Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: File Server: günstigere Lizenz möglich?

  1. #1
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    3.395
    ngb:news Artikel
    1

    File Server: günstigere Lizenz möglich?

    Hi Leute,

    Gibt ja den Windows Nano Server, aber der kostet genauso viel wie Server 2016, also:

    Entspricht die Konfiguration eines Rechners tatsächlich dieser Vorgabe (also 2 CPUs mit je 8 Kernen), dann kommen auf die Kunden gegenüber Server 2012 R2 keine höheren Kosten zu. Diese betragen nämlich bei der Standard Edition für 16 Cores weiterhin 882 Dollar und für die Datacenter Edition 6155 Dollar.
    (Quelle: https://www.windowspro.de/wolfgang-s...itionen-preise)


    Finde ich schon etwas teuer. Gibt's für File-Server eine günstigere Variante? Würde allerdings auch MS SQL Server installieren wollen, geht das dort?

    Blicke durch den Lizenzdschungel bei Microsoft leider nicht durch. Vielleicht hat ja jemand eine nette Tabelle parat!
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  2. #2
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    2.678

    Re: File Server: günstigere Lizenz möglich?

    Wofür brauchst du die Lizenz?

    Einzelne Lizenzen von Microsoft zu kaufen ist idR nicht sonderlich clever weil die massiv überteurt sind um die Leute in die ich nenne es mal "Partnerprogramme" zu zwingen.

    Ich kenne mich nur sehr grob damit aus weil ich noch keinen Nutzen für die überteuerten Produkte gefunden habe. Außer man verkauft embedded Geräte an Banken und medizinische Einrichtungen. In dem Fall solltest du Distributor werden, so nennt man das glaub ich.

    Die Kurzfassung wäre:
    Microsoft Lizenzen lohnen nur in der Flatrate.

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    3.395
    ngb:news Artikel
    1

    Re: File Server: günstigere Lizenz möglich?

    Brauche die bei verschiedenen Kunden und zu Hause für Serversoftware, die NUR auf Windows läuft.

    Zu Hause kann ich da Windows Home nutzen, da reichen mir 3-4 gleichzeitige Verbindungen. Aber geschäftlich greifen dann doch mal etwas mehr als 20 Personen auf irgendwelche Dienste zu (20 war glaube ich das Maximum?).
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  4. #4
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    2.678

    Re: File Server: günstigere Lizenz möglich?

    Die Frage war eher wie viele Lizenzen du brauchst, daher der Verweis auf Distributor.

    https://partner.microsoft.com/en-us/...nsing-reseller
    https://www.microsoft.com/oem/pages/...tributors.aspx

    Einzeln sind die halt wie du schon bemerkt hast einfach unverschämt teuer. Aus den genannten Gründen.

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    3.395
    ngb:news Artikel
    1

    Re: File Server: günstigere Lizenz möglich?

    Achso, so ungefähr 10-20. Sind also sehr wenige :/
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  6. #6
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    3.676
    ngb:news Artikel
    13

    Re: File Server: günstigere Lizenz möglich?

    Dafür gibt es an sich den Windows Server Essentials - der kommt zwar ohne Nano-Server support - den brauchst du aber an sich für dein Szenario so oder so nicht wirklich.

    der Essentials kostet ~600€ Brutto https://www.software-express.de/hers...16/essentials/ wenn du 5 Lizenzen kaufst und ist für 25 gleichzeitige User / 50 Geräte zu benutzen

    Sonst gibt es als Alternative den Datacenter Server für ~5000€ (12 Cores) auf dem du beliebig viele virtuelle Instanzen des selbigen OS betreiben dürftest - wenn du das auf einem Server in einem RZ installierst und passende User-Cals's kaufst könnte das bei geringen Lasten eines einzelnen Kunden (Last wird dynamisch über alle vm's verteilt solange nicht alle gleichzeitig cpu,ram usw. belegen was selten der Fall ist kannst du da weit mehr benutzen als du hast) Rechnerisch was werden... müsste man mal auf deine Cal's und Server-Kosten umrechnen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich phre4k
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  7. #7

    Re: File Server: günstigere Lizenz möglich?

    sicher schon bekannt, aber auch eine gute Zusammenfassung:
    http://download.microsoft.com/downlo...eetJul2012.pdf
    Für diesen Beitrag bedankt sich phre4k

  8. #8
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    3.676
    ngb:news Artikel
    13

    Re: File Server: günstigere Lizenz möglich?

    Wenn man die 600€ dann noch auf die 10 Jahre Support für die Version runter rechnet sind das 60€/Jahr das sollte sich ein Unternehmen leisten können
    Für diesen Beitrag bedankt sich phre4k
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)

    Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    3.395
    ngb:news Artikel
    1

    Re: File Server: günstigere Lizenz möglich?

    Ist halt nicht so intuitiv, wenn man sonst in der Linux-Welt unterwegs ist, in der nur der Support Geld kostet
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  10. #10
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    3.676
    ngb:news Artikel
    13

    Re: File Server: günstigere Lizenz möglich?

    da gebe ich dir recht - Lizenzen bei MS (Und das hier ist eher Kinderkram) sind alles andere als intuitiv ... wobei sich in den letzten 2 Lizenzmodell-Änderungen sehr viel vereinheitlicht hat - da ist aber mehr als genug Luft hach oben *g*
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •