Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: imac 2006 - zweiten Monitor aktivieren ohne verfügbaren Haupt-Monitor?

  1. #1
    Feiner Herr Avatar von Ungesund
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Achterbahn
    Beiträge
    1.385

    imac 2006 - zweiten Monitor aktivieren ohne verfügbaren Haupt-Monitor?

    Hello,

    ich habe hier den early 2006 21" imac von einer Freundin stehen. Bei diesem bleibt der Bildschirm schwarz, auch keine Hintergrundbeleuchtung ist sichtbar.

    Sie meinte sie hätte kurz bevor der Bildschirm verlosch noch bunte Streifen darauf gesehen.
    Der Mac macht noch töne wenn man z.B. die Lautstärke einstellt, fährt also normal hoch, nur zu sehen ist nichts.

    Ich bin mir nun unsicher ob die Grafikkarte oder das Diplay inkl. inverter kaputt ist. Oder beides.

    Ich habe einen mini-dvi auf hdmi adapter und dachte ich könnte damit einfach einen zweiten bildschirm anschließen um dies zu überprüfen. Aber auch dieser bekommt kein Signal.

    Nun meine Fragen:

    • Weiß jemand ob man bei diesem Model den zweit monitor erst im Betriebssystem aktivieren muss? Wenn ja, ist das irgendwie möglich ohne zu sehen was man auf dem rechner tut, also ohne monitor?
    • Gibt es evtl. remote-Verbindungs software die ich nutzen könnte, die keine oder minimale, blind durchführbare konfiguration auf dem host-system erfordert?
    • gibt es andere Ideen wie ich verfahren könnte


    Ich würde halt am liebsten um ein komplettes zerlegen herum kommen. Imacs zerschrauben ist eine grauenerregende arbeit an die ich nur schlechte erinnerungen habe. Verklebte Folien, aufbau von vorn durchs Auge etc. um z.B. nur an die Festplatte zu kommen...

    danke schonmal im Voraus.
    Mehr geschriebener Unsinn: www.facebook.com/sirdevox
    Elektromusikalische Feinkost: www.facebook.com/craterfieldmusic

  2. #2
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    1.214

    Re: imac 2006 - zweiten Monitor aktivieren ohne verfügbaren Haupt-Monitor?

    Ist als Standard ausgeschaltet, aber du kannst versuchen per SSH oder vnc drauf zu kommen.
    Zum Rest weiß ich leider nix.

  3. #3
    Feiner Herr

    (Threadstarter)

    Avatar von Ungesund
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Achterbahn
    Beiträge
    1.385

    Re: imac 2006 - zweiten Monitor aktivieren ohne verfügbaren Haupt-Monitor?

    Der Firewire-target Modus war meine Rettung, um wenigstens an die Daten zu kommen, ohne die Festplatte ausbauen zu müssen.
    Imac mit kaputtem Bildschirm mit gedrückter T-Taste gestartet, mit anderem (alten) mac über Firewire verbunden, bäms.
    Mehr geschriebener Unsinn: www.facebook.com/sirdevox
    Elektromusikalische Feinkost: www.facebook.com/craterfieldmusic

  4. #4

    Re: imac 2006 - zweiten Monitor aktivieren ohne verfügbaren Haupt-Monitor?

    Also normalerweise werden Angeschlossene Monitore sofort erkannt und auch aktiviert. Eventuell hilft ein zurücksetzen des PRAM, um den neuen Monitor zu erkennen.

    Ein An/ Abschalten mit dem Terminal ist soweit ich weiß nicht möglich. Dazu bräuchtest du ja auch SSH, welches auch erst aktiviert werden müsste.
    Ich wünsche dir viel Glück

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •