Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 123 von 123

Thema: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

  1. #101
    Chef-Chirurge Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.000
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @Ruby: Es MUSS ein Islamist gewesen sein was?
    finl3y!
    Köstliche Unterhaltung
    Guybrush: 'How can you see without eyeballs?'
    Murray: 'How can you walk around without a brain? Some things no one can answer!'

  2. #102

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @theSplit:
    Gehen wir mal davon aus, dass er es war.

    Das mit der Spekulation ums große Geld hat er ja verkackt, da kamen wohl nur einige Tausend heraus. Die Islamistenbiefe waren so dilettantisch, da hat sich nichtmal der IS bekannt. Also ein ziemlicher Amateur.
    Und dann soll er so intelligent sein, dass man ihm den Sprengstoff nicht nachweisen kann? Und er konnte seinen Anwalt überzeugen, dass es besser ist alles zu leugnen als sofort zu gestehen und auf Strafmilderung zu hoffen?

    Puh, da wird ja noch spannend.
    How could the end be happy.
    How could the world go back to the way it was when so much bad happened.
    But in the end, it's only a passing thing, this shadow. Even darkness must pass.
    A new day will come. And when the sun shines it will shine out the clearer.

  3. #103
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @Dieter85:

    Mir fallen zu deiner Aussage aber zwei Punkte ein:
    Davon auszugehen dass er es war - die "Schuld" muß erst nachgewiesen werden und bis das nicht sicher ist, gilt man als Unschuldig. Das ist zwar nicht unbedingt schön bei solch einer Sache, aber so ist es nun einmal in unserem Rechtssystem.

    Ihm würde, wenn er es eingesteht, ja bis zu 20 facher(?) versuchter "Mord" angelastet werden - so habe ich es zumindest am Rande mitbekommen. Und das ist vermutlich nicht einmal alles. Vielleicht wird ihm von seinem Anwalt oder Pflichtverteidiger schon deßhalb angeraten, ganz kleine Brötchen zu backen - aber ich hab keine Ahnung wie bei so etwas agiert wird. Wenn er die Tat eingesteht, könnte er zumindest auf Strafmilderung hoffen, ich glaube so etwas würde ich in so einem Fall anraten. Oder der Typ ist nicht nur kaltblütig, sondern auch verdammt abgebrüht.

    Mit dem anderen könntest du recht haben, ich höre aber zum ersten mal, und deßhalb würde ich nicht unbedingt "Blödheit" attestieren - das jemand so "kreativ" ist zu versuchen über Aktien Geld zu machen in dem man einen Anschlag verübt. Auf die Idee muß man auch erst einmal kommen und dann natürlich auch so etwas in die Tat umzusetzen, für ein paar Euro.

    Aber ich will die Sache auch nicht schön reden und es ist übel genug Menschen leben zu riskieren, nur um damit (möglicherweise) Geld machen zu wollen.

    Naja, ich meine aber auch, man sollte abwarten was die Ermittlungen wirklich ans Tageslicht bringen. Dann weiß man es zumindest "sicher".
    Für diesen Beitrag bedankt sich Dieter85
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  4. #104
    OutOfOrder

    Moderator

    Avatar von Larius
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.474

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @theSplit: Das man einen Anschlag macht damit Aktien in die Knie gehen ist nichts neues.Nur früher waren es halt Versicherungen, die abgeschlossen worden sind, bevor zufällig ein Lokal in Flammen aufgegangen ist. Oder auch vergiftete Nutellagläser in Supermärkten, um Ferrero nachhaltig zu schädigen. Vor allem, wenn ers wirklich nicht war: Warum soll er dann auf einen Aktienkursverlust wetten? Entweder er hat es selbst getan oder er war zumindest ein Mittäter.

    Weil bei einem Verlust wird der Kurs nicht so stark fallen das man da viel Gewinn macht. Und wenn sie Unentschieden gespielt bzw. gewonnen hätten wäre der Kurs sogar eher nach Oben gegangen so der er verloren hätte.
    How's my spelling? Call 1-800-SUKRAM

    Asseon zur Monopoly Diskussion: "Monopoly ist die Regenbogenstrecke unter den Breitspielen"

    Mathemathik by Seedy: "10 Bier sind immerhin 5 Bier."

  5. #105

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Das mit dem niedrigen Gewinn wundert mich ja immer noch. Der Typ soll ja Recht intelligent sein und dann hat er sich so "verrechnet"?
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  6. #106
    The REAL Cheshire Cat Avatar von TBow
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.291

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Die Ermittler sitzen in der Tat tief in der Kacke, weil sie sich öffentlich extrem weit aus dem Fenster gelehnt haben.
    Die Behörden haben mächtig öffentlich spekuliert, wie zb "Er hat vom Zimmer aus alles beobachtet und den Auslöser gedrückt", hat aber bis jetzt keinerlei Indizien, oder gar Beweise vorlegen können, die ihn mit den Sprengmitteln in Verbindung bringen können. Die werden nun jeden Stein 2 mal umdrehen, um noch irgend etwas zu finden, was sei in eine belastende Richtung deuten können. Gelingt dies nicht, dann liegt wohl eine Verurteilung in weiter Ferne. Im #81 verlinkten Spiegel Artikel wird dies auch angedeutet.

    Zum möglichen Kursverlust sei auch gesagt, dass die BVB Aktie keine handelsübliche Aktie ist, sondern die Anteilsscheine meist von Fans gehalten werden, die gegenüber Marktgegebenheiten immun sind. Diesbezüglich haben sich schon Marktkenner geäußert.
    Für diesen Beitrag bedankt sich poesie noire
    Danke Edward Snowden, DANKE!

  7. #107
    Just add Sun Avatar von Ruby
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    3.902
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Jetzt versuchen sie es über die Zeckenbisse, die er sich hat entfernen lassen.

    Irgendwie kann man sich vorkommen, wie in einem Adam Sandler Film. So viel Klamauk und es wäre sogar lustig, wenn es nicht so real und schlimm wäre, dass der Anschlag einen der Fußballer - wenn auch zum Glück nicht schwer - verletzt hat.
    \o/

  8. #108
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6.498
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Wo siehst Du denn da Klamauk?

    Ach so, Zeckenbisse entfernen lassen. So etwas zu versuchen sieht sicher lustig aus.

    Wenn die Zecken noch vorhanden wären, gäbe es vielleicht ja die Möglichkeit über einen Verwandtschaftskoeffizient nachzuweisen, daß sie aus der betreffenden Hecke stammen. (Schuldig, ich spekuliere)
    Die Möglichkeiten von Spuren ist ja größer als man denkt.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  9. #109
    Just add Sun Avatar von Ruby
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    3.902
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @KaPiTN:

    Klamauk deshalb, weil sie groß rumgetönt haben, sie hätten den Täter und nun erst mal schauen müssen, ob alles passt.

    Elektriker, irgendwelche Aktien, Hotelzimmer mit Aussicht zur Straße und Zeckenbisse werden nicht reichen.

    Selbst wenn die Zecken aus der Gegend stammen, könnte er, während er unterwegs war, auch nach einem Umtrunk gegen die Hecke getorkelt sein und sich die Viecher eingefangen haben.
    \o/

  10. #110
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Was besseres fällt dir nicht ein dazu @Ruby?

    Erstmal wird er für die Untersuchung in Haft genommen, das kann auch bei Gefahr in Verzug, bzw. weil es ein Bombenanschlag gewesen ist und noch mehr hätte passieren können, auf Verdacht geschehen.
    Ich glaube aber nicht das man sich hier jemanden einfach so herausgepickt hat nur um der Öffentlichkeit oder sensationsgeilen Menschen - denen grundsätzlich alles und jeder Leid tun - zu präsentieren. Und nicht weil einer in eine Hecke "antorgelt" bzw. fällt und da für 3 Stunden pennt bis ihn die Zecken gefunden haben....

    Und das was der Kapitn sagt ist nicht mal sehr weit hergeholt.
    Ob man so was dann offenlegen muß wie man als Ermittler vorgeht, ist eine andere Frage - eigentlich sollte man das aus taktischen Gründen nicht tun, um die Ermittlungen was Komplizen oder Mittäter angeht, nicht zu gefährden, jedenfalls meine Meinung.

    Warum so offen agiert wird, verstehe ich dann allerdings auch nicht, nicht wirklich. Aber vielleicht ist sowas aktuell eine gute Werbung wie bemüht man ist....
    Geändert von theSplit (Gestern um 23:15 Uhr)
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  11. #111
    Retro-Nerd-Hippie

    Veteran

    Avatar von MSX
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    v01d
    Beiträge
    1.891
    ngb:news Artikel
    43

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Sorry, aber ich finde die Spekulationen hier eher ziemlich nutzlos. Wartet doch einfach ab, ob der Handschuh gepasst hat.

  12. #112
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Ist das mit dem Handschuh sprichwörtlich, oder gibt es dafür Beweise?..................
    Ich konnte einfach nicht anders. Sorry.

    Und denkt doch bitte mal in einem Thread/Tür weiter an den Fish Dependence Day... bzw. die "Umweltschützer und die Überfischung". Danke.
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  13. #113
    Retro-Nerd-Hippie

    Veteran

    Avatar von MSX
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    v01d
    Beiträge
    1.891
    ngb:news Artikel
    43

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Sprichwörtlich und in Anlehnung an den Fall OJ Simpson, bei dem vor 20 Jahren alles in einen Zirkus aus komischen Spekulationen ausuferte und jeder einen anderen Schuldigen sah.

    Ich wollte auch nicht einen nur absurden Kommentar bringen, aber ich glaub halt, dass das Spekulieren im Moment grad nicht arg viel bringt und es sowieso mehr der Unterhaltung dient, weniger jedoch wirklich Interesse oder "Anteilnahme" dahintersteckt. Beschäftigt man sich also lieber mit was Sinnvollerem und wartet ab. So mein ich. - Und möglicherweise kommt am Ende ja wirklich eben solch ein mehr oder weniger absurdes Urteil raus und man kann sich wieder prima drüber aufregen. In der Hecke gelegen und sich Zecken eingefangen, usw., ... ne, sorry, das bringts meiner Meinung nach grad nicht. ;-)

  14. #114
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @MSX: Hast Recht. Aber ich wollte, neben etwas Sinn, auch den Unsinn so mancher Aussage hervorbringen... wohl der Ironie verlegen bzw. etwas kurz gedacht.

    Ich mach das aber zum "Running Gag" hier: Die Fische sind unschuldig.
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  15. #115
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6.498
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Zitat Zitat von TBow Beitrag anzeigen
    Die Ermittler sitzen in der Tat tief in der Kacke, weil sie sich öffentlich extrem weit aus dem Fenster gelehnt haben.
    Die Behörden haben mächtig öffentlich spekuliert, wie zb "Er hat vom Zimmer aus alles beobachtet und den Auslöser gedrückt", hat aber bis jetzt keinerlei Indizien, oder gar Beweise vorlegen können, die ihn mit den Sprengmitteln in Verbindung bringen können.
    Ich kann nicht sagen, wo oder was Du das gelesen oder gehört haben willst. Diese Spekulationen finde ich nicht in den schriftlichen Pressemitteilungen der Bundesanwaltschaft und auch nicht in den Videoaufzeichnungen der Äußerungen der Sprecherin des Generalbundesanwalts, Frauke Köhler.

    Es wird die Verhaftung genannt. Des weiteren die getätigten Put-Optionen und die Anmietung eines Zimmers mit Blick auf den Tatort.

    Zitat Zitat von Ruby Beitrag anzeigen
    Klamauk deshalb, weil sie groß rumgetönt haben, sie hätten den Täter und nun erst mal schauen müssen, ob alles passt.
    Die Bildzeitung vielleicht? Die veröffentlicht ja auch schon wieder Bilder eines Verdächtigten, was ich für rechtlich bedenklich halte. Die hat sie sicher nicht von den Behörden.
    Ansonsten ist von der Verhaftung eines Verdächtigen die Rede.



    Zitat Zitat von MSX Beitrag anzeigen
    Sorry, aber ich finde die Spekulationen hier eher ziemlich nutzlos. Wartet doch einfach ab, ob der Handschuh gepasst hat.
    Ich habe lediglich über eine forensische Möglichkeit spekuliert. Das ist allgemein und keine Spekulation über Schuld und Unschuld.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  16. #116
    Retro-Nerd-Hippie

    Veteran

    Avatar von MSX
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    v01d
    Beiträge
    1.891
    ngb:news Artikel
    43

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Ich bezog mich da nun gar nicht so sehr auf Dich, bzw. diese Sache allein. Das ganze Drumherum erscheint mir als viel zu vage und Wischiwaschi.

    Naja, egal. War nur so meine Ansicht zu dem Thema. Mehr wollte ich auch gar nicht sagen. Ich wart einfach ab und wenn ich zufälligerweise irgendwann ein Urteil mit Begründung lese, ok. Wenn nicht, ists mir ehrlich gesagt auch mehr oder weniger egal.

  17. #117
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Du mußt es vielleicht aber auch so sehen, was manche Menschen für ein paar Euro, mehr oder weniger, bereit sind zu tun.
    Und das schockt schon etwas.

    Achso, du spricht mit Kapitn.... sorry @MSX.

    Habs zu spät "nachgelesen".
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  18. #118
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6.498
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @theSplit:

    Das ist nun wohl aber die Spekulation, die MSX vielleicht meint. Denn mit der Täterschaft des Verdächtigen steht natürlich auch sei Motiv in Frage.

    Aber als Frage muß natürlich erlaubt sein, wie weit allgemein Verbrecher für ihre kriminellen Ziele gehen (würden).
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  19. #119
    Retro-Nerd-Hippie

    Veteran

    Avatar von MSX
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    v01d
    Beiträge
    1.891
    ngb:news Artikel
    43

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @Split: Nein, war schon auf Dich bezogen. Der Kommentar von Kapitän wurde mir nicht angezeigt oder muss wegen der ähnlichen Zeit vielleicht grad hochgerutscht sein.

    Schocken? Hm, nein, also, mich nicht so wirklich. Weils ein "prominentes Opfer" war und spektakulär anzuschauen, sowie einfach zu verstehen, bekommt es mehr Aufmerksamkeit. Das ist alles.

    @Kapitän: Gegen die allgemeine Idee bzgl. Forensik sag ich nichts.

  20. #120
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Zitat Zitat von KaPiTN Beitrag anzeigen
    @theSplit:

    Das ist nun wohl aber die Spekulation, die MSX vielleicht meint. Denn mit der Täterschaft des Verdächtigen steht natürlich auch sei Motiv in Frage.
    Wie gesagt, bis die Tat wirklich nachgewiesen ist, gilt man als Unschuldig.

    Aber als Frage muß natürlich erlaubt sein, wie weit allgemein Verbrecher für ihre kriminellen Ziele gehen (würden).
    Ja, kriminelle Energien nennt man das wohl unter den Beamten und daraus leitet sich auch schon indirekt ab, wie abgebrüh toder "ausgebufft" jemand ist...

    Aber wie MSX auch sagt, da kann man jetzt die Köpfe zusammenstecken und mutmaßen was man will, wissen tut man es selbst dann doch nicht.


    Aber sich aufzuregen, nur des Aufregens wegen, ist dämlich.
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  21. #121
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6.498
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Zitat Zitat von theSplit Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, bis die Tat wirklich nachgewiesen ist, gilt man als Unschuldig.
    Ich will jetzt nicht darauf herumreiten, aber wenn man wegen eines Motivs schockiert ist, dann, weil, man jemanden für schuldig hält. Sonst wäre das Motiv ja nicht real und die Schock unnötig.

    Aber egal. Stringente Argumentation ist ja nicht das Thema des Threads.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  22. #122
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Das Motiv ist schockierend, weil es Abgründe zeigt und welche Bereitschaft der Täter oder die Täter in diesem Fall mitbringt/mitbringen.
    Und wenn es sich so herausstellt, das es nur Gier war, finde ich das (auch) reichlich dämlich, jedenfalls auf die Methode.

    Aber die Tat an sich ist ja "auch" schockierend, nur gehört da ein Motiv mit dazu. Das Bomben explodiert sind in der direkten Reichweite zu einem Fußballsportler-Transportbus und jemand dabei hätte sterben können, wie bescheuert kann man sein. Aber das Motiv gibt dem ganzen zumindest einen "halbwegs" nachvollziehbaren Sinn.

    Gemäß dem Fall es ist wirklich so, wie es dargelegt wird. Und ich glaube darüber hatten wir auch schon ohne Ende hier debattiert, das diese Spekulation(en) keinen Sinn hat/haben.

    Ich finde es zwar auch wichtig das man gewissen Dinge in Frage stellt - so wie Ruby das tut - aber das ist auf so nem Niveau, das ich mir denke: "Ich ecke an die Hecke und siehe da ne Zecke, nein drei..."....
    Merken wir es noch selbst?
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  23. #123
    OutOfOrder

    Moderator

    Avatar von Larius
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.474

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @theSplit: Wie gesagt, früher war es "In" das man Getränkedosen oder Nutella Gläser gekauft, zuhause präperiert und dann wieder ins Regal stellt. Da kann auch weißgottwer das Zeug erwischen und man wusste damals nicht, wieviele Stück davon betroffen waren, weshalb man Chargenweise aus den Regalen geholt hat um es anschließend zu vernichten. Damals war genauso das Motiv Geld.

    Wenn der mutmaßliche Täter übrigens in U-Haft sitzt werden sie nicht nur als Beweis haben, dass er gewettet hat und das Zimmer raus auf genau die Straße ging. Da spielt kein Haftrichter mit, wenn es nicht eindeutige Beweise gibt, dass er es war. Wahrscheinlich wollen sie ihm es aber eindeutig nachweisen, weshalb sie jetzt alle Register ziehen, damit er vor Gericht Lebenslang erhält.
    How's my spelling? Call 1-800-SUKRAM

    Asseon zur Monopoly Diskussion: "Monopoly ist die Regenbogenstrecke unter den Breitspielen"

    Mathemathik by Seedy: "10 Bier sind immerhin 5 Bier."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •