Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

  1. #1
    Such da fuq Avatar von DandG
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    In mein Haus.
    Beiträge
    78

    Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Hallo,


    Ich möchte mir gerne eine beleuchtete Tastatur für mein Laptop bauen, da es leider keine so zum kaufen gibt.

    Es handelt sich um ein PB TJ65 der abends draußen genutzt wird.
    Eine USB-Lampe möchte ich nicht, da es einfach nur hässlich ist.

    Ich habe ein bischen gesucht, was es so gibt.
    Bin jetzt auf die oled Folie gestossen, nun die Frage dazu:


    Kann man da runde Löcher rein schneiden, ohne das die Folie den Geist aufgibt?

    Das wäre so eine:
    https://www.conrad.de/de/leuchtfolie...ts-184084.html
    Für ein Inverter hätte ich im Gehäuse noch genug Platz.
    Zitat: Ich bin klein, mein Herz ist rein, werd immer Chegs Liebling sein.

  2. #2
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    3.529

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    a) das ist keine "OLED-Folie" und hat mit LEDs auch gar nichts zu tun. Es ist eine "Elektrolumineszenz-Folie":
    https://de.wikipedia.org/wiki/Elektrolumineszenz-Folie
    b) das Ding wird mit um die 100V Wechselspannung betrieben, daher aufpassen Zwecks Isolierung und/oder Störungen
    c) man kann das Ding zuschneiden und auch Löcher rausschneiden. Dabei kann es an den Schnittflächen zu Kurzschlüssen kommen die man aber mit niedriger Gleichspannung freibrennen kann:
    http://www.el-licht.de/leuchtfolien_verarbeitung.html

    übrigens hatte ich bis gerade eben kaum Ahnung von der Folie. (Ok, hatte die schon das eine oder andere Mal verwendet...)
    Eine kurze Google-Suche lieferte alle Antworten.

    Kannst du sicher so machen, musst aber halt extrem aufpassen wegen der Isolierung der 100V im Laptop.
    Ich würde das wohl eher mit LEDs lösen.

    EL-Folie wird mit der Zeit auch dunkler.

  3. #3
    Such da fuq

    (Threadstarter)

    Avatar von DandG
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    In mein Haus.
    Beiträge
    78

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    60-100V durch die Tastatur jagen ist jetzt nicht das, was ich wollte.
    Hätte mal das Datenblatt lesen sollen

    Das problem ist, das eben sehr wenig Platz vorhanden ist, um eine möglichst gleichmäßige Beleuchtung zu erstellen.
    Ich möchte auch nicht, das die tasten klemmen oder sich nicht richtig drücken lassen.

    Gibt es sowas auch nach Maß?
    http://m.de.aliexpress.com/item/3259...9-a922a7eabf81

    Oder soll ich mir das gleich aus den Kopf schlagen?
    Würde die dann zwischen der aluplatte und der Folie festkleben.
    Zitat: Ich bin klein, mein Herz ist rein, werd immer Chegs Liebling sein.

  4. #4
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    3.529

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    ist halt ne Bastellösung.
    Und was du da reinbekommst und wie wirst du nur selbst rausfinden können.
    Du musst bei solchen LEDs halt auch auf die Kühlung achten. Das ist eher was für nen Scheinwerfer als was für ne Tastatur...

  5. #5
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.100

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Teste doch mal aus, ob für diese selbstklebenden LED-Streifen Platz ist.
    Je nach Qualität oder halt Preis, sind die LED-Abstände mal größer oder auch kleiner.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  6. #6
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.193
    ngb:news Artikel
    38

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Zitat Zitat von DandG Beitrag anzeigen
    Eine USB-Lampe möchte ich nicht, da es einfach nur hässlich ist.
    Evtl. reicht es ja auch bereits, sowas wie das Thinklight nachzubauen? Scheint mir zumindest deutlich einfacher zu sein als das Vorhaben mit der Leuchtfolie. Nur ist das Displaybezel bei dem Gerät ziemlich flach, während es bei den Thinkpads oben etwas geknickt und so optimal für den Einbau einer LED ist. Kann nicht sagen ob man das in der Form dort realisieren kann.

  7. #7
    Such da fuq

    (Threadstarter)

    Avatar von DandG
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    In mein Haus.
    Beiträge
    78

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Es gäbe noch sowas als streifen, aber wahrscheinlich auch noch zu hoch.

    @keinbenutzername: deshalb auf die aluplatte.
    Die soll eh nicht im dauerbetrieb laufen.

    @Cybercat: werde ich wohl machen müssen.

    @thom53281: An sowas hatte ich auch schon gedacht, aber wie du es schon erwähnst, ist das an der kante flach.
    Zitat: Ich bin klein, mein Herz ist rein, werd immer Chegs Liebling sein.

  8. #8

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Zitat Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
    Evtl. reicht es ja auch bereits, sowas wie das Thinklight nachzubauen? Scheint mir zumindest deutlich einfacher zu sein als das Vorhaben mit der Leuchtfolie. Nur ist das Displaybezel bei dem Gerät ziemlich flach, während es bei den Thinkpads oben etwas geknickt und so optimal für den Einbau einer LED ist. Kann nicht sagen ob man das in der Form dort realisieren kann.
    Ich finde die Idee gut. Man könnte die Webcam entfernen und statt dieser eine LED mit µC einbauen. In der Regel ist diese ja eh immer überklebt. Da derartige Webcam Module in der Regel mittels USB angebunden sind könnte man so über einen µC sogar die Beleuchtung an- bzw. abschalten.

    Mit einer passend ausgerichteten 1206er LED könnte das ggf. hinhauen.

  9. #9
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    3.529

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    ist das dann hell genug?

  10. #10
    Such da fuq

    (Threadstarter)

    Avatar von DandG
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    In mein Haus.
    Beiträge
    78

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    @carlos: Nette Idee, aber die kamera hat keine "Status-Led" oder wie das genau heisst.
    Allerdings wäre es kein Problem, wenn man intern 2 Drähte zieht und die kamera raus haut.
    Ich seh eher das Problem darin, das ich oben eine blende dran machen müsste und diese dan raus steht.
    (Verbiegen des Displays wenn zugeklappt druck ausgeübt wird)

    Ich kätte da sogar die "eco-taste" die nicht belegt ist zur Verfügung, eventuell könnte ich die anzapfen.
    Müsste das Element mal raus nehmen und schauen, ob sowas überhaupt möglich wäre.

    Wäre natürlich die Lösung, die am einfachsten wäre und die man ggf. schnell rückgängig machen könnte.

    Spoiler: 

    Geändert von DandG (10.09.16 um 00:39 Uhr)
    Zitat: Ich bin klein, mein Herz ist rein, werd immer Chegs Liebling sein.

  11. #11

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Eine Tastaturbeleuchtung sieht Klasse aus und ist sehr praktisch, will ich bei meinem Dominator nicht mehr missen. Ich verstehe gar nicht, warum das nicht alle Hersteller einbauen.

  12. #12
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    3.529

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Zitat Zitat von Carlow Beitrag anzeigen
    Ich verstehe gar nicht, warum das nicht alle Hersteller einbauen.
    womöglich weil viele Nutzer Licht an haben?
    Für diesen Beitrag bedankt sich godlike

  13. #13
    Mitglied Avatar von Jan_de_Marten
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Tor des Nordens
    Beiträge
    590

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Zitat Zitat von keinbenutzername Beitrag anzeigen
    womöglich weil viele Nutzer Licht an haben?
    Na welch ein Glück, daß der Hersteller extra nur für dich einen Schalter eingebaut hat.
    Ich bin ein Befürworter der Schmiergeldsteuer!

  14. #14
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    3.529

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    verstanden hast du das nicht, oder?
    Wozu brauchst du an ner Bürotastatur ne Beleuchtung die du dann ausschalten kannst?

  15. #15
    Picards Prinzip

    Veteran

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.675

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Habt Ihr die Lampe an

  16. #16

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Zitat Zitat von keinbenutzername Beitrag anzeigen
    verstanden hast du das nicht, oder?
    Wozu brauchst du an ner Bürotastatur ne Beleuchtung die du dann ausschalten kannst?
    Dominator ist aber ein Laptop, keine Bürotastatur.

  17. #17
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    3.529

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    Dir ist klar das es auch im Büro Laptops gibt?
    Also für den Einsatzzweck des Arbeitens?

  18. #18

    Re: Tastaturbeleuchtung im selbstbau

    In manchen Büros gibt es sogar Kaffeemaschinen.

    Deswegen ist ein Laptop trotzdem keine Bürotastatur. Umgekehrt auch nicht.
    Für diesen Beitrag bedankt sich pspzockerscene

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •