Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 123

Thema: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

  1. #76

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Kein Rechtsextremist, kein Linksextremist, kein Islamist, sondern wohl ein... Kapitalist.
    Also da bin ich mal auf die Details gespannt.
    Für diesen Beitrag bedankt sich theSplit
    How could the end be happy.
    How could the world go back to the way it was when so much bad happened.
    But in the end, it's only a passing thing, this shadow. Even darkness must pass.
    A new day will come. And when the sun shines it will shine out the clearer.

  2. #77

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Uh, das passt ja so gar nicht in mancher Leute Weltbild.

  3. #78
    Picards Prinzip

    Veteran

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.592

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @Abul: In meins -in so einer Wettmafia-Dimension- aber auch nicht.

    Und ich bin sonst schwer zu überraschen

  4. #79
    OutOfOrder

    Moderator

    Avatar von Larius
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.474

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Es macht mir ehrlich gesagt am meisten Angst, dass Seedy mit seiner Vorhersage recht hatte.

    Und da ging es wohl nicht um Wettmafia sondern um einem einzelnen, der durch Kursverluste Gewinn machen wollte.
    How's my spelling? Call 1-800-SUKRAM

    Asseon zur Monopoly Diskussion: "Monopoly ist die Regenbogenstrecke unter den Breitspielen"

    Mathemathik by Seedy: "10 Bier sind immerhin 5 Bier."

  5. #80

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Jetzt erwartet uns natürlich eine lange Diskussion in der Öffentlichkeit, Talkshows etc. Gehören spekulative Finanzprodukte zu Deutschland? Wie viele Freiheiten haben radikale Hedgefondsprediger (US-finanziert)? Hat Deutschland bei der Integration von Spekulanten versagt?
    How could the end be happy.
    How could the world go back to the way it was when so much bad happened.
    But in the end, it's only a passing thing, this shadow. Even darkness must pass.
    A new day will come. And when the sun shines it will shine out the clearer.

  6. #81
    The REAL Cheshire Cat Avatar von TBow
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.291

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Phase 1: Bombenanschlag
    Phase 2:
    Phase 3: Profit
    Ja, klingt einleuchtend.

    Aber gut, jetzt muss sich eben die Politik um die Gefährder aus der Wirtschaft kümmern müssen.

    EDIT: Der Verdächtige soll auch die russische Staatsbürgerschaft besitzen.
    Wusst ichs doch, dass es der phöse Russe war.


    Er wollte nach Erkenntnissen der Ermittler auf diese Weise einen Kurssturz der BVB-Aktie erzwingen und mit sogenannten Put-Optionen ein Vermögen verdienen. Put-Optionen sind im Grunde genommen Wetten auf fallende Kurse bestimmter Wertpapiere.

    Nach SPIEGEL-Informationen hatte der Verdächtige einen Verbraucherkredit aufgenommen und 15.000 Optionsscheine gekauft. Dazu nutzte er nach Erkenntnissen der Ermittler die IP-Adresse des BVB-Mannschaftshotels L'Arrivée, in dem er sich kurz vor dem Anschlag aufgehalten hatte. Bei der Buchung des Zimmers im März soll der Beschuldigte einen Raum mit Blick auf den späteren Anschlagsort verlangt haben, womöglich löste er von dort über Funk die Detonation der drei Sprengsätze aus.

    ls Schwierigkeit in dem Verfahren könnte sich indes noch erweisen, dass es den Ermittlern bislang nicht gelungen ist, den Beschuldigten mit dem verwendeten Sprengstoff in Verbindung zu bringen.

    http://www.spiegel.de/panorama/justi...a-1143998.html
    Verdammt dünne Suppe bis jetzt.
    Geändert von TBow (21.04.17 um 11:24 Uhr)
    Danke Edward Snowden, DANKE!

  7. #82
    offizielles GEZ-Haustier Avatar von Pleitgengeier
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    4.159
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Zitat Zitat von Dieter85 Beitrag anzeigen
    Jetzt erwartet uns natürlich eine lange Diskussion in der Öffentlichkeit, Talkshows etc. Gehören spekulative Finanzprodukte zu Deutschland? Wie viele Freiheiten haben radikale Hedgefondsprediger (US-finanziert)? Hat Deutschland bei der Integration von Spekulanten versagt?
    Das war nur ein Einzelfall!
    War ja klar dass das linke Pack nun wieder alle über einen Kamm schert und gegen eine ganze Religion hetzt
    Für diesen Beitrag bedanken sich Dieter85, poesie noire
    Das Internet ist kein Zuckerhof und kein Ponyschlecken

  8. #83
    Picards Prinzip

    Veteran

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.592

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    /me erinnert sich an damals: Ein kluges Wort - schon ist man Kommunist

  9. #84
    Picards Prinzip

    Veteran

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.592

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Die Rechnungen, was Einsatz (Kredit) und Gewinn des Attentäters betrifft sind wohl anders, als zur Zeit in den Medien kommentiert/kommuniziert.

    Die Wirtschaftswoche hat das mal auseinanderklamüsert. Beim zweiten mal lesen habe ich dann das meiste verstanden

  10. #85

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Für ca. 5000 Euro Gewinn im besten Fall so einen Aufwand treiben (mehrmals ins Hotel einmieten, ausbaldowern, Bomben und Zündvorrichtungen bauen und platzieren, etc.) und den Tod von mehreren Menschen in Kauf nehmen?
    Wtf!?! Was läuft da verkehrt in der Birne von dem Idioten?

    *immer vorausgesetzt, dass die Wirtschaftswoche recht hat
    Ich stamme aus Ironien, nahe an der sarkastischen Grenze, daher folgender Hinweis:
    "Meine Postings können eventuell Spuren von Zynismus, Sarkasmus und Ironie enthalten. Wenn jemand deswegen ein Problem mit mir hat, soll er eine Nummer ziehen, sich hinten anstellen und warten, bis er an der Reihe ist."

  11. #86
    offizielles GEZ-Haustier Avatar von Pleitgengeier
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    4.159
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Wenn das so stimmt, war er es wohl doch nicht...
    Für 5000€ Gewinn so eine Straftat begehen, dann noch so stümperhaft...
    Die Sache mit dem Steak in der Zeitung ist ja auch extrem dumm - niemand ist so blöd, nach so einem Anschlag als einziger nicht panisch zu flüchten sondern in aller Ruhe Essen zu gehen.


    Was mich aber stört an der Berechnung: Wenn der Täter mit 78.000€ ~3 Millionen€ Gewinn gemacht hätte, so wären es bei 2700€ immer noch >100k€ - der Gewinn muss ja linear zum Einsatz skalieren
    Also irgendwer hat da Müll ausgerechnet
    Sicher passt alles zusammen wenn der Täter extrem blöd ist, aber dafür ist das Risiko-/Gewinnverhältnis doch viel zu schlecht.


    Hedgefonds machen mit Shortattaken Millionen ohne dafür zu töten, einfach nur mit erlogenen Analysen (siehe Gotham City Research oder Muddy Waters)
    Für diesen Beitrag bedankt sich Snake Pilsken
    Geändert von Pleitgengeier (21.04.17 um 14:22 Uhr) Grund: Berechnung
    Das Internet ist kein Zuckerhof und kein Ponyschlecken

  12. #87
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.258

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Wie er die Fähigkeit des Bombenbastelns sich angeeignet hat ist heuer auch noch unklar oder? Wurde er schon verhört?
    aka Steev

  13. #88
    OutOfOrder

    Moderator

    Avatar von Larius
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.474

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @Pleitgengeier: Vielleicht hat er sich erwartet, das der Kurs wirklich auf 0,5 runter schnellt?
    How's my spelling? Call 1-800-SUKRAM

    Asseon zur Monopoly Diskussion: "Monopoly ist die Regenbogenstrecke unter den Breitspielen"

    Mathemathik by Seedy: "10 Bier sind immerhin 5 Bier."

  14. #89
    Retro-Nerd-Hippie

    Veteran

    Avatar von MSX
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    v01d
    Beiträge
    1.891
    ngb:news Artikel
    43

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Er hat scheinbar irgendwelche Shares/Optionen gekauft/gebucht/whatever, oder wie auch immer man das nennt. Schreibt zumindest der Mensch da: https://www.reddit.com/r/europe/comm...tmund/dgjzjlp/
    Wie das Zeug funktioniert, interessiert mich aber nicht so wirklich. Viel zu komplizierter Börsen-Bullshit alles.

    Edit: Ok, oder auch einfach so: http://www.spiegel.de/wirtschaft/ser...a-1144247.html
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/ser...a-1144231.html

  15. #90
    kucheninspektor Avatar von infofilter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    748
    ngb:news Artikel
    3

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    wenn man die schweizer rechnen läßt, wer hätt's gedacht, kommt noch mehr raus:
    http://www.20min.ch/ausland/news/story/11758582


  16. #91

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    "Mein Mandant bestreitet die Tat", erklärt der Tübinger Anwalt Reinhard Treimer, der den 28-jährigen Mann vertritt. Sergej W. habe auch gegenüber dem Haftrichter des Bundesgerichtshofs bestritten, dass er der Täter gewesen sei.
    http://www.sueddeutsche.de/panorama/...-bus-1.3483376

    Taktik? Oder war es doch nicht? Normalerweise wird so eine Tat ja schnell gestanden, um die Strafe abzuschwächen. Aber an dieser Tat ist ja wenig normal.
    How could the end be happy.
    How could the world go back to the way it was when so much bad happened.
    But in the end, it's only a passing thing, this shadow. Even darkness must pass.
    A new day will come. And when the sun shines it will shine out the clearer.

  17. #92
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6.498
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @Dieter85:

    Oder er versteht unter Tat explizit die Anbringung und Zündung der Bomben. Falls er nicht alleine war, kann das dann sogar korrekt sein.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  18. #93
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.255

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Der Anwalt hat vielleicht Einblick in die Ermittlungen. Wenn die Beweislage dünn ist, rechnet er sich vielleicht Chancen für seinen Mandanten aus. Also erst mal leugnen und sehen was dann kommt.

    Wird ein Urteil auf Indizien gleich ausfallen wie ein Urteil aufgrund von glasklaren Beweisen? Wenn nicht, kann ich mir das gut als Verhandlungstaktik vorstellen.
    + kill six billion demons +

  19. #94
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Um was geht es euch aktuell hier? - Wie und ob die Schuldfrage geklärt werden kann, oder ob er Angeklagte wegen "Mangel an Beweisen" eventuell auf freien Fuß gelassen werden kann?
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  20. #95
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.255

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @theSplit:



    Ich spekuliere, wieso der Verdächtige die Tat abstreitet, mehr nicht. Das ohne Wertung meinerseits.
    Geändert von poesie noire (28.04.17 um 18:57 Uhr) Grund: korrektur
    + kill six billion demons +

  21. #96
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Nicht angegriffen fühlen

    Naja, "abstreiten" will ja jeder - wenn es dafür nicht eine Milderung in der ein oder anderen Form gibt wenn man die Tat eingesteht.
    Warum sollte ich, wenn ich der Überzeugung bin, das mein Plan sicher ist, nicht abstreiten? - Gegenfrage

    Vielleicht glaubt er auch das die Staatsanwaltschaft das Verfahren/die Anklage einfach aufgrund von Dauer und zu wenigen stichhaltigen Beweisen fallen lässt.... ich glaube darum geht es auch.

    Wäre nur die Frage, so lange der Verdächtige es abstreitet, kann die Tat wirklich "eindeutig" nachgewiesen werden?

    Ansonsten klar soweit...
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  22. #97
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.255

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @theSplit:

    Passt schon. Entschuldige den rauhen Ton.
    Migräne da aber keine Ibus bis morgen.

    Hab mein Beitrag angepasst.
    Für diesen Beitrag bedankt sich theSplit
    + kill six billion demons +

  23. #98
    ... und der Tag wird gut

    Veteran

    Avatar von theSplit
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.492
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    @poesie noire: Hättest du auch stehen lassen können - so wild war der nicht.... aber anderes Thema


    Ja, das er abstreitet bzw. es versucht, ist doch eigentlich klar. Hinhaltetaktik, irgendwann wird die Gegenseite schon aufgeben oder zumindest bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Ermittlungen keine klare Beweise liefern können und so lange versucht er "durchzuhalten". Nehme ich mal an.

    Ob er jetzt Aktien gekauft hat, davor oder danach, tun ja andere mit Sicherheit auch. Deßhalb ist das nicht wirklich ein Anklagegrund. Ihm müsste das mit den Sprengsätzen angehangen werden können bzw. in solche Kreise, ansonsten, was ist das für eine Beweislast?
    Und das er in dem Hotel gewesen ist, ein Blick auf den Ort des Geschehens hatte... ich weiß nicht, ist logisch - aber ob das reicht?

    Daher die Frage, kann man ihm wirklich was "zur Last legen", außer Spekulationen? Ich habe darüber nicht mehr nachforschen können aktuell.
    Gruß theSplit
    At times we run, most we walk, others we stand; but we never stop.
    Ich bin frech, dreist und unverschämt aber auf eine liebevolle Art und Weise!
    +++ Git +++ KISS Ebook Starter [Linux] +++

  24. #99
    Just add Sun Avatar von Ruby
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    3.902
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Bei der hauchdünnen Suppe besteht auch immer noch der Hauch einer Möglichkeit, dass der Russe es tatsächlich NICHT war. Das ganze ist so hanebüchen, dass er es entweder allein war, Komplizen hatte oder nicht war.
    \o/

  25. #100
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.255

    Re: Explosion vor Champions-League-Spiel des BVB gegen AS Monaco

    Ich schmeiß mich weg. Hast du auch keine Möglichkeit vergessen?
    Für diesen Beitrag bedanken sich BurnerR, KaPiTN
    + kill six billion demons +

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •