Seite 35 von 36 ErsteErste ... 25313233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 851 bis 875 von 894

Thema: Eure Pfuscher Erfahrungen

  1. #851
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.035
    ngb:news Artikel
    44

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Gerade bin ich noch zufällig auf ein Foto gestoßen, was die Montage eines größeren Telefon-Papierkabels in den USA zeigt. Dachte ja immer, dass die Montage eines deutschen Papierkabels schon ziemlich aufwändig ist. Die deutschen Kabel sind ja als Lagenkabel aufgebaut, sprich man muss die einzelnen Sternvierer von innen nach außen der Reihe nach nehmen. Aber das Kabel hat grundsätzlich ein System. Was man hier sieht, schlägt dem Fass dem Boden aus.



    Erklärung dazu:
    https://yarchive.net/phone/cable_splicing.html

    Many Telecom readers are, to some extent, familiar with the
    color code used on polyethylene insulated cables (PIC) in which each
    pair is individually color-coded and arranged in groups of 25-pairs,
    with these groups in turn being identified with colored binder
    strings. The above color code uses ten colors, and begins with
    white/blue for pair 1, white/orange for pair 2, white/green for pair
    3, etc., ending with violet/slate for pair 25; binder group
    identification is made with colored tape or string using the above ten
    colors. The complete color code has already been posted by others to
    Telecom, and it is not my intent to repeat it here.

    The above color code with individual pair identification is
    used on both inside station wiring and outside PIC distribution cable.
    However, pulp-insulated cable does NOT have identification of
    individual pairs. There is still a significant amount of
    pulp-insulated cable in service, especially with high pair counts of
    1,500 to 2,700 pairs.

    Pulp-insulated cable uses only three pair colors: white/green,
    white/red and white/blue. Binder groups within the cable come in
    sizes of 25, 26, 50, 51, 100 and 101 pairs, depending upon the wire
    gauge, pair count and style of the pulp-insulated cable. For cables
    with 400 or more pairs, the binder group size is generally 100 or 101
    pairs.

    Each of the pairs in such a binder group has the SAME color
    code! As an example, a 404-pair pulp-insulated cable will typically
    have four binder groups: (1) 100 pairs of white/green plus a red/blue
    tracer pair; (2) 100 pairs of white/red plus a red/blue tracer pair;
    (3) 100 pairs of white/blue with a red/blue tracer pair; and (4) 100
    pairs of white red with a red/blue tracer pair. The total pair count
    in this example is 404 pairs, and note that there are 200 pairs which
    have a white/red color code. The tracer pairs are generally reserved
    as spare or maintenance pairs.

    To make matters even more confusing, many pulp-insulated
    cables have no binder strings or tape! The binder groups have a twist
    which allows their identification as a unit, and the relative position
    of the binder groups when the cable is viewed in cross-section allows
    the identification of the particular binder group. Such binder groups
    are therefore arranged in concentric layers, with each layer being
    divided into binder segments. There are also umpteen different binder
    coding schemes used for pulp-insulated cable. For the sake of
    simplicity, while I am using the term "binder group" in this article,
    in reality I am referring to a cable "unit", which may in fact not
    have any binding strings or tape.

    As a result of the above, believe me, a damaged pulp-insulated
    cable is a real mess! Also, bear in mind that PIC cable did not come
    into general use until the 1950's, so prior to that time
    pulp-insulated cable was the ONLY type of outside plant cable.

    Restoration of a damaged pulp-insulated cable is performed by
    tone tracing or other electronic identification means on EACH AND
    EVERY pair. Restoration starts by picking a red/blue tracer pair as a
    means of establishing telephone communication between the cable
    splicer and the central office. At least there aren't that many
    tracer pairs to choose from. :-)
    Zu Deutsch: Es gibt mehrere Gruppen von Adernpärchen. Hier im gezeigten Bild sieht man z. B. ein Bündel mit 101 Adernpaaren weiß-rot, welches gerade gespleißt wird. Das Kabel selbst hat 1500 Paare. Dabei sind die Paare im Kabel gerade mal zu größeren Bündeln gruppiert. Die einzelnen Adern sind nicht merkiert und es muss jedes einzelne Adernpaar mühsam herausgeprüft werden, bevor es gespleißt wird. Das ist doch bescheuert. Da sitzt man ja eine Woche an so einem Kabel dran.

  2. #852
    offizielles GEZ-Haustier Avatar von Pleitgengeier
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    6.364
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Wird so ein Dreck etwa immer noch verlegt?
    Für diesen Beitrag bedankt sich Miroslav Gelo
    Wer Funk kennt nimmt Kabel

  3. #853
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.035
    ngb:news Artikel
    44

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    In Deutschland oder den USA?

    In Deutschland zumindest nicht. Aber im Bestand sind natürlich auch weiterhin solche Kabel in Betrieb.

  4. #854

  5. #855
    Maskentroll Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    16.702
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Ich finde Steckdosen in der Dusche an sich nützlich. Kann man sich sofort die Haare föhnen.

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  6. #856
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    17.677
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Die Schotterrutsche ist doch klasse

    (Und das mit der Coladose habe ich auch mal vor Ewigkeiten bei einem Kadett gemacht auf die Schnelle. Allerdings mit Schlauchschellen statt Draht...)
    Für diesen Beitrag bedankt sich poesie noire
    Warum liegt hier Stroh rum?

    Warum hast du keine Maske auf?

  7. #857
    Cloogshicer®

    Moderator

    Avatar von dexter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.716

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Zitat Zitat von Chegwidden Beitrag anzeigen
    (Und das mit der Coladose habe ich auch mal vor Ewigkeiten bei einem Kadett gemacht auf die Schnelle.
    Das hat jeder schon mal gemacht, hat sich bewährt.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Chegwidden, poesie noire
    Corona ist Harmlos.

    And if you choose to fail us i say: we will never forgive you

  8. #858
    Board-Schneehase

    Administrator

    Avatar von Lokalrunde
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    im Tiefschnee
    Beiträge
    59.927
    ngb:news Artikel
    524

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen





















    Für diesen Beitrag bedanken sich pspzockerscene, DandG, poesie noire
    ║ ► ♫ ZehnVorne - Die ngb-Bar ♫ ◄ ║ ► Lokalrundes Fun-Blog: wieder online ◄ ║
    The cold never bothered me anyway

    “Every autumn now my thoughts return to snow. Snow is something I identify myself with. Like my father, I am a snow person.” (Charlie English)


  9. #859
    As expected Avatar von Levron
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Beyond performance
    Beiträge
    4.614

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Für diesen Beitrag bedanken sich llk, MSX, DandG, Lokalrunde, poesie noire
    ⋙ Sag deiner Mama, ich hab morgen keine Zeit! ;)
    "And I'm sorry Miss Rosie Perez. I call a spade a spade, it just is what it is."

  10. #860
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    153

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Also an der Sicherungbruecke ueber den Stromzaehler ist doch auch nichts auszusetzen. Die wurde doch sogar extra noch ordentlich isoliert damit man sie auch anfassen kann

    Die Coladose am Auspuff ist wie schon geschrieben absolute Oldschool. Vor allem bei heutigen Dosen hat diese Reperatur noch den entscheidenden Vorteil dass sie nicht rosten kann dank Aluminium.

    Alte Drahtkleiderbuegel eignen sich uebrigens auch herforragend als Auspuffaufhaengung, wenn die alte gerissen/weggerostet ist.
    Sind auch sehr gut als Langzeitersatz geeignet. Ein Kumpel von mir ist mit diesem speziell zugelassenen Auspuffdraht ueber Jahre mit seinem Audi 80 rumgefahren. Ist damit sogar durch den Tuev gekommen was ich nicht glauben konnte.
    Die Legierung des Drahtes war auf jeden Fall so gut dass er auch nach ein paar Jahren keine Rostansaetze hatte und immer noch stabil wirkte. Nachdem aber irgendwann auch vom Rest des Auspuffs nicht mehr viel uebrig war und ich diesen ersetzen durfte hab ich dann auch wieder die richtige dafuer vorgesehene Halterung verwendet.

    Die Treppe ist allerdings schon genial. Wenn einem das Holz ausgeht muss man nur etwas kreativ sein.
    Ob man die auch mit Schwung heruntergehen kann, indem man durch kleine Spruenge immer mal ein paar Stufen auslaesst?

    Die Garagenauffahrt ist auch geil. Die Steigung ist ja noch nicht einmal das Problem, die hab ich auch schon bei anderen Auf/Abfahrten gesehen. Hier darf das Auto aber nicht tiefergelegt sein bzw. selbst mit einem normalen Serien PKW wird man schon Problme bekommen. Selbst so mancher Alibi SUV koennte dank Plastikschuerzen hier schon an seine Grenzen stossen.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Chegwidden, pspzockerscene
    Mit Linux wäre das auch passiert!!!

  11. #861
    As expected Avatar von Levron
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Beyond performance
    Beiträge
    4.614

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    ⋙ Sag deiner Mama, ich hab morgen keine Zeit! ;)
    "And I'm sorry Miss Rosie Perez. I call a spade a spade, it just is what it is."

  12. #862
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.035
    ngb:news Artikel
    44

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen












































  13. #863
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    2.794

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Das Problem mit der Batterie hatte ich so ähnlich. Wir hatten für unseren Kleinen den Playmobil RC Rocket Racer gekauft.

    Nur irgendwie wollte das Ding nach dem Einsetzen der Batterien nicht fahren.

    Ich hab dann mitbekommen, dass im Batterieblock zwar die Kontakte auf der einen Seite vorhanden waren, die Kontakte mit den Federn auf der anderen Seite aber fehlten. Ich hab das dann mit einer Büroklammer gelöst. Funktioniert bis heute.

  14. #864
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.818

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen



    Wieso??
    + kill six billion demons +

  15. #865
    Maskentroll Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    16.702
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Für unendlich Strom natürlich.

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  16. #866
    Hoster Freak Avatar von pspzockerscene
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    DE
    Beiträge
    944
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    @poesie noire:
    Habe ich auch nicht verstanden ...

    Dum Bild mit der Batterie:
    Ich kenne das so, dass man Alufolie reinsteckt, wenn man AAA statt AA verwenden will

  17. #867
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.035
    ngb:news Artikel
    44

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Ich vermute, dass die Doppeldose normal in der unteren Dose eingesteckt werden sollte.

  18. #868
    As expected Avatar von Levron
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Beyond performance
    Beiträge
    4.614

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    ⋙ Sag deiner Mama, ich hab morgen keine Zeit! ;)
    "And I'm sorry Miss Rosie Perez. I call a spade a spade, it just is what it is."

  19. #869

  20. #870
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    153

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Also das Bild mit der angenagelten Bodenleiste ist unter Garantie fake fuer nen Foto. Erkennt man auch daran dass die Laminatbretter komplett lose herumliegen. In der Realitaet waeren diese zumindest ineinandergeklickt und wenn von nem Pfuscher verlegt an den Enden halt schlecht beschnitten.

    Das Bild mit dem Warmwasserbeuler und Erde in dem Becher ist zwar ganz Lustig, aber auch unter Garantie fake.
    Mit Linux wäre das auch passiert!!!

  21. #871
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    74

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen




    Es handelt sich dabei um einen Neubau von 2020, und teilweise wurde der Schrim noch mit auf die Stifte aufgelegt, Erde ist ja ein MUSS



    Die Frage warum denn bei vorhandenen LAN noch Powerline eingesetzt wird, entstand die Antwort:
    LAN wäre ihr zu langsam, Powerline hat ja 1200Mbit Übertragungsleistung, LAN ja "nur" 1000Mbit


    llk
    Geändert von llk (02.08.20 um 20:26 Uhr) Grund: nachtrag

  22. #872
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    8.744

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Zitat Zitat von justme Beitrag anzeigen
    Das Bild mit dem Warmwasserbeuler und Erde in dem Becher ist zwar ganz Lustig, aber auch unter Garantie fake.
    Das ist kein einfacher Beuler. das ist eine etwas bessere Variante der Suizide-Duschen die man in den südamerikanischen Ländern findet.
    Wenn da in der Installationsanleitung steht, dass diese Leitung geerdet werden soll, kann ich mir das durchaus vorstellen, dass sich einer dachte ein Becher mit Erde könnte ausreichen.
    Das Bild ist schon mehrere Jahre alt.
    Für diesen Beitrag bedankt sich pspzockerscene
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  23. #873
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.035
    ngb:news Artikel
    44

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Beste Beschreibung zu sowas:
    Rather than use a large tank-style water heater as we do in the US, the heater here is built into the shower head and usually appears to have been installed by a drunken monkey.
    http://johnnyvagabond.com/travel-tip...uicide-shower/

    Könnte mir auch vorstellen, dass der Chef darauf bestanden hat, dass die Erde unbedingt angeschlossen wird, aber halt keine da war. Weil für gewöhnlich ist bei den Dingern die Erde nicht angeschlossen.
































  24. #874
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.812
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Das mit dem Lampenkabel ist doch geil
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  25. #875
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    153

    Re: Eure Pfuscher Erfahrungen

    Zitat Zitat von Cybercat Beitrag anzeigen
    Das ist kein einfacher Beuler. das ist eine etwas bessere Variante der Suizide-Duschen die man in den südamerikanischen Ländern findet.
    Wenn da in der Installationsanleitung steht, dass diese Leitung geerdet werden soll, kann ich mir das durchaus vorstellen, dass sich einer dachte ein Becher mit Erde könnte ausreichen.
    Das Bild ist schon mehrere Jahre alt.
    Ja klar, halt einer dieser Durchlauferhitzer wie sie auch Goetz Expat in seiner Wohnung hat laut Story. Habs nur Beuler genannt damit es auch der hier mitlesende Dau der keine Ahnung vom Klemptnern hat auch versteht.

    Man kann aber sehr schoen erkennen, dass das Bad noch sehr neu aussieht und noch nicht richtig fertiggestellt ist. Das Loch in der Wand ist noch offen und die Kabel haengen noch komplett lose in der Luft. Anhand wie sauber die Fliessen verlegt sind und wie praezise das Loch in die Fliessen fuer die Dose geschnitten wurde, kann man schon ganz gut erkennen dass es sich wohl eher schon um die gehobene Klasse Bad in so einem zweite Welt Land wie Thailand, Phillipinen oder wo auch immer handelt. Selbst da wird heute zumindest auf den ersten Blick besser gearbeitet und zumindest irgendeine Plastikverkleidung ueber Loch und Kabel gemacht.
    Da hat sich der US/EU Immigrant, Neureiche oder Urlauber halt mal nen Scherz gemacht und den Becher an die Wand geklebt um ein lustiges Foto zu haben um es dann auf Facebook, Twitter, Instagram oder wo auch immer zu posten.
    Ist doch heutzutage schon Alltag sowas zu machen.
    Dass der Becher nur mit durchsichtigen Klebeband an die Wand geklebt ist kann man auch erkennen wenn man genau hinschaut.
    Und wie lange das an der Wand haengenbleibt bei der Feuchtigkeit in ner Dusche kann sich wohl selbst der Duemmste ausrechnen. Diese Dusche wurde auf jeden Fall so noch nie benutzt, darauf wuerde ich meinen Monatslohn wetten.
    Ein offensichtlichereres fake Foto gibt es fuer mich nicht.


    Die Satellitenschuessel an dem Lampenmast wird sich wohl eher in nem Innenhof von irgendeinen privaten Gut oder Bauernhof befinden. Diese Art von Lampen gibt es in D so schon laenger nicht mehr als Strassenbeleuchtung. Hoechstens irgendwo in der historischen Altstadt, da haette aber das Ordnungsamt schon laengst fuer Entfernung gesorgt.
    Irgendwo im Ostblock waere es vielleicht noch moeglich dass sowas geduldet wird aber dafuer sieht die Satschuessel wieder zu teuer aus. Dort wird eher wieder NoName aufgehaengt und nicht Zehnder.
    Wenn man genau hinschaut sieht man auch im Hintergrund ein Geruest stehen, koennte also auch gut sein, dass da das Gehoeft gerade renoviert wird und deshalb die Satschuessel vorruebergehend an der Laterne festgemacht wurde bis das Dach oder die Wand wo die Schuessel hingehoert fertiggestellt ist, muss natuerlich aber nicht so sein ...
    Geändert von justme (04.08.20 um 01:39 Uhr)
    Mit Linux wäre das auch passiert!!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •