Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Apple Keynote am 07.09.2016 - iPhone 7 und Apple Watch 2 vorgestellt

  1. #1
    only a bad old bastard

    Administrator

    Avatar von badboyoli
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ankh Morpork
    Beiträge
    6.460
    ngb:news Artikel
    8

    Apple Keynote am 07.09.2016 - iPhone 7 und Apple Watch 2 vorgestellt

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Apple.jpg 
Hits:	213 
Größe:	37,9 KB 
ID:	43542


    Heute Abend fand um 19 Uhr MEZ die alljährliche Apple Keynote in San Francisco statt. Vorgestellt wurden dieses Mal das iPhone 7 sowie die Apple Watch 2
    Als besonderes Highlight wurde der Event mit der Ankündigung eröffnet das Nintendo Super Mario Bro. zu Weihnachten in den App Store bringen wird.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	hero_large.jpg 
Hits:	172 
Größe:	164,4 KB 
ID:	43543

    Einige Fakten zur Apple Watch 2:


    • Das Design hat sich nicht verändert
    • Bis zu 50 Meter Wasserdicht
    • Neuer Lautsprecher, welcher eingedrungenes Wasser wieder heraus befördert
    • Ein GPS Chip wurde integriert
    • Neuer Dual-Core-CPU S2-System-Chip mit doppelter Leistung
    • Neues Display welches 2-mal so hell ist wie das der Apple Watch 1
    • Die neue Apple Watch 2 wird es in Edelstahl, Aluminium und Keramik geben
    • Mit der Apple Watch Nike+ kommt ein besonderes Modell der neuen zweier Serie in Zusammenarbeit mit Nike auf den Markt
    • Pokémon Go kommt auf die Apple Watch


    Preis ab 369,- $



    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	iPhone 7.jpg 
Hits:	179 
Größe:	56,3 KB 
ID:	43544

    Einige Fakten zu den neuen iPhone 7 Modellen:

    • Neue Farbe: Ein Hochglanz, sowie ein mattes iPhone komplett in schwarz
    • Dual-Kamera System mit 2-mal 12 Megapixel in den Plus Modellen
    • 2 Fach optischer und 10 Fach digitaler Zoom bei den Plus Modellen
    • Optische Bild Stabilisierung
    • Neuer Bildsignalprozessor welcher 100 Milliarden Arbeitsschritte in nur 25 Millisekunden durchführt
    • Der Blitz besteht jetzt aus 4 LED
    • Die Frontkamera besitzt nun 7 Megapixel
    • Neuer Home Button welche drucksensitiv ist und nicht mehr klickt
    • Wasser und Staubdicht IP67 zertifiziert
    • Neuer 4 Kern Prozessor A10 Fusion mit einer Leistung welche 120-mal schneller ist als die des ersten iPhone.
    • Zusammen mit dem neuen Display erreicht die Grafikleistung Konsolen Level
    • Längere Akkulaufzeit als bisher. Im Durchschnitt ca 1 Stunde als beim 6s
    • Stereo Lautsprecher. Einer oben und einer unten
    • Kopfhörer werden nun via Lightning angeschlossen, oder kabellos. Ein Lightning-auf-Klinke-Adapter, gehört zum Lieferumfang der neuen iPhone Modelle.
    • Die neuen separat erhältlichen Apple AirPods (kabellose Funk-Kopfhörer) bauen auf den neue Apple W1 Funk Chip, welcher extra für die AirPods entwickelt wurde. Das Transport-Case dient dabei als mobile Ladestation. Die Akkulaufzeit soll um die 5 Stunden betragen


    Das iPhone 7 wir es mit 32 GB, 128 GB und 256 GB zu einem Preis ab 649,- $ geben
    Vorbestellbar ab dem 09.09.
    Erhältlich ab dem 16. 09.

    Weitere Fakten zur Keynote und den neuen iDevices findet ihr hier: http://www.apple.com/
    Für diesen Beitrag bedanken sich Ungesund, CoRRupteR, Buschfunk
    Geändert von badboyoli (07.09.16 um 21:10 Uhr)
    badboyoli on Twitter

    "Es gibt keine Gerechtigkeit, es gibt nur mich!"



  2. #2
    Suchtspielmacher (ehm.) Avatar von werner
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    704

    Re: Apple Keynote am 07.09.2016 - iPhone 7 und Apple Watch 2 vorgestellt

    Neuer 4 Kern Prozessor A10 Fusion mit einer Leistung welche 120-mal schneller ist als die des ersten iPhone.
    Zusammen mit dem neuen Display erreicht die Grafikleistung Konsolen Level

    Wat? Hört sich aber ganz schön selbstbewusst an

  3. #3
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    3.754

    Re: Apple Keynote am 07.09.2016 - iPhone 7 und Apple Watch 2 vorgestellt

    bitte?
    Das hört sich nach nem hirnrissigen Werbevergleich an.
    "Neuer 4 Kern Prozessor A10 Fusion mit einer Leistung welche 120-mal schneller ist als die des ersten iPhone."
    was für ein bullshit.
    Man vergleicht das mit dem Vorgängermodell oder mit Modellen der Konkurrenz.

    Jeden Hersteller der sagen würde
    "unsere Fahrzeuge verbrauchen 80 mal weniger als die ersten Automobile" würde man einfach nur auslachen und abstrafen.

    Und die Grafikleistung erreicht Konsolenlevel?
    Ja von welchen Konsolen denn?
    Atari2600?
    Oder doch schon Playstation 1?

    Wie immer, die Deppen fängt man mit solcher Werbung.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Sibi

  4. #4

    Re: Apple Keynote am 07.09.2016 - iPhone 7 und Apple Watch 2 vorgestellt

    Ach Kinder... Der Performancevergleich mit dem ersten iPhone war eine Randbemerkung auf der Keynote um zu zeigen, was in den letzten ~10 Jahren so gelaufen ist. Offiziell beworben wird der Performancesprung bzgl. iPhone 6 und 6S:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	iP7.PNG 
Hits:	71 
Größe:	8,1 KB 
ID:	43588

    Laut ersten Geekbench-Ergebnissen liegt es damit aktuell an der Spitze aller Smartphones (und erschreckend nah an meinem alten Desktop-Rechner mit 1st Gen i5).

  5. #5
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    3.754

    Re: Apple Keynote am 07.09.2016 - iPhone 7 und Apple Watch 2 vorgestellt

    aber wozu?
    Wer braucht denn diese Leistung überhaupt?
    Im normalen Betrieb spürt man da nichts davon.
    Mehr flüssig als flüssig geht nicht.
    Mir wäre da oft eine längere Akkulaufzeit lieber als mehr Leistung.

    Mir fehlt da echt das Argument warum man sich ein iPhone 7 kaufen sollte und nicht zum günstigeren 6S greifen könnte.

  6. #6

    Re: Apple Keynote am 07.09.2016 - iPhone 7 und Apple Watch 2 vorgestellt

    Naja, beispielsweise für die angesprochene Gaming-Performance. Spiele sind Apples Umsatzquelle #1 im Appstore, daher muss auch die Hardware dazu passen.

    Ich brauch das nicht, daher bleibe ich auch noch ein paar Jahre bei meinem 5S. Aber wenn man schon ein kleines Vermögen für ein Handy ausgibt wird man sich ja wohl nicht darüber beschweren, dass die Hardware auf dem aktuellen Stand der Technik ist, oder?
    Für diesen Beitrag bedanken sich badboyoli, keinbenutzername

  7. #7
    Mitglied Avatar von Buschfunk
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    mal hier mal da
    Beiträge
    1.436

    Re: Apple Keynote am 07.09.2016 - iPhone 7 und Apple Watch 2 vorgestellt

    Ist schon ein schönes Gerät, aber aktuell finanziell einfach nicht drin. Deshalb werd ich noch ne Weil beim 5S bleiben. Die Features und Performance sind schön, aber würde ich umsteigen käme ich auch mit einem 6S hin bzw. es würde mir reichen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •