Seite 50 von 50 ErsteErste ... 404647484950
Ergebnis 1.226 bis 1.237 von 1237

Thema: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

  1. #1226
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    5.730
    ngb:news Artikel
    16

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Nunja bei Bitcoin hat es auch Jahre gedauert bis es nach der Entwicklung bekannt und "groß" wurde.
    Bei IOTA hat man zumindest die Möglichkeit in eine neue Art der Crypto-Währung früh zu investieren.
    Klar ob es was wird kann aktuell keiner sagen - aber IOTA löst zumindest viele Probleme die Bitcoin nun mal hat und aktuell leider auch bremst.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  2. #1227

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Zitat Zitat von BurnerR Beitrag anzeigen
    Es gibt bzw. gab kein inhärentes Geschäftsmodell weil die Transaktionen kostenlos sind.
    Bitcoin hingegen ist ein riesiger Markt mit dem Miner einen Haufen Geld gemacht haben.
    Mit der Entwicklung von Qubic ändert sich das aber gerade bei IOTA.
    Das stimmt! Plus: der IOTA Datenmarktplatz.

    Die nächsten 2 Jahre werden spannend.

  3. #1228

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Die nächsten 2 ??? Woher diese Euphorie ?

    Ich würd sagen die nächsten 5 -10 Jahre - vorher tut sich nix.

  4. #1229
    Lokalrunder Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    5.894
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Das kann man zwar nicht vorhersehen, aber ich denke auch, dass es länger dauern wird.
    Interessiert an Kryptowährungen?
    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO

  5. #1230
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.842
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Es war immer klar, dass nach dem Hype die Realität kommt: Dinge brauchen Zeit.

    Eine neue Realität tritt auch gerade vermehrt auf: Es gibt keine perfekten Lösungen - siehe z.b. CAP-Theorem.
    Eine Konsequenz ist, das gerade die Eigenschaft der Coins unreguliert bzw. 'distributed' zu sein links und rechts aufgeweicht wird.
    Die Leute haben die komplette Kontrolllosigkeit bejubelt, aber ein paar Milliarden Dollar gestohlene Gelder später und jetzt wo man ganz konkret Dinge bauen muss, die robust gegenüber Kriminellen ist wird nun doch wieder Kontrollmöglichkeit eingeführt.

  6. #1231

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Zitat Zitat von Goetz-Expat Beitrag anzeigen
    Die nächsten 2 ??? Woher diese Euphorie ?

    Ich würd sagen die nächsten 5 -10 Jahre - vorher tut sich nix.
    In den nächsten 2 Jahren legt die Foundation die wesentlichen Grundsteine , die über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Ich rede nicht von Anwendungen für die Realwirtschaft. IOTA ist und bleibt noch lange in der Betaphase!

    2019
    Local Snapshots
    MAM+
    Permanodes

    2020
    Coordicide
    Qubic
    Economic Clustering (eher 2021)

  7. #1232
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.842
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Local Snapshots und 'Coordicide' sind da sicher die wichtigsten Meilensteine das IOTA überhaupt eine sinnvolle Infrastruktur endlich erhält.
    2020 Beta-Qubic mit allem drum und dran wäre schon ganz cool, bin gespannt.

    Was wurde eigentlich aus deren Ternary CPU? Irgendwelche News?
    Bin da weiterhin eher kritisch ob sie das wirklich an den Start bringen.

  8. #1233
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.262
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Ist mal wieder CCC-Treffen. Und die haben dazu was Spannendes getestet. https://www.zeit.de/digital/2018-12/...wallet-bitcoin

  9. #1234
    Lokalrunder Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    5.894
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Der Betreiber von iotaseed.eu wurde scheinbar gefunden:

    https://www.google.com/amp/s/www.btc...tgenommen/amp/

    Jetzt bleibt es natürlich abzuwarten, ob die Beweise auch ausreichen. Oder er sich so unter Druck setzen lässt, dass er alles zugibt.
    Für diesen Beitrag bedankt sich BurnerR
    Interessiert an Kryptowährungen?
    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO

  10. #1235
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.842
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Oh krass!
    Die BTC-Echo Artikel sind übrigens immer sehr grausam/scheiße. Jedenfalls in meiner punktuellen Wahrnehmung wenn ich wieder mal auf einen entsprechenden Link geklickt habe.

    Es gibt jetzt übrigens local snapshots für IOTA! Das ist für Node-Betreiber eine ganz massive Verbesserung.


    Je mehr ich mich in Bitcoin einarbeite und darüber nachdenke, desto weniger sagt mir das Konzept zu und desto weniger glaube ich, dass Bitcoin so wie es heute ist dauerhaft Bestand haben kann.
    Ganz vielleicht mit Layer2 Lösungen wie Lightning, aber es bleiben grundsätzliche Probleme: Link
    Kurz: Wie stark die Blockchain abgesichert wird liegt ganz massiv an a) dem Bitcoin Preis und b) dem Block reward.
    Wenn Bitcoin nicht weiter durch die Decke schießt wird die Blockchain kommendes Jahr schon deutlich weniger abgesichert sein. Dieser Abstieg wird mit dem halbierenden Block reward alle vier Jahre voran gehen.
    Entweder müssen die Transaktionskosten um das x-fache steigen und niemand schreibt mehr in die Blockchain sondern arbeitet mit Lightning-Channels. Oder der Bitcoin Preis muss massiv ansteigen -> ich weiß noch nicht auf wie viel.

    Mir stellt sich da ein bisschen die Verschwörungstheorie, dass der BTC Hype auch von den Minern gemacht ist, die dauerhaft wirtschaftlich sein wollten. Meine Theorie: Wenn wir uns dem Halving nähern gibt es einen neuen Boom.

  11. #1236
    Lokalrunder Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    5.894
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    An Bitcoin selbst glaube ich auch nicht mehr wirklich, dafür aber an Weiterentwicklungen wie IOTA und Ethereum.

    Zum Thema der geklauten IOTA gibt es auch Neuigkeiten:

    https://www.btc-echo.de/iota-im-wert...ichergestellt/
    (Tut mir leid, BurnerR...wieder btc-echo )

    Wenn die Geschädigten ihre IOTA zurückerhalten, wäre das echt mal ein Happy End. Ich fänd's klasse.
    Interessiert an Kryptowährungen?
    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO

  12. #1237
    Bot #0384479 Avatar von BurnerR
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.842
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Bitcoin/Altcoin Diskussionsthread

    Bin mir noch unschlüssig von PoS angeht.
    Smart Contracts -> Ganz coole Sache, aber stark überbewertet. ETH war ja jetzt ganz praktisch, damit man Spekulanten Geld mit ICOs aus den Taschen ziehen kann. Zukunft scheint mir aber ungewiss. Bin da aber nicht gut eingearbeitet, lasse mich gerne aufklären.

    Ansonsten ist das ganze aktuell ja weiterhin ein Diebstahl-Shitfest. Das Fazit insgesamt ist mal wieder, dass Menschen zu doof sind um ihnen die direkte und ungefilterte Verantwortung zu überlassen. Das selbe gilt für nichtregulierte Unternehmen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •