Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 79

Thema: Linux Laber Thread

  1. #51
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.081
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Linux Laber Thread

    Gute Frage, ich nutze kein apt. Was spricht gegen Ausprobieren?

    Eine weise Frau sagte einmal:
    Wenn du nur ein einziges Paket installierst, wirst du nicht gefragt. Entweder bei Abhängigkeiten, oder wenn du Pakete entfernst von denen andere Pakete abhängen oder wenn du den Status eines Pakets (z.B. bei hold) ändern möchtest.
    Geändert von phre4k (16.04.18 um 14:29 Uhr) Grund: Satzbau EINDEUTIG GEMACHT
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  2. #52
    1998 - Rover

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    ngb.to
    Beiträge
    4.359
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Linux Laber Thread

    @phre4k: Der von dir selbst zitierte Satz scheint es ja zu sagen... aber das scheitert an meinem Leseverständnis...

    Ansonsten ja, ich werde mal darauf achten . Der Logik zur Folge sollte man, explizit darauf hingewiesen werden wenn mehr als nur das selbstbestimme Paket installiert werden würde bei der Installation. Aber was ist schon Logik bei etwas programmiertem? Kann ja genau der eine Fall nicht bedacht worden sein oder es geht halt dennoch automatisch - ohne irgendwem etwas unterstellen zu wollen!

    Daher auch nur diese Frage.
    Geändert von theSplit (16.04.18 um 09:40 Uhr)
    Gruß theSplit

  3. #53
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.081
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Linux Laber Thread

    ...

    EDIT: Ich habe den Satzbau der vorhergehenden Beiträge so editiert, dass er unmissverständlich sein sollte.
    Geändert von phre4k (16.04.18 um 14:30 Uhr)
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  4. #54
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.393

    Re: Linux Laber Thread

    Ich habs grad am Montag Morgen aber die ersten beiden mal auch falsch gelesen.
    Nur für Abhängigkeiten, wenn du Pakete entfernst von denen andere Pakete abhängen oder wenn du den Status eines Pakets (z.B. bei hold) ändern möchtest.
    Jetzt beim vierten drüber gucken ist der Satz grammatikalisch nicht eindeutig, denke ich.

    Weil der Teil "Nur für Abhängigkeiten, wenn du Pakete entfernst von denen andere Pakete abhängen" kann entweder gemeinsam der erste Teil der 'oder'-Aufzählung sein. Oder die Aufzählung hat drei Teile, nämlich "Nur für Abhängigkeiten", "wenn du Pakete entfernst von denen andere Pakete abhängen" und "oder wenn du den Status eines Pakets (z.B. bei hold) ändern möchtest"

    Geändert von BurnerR (16.04.18 um 10:32 Uhr) Grund: edit

  5. #55
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    2.736
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Linux Laber Thread

    @theSplit: Ernsthaft jetzt? Deiner Logik nach dürfte apt dich nie fragen, weil Abhängigkeiten IMMER programmierter Natur sind. Dein Tool HÄNGT DAVON AB, dass Bibliothek libkaesekuchen6.1 installiert ist, sonst läuft es nämlich nicht. ABHÄNGIGKEIT. Also wird apt logischerweise libkaesekuchen6.1 auch installieren - und dich vorher fragen, ob du das willst, weil du ja vielleicht gedacht hast, dass dein Tool ohne Abhängigkeiten daher kommt...
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

  6. #56
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.393

    Re: Linux Laber Thread

    Verstehe dein Problem nicht, Metal_Warrior.

    und dich vorher fragen, ob du das willst, weil du ja vielleicht gedacht hast, dass dein Tool ohne Abhängigkeiten daher kommt...
    Das war ja alles, was er wissen wollte. Wann apt vorher nochmal nachfragt.

    Deiner Logik nach dürfte apt dich nie fragen
    Nö.
    Die Frage ist doch komplett legitim.

    Ob man in nem Skript z.B.
    apt install ssh
    oder
    apt install ssh -y

    Verwenden will.



    PS.: Doch. Du hast recht.
    Für diesen Beitrag bedankt sich nik

  7. #57
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    2.736
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Linux Laber Thread

    Zitat Zitat von BurnerR Beitrag anzeigen
    Die Frage ist doch komplett legitim.
    Ja, aber wieso muss phre4k dann dreimal das gleiche antworten?
    Für diesen Beitrag bedankt sich phre4k
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

  8. #58
    1998 - Rover

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    ngb.to
    Beiträge
    4.359
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Linux Laber Thread

    @Debattenzirkel:
    Hey, es wäre nett, wenn ihr den Religionskrieg nicht auf meinem Rücken austragen würdet, wer denn nun die besten Deutschkenntnisse und das bessere (Lese)Verständnis hier im Thema hat. Aber es wäre schön wenn man den Fakt das "ja, ich bin dämlich und kann nicht richtig lesen...." - nicht so breit treten würde, ich hab es mittlerweile verstanden - also den Satz.

    Aber ihr könnt natürlich noch fünf Seiten darüber diskutieren....
    Gruß theSplit

  9. #59
    肉まん Avatar von nik
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    deine Mülltonne
    Beiträge
    394

    Re: Linux Laber Thread

    @theSplit: sprich es nicht noch an, sonst hört er gar nicht mehr auf.

    Hast die Logik dahinter denn nun verstanden?

    Du sagst apt installiere foo. Wenn nun foo als einziges installiert wird, macht er das einfach, weil es ja genau das ist, was du angewiesen hast.

    Wenn nun noch bar mitkommt, fragt apt noch mal nach, um sicher zu gehen, ob du das wirklich willst. Du hast davor ja nur angegeben, foo zu installieren, ohne bar.
    Für diesen Beitrag bedankt sich theSplit
    Gerade dachte ich, dass das Gehirn faszinierend ist. Dann ist mir aufgefallen, dass das Gehirn selbst das gedacht hat. Arroganter Fleischklumpen.

    Verallgemeinerung ist die Philosophie der Primitiven

  10. #60
    1998 - Rover

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    ngb.to
    Beiträge
    4.359
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Linux Laber Thread

    @nik: Ja, so dachte ich es mir jetzt auch. Das schrieb ich aber schon das es sonst merkwürdig wäre: vielleicht will ich zwar "foo" installieren aber "bar" nicht.
    Wohl auch nur auf Verdacht hin zu meinem damaligen Kenntnisstand.
    Gruß theSplit

  11. #61
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.081
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Linux Laber Thread

    Aber was ist schon Logik bei etwas programmiertem? Kann ja genau der eine Fall nicht bedacht worden sein oder es geht halt dennoch automatisch - ohne irgendwem etwas unterstellen zu wollen!

    (Originalbeitrag auf Tarnkappe.com)
    Geändert von phre4k (16.04.18 um 16:10 Uhr)
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  12. #62
    1998 - Rover

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    ngb.to
    Beiträge
    4.359
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Linux Laber Thread

    @phre4k: Wenn du mich zitierst, du Sack @ phre4k, kannst du es auch so ausweisen...

    Es geht nur darum, man kann nicht immer nur davon ausgehen dass.
    Wenn das bedacht wird, ists gut. Aber ich kann nicht davon ausgehen dass es so ist. Und deswegen die Frage - das hat nicht viel mit deinem Satz zu tun, auch wenn der das erklärt.

    Wir können uns aber auch darüber streiten, wenn dir das lieber ist.
    Gruß theSplit

  13. #63
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.081
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Linux Laber Thread

    Es stand aber auch im von mir verlinkten Link. Das ist das Debian-Anwenderhandbuch. Du solltest es lesen.

    Was war die exotischste Distribution, die ihr je installiert habt? Bei mir eigentlich nur Arch Linux und GalliumOS (Xubuntu für Chromebooks). So wirklich habe ich mich an Hannah Montana Linux o.ä. noch nicht rangetraut…
    Für diesen Beitrag bedankt sich nik
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  14. #64
    1998 - Rover

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    ngb.to
    Beiträge
    4.359
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Linux Laber Thread

    @phre4k: Es steht da nicht drin, dass "apt" speziell "warnt" das man sich "X" ins Haus holt.

    Da stand was von apt, ja, aber nichts genaues, nur was "Abhängigkeiten" sind oder "Replacements" oder was auch immer - aber nicht auf meine Frage hin.
    Gruß theSplit

  15. #65

    Re: Linux Laber Thread

    @phre4k: Gibt kleine Distros die für Leistungsschwache Rechner ausgelegt sind z.B. Bodhi, die hatte ich mal durchprobiert, als ich noch nen recht altes Netbook von 2001 hatte, und nix mehr wirklich ordentlich ging. War aber damals eine mittlerweile längst aufgegebene Fedora-Ableger-Distro.
    (NIX hab ich mal probiert, BTW!)
    Effiziens ist, wenn ich ein Loch bohre und mein Nachbar auch ein Bild aufhängen kann. ;)
    Redundanz macht wiederholen unnötig. | quod erat expectandum - Unbekannt|Veni, vidi,vici - Iulius Caesar

  16. #66
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.081
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Linux Laber Thread

    Ich hab als RazorQt noch neu war auch irgendsoeine Distribution damit ausprobiert. Das war unbenutzbar.

    Erinnert mich auch ein wenig an Jwm, den absolut hässlichsten WM aller Zeiten…

    Zitat Zitat von darksider3 Beitrag anzeigen
    (NIX hab ich mal probiert, BTW!)
    Und, wie war's? Mir fehlt irgendwie der Anwendungsfall abseits von Deployments in nem Rechenzentrum…
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  17. #67
    1998 - Rover

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    ngb.to
    Beiträge
    4.359
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Linux Laber Thread

    Sparky Linux...

    Basiert auf Debian ist aber "völlig" anders, leider hat das "dist-upgrade" dort nicht funktioniert, sah aber eigentlich ganz nett aus.

    Link: https://sparkylinux.org/
    Gruß theSplit

  18. #68
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.160
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Linux Laber Thread

    Schade das DamnSmallLinux (DSL) eingestampft wurde
    aka Steev

  19. #69
    1998 - Rover

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    ngb.to
    Beiträge
    4.359
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Linux Laber Thread

    Es geht doch soviel einfacher.... http://www.linuxfromscratch.org/

    PS: Bin jetzt in der Bar, viel Spaß.
    Gruß theSplit

  20. #70
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.081
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Linux Laber Thread

    Zitat Zitat von Laui Beitrag anzeigen
    Schade das DamnSmallLinux (DSL) eingestampft wurde
    Puppy Linux gibt's noch, Tiny Core Linux auch und Arch könnte man auch mit ein wenig Bastelei sehr klein bekommen.

    Die Zielgruppe von DSL war welche genau?
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  21. #71
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.160
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Linux Laber Thread

    Zielgruppe Datenrettung auf alten PCs
    aka Steev

  22. #72

    Re: Linux Laber Thread

    @phre4k: Slackware, auch wenn ich das nicht gerade als einen exoten betiteln würde.
    Effiziens ist, wenn ich ein Loch bohre und mein Nachbar auch ein Bild aufhängen kann. ;)
    Redundanz macht wiederholen unnötig. | quod erat expectandum - Unbekannt|Veni, vidi,vici - Iulius Caesar

  23. #73
    1998 - Rover

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    ngb.to
    Beiträge
    4.359
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Linux Laber Thread

    @Laui: Techies Toolkit / Hiren's Boot CD?

    Ich lese noch deine Antwort, aber damit bin ich im Nirvana
    Gruß theSplit

  24. #74
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    5.081
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Linux Laber Thread

    @Laui: Dafür würde ich eher ein externes SATA/IDE-Dock empfehlen…

    --- [2018-04-16 16:32 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

    Zitat Zitat von theSplit Beitrag anzeigen
    @Laui: Techies Toolkit / Hiren's Boot CD?
    Das erste ist mir neu, aber Hiren's? Da war doch mal Malware/Shareware drauf, oder? Brauchen wir sowas?

    Dann doch lieber http://www.system-rescue-cd.org/
    Für diesen Beitrag bedankt sich nik
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder | Inoffizielle ngb-Telegram-Gruppe
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  25. #75

    Re: Linux Laber Thread

    Meine exotischste Distro war Gentoo, war damals relativ neu. Fand es cool, aber mit der Zeit war es einfach nur nervig, jedes neue Programm vor dem installieren stundenlang zunächst kompilieren zu lassen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •