Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 108 von 108

Thema: [Projekt] Mein erster Met

  1. #101
    Badass No. 1

    Moderator

    Avatar von Nerephes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Borderland
    Beiträge
    3.216
    ngb:news Artikel
    14

    Re: [Projekt] Mein erster Met

    Geplant ist eine Pulcino 10.

    Wenn alles gut läuft und ich an dem Hobby dranbleibe sollte ich so 60-80 Liter im Jahr machen, da will ich dann nicht mehr mit Handfilter arbeiten^^
    TURN AROUND PRETTY LADY!

    "Moderator-Man ist gekommen um uns zu retten! HAIL MODERATOR-MAN!" - Fhynn

  2. #102
    Badass No. 1

    Moderator

    Avatar von Nerephes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Borderland
    Beiträge
    3.216
    ngb:news Artikel
    14

    Re: [Projekt] Mein erster Met

    So nach 6 Monaten Selbstklärung ist er immer noch nicht klar, daher halt nun naturtürb in die Flasche gebracht, aber ich will den Ballon frei haben da ich diese Woche einen Maracuja ansetzten möchte. Beerenweine werden noch etwas warten müssen, da ich noch nicht dazu gekommen bin mich um eine Presse für das Pressen von Maischen zu kümmern.

    Nunja abschließend ergab das ganze: 26x 0,75l Honigmet





    Alkohol war erst bei 16% Vol gemessen, als ich eine Nachmessung NACH dem Abfüllen gemacht habe, bin ich sogar auf 17% gekommen.

    Säure liegt bei 6g/l und ist mir mittlerweile ehrlich gesagt vom Geschmack her zu hoch, der Wein ist zu säuerlich geworden, zwar gut trinkbar aber die Säure überdeckt das Aroma ein wenig finde ich, vllt. wird das ja mit der Lagerung noch besser.

    @Fluffy dein Wein lag doch auch bei 6g/l, wie war hier dein Eindruck?

    Gesamteindruck: Für den Erstversuch wirklich in Ordnung. Der Wein ist allen in allem trinkbar und ich bin gespannt was nun bei der Lagerung noch passiert.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Fluffy_Unicorn, cavin, LadyRavenous
    TURN AROUND PRETTY LADY!

    "Moderator-Man ist gekommen um uns zu retten! HAIL MODERATOR-MAN!" - Fhynn

  3. #103
    Board-Paladin Avatar von Hector
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.489

    Re: [Projekt] Mein erster Met

    Sieht gut aus, scheint ja trinkbar usw ^^
    Und 16% sind eigentlich eher oben angesiedelt, meist hat met zwischen 10 und 12. Das passt
    We will meet where the beer never ends!

  4. #104
    Badass No. 1

    Moderator

    Avatar von Nerephes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Borderland
    Beiträge
    3.216
    ngb:news Artikel
    14

    Re: [Projekt] Mein erster Met

    @Hector: Den Alkohol schmeckt man auch^^

    Meinen nächsten Wein mach ich auf jeden Fall mit Steinberg statt mit Portwein Hefe, die macht "nur" 8-10 %.
    16-17% sind doch schon ziemlich mächtig.
    TURN AROUND PRETTY LADY!

    "Moderator-Man ist gekommen um uns zu retten! HAIL MODERATOR-MAN!" - Fhynn

  5. #105
    Met-Brauer

    (Threadstarter)

    Avatar von Fluffy_Unicorn
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    47.07°N / 7.85°O
    Beiträge
    489

    Re: [Projekt] Mein erster Met

    Portweinhefe ist halt schon krass, das siehst du richtig. Aber wie gesagt, wenn der Alkohol nicht im Vordergrund steht geht das gut .

    Sehr coole Ettikette, hast du die einfach auch transparente Folie gedruckt? Selber designt?
    Die Farbe finde ich auch sehr schön, stört meiner Meinung nicht das er nicht vollständig geklärt ist. Könnte eventuell etwas Bodensatz geben mit der Zeit.

    Bei mir warens auch etwa 6g, ja. Ist aber natürlich von der Restsüsse abhängig, die ist wohl bei mir etwas höher. Die richtige Mischung zwischen Säure und Restsüsse macht es aus, viel Säure verträgt mehr Restsüsse, wenig Säure wenig Restsüsse. Und die 6g sind da etwa in "der Mitte" eingeordnet.
    Meiner dürfte gerne etwas weniger süss sein. Schmeckt aber trotzdem ganz gut (und das immer noch!). Auch wenn der Restbestand einen gefährlichen Tiefstand angenommen hat mitlerweile. Zeit für etwas neues.

    Maracuja, lecker. Mit Saft oder frischen Früchten?

  6. #106
    Badass No. 1

    Moderator

    Avatar von Nerephes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Borderland
    Beiträge
    3.216
    ngb:news Artikel
    14

    Re: [Projekt] Mein erster Met

    Ja Etikett ist selbst gemacht und auf transparente selbstklebende Folie gedruckt.
    Nächstes mal nehme ich aber Papier und Kleister, die Folie Faltenfrei zu bekleben ist nahzu unmöglich, zu steif.

    Bin echt mal gespannt was die Zeit aus dem Met macht.

    Den Maracuja-Wein habe ich aus Saft gemacht, hier der Thread dazu

    https://ngb.to/threads/42535-Maracuj...911#post941911
    Für diesen Beitrag bedankt sich Fluffy_Unicorn
    TURN AROUND PRETTY LADY!

    "Moderator-Man ist gekommen um uns zu retten! HAIL MODERATOR-MAN!" - Fhynn

  7. #107
    Badass No. 1

    Moderator

    Avatar von Nerephes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Borderland
    Beiträge
    3.216
    ngb:news Artikel
    14

    Re: [Projekt] Mein erster Met

    Sooooooo.... nachdem am Wochenende das erste Fläschen zur Verkostung im Freundenskreis geöffnet wurde ist nun klar warum ich den als "zu sauer" empfunden habe. Er ist nicht sauer, da fehlt Zucker. Der Wein ist zu trocken.

    Nach Zugabe von etwas Zucker in die Flasche, schmeckt der Wein gleich "runder" und nicht mehr so sauer / bitter.

    Fazit: Ich hätte vor Abflüllung mehr Verkosten und mit Zucker spielen sollen, jetzt ist der Wein schon in der Flasche. Aber immerhin habe ich nun was gelernt...
    TURN AROUND PRETTY LADY!

    "Moderator-Man ist gekommen um uns zu retten! HAIL MODERATOR-MAN!" - Fhynn

  8. #108
    Met-Brauer

    (Threadstarter)

    Avatar von Fluffy_Unicorn
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    47.07°N / 7.85°O
    Beiträge
    489

    Re: [Projekt] Mein erster Met

    Ist ja nicht schlimm. Nach dem Öffnen einfach jeweils etwas Zucker dazu, das merkt niemand .
    Bei mir wars ja grad das Gegenteil, etwas zu viel Restsüsse (was sogar etwas "schlimmer" ist, da man dies nach dem Öffnen nicht korrigieren kann).

    Und schlussendlich erwartet niemand das der erste selbst gemachte Wein perfekt ist. Wichtig ist ja das man aus jedem Wein wieder seine Lehren ziehen kann .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •