Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Webanwendungen Sammelthread

  1. #1
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.763
    ngb:news Artikel
    1

    Webanwendungen Sammelthread

    Ich bin immer mehr ein Freund von Webanwendungen die klassische Programmanwendungen die man fest installiert, ersetzen. Warum noch ein Programm installieren, wenn es auch eine Webanwendung dafür gibt. Vorallendingen plattformunabhängig ist dabei ein Stichwort. Wie auch immer würde ich hier gerne Beiträge sammeln von Web-Apps die ihr so kennt.
    Startpost:

    Spoiler: 


    Meine Vorschläge:

    Office Online:
    LINK
    Microsoft bietet Office Online. Statt alter Office Version auf dem Rechner oder ausweichen auf LibreOffice, hier perfekt im Browser nutzbar. Ob kostenfrei oder nur im Kauf kann ich allerdings nicht sagen, aber eine gute Alternative zum festen Install.

    Online Converter:
    Es gibt viele Online Konverter, z.B. youtube2mp3, pdf2word, mp42gif usw. usw., aber welche sind gut, welche bieten viel Umfang. Hier mein Vorschlag:
    www.online-converter.com
    Dort ist fast alles erdenkliche möglich und hat eine gute benutzbare Oberfläche. Videos umwandeln sicher nur kleine MB möglich, aber das eben gefilmte Kurzvideo ist da gut aufgehoben.

    convert2mp3
    Ja sicher jeder hat sein eigenes yt2mp3 portal, aber dieses hier mal ein mein Vorschlag, weil es einfach zu bedienen ist.
    convert2mp3.net

    Ok, das ist jetzt nicht besonders viel, jetzt begebe ich mich auf die Suche nach weiteren Web-Apps. Gibt es was in Sachen CAD, Bildbearbeitung, Audiobearbeitung, andere Bereiche oder sonstige nützliche Web-Apps Online? Vllt. habt ihr auch was und postet das hier gerne.

    VG


    Beiträge:

    gesammeltes:

    Office:


    Microsoft Office Online:
    LINK
    Microsoft bietet Office Online. Statt alter Office Version auf dem Rechner oder ausweichen auf LibreOffice, hier perfekt im Browser nutzbar. Ob kostenfrei oder nur im Kauf kann ich allerdings nicht sagen, aber eine gute Alternative zum festen Install.

    Online Converter:

    Es gibt viele Online Konverter, z.B. youtube2mp3, pdf2word, mp42gif usw. usw., aber welche sind gut, welche bieten viel Umfang. Hier mein Vorschlag:
    www.online-converter.com
    Dort ist fast alles erdenkliche möglich und hat eine gute benutzbare Oberfläche. Videos umwandeln sicher nur kleine MB möglich, aber das eben gefilmte Kurzvideo ist da gut aufgehoben.

    convert2mp3
    Ja sicher jeder hat sein eigenes yt2mp3 portal, aber dieses hier mal ein mein Vorschlag, weil es einfach zu bedienen ist.
    convert2mp3.net

    Bild- und Vectorbearbeitung:

    Bildbearbeitung
    https://pixlr.com/
    nette Bildbearbeitungsfunktionen, Flash nötig!

    Vectorbearbeitung / Design
    https://www.designer.io/
    ein guter UI Designer ähnlich Sketch, auch als Offline Version verfügbar

    Relativ speziell, aber ich greife regelmäßig auf diesen GIF-Splitter zu:
    https://ezgif.com/split

    PNG/JPEG compressor
    https://tinypng.com/
    erzielt super Ergebnisse ohne das große Verluste sichtbar sind

    PDF Tools / Bearbeitung:

    Für online eins bearbeiten, mal eben zB. Drehen oder Text einfügen ist das prima.

    PDF2Go
    https://www.pdf2go.com/

    PDFzorro
    https://de.pdfzorro.com/


    Code Editoren:


    https://codepen.io/
    js, css, html, preprocessoren (coffee, babel, less, sass) möglich, import diverser libraries

    http://jsbin.com/
    js, css, html, import diverser libraries


    Taskrunner/Automatisierung:


    versatile Beitrag, Gulp und Grunt

    Projektmanagement:

    Trello
    Eine Projektmanagement Software, für Teams aber auch Einzelpersonen geeignet.

    ich organisiere damit auch Einkaufslisten und privaten kram

    TODO:

    Wunderlist
    eine hübsche ToDo Anwendung
    Geändert von Laui (12.12.17 um 16:44 Uhr)
    aka Steev

  2. #2

    Re: Webanwendungen Sammelthread

    Relativ speziell, aber ich greife regelmäßig auf diesen GIF-Splitter zu:
    https://ezgif.com/split
    Für diesen Beitrag bedankt sich Laui

  3. #3
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    4.745
    ngb:news Artikel
    14

    Re: Webanwendungen Sammelthread

    @office online - dort fehlen zig Funktionen die man normal gewohnt ist. Für mal eben ein paar zeilen / spalten machen mag das funktioniere (bei excel) oder mal einen simplen Brief (wobei es da je nach Arbeitsweise schon schwer wird die Adressblöcke frei zu setzen wenn man nicht die fertige Vorlage verwendet)

    Also die lokal Installierte Version hat (noch) definitiv einen viel viel größeren Funktionsumfang - als Antwort auf die Frage warum man sowas lokal installieren sollte.

    @Converter wenn man Inhalte aus dem Netz läd und dann downloadet ist das natürlich immer praktisch - sonst ein paar 100mb hoch laden und dann wieder downloaden empfinde ich nicht gerade als praktisch.

    @Plattform-Unabhängig - dafür müssen die Webseiten dann erst mal auf "allen" Geräten gehen. Zumindest mit ios/android gibt es immer wieder Probleme das die Seite oder die App nicht bedient werden kann.
    Ebenso wenn die Webapp auf Feature setzt die in Browser X nicht zur Verfügung stehen - k.a zum beispiel Safari bei Mac-OS - klar kann man das eventuell dann umgehen indem man dort auch den Chrome installiert aber das ist dann nicht Plattform-Unabhängig denn auch der Browser ist eine Plattform.

    Keine Frage es gibt so einige Fälle in denen eine Webapp praktisch ist - ich nutze auch gerne einen Webmailer für E-Mails - der läuft aber auf dem gleichen Server auf dem auch die E-Mails liegen und das ganze ist privat gehosted.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  4. #4
    1998

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    DoNotDisturb
    Beiträge
    3.692
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Webanwendungen Sammelthread

    Auch wenn ich predige:

    Ich will euch das nicht madig machen und solche "Tools" sind mit Sicherheit praktisch und lassen sich gut über verteilte Geräte nutzen, aber ein Wort zur Vorsicht!

    Ihr solltet überlegen wo ihr eure Daten ablegt oder hochlädt, eine Webseite mag nur nen Link umkonvertieren oder gar aus einer Excel Datei eine PDF erstellen, aber da würde ich drei mal schauen wie die sich finanzieren oder den Traffic bewältigen oder was auch immer dort "gesammelt" werden könnte - ihr wollt nicht das eure Links zu "Youtube Videos" mitgeschnitten werden, weil ihr "Free User" oder sonst was seid und nicht bezahlt - und selbst wenn man bezahlt, ob man 100% sicher sein kann, weiß man leider nicht.

    Oder gar bei vertraulichen Dokumenten, zum Beispiel "Firmendaten" oder eure Kostenkalkulation in Excel... das mag für vieles egal sein, aber für anderes ist es das sicher nicht, auch wenn es bequem erscheint so etwas zu nutzen.

    Ich will damit nicht sagen das man derartige Dienste gänzlich nicht nutzen sollte, aber man sollte überlegen was man dort "hochlädt" bzw. anderen indirekt "bereitstellt" und mit wem oder was die zusammenarbeiten oder wie die sich finanzieren.
    Alles was über Server geht die außerhalb der eigenen Kontrolle liegen... und ich rede nicht von Regex-Checkern die über Javascript laufen oder Währungsumrechner mit tagesaktuellen Kursen wo man nen Betrag eingibt.
    Für diesen Beitrag bedanken sich nik, KingJamez, dexter, phre4k, drfuture
    Gruß theSplit
    @ At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop. @
    +++ IT-Talents @ NGB Dez 2017 +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++
    +++ Git +++

  5. #5

    Re: Webanwendungen Sammelthread

    Ich muss @theSplit mit jedem einzelnen Wort recht geben.

    @Laui:
    Die Idee für so eine Sammlung finde ich allerdings trotzdem recht gut. Fände es allerdings unschön, wenn man hier durch scrollen muss, besser wäre es wenn du deinen Startpost editierst, kategorisierst und neue Tools mit einer kurzen Beschreibung hinzufügst.

    PNG/JPEG compressor
    https://tinypng.com/
    erzielt super Ergebnisse ohne das große Verluste sichtbar sind

    Bildbearbeitung
    https://pixlr.com/
    nette Bildbearbeitungsfunktionen, Flash nötig!

    Vectorbearbeitung / Design
    https://www.designer.io/
    ein guter UI Designer ähnlich Sketch, auch als Offline Version verfügbar

    Code Editoren
    https://codepen.io/
    js, css, html, preprocessoren (coffee, babel, less, sass) möglich, import diverser libraries

    http://jsbin.com/
    js, css, html, import diverser libraries

  6. #6
    Mitglied Avatar von versatile
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    2

    Re: Webanwendungen Sammelthread

    Nutzt ihr Tools / Taskrunner wie Gulp oder Grunt? Da habt ihr eine ganze Fülle an Tools und könnt alles wunderbar automatisieren. Kann ich nur empfehlen

  7. #7
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.763
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Webanwendungen Sammelthread

    Edit: In den Startpost übernommen

    Spoiler: 

    Habe 2 PDF Bearbeitungs Tools gefunden

    PDF2Go
    https://www.pdf2go.com/

    PDFzorro
    https://de.pdfzorro.com/

    Für onlnie eins bearbeiten, mal eben zB. Drehen oder Text einfügen ist das prima.
    Geändert von Laui (07.12.17 um 16:34 Uhr)
    aka Steev

  8. #8

    Re: Webanwendungen Sammelthread

    Grunt und Gulp sind Taskrunner und haben mit Webanwendungen relativ wenig zu tun, außer das sie mir meine Webanwendung "packen".


    Ein Tool ohne das ich nicht Arbeiten kann:

    Projektmanagement/ TODO

    Trello
    Eine Projektmanagement Software, für Teams aber auch Einzelpersonen geeignet.

    ich organisiere damit auch Einkaufslisten und privaten kram

    Wunderlist
    eine hübsche ToDo Anwendung
    Geändert von KingJamez (12.12.17 um 11:37 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •