Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Grafikkarte aufrüsten

  1. #1

    Grafikkarte aufrüsten

    Hallo,

    ich möchte meinen PC aufrüsten und gefühlt hinkt meine graka etwas nach.

    Mein System ist:

    i5 2500k 3.30 GHz
    8gb RAM
    AMD Radeon 6800
    netzteil 620 w
    500gb samsung ssd 840 pro series

    ich war bereits vor einem Jahr auf der Suche hatte dann aber kurzfristig kein Budget und habe es aufgeschoben.

    Damals wurde mir diese Graka empfohlen:

    http://geizhals.at/zotac-geforce-gtx...5.html?hloc=at

    Hatte auf Hilfe gehofft, ob sich hinsichtlich Grafikkarten was getan hat oder ob ich einfach bei der mir damals empfohlenen bleiben soll

    LG

  2. #2
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    4.120
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Grafikkarte aufrüsten

    Budget fehlt.

    Möchtest du Linux nutzen?

    Welche Spiele spielst du? Auf welche Spiele willst du deinen PC vorbereiten?

    Ich mag ja die Powercolor Radeon RX480 Red Devil (280€) oder die Gigabyte GeForce GTX1060 Windforce (290€).

    Die GTX970 halte ich für veraltet, neuere Generationen bieten ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis.

    Hier findest du allgemeine Empfehlungen: https://ngb.to/threads/173-FAQ-Hardw...=6768#post6768

    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  3. #3
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.189

    Re: Grafikkarte aufrüsten

    Keine ANgabe zu Mainboard und Netzteil?

    ALso bei CPU's die zuviele ziehen sind schon Mainboards durchgeschmort, ob es solche Vorfälle auch zu PCI-e gab weiss ich nicht. Netzteil ist halt immer noch potentiell ein Chinaböller.

    Nein, 620W ist keine Angabe. Das ist nur eine 4 Zeichefolge die jemand irgendwo draufgedruckt hat. Zumindest in der Kurzfassung.
    Ich meine um den Plastikschrott wärs halt nicht schade aber eine neue 300€ Grafikkarte, die würde ich da jetzt nicht unbedingt riskieren.
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.
    Warum zum Teufel ist der praktikabelste Weg unter Windows ein USB Gerät zu partitionieren Gparted in einer VM zu starten?!

  4. #4
    Board-Paladin Avatar von Hector
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.146

    Re: Grafikkarte aufrüsten

    Die Frage ist halt auch: Was soll gezockt werden mit welchen Anforderungen? Reichen einem 30FPS? Zockt man nur Indies...? Wie sind die eigenen Prioritäten in Sachen Grafik...? Ich vermisse hier etwas das "Anforderungsprofil."
    We will meet where the beer never ends!

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.189
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Grafikkarte aufrüsten

    Da die 970 empfohlen wurde, denke ich, dass Budget belaeuft sich auf ~350€. Da wuerde ich dann auch die 1060 empfehlen.

  6. #6
    Board-Paladin Avatar von Hector
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.146

    Re: Grafikkarte aufrüsten

    Joar. Würde ich dann auch sagen. GTX 1060 it is. Da macht man nix falsch und ist auf der sicheren Seite. (würde die von MSI empfehlen!)
    We will meet where the beer never ends!

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    2

    Re: Grafikkarte aufrüsten

    joa budget auf jeden fall nicht über 350€ fast lieber um die 300, kommt darauf an wie sehr msi verlässlicher ist als andere anbieter

    laufe momentan auf windows 10

    Netzteil ich kann dir leider nur sagen was auf dem draufsteht ohne ihn jetzt auszubauen also antec 620 w ich hoffe das hilft,

    Motherboard: asus p8h67

    ich bräuchte es für zb Fallout 4 batman arkham knight oder ähnliches also nicht die aufwändigsten Spiele, aber sie sollte sich schon einige jahre halten

    ich lege eigentlich einen hohen wert auf gute Grafik, das einzige was mich limitiert ist mein Budget in der Hinsicht

  8. #8
    Mitglied Avatar von Jan_de_Marten
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Tor des Nordens
    Beiträge
    616

    Re: Grafikkarte aufrüsten

    Antec ist zumindest lange am Markt und baut eigentlich keine China-Böller.
    MSI ist nicht verläßlicher als andere Hersteller (mir ist mal eine passive abgeraucht) aber eben auch nicht schlechter. Persönlich greife ich bei nVidia immer auf PNY oder Gainward, aber selbst das ist ja von Modell zu Modell verschieden bzw muß den persönlichen Vorlieben angepaßt werden. Da ich selber noch keine 1060 (6GB V-RAM) als Referenz hatte fällt es schwer hier ein bestimmtes Produkt zu empfehlen. Eine GTX1060 mit 6GB sollte es aber auf jeden Fall werden.
    Ich bin ein Befürworter der Schmiergeldsteuer!

  9. #9
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    4.120
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Grafikkarte aufrüsten

    … oder eine RX480 mit 8GB. Das würde ich jetzt von den Spielen abhängig machen.

    Und von der Dauer, die man mit dem System verbringen möchte. AMD-Karten reifen derzeit mit dem Alter, Nvidias sind gleich bei Release leistungsfähiger.

    Da derzeit eine Radeon 6800 verbaut ist, die schon 7 Jahre alt ist, würde mir die Entscheidung nicht so leicht fallen und ich würde Benchmarks für die Spiele anschauen, die ich spielen will.

    Arkham Knight und Fallout 4 sind meines Wissens nach eher Spiele, bei denen eine Nvidia-Grafikkarte vorteilhaft ist.
    Geändert von phre4k (22.01.17 um 20:48 Uhr)
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •