Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Datenbankprobleme

  1. #1

    Datenbankprobleme

    Tagchen.. auch wenn es die letzten Jahre recht gut lief, gibt es derzeit Probleme mit der Datenbank. Scheinbar täglich nun um diese Uhrzeit, wirft die Datenbank Fehler. Das auch erst, seit auf MariaDB gewechselt wurde.
    Ich will mal ehrlich sein: Ich habe keine Ahnung, woher das kommt und was dafür verantwortlich ist.

    Dem ganzen geht nichts voran, nur irgendwann ist ein Index im Eimer.

    Im Netz wird der Fehler als "very rare" bezeichnet, was das ganze nicht gerade einfacher macht. Vielleicht hat ja jemand hier eine Idee?
    Mir fehlt gerade wirklich die Zeit und auch die Muse mich damit ausgiebig zu befassen.

    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    Auf Picflash deine Bilder schnell und unkompliziert teilen. Anonym.

  2. #2

    Re: Datenbankprobleme

    Spontan ohne recherchiert zu haben:
    a) Hast du eine aktuelle Version im Einsatz, bzw. wäre ein Downgrade mal anzutesten? (Downgrade nach b?)
    b) Wäre es möglich Logging zu aktivieren bei bestimmen (Schreib)Zugriffen (Updates, Inserts..) - falls irgendwie mist gemacht wird? Falls irgendwas "ausbricht" Funktionen/User?
    c) Prüfen, hat sich sonst was während des MariaDB Updates etwas verändert?
    d) RAM-Probleme?? (Weiß ja nicht ob der Index ausgelagert wird auf Disk)...
    e) Hast du Cronjobs oder irgend ein Tasking um die Uhrzeit laufen wo der Fehler auftritt?
    Geändert von theSplit (29.08.17 um 20:51 Uhr)
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ Bandcamp 500 +++ dwrox.net

  3. #3
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.050
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Datenbankprobleme

    überschreitet die größe des Index evtl. irgend einen Grenzwert? Der braucht ja eine weile bis er sich aufgebaut hat. Und du zählst intern vermutlich ids hoch die vielleicht irgendwo eine neue stelle bekommen haben?
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  4. #4
    Stinkstiefel

    (Threadstarter)

    PicFlash-Team

    Avatar von eraser
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.564
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Datenbankprobleme

    Danke für die Antworten.
    Ein Rollback ist nicht so einfach, da dafür das Script auch wieder angepasst werden müsste. Und das wäre sehr umfangreich.
    Die Version derzeit ist up-to-date.
    Wenn der Fehler auftritt, haben sämtliche Tables mit einem Index einen korrupten Index. Wenn ich dann die Datenbank 1-2 mal neu starte, ist der Fehler wieder weg. Bedeutet für mich soviel wie, der Index wird entweder falsch gecached und/oder liegt falsch im Arbeitsspeicher.
    RAM ist ausreichend vorhanden.
    Cronjobs sind nicht beteiligt an dem Problem (welches sich leider jetzt auch noch häuft).
    Grenzwerte werden nicht überschritten.

    Ich habe den Server umgestellt auf Hyper-V, da ich hier eine Datacenter Version zur Verfügung habe und der vmware-Cluster in der Größe nicht mehr benötigt war.
    Ein wenig habe ich der Angst, dass der Hypervisor hier irgend nen Murks veranstaltet. Allerdings habe ich das noch auf keinem anderen Server feststellen können.

    Sollte sich das Problem bis zum Wochenende durchziehen, werde ich die Kiste kündigen.

    Ich habe eben mal die Indexe alle neu angelegt. Vielleicht hat das ja geholfen.

    --- [2017-08-31 18:42 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

    Scheint anscheinend zu halten. Gab keine Probleme mehr bisher.
    Für diesen Beitrag bedanken sich epiphora, poesie noire

    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    Auf Picflash deine Bilder schnell und unkompliziert teilen. Anonym.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •