Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Softmod ohne alte SD Karte

  1. #1
    Mitglied Avatar von devrim
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    1.038

    Softmod ohne alte SD Karte

    Gleich kommt ein Freund mit seiner Wii vorbei, habe ihm versprochen seine Wii auf Softmod zu bringen.

    Habe meine Wii vor gefühlt 20 Jahren umgebaut, und da ist auch eine grosse SD Karte 2 GB drin. Geht das jetzt mit MicroSD?
    Im allgemeinen, gibt es jetzt auch eine DAU sichere Anleitung?
    Seit dem Aug 2000 im Gulli- RIP

  2. #2
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.793
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Softmod ohne alte SD Karte

    SD Karte für MicroSD Karte Adapter gibts doch, habe dank RaspberryPi in zig facher Ausführung hier rumfliegen, schicke ich dir zu...

    Geändert von Laui (29.12.17 um 19:48 Uhr)
    aka Steev

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von devrim
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    1.038

    Re: Softmod ohne alte SD Karte

    Nein, es ging darum das in den ganzen Tuts steht, das man eine alte SD Karte benutzen soll.

    Aber HBC ist jetzt drauf, ging mit einer 8 GB MicroSD. Leider ging der neu gekaufte 64GB USB 3.0 Stick nicht, hab daraufhin den Kollegen meinen Stick gegeben, der an meiner Wii war.
    Muss mal gucken, ober er vielleicht bei meiner funktioniert.
    Geändert von devrim (29.12.17 um 23:39 Uhr)
    Seit dem Aug 2000 im Gulli- RIP

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •