Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

  1. #1
    3c3373206e67622e746f Avatar von Plermpel
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Internet
    Beiträge
    163

    Question HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Hallo,

    Ich wohne in Österreich am Land, wo es kein DSL gibt, aus diesem Grund stehen in unserem Haus zwei so LTE WLAN Modem Dinger.
    Eins von A1 am einen Ende des Hauses, hat nur WLAN und einen Ethernet Anschluss. Das andere am anderen Ende von Drei, ist ein richtiger Router, mit Sim Karte, beide Huawai.

    Kann ich diese Netztwerke irgendwie koppeln, so dass die "Datei und Druckerfreigabe" in beiden gleichzeitig verwendet werden kann?
    Geschwindigkeit spielt dabei nicht so eine große Rolle es wird, wenn eher nur Musik abgespielt.


    THX@ALL,

    Plermpel

  2. #2
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.402
    ngb:news Artikel
    39

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Wie sehen denn die bestehenden Netzwerke in ihrer Struktur bislang aus? Welche Clients sollen dann welche Internetverbindung verwenden? Oder sollen die Internetanbindungen irgendwie gebündelt allen Clients dann zur Verfügung stehen?

    Sobald Du die Netze einfach nur mit einem Netzwerkkabel verbindest und zwei DHCP-Server hast, wird das nämlich sehr lustig.

  3. #3
    3c3373206e67622e746f

    (Threadstarter)

    Avatar von Plermpel
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Internet
    Beiträge
    163

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Also, wenn man die Internetleistung ohne erheblich großen Aufwand bündeln könnte wär das natürlich super,
    aber im Endeffekt geht's mir nur um die Dateifreigabe und wenn möglich den Drucker, wir haben

    ein Windows 10 Tablet,
    4 Windows 10 Notebooks,
    einen Windows 7 PC mit LAN Zugang zu Modem A,
    einen Windows 10 PC mit LAN-Zugang zu Modem B
    einen Windows 10 Stand PC mit WLAN auf Modem B
    und der Canon Drucker mit LAN Zugang zu Modem A

    wobei eigendlich nie mehr wie drei PCs gleichzeitig genutzt werden.

    Momentan hängen meine Zwei PCs einmal mit WLAN und einmal mit LAN auf Modem B
    Die ganze Dateifreigabe ist im anderen Netztwerk blöd ist nur das in meinem PC die zwei 3TB Platten sind, die ich im ganzen Haus zugänglich machen will.

    EDIT.: und natürlich drei Android Handys

  4. #4

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Zitat Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
    Sobald Du die Netze einfach nur mit einem Netzwerkkabel verbindest und zwei DHCP-Server hast, wird das nämlich sehr lustig.
    Die wichtigste Info wäre erstmal in welchen Netzen die beiden Geräte arbeiten. Sind die unterschiedlich passiert da nix, da jeder DHCP Server nur in seiner eigenen Range verteilt. Ansonsten eben einen DHCP Server abstellen, und gut.
    Wenn in unterschiedlichen Netzen DHCP anlassen, die Geräte verbinden und statische Routen für Hin- und Rückweg eintragen . Mir fällt grad ein, dass das mit billigteilen nicht geht, weil du mit einem Interface keine 2 Netze versorgen kannst. Mit nem vernünftigen Router müssten nur die Netze pro Interface konfiguriert werden und Routen bräuchte man auch nicht, weil DC.
    Grad ist mir auch noch eingefallen, dass du bei Option 1 2x WAN hast, das wird auch knallen. Am besten du vergisst meinen Beitrag.
    Könnte funktionieren, wenn man an manchen Rechnern ohne DHCP arbeitet um das 2. Gateway per Hand auszuwählen. So oder so.. schrottig mit der gegebenen Hardware.
    Geändert von eraser (08.10.17 um 20:05 Uhr)

    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    Auf Picflash deine Bilder schnell und unkompliziert teilen. Anonym.

  5. #5
    Habs überlebt

    Moderator

    Avatar von Tedious
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hesse d.Gottes Gnade
    Beiträge
    1.715

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    An sich geht das. Nur eben mit 2 Netzwerkkarten und/oder 2 WLan-Adaptern. Schau mal z.B. HIER

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl

  6. #6

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Es sind ja mehrere Rechner/Tablets und Handys.

    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    Auf Picflash deine Bilder schnell und unkompliziert teilen. Anonym.

  7. #7
    肉まん Avatar von nik
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    deine Mülltonne
    Beiträge
    336

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    @eraser: 2 Adapter für den HTPC
    Gerade dachte ich, dass das Gehirn faszinierend ist. Dann ist mir aufgefallen, dass das Gehirn selbst das gedacht hat. Arroganter Fleischklumpen.

    Verallgemeinerung ist die Philosophie der Primitiven

  8. #8
    Habs überlebt

    Moderator

    Avatar von Tedious
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hesse d.Gottes Gnade
    Beiträge
    1.715

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Exakt. Der Rechner der als NAS dient braucht zwei NIC. Egal ob Ethernet oder WLan.

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl

  9. #9

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Öh.. dann kann man auf die NAS zugreifen, aber es war doch gedacht auf das ganze Netzwerk zugreifen zu können und u.a. auch nen Drucker?

    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    Auf Picflash deine Bilder schnell und unkompliziert teilen. Anonym.

  10. #10
    Habs überlebt

    Moderator

    Avatar von Tedious
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hesse d.Gottes Gnade
    Beiträge
    1.715

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Zitat Zitat von Plermpel Beitrag anzeigen
    Die ganze Dateifreigabe ist im anderen Netztwerk blöd ist nur das in meinem PC die zwei 3TB Platten sind, die ich im ganzen Haus zugänglich machen will.
    Verstehe ich so dass er auf die Daten zugreifen will. Drucker ginge auch, wenn er entsprechenden Rechner hängt. Wobei nahezu jeder halbwegs aktuelle Drucker WLan-fähig ist. Grundlegend sollte man IMHO das Setup überdenken. Mir ist nicht ganz klar warum er 2 Sim-Router und somit 2 Gateways benutzt. Sinniger wäre es sicher hier anzugreifen und einen Dual-Sim-LTE-Router zu benutzen, entweder mit Balancing oder halt mit Bündelung. Wobei, wie gesagt, mir nicht klar ist warum es zwei sein müssen. Mit letzterem ließen sich die Probleme umgehen, wenns drum geht die Netze zu trennen hebelt man das eh mit zwei Netzwerkkarten aus. In so einem Fall wäre ein vlan anzudenken...

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl

  11. #11

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Für mich laß sich das außerhalb deines Zitats so, als wollte man 2 komplette Netzwerke verbinden, aber ist ja egal, denn ich sehe das auch so.
    Das was da jetzt da ist, wird nie ne vernünftige Lösung ergeben, außer man hängt zB ne gebrauchte Hardware-Sophos rein. Aber die kann glaube ich mit ner Free-Lizenz auch kein WAN-Load Balancing. So oder so wirds billiger, mit einem wie von dir erwähnten Dual-SIM Router, sofern nicht aus irgendwelchen Gründen trotzdem 2 verschiedene Netze laufen sollen.

    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    Auf Picflash deine Bilder schnell und unkompliziert teilen. Anonym.

  12. #12
    3c3373206e67622e746f

    (Threadstarter)

    Avatar von Plermpel
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Internet
    Beiträge
    163

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Das es zwei Provider sind liegt daran, dass sich die Vertragslaufzeiten überschneiden und das von Drei will ich e loswerden, da die Masten anscheinend überlastet sind, ist trotz super Empfang immer recht langsam.

    Was haltet ihr davon: https://www.amazon.de/dp/B00REFMU98/..._wyD3zbJ810DDW

    Kann man den brauchen, unterstützt so was balancing, bzw. kann ich die Leistung zweier Provider bündeln?

    Ich wusste gar nicht, dasses dual sim modems gibt.

    Ansonsten einfach NAS einmal mit WLAN und einmal mit LAN in die zwei Netze hängen, bis der Vertrag aus ist und dann später richtig machen?

  13. #13
    Habs überlebt

    Moderator

    Avatar von Tedious
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hesse d.Gottes Gnade
    Beiträge
    1.715

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Nein, das nutzt Dir nichts. Du brauchst ein 3G-Modem mit Dual-Sim Funktionalität, das ist nur ein WLan Router der zwei Bänder unterstützt (3,4 und 5 GHz).

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl

  14. #14
    肉まん Avatar von nik
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    deine Mülltonne
    Beiträge
    336

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Zitat Zitat von Plermpel Beitrag anzeigen
    Ansonsten einfach NAS einmal mit WLAN und einmal mit LAN in die zwei Netze hängen, bis der Vertrag aus ist und dann später richtig machen?
    Ja, so wie Tedious das weiter oben vorgeschlagen hat.
    Gerade dachte ich, dass das Gehirn faszinierend ist. Dann ist mir aufgefallen, dass das Gehirn selbst das gedacht hat. Arroganter Fleischklumpen.

    Verallgemeinerung ist die Philosophie der Primitiven

  15. #15
    3c3373206e67622e746f

    (Threadstarter)

    Avatar von Plermpel
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Internet
    Beiträge
    163

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Sry mein Fehler, gibts da billigere Alternativen zu den Teilen von Teltonika (170+)

  16. #16
    Habs überlebt

    Moderator

    Avatar von Tedious
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hesse d.Gottes Gnade
    Beiträge
    1.715

    Re: HTPC als NAS in zwei WLAN Netztwerken

    Musst mal in die Datenblätter deiner existierenden Modems schauen. Manchmal kann man, falls unterstützt, einen USB-SIM-Stick anstecken und einbinden. Fritzboxen können sowas z.B. um ein "Fallback"-System bei Ausfall der Leitung zu realisieren. Ob deine das können musst Du checken, denn bist du mit 20-30€ im Spiel...

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •