Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: MacBook Itunes Daten wiederherstellen Frage

  1. #1
    Ohneglied Avatar von Luzy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    195
    ngb:news Artikel
    1

    MacBook Itunes Daten wiederherstellen Frage

    Das erste Mal habe ich einen Mac hier und stehe wie der Ochs vorm Berg. Meine beste Freundin hatte den Rechner vorher jemandem geliehen der Ihr den Itunes Ordner teilweise gelöscht hat, alle Lieder weg, und nein sie hat die nicht noch irgendwo in einer Cloud oder sowas. Das waren auch keine mal gekauften sondern irgendwie gesammelte von CDs die sie nicht mehr hat. Unter Windows würde ich jetzt wohl einfach so ein Recoverykram drüber laufen lassen aber ich hab hier schon ne Weile gebraucht bis ich das Touchpad bedienen konnte . Deswegen, hat jemand ne Idee? Der Rechner lässt auch nur verifiziertes aus dem APpstore als Installation zu. Gibt es sowas für Mac was auch funktiert? Sonst nie Idee wie ich versuchen könnte die wiederherzustellen?

  2. #2
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    4.120
    ngb:news Artikel
    2

    Re: MacBook Itunes Daten wiederherstellen Frage

    Bei der Wiederherstellung von Daten an der Maschine selbst zu arbeiten ist keine gute Idee.

    Ist Time Machine eingerichtet?
    Für diesen Beitrag bedankt sich alter_Bekannter
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  3. #3
    Ohneglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Luzy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    195
    ngb:news Artikel
    1

    Re: MacBook Itunes Daten wiederherstellen Frage

    Wo sehe ich dasahh gefunden, ab 12.5. lässt er mich nicht weiter zurück

  4. #4
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    4.120
    ngb:news Artikel
    2

    Re: MacBook Itunes Daten wiederherstellen Frage

    Zieh mal ein Image der Partition, bevor du weiter machst.

    Das geht bspw mit einer Linux Live CD und pv oder ddrescue.

    http://system-rescue-cd.org/
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  5. #5
    Ohneglied

    (Threadstarter)

    Avatar von Luzy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    195
    ngb:news Artikel
    1

    Re: MacBook Itunes Daten wiederherstellen Frage

    ok, wir fliegen gleich nach schweden, das gucke ich mir am montag in ruhe an. danke dir schon mal für die hilfe <3.

  6. #6

    Re: MacBook Itunes Daten wiederherstellen Frage

    Wenn der Mac schon unter mit einer SSD läuft, dürfte es relativ schwierig werden.
    Falls Time Mashine mitläuft (siehe screenshot), kannst du den entsprechenden Ordner (wo sich die Musik befunden hat) einfach öffnen (User/Musik/iTunes) dann die Time Mashine öffnen, dort kannst du dann in der Zeit zurück gehen und die Daten wiederherstellen. Dazu muss das Sicherungsmedium aber angeschlossen sein!


    Falls Time Mashine nicht aktiv ist, empfehle ich das mal zu machen!

    Ansonsten wie es phre4k schon sagt, erstmal am besten ein backup der gesamten Platte ziehen, ich habe mit EaseUS und Prosoft Data Rescue schon einige gute Ergebnisse erreicht. Das liegt allerdings wirklich daran, wie lange die Daten schon gelöscht sind und ob es eine SSD ist von der wiederhergestellt werden soll.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •