Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: ePSXe

  1. #1
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.754
    ngb:news Artikel
    1

    ePSXe

    Ich möchte gerne ePSXe http://www.epsxe.com/ zum laufen bringen unter Windows 10 64bit. Was muss ich beachten, welches Bios, welche Plugins brauche ich? Welche Einstellungen? Geht das überhaupt mit meiner On-Board GK?
    Mein PC
    Code:
    Computer:      FUJITSU ESPRIMO P5731
    CPU:           Intel Pentium Dual Core E5500 (Wolfdale-2M, R0)
                   2800 MHz (14.00x200.0) @ 1199 MHz (6.00x200.0)
    Motherboard:   FUJITSU D3011-A1
    Chipset:       Intel Q43 (Eaglelake-QF) + ICH10D
    Memory:        8192 MBytes @ 399 MHz, 6-6-6-15
                   - 2048 MB PC8500 DDR3 SDRAM - Samsung M378B5673FH0-CF8
                   - 2048 MB PC8500 DDR3 SDRAM - Samsung M378B5673FH0-CF8
                   - 2048 MB PC8500 DDR3 SDRAM - Samsung M378B5673FH0-CF8
                   - 2048 MB PC8500 DDR3 SDRAM - Samsung M378B5673FH0-CF8
    Graphics:      Intel Q45/Q43 Chipset - Integrated Graphics 0 [A3] [Fujitsu-Siemens Computers]
                   Intel GMA 4500(M)(HD), 3815542 KB 
    Graphics:      Intel Q45/Q43 Chipset - Integrated Graphics 1 [A3] [Fujitsu-Siemens Computers]
                   Intel(R) 4 Series Express Chipset Family, 3815542 KB 
    Drive:         Hitachi HDS721025CLA382, 244.2 GB, Serial ATA 3Gb/s
    Drive:         HL-DT-ST DVD-ROM DH10N, DVD-ROM
    Sound:         Intel ICH10 - High Definition Audio Controller [B0]
    Network:       Intel 82567LF-3 ICH10D(+) Gigabit Ethernet Controller
    OS:            Microsoft Windows 10 Home (x64) Build 16299.19
    aka Steev

  2. #2
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.579

    Re: ePSXe

    Bios entsprechend der Spielregion, der Rest trial & error für dein Setup.

  3. #3

    Re: ePSXe

    ePSXe Emulator - System requirements: PC version

    Minimum system requirements:

    800Mhz 32-bit CPU
    256 MB of RAM
    Fast graphic card
    x16 CD-ROM
    Windows XP SP3
    DirectX 8 or OpenGL 1.0


    Recommended system configuration:

    Fast dual-core CPU
    512 MB of RAM
    OpenGL 2.0 + GLSL shaders video card
    Fast CD-ROM
    Windows Vista+
    DirectX 8
    https://en.wikipedia.org/wiki/EPSXe
    Geändert von kafuka (12.11.17 um 03:23 Uhr)

  4. #4
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.754
    ngb:news Artikel
    1

    Re: ePSXe

    jup, fast graphic card, on-board geht nicht, habe aber eine externe die ich nur einbauen muss, mal sehen, obs das wert ist, wollte nur mal wieder ff8 einlegen, alle 3 jahre komme ich auf den final fantasy trip
    aka Steev

  5. #5

    Re: ePSXe

    FF8 wurde damals auch für PC released. Die originale PC Fassung sollte mit einem Intel GMA 4500MHD problemlos funktionieren.

    Wenn ich schon vor 6-8 Jahren auf meinem Toshiba Satellite L500 Intel GMA 4500M COH auf low settings, halbwegs 1vs1 ranked, ohne allzu großen fps Einbrüchen spielen konnte, dann sollte FF8 definitiv funktionieren. FF8 wurde in Spielzeitschriften mit Demos promoted, vielleicht mal testen?

    Edit

    Stammt aus der Readme von der Demo!

    1. Minimum System Requirements
    ===========================

    -Pentium 200 or equivalent with a Direct3D-compatible 3D
    accelerator (Recommended Pentium 266MHz)
    -Software Rendering: Pentium II 266MHz with 32 MB RAM
    -8 MB 3D accelerator (Recommended 16 MB) or
    4 MB Video Card (Software Rendering)
    -32 MB RAM (Recommended 64MB RAM)
    -Windows 95 (Recommended Win 98)
    -DirectX 6.1
    -33 MB of Hard Drive Space and 50MB free hard disk space to be used as
    a swap file (83MB total).
    Downloadlink der originalen PC Fassung aus 2000.
    http://www.chip.de/downloads/c1_down...452763&v=3600&


    Vielleicht finde ich noch meine Demo Disc
    Geändert von kafuka (12.11.17 um 03:34 Uhr)

  6. #6
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.754
    ngb:news Artikel
    1

    Re: ePSXe

    habe viel rumgefrickelt mit den Video-Plugins Pete's und Co, Einstellungen, Fast, Nice, alles ausprobiert, mache einen reinen Bios Start, der klassische PS1 Start-Sound ertönt, aber Bildschirm bleibt schwarz, und der Sound hängt sich auch auf, das ist das Ergebnis. Ja PC-Version wäre machbar, läuft die bei meinen Gegebenheiten?, ist hier (amazon) günstig zu schiessen
    aka Steev

  7. #7

    Re: ePSXe

    FF8 wird mit Sicherheit keine Probleme verursachen.

    ePSXe sollte eigentlich auch funktionieren. Mein Laptop war mit einem T4200 und GMA4500M ausgestattet. Ich konnte unter Linux ganz gut eSPXe spielen, wenn ich mich richtig erinnere.

    Bios SCHP10001 US benutzt?
    Options -> CPU Overclocking 1x?
    Vielleicht noch mit der Win Kompatibilität experimentieren.
    Geändert von kafuka (12.11.17 um 04:29 Uhr)

  8. #8
    Such da fuq Avatar von DandG
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    In mein Haus.
    Beiträge
    149

    Re: ePSXe

    Ich hatte damals AdriPSX verwendet, war für mich der einzige, der ohne Probleme ging, und einfach zum einstellen war.
    damals hatte ich noch ein T40

    E: Selbst auf ein Toaster läuft der

    Spoiler: 

    Geändert von DandG (12.11.17 um 10:05 Uhr)
    Zitat: Ich bin klein, mein Herz ist rein, werd immer Chegs Liebling sein.
    Warum ist EA der schlechteste Publisher der USA?
    Weil Ubisoft französisch ist!

  9. #9
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.579

    Re: ePSXe

    fast graphic card bezieht sich auf die Zeit in der die Anforderungen geschrieben wurden.

    PS1 Emulation läuft seit ca 2012 auf einigermaßen guten Smartphones.
    Ja, auf dem Rapsberry Pi läuft die Emulation auch sehr gut. Dann das Pi 3 ist Hardwaremäßig etwa ein High end Smartphone von etwa ~2014 mit unbegrenzter Energieversorgung und besserer Kühlung.

  10. #10
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.754
    ngb:news Artikel
    1

    Re: ePSXe

    Ja nur ich habe jetzt alle Möglichen Einstellungen ausprobiert und kein Erfolg. Allerdings läuft die PC-Demo wunderbar und warum sich nicht für ein 10er das FF8 holen, passt auch gut ins Regal. Für mich erstmal gelöst, aber die Minimum System Requirements beziehen sich da ja auf die aktuelle ePSXe Version, von daher kann das schon sein das meine On-Board GK einfach nicht hinhaut.
    aka Steev

  11. #11
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.579

    Re: ePSXe

    Höchstens weil die zu exotisch ist, was ist es denn für eine?

  12. #12
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.754
    ngb:news Artikel
    1

    Re: ePSXe

    siehe Ersten Beitrag von mir
    aka Steev

  13. #13
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.579

    Re: ePSXe

    Auf jeden Fall exotisch die OEM Version von irgendeiner uralten Onboard Lösung.(Und damit die letzt Generation von Onbaord Grafik überhaupt, also eventuell ein noch älterer Chip der umgelabelt wurde.)

    Wenn ich die Daten aufgrund ihres alters nicht komplett falsch interpretiere war das entsprechend damals schon das gammligste verfügbare. Was in dem Fall nichtmal eine Übertreibung sein dürfte.
    Also glückwunsch zu exotisch und eventuell zu schwach.
    Da könnte es schon fast am vollständigen Treibersupport für Windows10 scheitern.

    Jupp, zu viele potentielle Probleme aber wenn ich sowas schon sehe frage ich zur Sicherheit mal was die Grafikkarte die du noch rumliegen hast denn für eine ist.

  14. #14
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.754
    ngb:news Artikel
    1

    Re: ePSXe

    haha, ja ich und hardware, null plan ja baue ich mal aus die Tage und melde mich hier im Thread
    Ja sehe auch im Geräte-Manager, das er da noch was sucht, haha
    aka Steev

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •