Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 34 von 34

Thema: Fallout 76

  1. #26
    OutOfOrder

    Moderator

    Avatar von Larius
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.637

    Re: Fallout 76

    @Cybercat: Naja, nein, die Welt ansich wird schon auf deinem Computer sein. Allerdings Gegnerbewegungen werden halt über den Server abgewickelt werden wie bei MMOGs.
    Geändert von Larius (14.06.18 um 11:13 Uhr)
    How's my spelling? Call 1-800-SUKRAM

    Asseon zur Monopoly Diskussion: "Monopoly ist die Regenbogenstrecke unter den Breitspielen"

    Mathemathik by Seedy: "10 Bier sind immerhin 5 Bier."

  2. #27
    OutOfOrder

    Moderator

    Avatar von Larius
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.637

    Re: Fallout 76

    Infos! Infos! Infos! Frisch von der Dokumentation über Fallout 76:



    * 24-32 Spieler pro "Server" / Instanz
    * Komplette Basis kann transferiert werden zwischen den einzelnen Instanzen- sprich man will mit einem Freund spielen der aber gerade in ner anderen Instanz ist? Basis wird an der Stelle wieder aufgebaut. Sollte das nicht möglich sein dann kriegt man n Bauplan, wo man die Basis an ner anderen Stelle wieder aufbauen kann. Verloren geht nichts.
    * Verfall-System für Waffen / Rüstung wird es geben. Alles kann repariert werden.
    * Verfall-System auch für Lebensmittel
    * PERK System wird überarbeitet. Man kann nicht mehr alles erlernen, sondern nur eine gewisse Menge. Allerdings gibt es in den einzelnen SPECIAL Abschnitten so genannte Perk Cards, die man erlernen (und auch mit der Party tauschen) kann. Verlernen / Umlernen ist möglich.
    * Mutations-System wird implementiert. Hat man zuviel RAD kann es sein das eine Mutation entsteht mit Boni / Malus.
    * Es soll nicht sooo einfach sein eine Nuke abzufeuern. Allerdings sind Gebiete, die von Nukes getroffen werden, High Level Areale mit entsprechenden Belohnungen.
    * Crafting wird eine essentielle Rolle spielen.
    How's my spelling? Call 1-800-SUKRAM

    Asseon zur Monopoly Diskussion: "Monopoly ist die Regenbogenstrecke unter den Breitspielen"

    Mathemathik by Seedy: "10 Bier sind immerhin 5 Bier."

  3. #28
    Ezy Pzy Lmn Sqzy Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.606
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Fallout 76

    Man darf halt nicht vergessen: 76 ist ein SPINOFF. Ein F5 wird in Entwicklung sein. Und dieses wird 100% wieder SP sein. Also Füsse still halten
    I have lived under the threat of death for a year now, and because of that, I've made choices. I alone should suffer the consequences of those choices, no one else.

  4. #29
    OutOfOrder

    Moderator

    Avatar von Larius
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.637

    Re: Fallout 76

    Todd Howard hat im Interview gesagt das Fallout 76 eigentlich aus dem Gedanken entstanden ist das man Fallout 4 als Multiplayer spielt. Genauso ist er interessiert dran wie sich das Ganze entwickelt: Ob die Spieler sich mit Atomraketen bombardieren oder man da nicht doch eher in Richtigung End Game Content weitergeht.
    How's my spelling? Call 1-800-SUKRAM

    Asseon zur Monopoly Diskussion: "Monopoly ist die Regenbogenstrecke unter den Breitspielen"

    Mathemathik by Seedy: "10 Bier sind immerhin 5 Bier."

  5. #30
    Ezy Pzy Lmn Sqzy Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.606
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Fallout 76

    Es wird eh so enden, dass man die Offiziellen Server (Private sollen ja folgen) tunlichst meiden sollte. Wie bei Rust, DayZ etc.
    I have lived under the threat of death for a year now, and because of that, I've made choices. I alone should suffer the consequences of those choices, no one else.

  6. #31

    Re: Fallout 76

    Das Spiel hätte so toll werden können. Man stelle sich mal ein "Division" mit 32 Leute vor... Mit einer Armee N00bs eine Supermutantenbasis stürmen wo nur so die Raketen rumfliegen und überall die Gatlings knattern... aber nein, es kommt PvP MoBa Kacke. Hoffentlich besteht die Möglichkeit private Server ohne PvP zu erstellen.

    Zitat Zitat von Larius Beitrag anzeigen
    * Verfall-System auch für Lebensmittel
    Damit finden bald ingame Diskussionen statt ob man noch virtuelles Joghurt essen soll wenn es zwei Tage über dem Mindesthaltbarkeitsdatum drüber ist.

  7. #32
    Slayer
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    South of Heaven
    Beiträge
    861

    Re: Fallout 76

    @Larius:

    Warum sollten sie das tun? Die Modding Community ist was die Bethesdaspiele zu dem gemacht haben was Sie sind. Erst PaidMods und dann der CreationClub was noch immer paid Mods sind und nun ein "online only Fallout". Bei F4 war es noch möglich Sachen vom Nexus zu holen bei diesem Fallout glaube ich nicht dass dies möglich sein wird. Das hat nichts mit Balancing oder whatever zu tun sondern mit Gier.

    Übrigens finde ich dass die Spielwelt viel zu bunt wirkt für 20 Jahre nach den Bomben. Da hätten Sie mal bei Metro genauer hinschauen sollen.

  8. #33
    OutOfOrder

    Moderator

    Avatar von Larius
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.637

    Re: Fallout 76

    @U.S.C.H.: Weils bei PVE wurscht ist ob du ne Mod installierst die ein Instant-Kill bewirkt - egal wieviel HP der Gegner hat. Bei PVP schaut das Ganze wieder etwas anders aus, deshalb wohl auch die privaten Server. Auf den öffentlichen Servern darf man dann wohl nur mit Vanilla Fallout 76 spielen oder mit einigen ausgewählten Mods.

    Bzgl. zu Bunt: Das ist das Startgebiet und je nachdem, wie weit die Nuke weg war, kanns durchaus sein das es dort noch "farbenfroh" ist. Bzw. hat sich die Flora und Fauna in 20 Jahren relativ viel zurückerobert.
    How's my spelling? Call 1-800-SUKRAM

    Asseon zur Monopoly Diskussion: "Monopoly ist die Regenbogenstrecke unter den Breitspielen"

    Mathemathik by Seedy: "10 Bier sind immerhin 5 Bier."

  9. #34
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    7.105
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Fallout 76

    Zitat Zitat von Larius Beitrag anzeigen
    Bzgl. zu Bunt: Das ist das Startgebiet und je nachdem, wie weit die Nuke weg war, kanns durchaus sein das es dort noch "farbenfroh" ist. Bzw. hat sich die Flora und Fauna in 20 Jahren relativ viel zurückerobert.
    Dazu hatte ich unten schon was gesagt:
    Eventuell ist ja das Nuken selber, also das was die Spieler veranstalten, was das Wasteland erst richtig wasted.
    Ansonsten gilt für Radioaktivität folgende Daumenregel:
    Je einfacher eine Lebensform ist, desto weniger ist sie von Radioaktivität beeinflusst.
    Pflanzen und Insekten haben eine abartig hohe Resistenz, während Säugetiere und Menschen eher anfällig sind.

    Bunt passt zwar net so zum "wastland felling" aber auch in den anderen Fallout Teilen gab es ziemlich begrünte und bunte Gegenden.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Larius, DrDuke
    Elitär, bourgeois und amoralisch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •