Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lautstärkesymbol direkt mit Mixer verlinken

  1. #1
    Cloogshicer®

    Moderator

    Avatar von dexter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.416

    Lautstärkesymbol direkt mit Mixer verlinken

    Ich nutze die Lautstärkeregelung ausschliesslich über den Mixer.
    Dazu klicke ich auf das Lautstärkesymbol im Tray und dann auf Mixer.

    Den einen Klick würde ich mir gern sparen, jmd. ne Idee, wie und ob man das umbiegen kann?
    Wer nachts schläft, muss sich nicht wundern, wenn er tagsüber arbeitet!

  2. #2
    Board-Paladin Avatar von Hector
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.963

    Re: Lautstärkesymbol direkt mit Mixer verlinken

    Nun, das wäre im Prinzip die Datei 'SndVol.exe' im System32-Ordner.

    Vllt kannst du dir da eine Verknüpfung einrichten bzw diese dann mit einer Tastenkombination versehen? Denn das Menü im Tray ändern wird nicht mit Bordmitteln gehen.
    Brothers unite, let's stand up and fight - fulfilling our fate, we are heeding the call!

  3. #3
    Cloogshicer®

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von dexter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.416

    Re: Lautstärkesymbol direkt mit Mixer verlinken

    Ah, Suche nach sndvol gibt einige Ergebnisse, schau ich nachher mal, ob ich da was vernünftiges finde.
    Wer nachts schläft, muss sich nicht wundern, wenn er tagsüber arbeitet!

  4. #4
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    3.614
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Lautstärkesymbol direkt mit Mixer verlinken

    Hi, würde da auch einfach eine Verknüpfung in die Taskbar machen – man kann das übrigens auch mit einer Positionsangabe versehen.

    (open above taskbar with space on right corner)
    %windir%\System32\SndVol.exe -T 49490633

    OR

    (opens just above taskbar on right corner)
    %windir%\System32\SndVol.exe -T 99490633

    OR

    (opens above taskbar on left corner)
    %windir%\System32\SndVol.exe -T 76611119 0
    Quelle: http://www.sevenforums.com/tutorials...ut-create.html

    Du kannst allerdings auch Volume² herunterladen, da kann man einstellen, was passiert, wenn man auf dessen Icon klickt:
    https://irzyxa.wordpress.com/ (ja, das ist die Website des Entwicklers!)

    Das Standard-Icon im Systray kannst du ja dann in den Optionen ausblenden.


    Unter Linux kann man übrigens bei den meisten Taskbars benutzerdefinierte Starter direkt neben den Systray legen – der Mixer heißt bei Distributionen, die PulseAudio verwenden, pavucontrol. Der sollte meistens mit Pulseaudio mitgeliefert werden.

    Bei KDE gibt's dann noch KMix, bei GTK/Gnome gibt's VolWheel, Volume Icon und Volti und generell sollte eigentlich jedes Panel ein Audio-Icon mitbringen, bei dem man einstellen kann, was bei einem Linksklick passiert.
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  5. #5
    Cloogshicer®

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von dexter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.416

    Re: Lautstärkesymbol direkt mit Mixer verlinken

    Da kommen wir der Sache schon sehr viel näher, danke.
    Jetzt hätte ich aber gern das Symbol noch in den Systray statt taskbar.

    Edit: Gerade gefunden: http://www.chip.de/downloads/Tray-Mi..._12992526.html
    Wenns ne native Lösung gäbe, fände ich besser.
    Wer nachts schläft, muss sich nicht wundern, wenn er tagsüber arbeitet!

  6. #6
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    3.614
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Lautstärkesymbol direkt mit Mixer verlinken

    Volume² ist doch im Systray?

    Nativ geht das leider nicht, soweit ich weiß.
    *mit Linux wäre das natürlich nicht passiert™
    Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say. – Edward Snowden
    kostenloses Webhosting für ngb-Mitglieder
    GCM/S/TW d s+:- a-----? C++$ UL+++$ P-- L+++ E---- W++++ !N ?K w- M-- !P[A-Z] Y++ PGP R* tv-- b++>++++ DI++\:\( G+ e+>++++ h*

  7. #7
    Cloogshicer®

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von dexter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.416

    Re: Lautstärkesymbol direkt mit Mixer verlinken

    ich habe mir einen Link erstellt mit Direktaufruf zum Mixer. Ein eigenes Programm möchte ich nicht nutzen.
    Wer nachts schläft, muss sich nicht wundern, wenn er tagsüber arbeitet!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •