    In mein Haus.
    Beiträge
    1.831

    Re: Cyberpunk 2077

    Bin auch mal gespannt wie die Welt dort so wirkt.
    Auf ultra werd ich es nicht spielen können(?) aber ne Stufe drunter geht klar
    Mich reizt schon Raytracing, dazu müssen mal mehr 3000er Karten rauskommen, zZ. bestllen die Idioten alles was es gibt und verkaufen die für gefühlt 200-300€ mehr weiter
    ↑ ↑ ↓ ↓ ← → ← → B A


  17. #67
    Vereinsheimer Avatar von Steev
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.419
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Cyberpunk 2077

    Ich kann mir unter Raytracing noch gar nicht so richtig optisch was vorstellen, dazu müsste ich es wohl mal sehen direkt am Monitor oder TV

    Nützt ja auch kein YouTube Video jetzt was

  18. #68
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    8.795

    Re: Cyberpunk 2077

    Ich hab einige Screenshots gesehen. Aber das was ich aus anderen RTX-Demos kenne, haut mich bei Cyberpunk nicht vom Hocker.
    z.B. in einem Schaufenster stehen Werbemonitore. ein leuchtender einfarbiger Hintergrund und das beworbene Objekt in der Mitte.
    In der Pfütze vor dem Schaufenster ist nur der farbige Fleck zu sehen. Die Spiegelung des Objekts fehlt. Das ist kein Raytracing. Das ist Mumpitz.

    Schaue ich im Wald in eine Pfütze sehe ich auch nicht nur einen weißen Fleck. Da spiegeln sich die Bäume und der Himmel drin.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  19. #69
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    *.*
    Beiträge
    3.478

    Re: Cyberpunk 2077

    Für das bisschen Unterschied ists mir eigtl die Rechenleistung nicht wert, ausgenommen Reflektionen von Licht auf Oberflächen, die sehen schon cool aus.

  20. #70
    Vereinsheimer Avatar von Steev
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.419
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Cyberpunk 2077

    Kann ich denn anhand von Screenshots wenn mein Notebook Monitor das gar nicht mitmacht erkennen um was es geht? DAU Frage.

  21. #71
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    8.795

    Re: Cyberpunk 2077

    Natürlich kann man das erkennen. RTX-Demos findet man auch satt bei Youtube.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  22. #72
    Vereinsheimer Avatar von Steev
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.419
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Cyberpunk 2077

    Nein, da sagt mir meine Multimedia Erfahrung anderes. Ich kann demzufolge wenn ich das lese nur Raytracing richtig erkennen wenn auch mein Input am Monitor/TV/whatever mitmacht.

    Sonst würden wir hier nicht über Hardware-Anforderungen sprechen, u know.

  23. #73
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    8.795

    Re: Cyberpunk 2077

    Ich kann mir fertig gerednderte Vergleichsbilder auch auf einer 20 Jahre alten Analog-VGA Karte mit 1MB RAM anschauen. Da brauche ich keine HiEnd-Karte für.

    Hier mal ein Kurzes Video das den Effekt ganz gut zeigt:
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  24. #74
    Vereinsheimer Avatar von Steev
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.419
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Cyberpunk 2077

    Ok, einverstanden. Für mich wieder die Interpretation von RT: Alles wird realisitischer.

    Das zeigt doch aber auch dieses Specs Video der PS5, dieses 3rd Person Lara Croft Teil,

    ich denke aber Cyberpunk 2077 hat mehr den Anspruch ein ähnlich episches Game zu werden wie The Witcher 3, d.h. mMn wird es da auf alles andere ankommen. Grafische Perlen sind nicht alles. Ich habe alles auf der PS4 gespielt was es gab, wer grafisch was erleben will muss nur RDR2 zocken. Mich interessiert das Cyberpunk Thema und ist mein Haupt-Kaufgrund, immer grafische Steigerungen, davon bin ich längst weg.

    Es ist bereits alles schön wie es ist.

  25. #75
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    8.795

    Re: Cyberpunk 2077

    Hier sieht man es im direkten Vergleich:

    Spoiler: 



    Je nach dem wie die Unterschiede bei Cyberpunk ausfallen, entscheide ich mich dafür ob ich die 1080Ti behalte oder gleich komplett neue Hardware kaufe.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •