Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 41 von 41

Thema: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

  1. #26

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Zitat Zitat von mlm Beitrag anzeigen
    ...ein selbständiges Geschäft mit unbegranzten Einkommen aufbauen. Ob du das nun seriös oder nicht machst, hängt von den Menschen ab.
    Du sprichst von einer Franchise-Lizenz von McDonalds, oder?! Unbegrenztes Einkommen finde ich gut!

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    23

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Zitat Zitat von coffeerhyder Beitrag anzeigen
    Erstmal - top Post mir gefällt dein Schreibstil

    Das würde ja bedeuten, dass sie vielleicht am Ende ihrer MLM Karriere ist ... freut mich.
    ..

    -kaffee-
    Da beginnt die Karriere eigentlich und trennt den spreu vom weizen

  3. #28
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.614

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Das ganze drumherum ist halt nur Show, es geht darum, dass die mit dem Traum vom großen Geld aka mit Gier angeworbenen Menschen ihre sozialen Kontakte abklappern und zu Geld machen. Wer das ganze von Anfang an macht ohne seine Omas und Freunde zu verkaufen: Immer noch schmierige Verkäufertätigkeit mit allem drum und dran... aber schon mal ein klein wenig verträglicher / erträglicher.

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    23

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Wie man auch an diesem thread merkt, wird halt der Beruf "Verkäufer" nicht gern gesehen in Deutschland. Hängt wahrscheinlich mit der Neidkultur zusammen

    Zitat Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
    Du sprichst von einer Franchise-Lizenz von McDonalds, oder?! Unbegrenztes Einkommen finde ich gut!
    Nein, eine Franchise-Lizenz kostet sehr viel. Aber für McDonalds brauchst du eine halbe Million alleine als Eigenkapital, ohne das bekommste nicht mal die lizenz.

    Da bist du wohl eine ausnahme ^^ Die meisten wollen eher ihr sicheres geregeltes einkommen ohne risiko
    Geändert von mlm (03.04.18 um 15:03 Uhr)

  5. #30
    Ärgert gerne BoerseTOMods

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    124

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Zitat Zitat von mlm Beitrag anzeigen
    Da beginnt die Karriere eigentlich und trennt den spreu vom weizen
    Statt diesem schleimigen drum herum labern hätte ich gerne Fakten von dir in Form von Antworten auf folgende fragen:

    Bei welchen Firmen bist du tätig?
    Welche Produkte verkaufst du konkret?
    Wie viele Menschen hast du dazu gebracht, das auch zu tun?
    Was macht die Produkte, die du verkaufst so besonders?
    Verwendest du die Produkte, die du verkaufst selbst?
    Sind deine Preise besser als z.B. Amazon?

    ...
    Ich kann in diesem Thread bzw. keine Neidkultur erkennen.

    -kaff33-
    Für diesen Beitrag bedankt sich justme

  6. #31
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.614

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Reale Antworten auf solche Fragen zu kriegen ist oftmals ganz schwierig... in Persona quasi immer, weil niemand kauft von jemandem der 'seit drei eintägigen Workshops' u.ä. dabei ist. Hier anonym im Internet.. da hängt dann halt auch das Ego oft dran am Thema. Deswegen gibt es eigentlich nur die Antworten <jetzt schon "reich"> und <bald reich>.

    Das sich dann mal so zwei, drei Accounts die Bälle gegenseitig zuspielen.. geschenkt, ja klar.
    Was man aber natürlich schön sehen kann ist dann der Umgang mit Kritik.. da heißt es dann einfach 'Neidkultur Deutschland' also so die Interpretationen, die einem natürlich nahegelegt werden auf den Lehrgängen.

    Im Fazit sind Detail-Diskussionen oder ein produktiver Austausch quasi ausgeschlossen, man kann da nur aufklären, was ich getan habe und dann hat es sich fast mit dem produktiven Anteil.
    Geht dann jetzt mehr Richtung Verteidigung/Angriff etc.etc. aber inhaltlich wird da meines Erachtens nach nicht mehr viel bei rum kommen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich coffeerhyder

  7. #32
    Pottblach™ Avatar von Bruder Mad
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Mitten im Pott!
    Beiträge
    3.635
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Zitat Zitat von coffeerhyder Beitrag anzeigen
    Bei welchen Firmen bist du tätig?
    Wenn ich mir den (Schreib)Stil seiner vorherigen Beiträge so anschaue, dann kann das fast nur die "Trollinger Inc." sein...
    Für diesen Beitrag bedankt sich coffeerhyder

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    23

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Zitat Zitat von coffeerhyder Beitrag anzeigen
    Statt diesem schleimigen drum herum labern hätte ich gerne Fakten von dir in Form von Antworten auf folgende fragen:

    Bei welchen Firmen bist du tätig?
    Welche Produkte verkaufst du konkret?
    Wie viele Menschen hast du dazu gebracht, das auch zu tun?
    Was macht die Produkte, die du verkaufst so besonders?
    Verwendest du die Produkte, die du verkaufst selbst?
    Sind deine Preise besser als z.B. Amazon?

    ...
    Ich kann in diesem Thread bzw. keine Neidkultur erkennen.

    -kaff33-
    Ich schon

    Die Firma werde ich hier nicht nennen
    Nahrungsergänzungsmittel
    2
    Ein bestimmtes Molekül
    Ja
    Du wirst Nahrungsergänzungsmittel in dieser Form woanders nicht finden, da darauf ein Patent vorliegt

    @Bruder Mad auch was sinnvolles beizutragen? Was passt dir an meinem Stil nicht, wenn ich fragen darf?

  9. #34
    Pottblach™ Avatar von Bruder Mad
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Mitten im Pott!
    Beiträge
    3.635
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Ist halt ein wenig "inkonsistent". Aber mach du mal weiter...

  10. #35
    Ärgert gerne BoerseTOMods

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    124

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    @mlm:
    Danke für ... warte .. nichts!
    Ich bin dafür, dass du wenigstens versuchst, deine Branche richtig zu verteidigen anstatt diese inhaltslosen Posts zu verfassen.

    -kaff33-
    EDIT

    Offensichtlich willst du mit deinen Antworten provuzieren.
    Darauf lasse ich mich nicht ein und es würdigt auch keinen neuen Post meinerseits.
    Vielleicht postet irgendwann ein Aussteiger hier; das wäre vmtl. am interessantesten.
    Für diesen Beitrag bedankt sich justme
    Geändert von coffeerhyder (03.04.18 um 15:45 Uhr) Grund: Antwort auf Post unter mir ergänzt

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    23

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Warum muss ich die oder mich verteidigen? Ich gebe nur mein senf dazu und beantworte was ich kann.
    Welchen Beruf jemand macht, sollte jeder selbst enscheiden!

    Und ich glaube meine post haben mehr inhalt, als so manche andere hier...(siehe Bruder Mad)

    inkonsistent ist es etwas inkonsistent zu bezeichnen ohne auf das inkonsistente aufmerksam zumachen

    EDIT

    wüsste nicht was provokation hier bringen sollte...aber gut.
    Mit sicherheit wird iwann ein Aussteiger kommen und alles von euch bestätigen. Denn die dies geschaft haben, werden sicher besseres zutun haben
    Geändert von mlm (03.04.18 um 15:50 Uhr)

  12. #37
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.614

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Hier ein Artikel um mal aufzuzeigen, wie solche Hersteller vorgehen, wenn sie ganz professionell versuchen, Wirksamkeit vorzutäuschen wo es garkeine gibt: scienceblog.de Artikel
    TL;DR: Eine 'Studie' die keiner ernsthaften Prüfung standhält produzieren und in einem wenig seriösen Magazin veröffentlichen um schöne Grafiken publiziert zu haben auf die man dann verweisen kann um oberflächlich einen seriösen Eindruck zu machen.

    Aber im Prinzip fast egal, wichtig sind halt Anschein und Schlagworte, "Molekül patentiert" als unique sales points aus dem Boden stampfen seitens des Herstellers.
    Egal was, Hauptsache es klingt ganz toll.
    Für diesen Beitrag bedankt sich phre4k

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    23

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Hier eine Liste aller MLM Unternehmen in Deutschland:

    https://www.gruenderlexikon.de/check...keting-firmen/

    Wenn ihr zu jedem (meine Firma ist auch dabei ) ein negativ Beispiele findet, habt ihr mich überzeugt, dass aaaaalle Betrüger sind

  14. #39
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.614

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Wie schon geschrieben gibt es verschiedene Kategorien, DV, OVB und Ergo-Pro sind z.B. typische Vertreter von MLM Finanzdienstleistern.
    Dann gibt es natürlich die ganzen Strukturvertriebe wo es um Verbrauchswaren geht. Kosmetiktücher, Saft, Nahrungsergänzungsmittel, der Ansatz ist ja im wesentlichen immer der selbe, habe ich ja oben schon geschrieben. Schlagworte um ganz krasse unique sells points aus dem Boden stampfen. Sind halt letztendlich überteuerte Säfte und Tücher und Co.


    "Betrug" im engeren rechtlichen Sinne ist das halt nicht sondern das was man umgangssprachlich Verarschung nennt.
    Für diesen Beitrag bedanken sich phre4k, justme

  15. #40
    Dr. Zyn. Avatar von Novgorod
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Tiefste Sowjetunion
    Beiträge
    2.756

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    Zitat Zitat von mlm Beitrag anzeigen
    Nahrungsergänzungsmittel
    amateur! Alex Jones macht damit millionen und muss es nicht einmal an seine oma und die 2 verbliebenen facebook-"freunde" verhökern - und er braucht dafür nicht einmal ein pyramidensystem, es reicht schon ein aluhut, ein youtube-channel und Obamas chemikalien, die frösche schwul machen .. merke: wenn man das placebo-geschäft ordentlich aufmischen will, muss man ein naturtalent im schwätzen sein.. und wenn du es richtig anstellst, musst du nicht einmal mit deinem zuhälter teilen ..
    Für diesen Beitrag bedankt sich KaPiTN
    Every gun that's made, every warship launched, every rocket fired signifies, in the final sense, a theft from those who hunger and are not fed, from those who are cold and are not clothed.
    - Dwight D. Eisenhower @ The Wall live

  16. #41
    Ärgert gerne BoerseTOMods

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    124

    Re: Multi Level Marketing / Network Marketing / Amway / Network TwentyOne / N21 Diskussion

    @Novgorod:
    Apropos Facebook ...

    Habe durch Zufall lyoness "Cashback" ("Black Card Revolution" - in dem Video wird ab Minute 14 erzählt wie böse das Internet ist) entdeckt - das gehört eigentlich zu Cashbackworld, die zur MyWorld Unternehmensgruppe gehören und mittlerweile offiziell (in Österreich) als Schneeballsystem gelten.
    Dort habe ich auch ein sehr authentisches Video gefunden, das Leute wie den erfolgreichen NGB User mlm zeigt:
    https://www.facebook.com/story.php?s...00000474318760
    Und auch auf YouTube eine Playlist, die zeigt wie toll das ist:
    https://www.youtube.com/playlist?lis...7eiWeZFE3mFrZq
    Genau wie die FB Seite eines angeblichen "Fabian Lehner", die unglaublich viele Likes und Kommentare hat (Bots?!) - nach einer freundlichen Anfrage per Fake-FB Account wurde ich sofort blockiert und sogar meine 1-Stern Rezension wurde relativ zeitnah entfernt
    Auch die Kommentarsektion seines Posts (Klick) sieht verdächtig nach Bots aus.

    -kaff33-

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •