Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Magix Video Pro X, falsche Geschwindigkeit, Ton fehlt teilweise

  1. #1

    Magix Video Pro X, falsche Geschwindigkeit, Ton fehlt teilweise

    Gestern hab ich mich mal ein im Video zusammenfrickeln versucht. Irgendwann muss ichs ja erlernen. (Bei Camtasia schien mir das alles intuitiver zu sein)

    Als ich den fertigen Film heute angeschaut hab waren einige Stellen mit halber Geschwindigkeit und teilweise hat Ton gefehlt. Das ganze Video ist dopplet so lange wies laut der Zeitlinie sein sollte. (Die fps sind wie im Original bei 48.)

    Erstmal kurz gefragt: Hat Magix Video Pro X einen Kopierschutz der das veranlasst um unredliche Leute zum Wahnsinn zu treiben?


    Edit. Nunja, Scheinbar betrifft das nur mp4. Als Avi funktionierts. -das hat aber 60fache Grösse.
    Editedit. Na Super, Als Avi bleibt alle paar Sekunden das Bild stehen.
    Geändert von benutzter Gelöscher (20.03.17 um 14:05 Uhr)

  2. #2
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    36

    Re: Magix Video Pro X, falsche Geschwindigkeit, Ton fehlt teilweise

    So, Nach all den Versuchen scheints so dass der Ton immer in OriginalGeschwindikeit abgespielt wird (12,xxmin),
    der Film, der aus normal bis hin zu 3fach schnellen Clips besteht, dauert 24,xxmin. Und beginnt mit halber Geschwindigkeit wos doch normale sein sollte.


    Tssss, so ein Grampf.
    'keiner ne Ahnung was das verursacht?
    (Bei Camtasia wars so, wenn XX,Ymin in der Zeitleiste angezeigt waren wurde der Film auch XX,Ymin. Leider hat Camtasia keinen Entwackler/Stabilisierer.)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •