Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 180

Thema: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

  1. #51
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Ernsthaft? Frontschaden, 100.000 Km, Diesel... Ne das ist nix. Ich steck auch sicher keine Zeit wo rein. Darum verkauf ich meine Karre ja auch. Will was wo ich einsteigen kann und los fahren. Und dann auch noch von Privat.
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  2. #52
    Mitglied Avatar von Snake Pilsken
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Point Nemo
    Beiträge
    1.119
    ngb:news Artikel
    1

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Nur die Schürze... Ist ein Klax...
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  3. #53
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Nun ja aber 100k km, Diesel geht hier auch aug keinen Fall und dann noch von Privat ohne Gewährleistung. Da kann ja sonst noch was kommen. Ist das dein Auto? Da bin ich am Ende auch bei 15k... Für die Karre ist das imho viel
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  4. #54
    Mitglied Avatar von Snake Pilsken
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Point Nemo
    Beiträge
    1.119
    ngb:news Artikel
    1

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Nee... Ist nicht meiner. Aber hattest du im Startpost nicht auch was von Euro-6-Diesel geschrieben?
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  5. #55
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Ne, Diesel geht auf gar keinen Fall. Kann sein hier kommen Fahrverbote und das ist mir zu riskant
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  6. #56
    Mitglied Avatar von Snake Pilsken
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Point Nemo
    Beiträge
    1.119
    ngb:news Artikel
    1

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Zitat Zitat von godlike Beitrag anzeigen
    Benziner oder minimum Diesel mit Euro 6 (wegen den drohenden Fahrverboten in Stuttgart
    Ich dachte nur, wegen dem hier...
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  7. #57
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Ach so. Ja, ist mir aber dann doch zu riskant. Keine Ahnung was der Politik noch so alles einfällt
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  8. #58
    Mitglied Avatar von Snake Pilsken
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Point Nemo
    Beiträge
    1.119
    ngb:news Artikel
    1

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Da hast du recht.
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  9. #59
    Mitglied Avatar von Snake Pilsken
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Point Nemo
    Beiträge
    1.119
    ngb:news Artikel
    1

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Schau dir den mal an, ist fast bei dir "umme Ecke"...

    https://www.autoscout24.de/angebote/...88ec?cldtidx=9

    Habe fast das gleiche Modell und bis auf ein Problem ganz am Anfang (Ein Stecker eines Steuergerätes wurde bei der Montage nicht richtig gesteckt) bin ich voll zufrieden.
    Ist alles solide VW-Technik zu einem deutlich günstigeren Preis. Und von der gewünschten Größe her sollte das auch passen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich godlike
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  10. #60
    Mitglied Avatar von Sibi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.848

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Diesen Spruch: solide VW Technik möchte ich bitte nie wieder hören!
    Zensiert, wegen Datenschutz!

  11. #61
    Mitglied Avatar von Snake Pilsken
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Point Nemo
    Beiträge
    1.119
    ngb:news Artikel
    1

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Bullshit! Ich kenne da einige Fahrzeughersteller, die weitaus größere Probleme haben. Und das quer dur die gesamte Modellpalette.
    Klar ist VW etwas teurer, aber dafür gibt es ja Seat und Skoda, die die gleiche Technik zu einem günstigeren Preis bieten.
    Du fährst FIAT, oder? Der Spruch mit dem Fehlimport aus Turin kommt nicht von ungefähr... Und wenn ich mir diverse Tests anschaue, dann liegt VW meist irgendwo vorne irgendwo mit dabei, im Gegensatz zu vielen anderen.

    Davon ab: Sollte dein Post auf die Abgassache hinaus zielen, dann schau dir bitte auch mal den Schadstoffausstoß ausländischer Modelle an.
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  12. #62
    Mitglied Avatar von Sibi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.848

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Zitat Zitat von Snake Pilsken Beitrag anzeigen
    Und wenn ich mir diverse Tests anschaue, dann...
    Jep, typisch Tests. Ist durchaus bekannt, was da alles passiert.

    Ich wollte nur auf deinen Spruch "solide Technik" abzielen, weil das nicht stimmt.
    Zensiert, wegen Datenschutz!

  13. #63
    Mitglied Avatar von Snake Pilsken
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Point Nemo
    Beiträge
    1.119
    ngb:news Artikel
    1

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Ich hatte in meinem Leben bisher zwei italienische Autos. Mein erster war ein gebrauchter Fiat 128 für knapp 900 DM. Okay, Schwamm drüber...
    Viele Jahre später ist es dann nochmals zu einem "italienischen Wahnanfall" gekommen und ich habe mir einen Alfa 164 Quadrifoglio Verde (3.0 V6 24V) gegönnt. Neupreis etwas über 90K DM, eine geile Karre mit allem Schickimicki drin und Bums ohne Ende.
    Nach zwei Jahren war der Klimakompressor im Arsch. Ein halbes Jahr später massig Probleme mit der Bordelektrik. Zwischendurch viele, viele kleinere Dinge wie abgescherte Schrauben und Bolzen, zum Beispiel an den Gelenken der Motorhaube.
    Und natürlich viele kleine Zipperlein, für die der Wagen dann in die Werkstatt musste. Und sowas für den Preis, das geht gar nicht!
    Deitdem bin ich wieder bei Volkswagen und deren Konzernbrüdern gelandet. Solche Probleme wie beim Alfa, den ich nach 4 Jahren verkauft habe, hatte ich danach nie wieder. Und an die Story von den Montagsautos glaube ich nicht...
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  14. #64
    gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    903

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    ICh kauf mir jetzt auch einen Diesel - mein Honda CRV Benziner ist 10 Jahre alt und säuft in der Stadt locker 22+ Liter weg - selbst bei "nur" 45php (philippinische Peso) pro Liter ist das fast schon deutscher Literpreis auf 100KM.

    Also hol ich mir den Mitsubishi Montero (Pajero) Sport GLS Diesel Automatik - spart einiges.

  15. #65
    offizielles GEZ-Haustier Avatar von Pleitgengeier
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    4.918
    ngb:news Artikel
    4

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Zitat Zitat von godlike Beitrag anzeigen
    Ach so. Ja, ist mir aber dann doch zu riskant. Keine Ahnung was der Politik noch so alles einfällt
    Wenn die Euro6-Diesel verbieten, dann glauben aber im gleichen Zug alle heute üblichen Benziner dran - sofern nicht gleich ein Verbrennungsmotorenverbot (ausgenommen Gas) kommt
    Wer Funk kennt nimmt Kabel

  16. #66
    Mitglied Avatar von Sibi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.848

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    @Pleitgengeier:
    Exakt!
    Von Direkteinspritzer redet noch keiner.
    Der Diesel ist aktuell nur derjenige der schlecht geredet wird, damit die Politik mit dem Finger auf irgendwelche Autohersteller zeigen kann - ihr Umweltverschmutzer.
    Das regt dann unter der Bevölkerung an "oh, ich darf keine Diesel fahren, sonst bin ich ein schlechter Mensch".
    Was heißt das aber für heutige Dieselbesitzer? Ah, Neuwagenkauf -> cash €.
    Zensiert, wegen Datenschutz!

  17. #67
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Es regt bei mir sicherlich nicht an das ich ein schlechter Mensch sein könnte Glaube das macht es bei den Meisten Menschen nicht - außer bei ein paar Stuttgarter Parkschützern und militant Grünen. Komischerweise sind das aber auch immer die Selben die nie irgendwelche Termine mit dem ÖPNV wahrnehmen müssen, jeden Donneratag (oder wann das war) noch immer Zeit zum Demonstrieren finden - und zwar Mittags! Rentner halt! Klar, die brauchen eh kein Auto um zum Kaffeekränzchen zu kommen

    Wegen dem Diesel - also gibts da kein Gefahr? Sprich wenn ich mir einen neuen Diesel kaufen würde ist es (in Stuttgart wohlgemerkt) ausgeschlossen das da in 4 oder 5 Jahren jemand eine dumme Entscheidung trifft und ich dann wider ein neues Auto brauche?

    Bin jetzt über meine Eltern auch noch auf das Thema Hybrid gekommen. Wobei das mit den Ladezeiten ja eh noch übel scheisse ist. Da jemand Erfahrungen?

    Budget wird langsam aber sicher zu 25k tendieren

    Zitat Zitat von Snake Pilsken Beitrag anzeigen
    Schau dir den mal an, ist fast bei dir "umme Ecke"...

    https://www.autoscout24.de/angebote/...88ec?cldtidx=9
    Oh, der ist in der Tat ganz nett Wenn der noch Automatik wäre ... aber gutes Auto! Geht auf jeden Fall in die richtige Richtung!

    Habe eh vor in den Feiertagen bzw wenn ich Urlaub habe ein paar Autos mal probe zu fahren. Alleine mit Bildern lässt sich ja schlecht sagen ob es einem taugt.
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  18. #68
    offizielles GEZ-Haustier Avatar von Pleitgengeier
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    4.918
    ngb:news Artikel
    4

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Zitat Zitat von godlike Beitrag anzeigen
    Wegen dem Diesel - also gibts da kein Gefahr? Sprich wenn ich mir einen neuen Diesel kaufen würde ist es (in Stuttgart wohlgemerkt) ausgeschlossen das da in 4 oder 5 Jahren jemand eine dumme Entscheidung trifft und ich dann wider ein neues Auto brauche?
    Doch, die Gefahr besteht - aber bei allem außer Elektroautos. Ein Verbot von Verbrennungsmotoren würde auch Hybrid und diesel-/benzinelektrische Fahrzeuge (zB Opel Ampera) miteinschließen
    Wer Funk kennt nimmt Kabel

  19. #69
    ★★★★☆ (Kasparski) Avatar von Jester
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Code Azure
    Beiträge
    823
    ngb:news Artikel
    2

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    @godlike: Ist jetzt wahrscheinlich nicht das Auto Deiner Wahl ^^ aber Nissan bietet gerade den X-Trail Diesel mit Rücknahmegarantie an, falls ein Dieselfahrverbot erlassen werden sollte.

    Quelle
    Die Welt ist grau. Und bunt!

  20. #70
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Zitat Zitat von Pleitgengeier Beitrag anzeigen
    Doch, die Gefahr besteht - aber bei allem außer Elektroautos.
    Wieso lese ich dann immer nur etwas von Diesel-Fahrverboten? Klar würde ich lieber einen Diesel fahren - macht einen Unterschied ob ich 1000 km oder 600 km mit einem Tank komme. Dachte das bei einem Verbot Benziner erst mal nicht betroffen wären

    Zitat Zitat von Jester Beitrag anzeigen
    Ist jetzt wahrscheinlich nicht das Auto Deiner Wahl ^^ aber Nissan bietet gerade den X-Trail Diesel mit Rücknahmegarantie an, falls ein Dieselfahrverbot erlassen werden sollte.
    Den X-Trail finde ich gar nicht mal so scheisse - hatte ich mir auch schon mal angesehen... Hat ja auch einen kleinen Kofferraum.... Danke, schau ich mir mal an Da ich aber nicht finanzieren möchte geht das dann auch? Muss es dann halt als Neuwagen bei Nissan kaufen - gebraucht fällt auf jeden Fall in diesem Szenario weg
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  21. #71
    offizielles GEZ-Haustier Avatar von Pleitgengeier
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    4.918
    ngb:news Artikel
    4

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Zitat Zitat von godlike Beitrag anzeigen
    Wieso lese ich dann immer nur etwas von Diesel-Fahrverboten?
    Weil die Politik gerade diese Sau durchs Dorf treibt - bis zum Diesel-Skandal galt der Diesel als Heiland des Umweltschutzes.
    Vor allem würde ein Umstieg aller auf Benzin die CO2-Vorgaben der div. Klimaschutzabkommen verunmöglichen, darum wird wenn dann beides verboten.

    Edit: Und wer jetzt sagt, dass wäre Weltfremd: Dafür haben wir eine Partei, die genau darauf spezialisiert ist.
    Die Grünen wollen auch Atom- und Kohlekraft gleichzeitig abdrehen
    Wer Funk kennt nimmt Kabel

  22. #72
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Also würdest du es riskieren 25k € in einen Diesel zu investieren auch wenn es dazu kommen _könnte_ das nur der Diesel ein Verbot erhält? Auf logische Entscheidungen seitens der Politik will ich bei einem solchen Betrag einfach nicht spekulieren. Ich kaufe mir hier ja kein Fahrrad für 1000€ sondern gebe etwas mehr Geld aus

    Habe mir auch gerade mal einen X-Trail konfiguriert. Da bin ich schnell bei 35k € und das sind auf ein mal 10 mehr als mein Maximum Aber nette Karre!

    Edit: Wobei, mit einem 163 PS Benziner liege ich da nur bei knapp 27k €! Das ist in der Tat nicht schlecht!

    Da fällt mir ein weiterer Punkt ein. Da Auto MUSS einen Anhängerkupplung haben da ich darauf einen Fahrradständer montieren können will
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  23. #73
    Mitglied Avatar von Snake Pilsken
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Point Nemo
    Beiträge
    1.119
    ngb:news Artikel
    1

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Die Nachrüstung einer AHK kostet eigentlich einen Klax, wenn du die nur für einen Fahrradträger oder leichten Hänger nutzen willst. Teurer wird es bei richtigem Lastbetrieb, da muss teilweise ein anderer oder ein Zusatzkühler verbaut werden.
    Bei der Suche nach einem gebrauchten PKW würde ich das nicht als Kriterium ansetzen, das würde die möglichen Angebote zu sehr einschränken...
    Für diesen Beitrag bedankt sich godlike
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  24. #74
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...l?id=253821323

    Das ist ja eigenlich auch ein guter Preis. Hat ja nur 10 km auf der Uhr und damit könnte man sogar etwas ins Gelände -> geh eh ab und an zum Mountainbiken usw.

    Herrjeh, die Qual der Wahl! Kann mir nicht einfach jemand ein Auto vor die Türe stellen!?

    @Snake Pilsken
    Oke wenn das so ist! Dachte das wäre was größeres weil das ja irgendwie an die Karosserie geschweißt werden muss.
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  25. #75
    Mitglied Avatar von Snake Pilsken
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Point Nemo
    Beiträge
    1.119
    ngb:news Artikel
    1

    Re: "Neues" Auto muss her! Wie, was, warum - oder so...

    Da wird nichts geschweißt. Gibt meist schon irgendwelche Haltepunkte, an die dann die Kupplung verschraubt wird...

    EDIT: Obacht, das ist ein EU-Fahrzeug, also vergleiche mal die Ausstattung mit Modellen für den deutschen Markt.
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •