Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 46

Thema: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

  1. #1
    RBTV | ngb | BMG

    Veteran

    Avatar von TheOnly1
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zimmer 237
    Beiträge
    3.846
    ngb:news Artikel
    39

    (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Also...es geht mir um folgendes: Ich suche etwas zum essen für die Mittagspause im Büro.

    Die Rahmenbedingungen dazu sind, dass ich in Zukunft lieber Abends "richtig" essen will, weil mir 12 Uhr (Mittagspause) einfach zu früh ist und ich dann um 15 Uhr wieder Hunger habe und dann esse ich lieber direkt Abends "groß" und außerdem nervt es mich das Essen mit ins Büro zu schleppen, warm zu machen usw...

    Ich suche nun also irgendwas, was ich hier im Büro mittags essen kann. Jetzt möge mir bitte keiner mit einer Banane oder zwei Äpfeln kommen.

    Um mal die Richtung vorzugeben:
    Ich habe mal ne Zeit lang SlimFast-Shakes mittags "getrunken" - nicht um abzunehmen, sondern um schnell und einfach irgendwas zu haben, was satt macht.
    Das ging eigentlich ganz gut, bloß irgendwann reicht es dann auch einfach mit dem Zeug und man hat sich daran satt getrunken.

    Ich such also ne Alternative dazu. Irgendwelche Shakes, oder Riegel oder was weiß ich, die satt machen, schmecken und idealerweise lange vorhalten.
    Zusatzpunkte für: Einfache Lagerung und verschiedene Varianten.

    Ideen?
    Ihr könnt rennen, aber ihr könnt nicht gleiten!
    Borussia Verein für Leibesübungen 1900 e. V. | Krieg dem DFB!
    Aber wenn ich könnte wie ich wollte, würd ich gar nichts wollen. Ich weiß aber, dass alle etwas wollen sollen.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Polii
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    86

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Ich würde keine Riegel oder Shakes als Nahrungsmittelersatz nehmen, das Zeug ist Nahrungsergänzung. Einfach wäre Avocado, Vollkornbrot und mageres Fleisch oder eine andere Proteinquelle.

  3. #3
    Badass No. 1

    Moderator

    Avatar von Nerephes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Borderland
    Beiträge
    3.218
    ngb:news Artikel
    14

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Zitat Zitat von TheOnly1 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal ne Zeit lang SlimFast-Shakes mittags "getrunken" - nicht um abzunehmen, sondern um schnell und einfach irgendwas zu haben, was satt macht.
    Das ging eigentlich ganz gut, bloß irgendwann reicht es dann auch einfach mit dem Zeug und man hat sich daran satt getrunken.
    *Noitz an mich, Only war mal fett*

    ----

    Mein Bruder hat so ne coole Johgurt-Tupper, wo integriert ein Kühlakku ist.

    Da macht er sich jeden Tag einen unterschiedlichen Müsli-Früchte-Quark/Joghurt-Gedöns.

    Ist ganz cool, braucht halt auch wieder Vorbereitung.
    TURN AROUND PRETTY LADY!

    "Moderator-Man ist gekommen um uns zu retten! HAIL MODERATOR-MAN!" - Fhynn

  4. #4
    Board-Paladin Avatar von Hector
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.489

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Ich schwöre auf den Klassiker: 5 Minuten Terrine oder ähnlich. Gibt's ja von versch. Herstellern in x Ausführungen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy
    We will meet where the beer never ends!

  5. #5
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.435
    ngb:news Artikel
    8

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Das Problem kenne ich. Entweder man isst was Warmes und kommt auf mehrere warme Mahlzeiten am Tag oder man sucht ne Alternative. Ich habe auf der Arbeit einen Kühlschrank. Da bringe ich am Montag dann diverse Frischkäse, Ziegenkäse, Wurst, Joghurt usw. mit. In der Mittagspause gibts dann eben Brot und Zubehör. Saitenwürstchen, Mini-Frikadellen, Avocados (wie gesagt), Tomaten, Paprika usw. musst du dir halt immer mitbringen.

    Darin besteht auch das Problem bzw. ist eine Kantine einfacher. Man muss nichts machen und das Essen ist abwechslungsreicher. Auf Dauer hängt einem alles irgendwie aus dem Hals. Einzig wenn andere in der Kantine kochen und man da noch die Auswahl hat ist es Ok. Irgendwelche Drinks oder Joghurt mit Früchten kann keiner eine längere Zeit essen denke ich.
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  6. #6
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    5.867
    ngb:news Artikel
    16

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Ich habe seit einiger Zeit das hier daheim https://www.joylent.eu/ - für die Früh wenn ich keine Lust habe zum Frühstücken - oder mal zum Abend *Essen* .. halt immer dann wenn ich weder kochen will, noch Obst etc. - noch Essen gehen will *g*
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  7. #7

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Versuchs doch mal mit frühstücken. Ich fahre morgens am Bäcker vorbei o.ä. Frühstücke dann mit paar Brötchen ganz ruhig im Büro. Erst gen Abend werde ich dann wieder hungrig.
    Mittags gibt es dann selten auch mal eine Kleinigkeit. Meistens bin ich dann aber einfach nicht hungrig und setze aus beim Essen.

  8. #8
    Board-Paladin Avatar von Hector
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.489

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Da käme bei mir wieder die "Social Awkwardness" zum Tragen. Ich würde mich spätestens am 3. Tag unwohl fühlen, wenn ich zur gleichen Zeit zum gleichen Bäcker reinlaufen würde, im blödesten Fall noch das gleiche kaufen. kA....wäre mir unangenehm. "Ah, der schon wieder...."

    Hachja, die Alltagsneurosen.

    Daher 5x Maggi-Kram eingepackt und ich bin für die Woche eingedeckt. Ok, ich hab den "Vorteil" direkt neben Burger King zu arbeiten. Da kann man dann au ma hin.
    Geändert von Hector (14.07.15 um 18:27 Uhr)
    We will meet where the beer never ends!

  9. #9
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.435
    ngb:news Artikel
    8

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    @Hector
    Echt? Ist das dein ernst? Ich mach das immer so und mir ist das sowas von egal Im Gegenteil, so lernt man ja auch Leute kennen (hübsche Bäckereifachverkäuferinnen usw. ).

    Zitat Zitat von TheOnly1 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal ne Zeit lang SlimFast-Shakes mittags "getrunken" - nicht um abzunehmen, sondern um schnell und einfach irgendwas zu haben, was satt macht.
    Das ging eigentlich ganz gut, bloß irgendwann reicht es dann auch einfach mit dem Zeug und man hat sich daran satt getrunken.
    Wie wäre es mit dem Durchwechseln verschiedener Methoden? Ab und an dein Drink-Zeug, dann mal was vespern, dann mal ne Buttermilch usw.
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  10. #10
    OutOfOrder

    Moderator

    Avatar von Larius
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.673

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Ich hab mir damals beim Anker (ist so ne Mischung aus Bäckerei und Kleinladen wo man auch Milch und Toast kaufen kann) immer n Weckerl und n Eistee fürs Mittagessen geholt - fast immer zur gleichen Zeit. Die Verkäuferin hat dann schon gewusst was ich haben will und hats schon eingepackt als ich rein gekommen bin. Hat den Vorteil gehabt das ich schneller zum Bus gekommen bin
    How's my spelling? Call 1-800-SUKRAM

    Asseon zur Monopoly Diskussion: "Monopoly ist die Regenbogenstrecke unter den Breitspielen"

    Mathemathik by Seedy: "10 Bier sind immerhin 5 Bier."

  11. #11
    RBTV | ngb | BMG

    Veteran

    (Threadstarter)

    Avatar von TheOnly1
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zimmer 237
    Beiträge
    3.846
    ngb:news Artikel
    39

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Okay. Da sind ein paar interessante Ansätze bei.
    Mal gucken...

    Was mir gestern so in den Sinn kam, war sowas wie "Beef Jerky" - bloß ist das schweineteuer.
    Ihr könnt rennen, aber ihr könnt nicht gleiten!
    Borussia Verein für Leibesübungen 1900 e. V. | Krieg dem DFB!
    Aber wenn ich könnte wie ich wollte, würd ich gar nichts wollen. Ich weiß aber, dass alle etwas wollen sollen.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Polii
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    86

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Beef Jerky ist zwar gut, aber da musst du trotzdem noch was anderes dazu essen. Ausserdem ist es viel zu teuer in den gebrauchten Mengen, wie du schon gesagt hast.

  13. #13
    Board-Paladin Avatar von Hector
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.489

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    @godlike: Jap, ist mein Ernst. Bin halt was Soziales Verhalten angeht absolut gestört, das ist mir seit ein paar Jahren bewusst geworden. Das betrifft noch ein paar andere Situationen und Lebensbereiche.... ich sag ma so, ich hab dadurch in den unnötigsten Situationen richtig "Spass" -.- Muss ich mit Leben. Aber ist ja auch nix für diesen Thread ;D
    We will meet where the beer never ends!

  14. #14
    great old one

    Moderator

    Avatar von cavin
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    R’lyeh
    Beiträge
    2.240

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    @TheOnly1: Machs doch selbst ist halt bisschen zeitaufwendig aber kein Hexenwerk.
    Seh ich aber eher als Snack für Zwischendurch als eine komplette Mahlzeit.

    Ansonsten sind Shakes (nicht Slimfast, normale Eiweiß-Shakes) und Eiweiß-Riegel aus der Fitness-Abteilung nicht die schlechteste Alternative, aber unter Umständen auch nicht billig und nach ner Weile hängen sie dir auch zum Hals raus. Dafür in der Zubereitung einfach, für Shakes brauchst nur einen Shaker (10€), Milch und das Pulver. Kann noch mit Haferflocken o.ä. gepimpt werden. Auf jeden Fall günstiger als Fertig-Shakes.

    Wie die anderen schon geschrieben haben, Müsli und Konsorten sind auch gute Alternativen. Hauptsach abwechslungsreich.
    ever danced with the devil in the pale moonlight?
    ph’nglui mglw’nafh cthulhu r’lyeh wgah’nagl fhtagn

  15. #15
    Just add Sun Avatar von Ruby
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    4.119
    ngb:news Artikel
    9

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Was nicht viel Arbeit macht:

    frisches Gemüse (Möhren, Babytomaten, Gurkenstifte), dazu Quark der Wahl zum Dippen
    belegte Schrippen/Stullen/Toasts (Salat, Käse, Schinken, Tomaten, Salami, Bouletten...)
    Salat mit Dressing (Tag vorher und Dressing bitte selbst machen)
    wenn Kühlschrank vorhanden ist: selbstgemachter Quark/Joghurt/Müslizeugs
    Obst sollte definitiv mit
    immer dran denken: Auch genug trinken

  16. #16
    Mitglied Avatar von Polii
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    86

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Zitat Zitat von Ruby Beitrag anzeigen
    Salat mit Dressing (Tag vorher und Dressing bitte selbst machen)
    Salat? Dann kannst du auch gleich Öl mit Wasser mischen und trinken.

  17. #17
    ★★★★☆ (Kasparski) Avatar von Jester
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Code Azure
    Beiträge
    823
    ngb:news Artikel
    2

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Alternativ: der Klassiker - am Vorabend einfach etwas mehr kochen und den Rest am Folgetag in die Firma mitnehmen.

    Macht praktisch null Mehrarbeit und ist abwechslungsreich.
    Geändert von Jester (17.07.15 um 10:17 Uhr)
    Die Welt ist grau. Und bunt!

  18. #18
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.514

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Schade das der Henkelmann in Vergessenheit geraten ist.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Sibi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.813

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Ich machs immer ganz einfach.

    Pack mir alles mögliche ausm Kühlschrank in den Rucksack, meist so n Mix aus Fleisch/Wurst, Brot/Brötchen und irgend n Gemüse/Obst ein. Am besten noch ne Gabel und n Messer dazu und gut ist. Das Problen ist halt wirklich, ich muss das Sach dann wirklich alles essen, weil ewig im Rucksack kanns halt auch nich bleiben. Dann gibts halt Tage da fress ich dann n ganzes Gurkenglas, zwei Brote mit n paar Würstle und n Dip ala Senf o.ä. Meine Mum gibt auch ab und zu noch Muffins mit oder n Kuchen.
    Ich machs halt unkompliziert. Auf der Arbeit hab ich genug Zeit mir irgend n Brot zu schmieren oder so, daheim hab ich keine Lust, deswegen einfach das einpacken worauf ich Lust hab.
    Aber so großteils bleibts halt doch beim Vesper, der Schwabe will ja sparen, gut ab und zu BK, Megges, Döner,...
    Für diesen Beitrag bedankt sich cavin
    Zensiert, wegen Datenschutz!

  20. #20
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.476
    ngb:news Artikel
    69

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Für die Arbeit nehme ich gerne Reste von gestern oder aktuell ist mehr als Gemüse da - also gibts morgen Salat.

    Habt ihr Ideen, was man in die Feuerwehr mitnehmen kann? Für direkt nach dem Einsatz habe ich Süßigkeiten für den Notfall, aber ich würde gerne fertige Gerichte im Gefrierschrank lagern, die ich dann in der Mikrowelle erhitzen kann. Also gesünder als die Pizza vom Lieferdienst, die man schlecht bestellen kann, wenn man den Geldbeutel beim Alarm nicht mitgenommen hat, und es soll schnell gehen. Bisher kam ich auf Chili con Carne, Gulasch, Gulaschsuppe, Hackfleischsuppe, Kartoffel- und Süßkartoffelsuppe. Dazu Aufbackbrötchen mit Belag, wie Sardinen oder Corned Beef. Habt ihr weitere Ideen?
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  21. #21

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Ich würde einfach mal den ganzen Feinschmeckerthread durchforsten. Also mir kommen da immer wieder neue Ideen.

  22. #22
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.261
    ngb:news Artikel
    5

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    @LadyRavenous: google mal nach meal-prep.

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  23. #23
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.476
    ngb:news Artikel
    69

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    @Fhynn: Danke, aber da kommen meist Sachen, die fürs Büro passen, aber nicht Feuerwehr... Ich hab vorab schon gegoogelt.
    Muss was sättigendes sein, was man einfrieren kann, und möglichst schnell über Mikro aufgetaut werden kann. Alternativ sehr schnell zubereitet, wie Reiberdatschi mit Apfelmus. Frisches, wie Salat, hat das Problem, dass ich nicht weiß, wann ein Alarm ist. Kann sein, dass an einem Tag mehrere sind; dann ist mal ne Woche oder länger Ruhe und der Salat würde im Gerätehaus vergammeln.

    Feinschmeckerthread bin ich noch nicht ganz durch.
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hessisch Sibirien
    Beiträge
    443

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    Schau mal nach dem Mampf20-Konzeot vom DRK: Vielleicht kannst du da ein paar brauchbare Ansätze rausziehen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich LadyRavenous

  25. #25
    Mitglied Avatar von saddy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    1.217

    Re: (Fertiges) Essen für Büro / Mittagspause gesucht

    @LadyRavenous: Beim Rewe gibts seit diesem Jahr ca. Tortellini mit Schinken-/Sahnesauce und noch andere Varianten für unter 2€ 400g tiefgekühlt, 6-7 Minuten bei 800 Watt in der Mikrowelle.
    Ich liebe den Scheiss grade immer noch total

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •