Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

  1. #1
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    12.669
    ngb:news Artikel
    7

    Angry [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Hey Leute, ich hab ein echt fettes Problem! War gerade Fotos machen. Hat alles geklappt usw. Jetzt komme ich gerade heim, will die Fotos sichten und siehe da die Karte wird nicht mehr erkannt. Ok, noch mal in die Kamera - exakt das selbe. CF Error. Andere Karten gehen aber problemlos. Normalerweise würde ich sagen - scheiss drauf - aber in dem Fall war ich bei einem Shooting. Ist also geschäftlich.

    Habt ihr irgend eine Ahnung ob da noch was zu machen ist? Kann es sein das eine Karte einfach so von jetzt auf nachher nicht mehr geht?

    Bin über jede Hilfe sehr Dankbar. Wäre echt scheisse wenn die Bilder weg wären...

    Edit: Hab schon Get Data Back probiert. Kein Erfolg. Lade gerade ne Knoppix Live CD...
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  2. #2
    Pottblach™ Avatar von Bruder Mad
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Mitten im Pott!
    Beiträge
    2.844

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Versuch mal das hier...

    http://www.chip.de/downloads/TestDis..._21853834.html

    Aber pass auf, dass du nicht den Chip-Installer nutzt!

  3. #3
    Ruhe in Frieden Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    twitter.com/hezuma
    Beiträge
    5.804
    ngb:news Artikel
    36

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Bekommst du denn irgendwas im Windows angezeigt?
    Datenrettung am heimischen PC funktioniert ja nur, wenn zumindest die Karte vom PC erkannt wurde.

    So doof das klingt, aber für mich klingt das nach nem Hardwaredefekt. GetDataBack & co. helfen ja eigentlich nur, wenn Dateisystemfehler aufgetreten sind, die Karte sonst aber immerhin noch erkannt wird.

    Du könntest es nochmal in nem anderen Kartenleser versuchen.

  4. #4
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    12.669
    ngb:news Artikel
    7

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Ja, das ist ja das große Problem. Die Karte wird nicht mehr erkannt. Nicht mal als unformatiertes Medium in der Datenträgerverwaltung. Kann ich im Endeffekt gar nichts mehr machen? Hat die Karte selber auch einen Controller oder so? Wenn ich die jetzt zu nem Spezialisten bringe kostet mich das ja ein Vermögen denke ich Sowas ist mir noch nie passiert! Ich mein das ist doch echt unglaublich kacke wenn man sich dagegen gar nicht absichern kann. Ist ja gerade mal 2 Stunden her das ich das letzte Foto gemacht habe

    Anderer Kartenleser kann ich probieren - allerdings bekomme ich ja sogar in der Kamera direkt einen CF-Error...

    Nachtrag: Ok, habe mir überlegt (zwar riskant wie sau) die Karte in der Kamera zu formatieren und dann zu hoffen das Windows diese wieder erkennt. Dann könnte ich ja mit einem Datenrettungstool was probieren. Hach ich weiß ja auch net...
    Geändert von godlike (03.07.15 um 12:52 Uhr)
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  5. #5
    Pottblach™ Avatar von Bruder Mad
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Mitten im Pott!
    Beiträge
    2.844

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Wenn gar nichts mehr erkannt wird, dann wird wohl der Controller gehimmelt sein...

    Da hilft wohl nur ein Profi oder ein neues Shooting.
    Die hier hören sich btw. recht günstig an:

    http://www.recoverfab.de/

  6. #6
    Ruhe in Frieden Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    twitter.com/hezuma
    Beiträge
    5.804
    ngb:news Artikel
    36

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    recoverfab ist mir zu suspekt, die tauchen mir zu oft in diversen Foren als "die beste Möglichkeit" für defekte Karten auf, meist von Null- bis Wenigpostern, also der typische Forenwerbespam.

    In solche Firmen hab ich eher weniger vertrauen.

    Dann lieber ne Anfrage an Kroll Ontrack oder ähnlich renommierte Firmen stellen, oder schauen, ob man in der nächstgrößeren Stadt nicht einen professionellen Vor-Ort-Sevice findet, gibt da auch welche, die eine kostenlose Diagnose anbieten.

  7. #7
    Pottblach™ Avatar von Bruder Mad
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Mitten im Pott!
    Beiträge
    2.844

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Hab keine Erfahrung mit RF... Aber Kroll ist sicher lich besser, allerdings auch deutlich teurer.
    Aber gut, bei godlike ist es ja was Geschäftliches, da könnte sich das schon lohnen...

  8. #8
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.195

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Entweder ein neues Shooting, oder bei Kroll Ontrack anfragen.

    Wenn die Daten so wichtig sind, wäre das ausprobieren diverser Tools er schädlich als nützlich.

    Kleine Bemerkung am Rand: Eine Canon EOS 5D Mark III unterstützt Dual-Speicherkartenbetrieb. Also kann auf CF- und SD-Karten parallel schreiben.
    Da godlike eh ne neue DSLR kaufen möchte.....
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  9. #9
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    4.742
    ngb:news Artikel
    14

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    nicht Formatieren!!!!

    Schau mal hier
    https://www.datarecovery-datenrettung.de/

    nebenbei ist Deutschland weltweit führend bei der Datenrettung von Speichermedien - ca. 170€ für die Rettung des Shootings sollte dein Gehalt des Shootings ja nur um 5% mindern
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  10. #10
    Cloogshicer®

    Moderator

    Avatar von dexter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.670

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von godlike Beitrag anzeigen
    Lade gerade ne Knoppix Live CD...
    Und? Was sacht die so? Bzw. testdisk? Bzw gparted?

    Edit: Königsweg (wenn gparted ne Partition sieht) die Partition (bzw. Karte als Ganzes) via ddrescue zu sichern und dann in ner Sicherungskopie der Sicherungskopie rumzupfriemeln.
    Spiel nicht mit Tools unter Windows rum, das macht meist mehr kaputt als ganz. Zumindest bei komplizierteren Kandidaten.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Pleitgengeier, phre4k
    Wer nachts schläft, muss sich nicht wundern, wenn er tagsüber arbeitet!

  11. #11
    SYS64738

    Moderator

    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.400
    ngb:news Artikel
    39

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Alles Wichtige zu einer 1:1-Kopie hab ich bereits vor einige Zeit hier mal zusammengefasst, für alle die nicht ganz so fit mit Linux sind. Allerdings natürlich nicht direkt auf CF-Karten zugeschnitten, aber das Prinzip sollte das selbe sein, wenn sie denn erkannt wird. Am Image kann man dann rumspielen wie man will (eigentlich dann auch an der Karte, nur nicht an beidem ). Da würde sich dann meist Photorec anbieten, wenn das Dateisystem hinüber ist.

    Wenn die Karte unter Linux ebenfalls nicht erkannt wird, dann wird das schon um einiges schwieriger. Allerdings hab ich noch nie so wirklich eine solche Karte besessen, kann daher nicht mehr dazu sagen, was man so hardwaretechnisch noch tun könnte, damit sie wieder läuft.

  12. #12
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    12.669
    ngb:news Artikel
    7

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Sorry das ich mich jetzt erst melde, das Wochenende war einfach zu heiß um den PC an zu schalten

    Ich denke ich werde mir einen Kostenvoranschlag zur Rettung der CF-Karte machen lassen und je nach Ergebnis die Daten wiederherstellen lassen. Ist kein privater Auftrag gewesen wo ich 90€ die Stunde verlangen kann, viel mehr hab ich von der Arbeit und für die Arbeit Bilder gemacht. Darum ist das wieder relativ mit den Kosten. Beläuft sich der Kostenvoranschlag auf 400€ oder so wäre es wohl tatsächlich günstiger noch mal hin zu fahren. Hab mir eh gerade das 24-70 bestellt und demnächst die 6D

    Auf jeden Fall vielen Dank für eure Hilfe und die Links. Eine Kopie der Daten zu machen dürfte eher schwer werden wenn die nirgends mehr erkannt wird. Es ist ja definitiv ein Hardware-Defekt der CF-Karte. Somit ist die Wahrscheinlichkeit imho ja auch eher gering das ich hier Daten bereits manipuliert habe. Es kommt ja genau so wenig auf der Karte was an wenn keine Verbindung zustande kommt...

    Viele Grüße

    godlike

    PS: @dexter

    Die Live-CD lief gar nicht bzw ich erhielt nur ein schwarzes Bild. Wie gesagt war es aber viel zu heiß um irgendwas am PC zu machen. Hab es also ziemlich schnell aufgegeben (schätze ich muss da was mit Parameter starten um andere GraKa-Treiber zu nutzen oder so).

    @drfuture

    naja 3000€+ wäre schon ne stolze summe für 3 Stunden Arbeit
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  13. #13

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Hallo, hatte vor ein paar Tagen genau das gleiche Problem - nach dem Urlaub wollte ich die Bilder von der CF Karte am PC speichern, aber die Karte wurde dann weder vom Lesegerät noch von der Kamera wieder erkannt. Ich habe im Fachhandel (Foto und Computer) nachgefragt, ob die Daten/Bilder zu retten seien. Dort sagte man mir, dass dies nur Profi Datenretter könnten, wenn die Karte elektronisch nicht mehr lesbar sei. Die Preise lagen bei 500-700€! Also habe ich mich nochmal im Netz umgeschaut und bin auf recoverfab.de gestoßen und habe dort per Email nachgefragt und die Karte dann eingeschickt. 4 Tage später habe ich bereits Gewissheit, dass die Bilder gerettet werden konnten und das für einen Bruchteil des Preises (Preistabelle auf recoverfab.de einsehbar), den der Fachhandel mir nannte. Die Korrespondenz per Email lief sehr schnell, unkompliziert und freundlich mit recoverfab bzw. Herrn Hiersche ab. Ich bin sehr zufrieden und kann recoverfab.de nur empfehlen!

    Hoffe, ich konnte helfen!

  14. #14
    Ruhe in Frieden Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    twitter.com/hezuma
    Beiträge
    5.804
    ngb:news Artikel
    36

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von Hezu Beitrag anzeigen
    recoverfab ist mir zu suspekt, die tauchen mir zu oft in diversen Foren als "die beste Möglichkeit" für defekte Karten auf, meist von Null- bis Wenigpostern, also der typische Forenwerbespam.

    In solche Firmen hab ich eher weniger vertrauen.
    q.e.d.



    Da hier ja nun auch nichts direkt verlinkt wurde, lass ich das jetzt mal als typisches Beispiel für einen plumpen und dummen Werbeversuch stehen.

  15. #15
    Mitglied Avatar von phre4k
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    4.460
    ngb:news Artikel
    2

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von godlike Beitrag anzeigen
    Beläuft sich der Kostenvoranschlag auf 400€ oder so wäre es wohl tatsächlich günstiger noch mal hin zu fahren.
    Ich wette sogar auf mehr

    Ist kein privater Auftrag gewesen wo ich 90€ die Stunde verlangen kann
    Holy schmoly. Sag mir bitte, dass das nicht dein tatsächlicher Stundenlohn ist, sondern noch unbezahlte Meta-Aufgaben dazu kommen.


    Bei Flash-Chips kann man die Datenrettung oftmals vergessen, weil der Controller nach nem Tausch die Blöcke nicht mehr kennt. Stichwort Wear-Leveling.


    Und der scheiß Spam von JB04 zeigt ja schon, was das für ein unseriöser Laden ist.

  16. #16
    Warp drölf

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    12.669
    ngb:news Artikel
    7

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von phre4k Beitrag anzeigen
    Holy schmoly. Sag mir bitte, dass das nicht dein tatsächlicher Stundenlohn ist, sondern noch unbezahlte Meta-Aufgaben dazu kommen.
    Wenn ich selbstständig als Fotograf/Grafikdesigner engagiert werde kann das hin kommen, ja. Dann ist das (ungefähr) mein Stundenlohn. Kommt auch immer drauf an für wen. Einer großen Firma kann man mehr berechnen als ner Privatperson. Bedenke das man auch noch steuern zahlt, Fahrtkosten hat, das Equipment kaufen musste und natürlich (was die meisten vergessen) auch privat vorsorgen muss da man quasi ja keine Rente bekommt. Schwankt aber eher von 45 bis 90€. Hab aber ja Hauptberuflich eh ne Festanstellung die die meiste Zeit beansprucht und wo ich natürlich keine 90€ die Stunde bekomme

    PS: Hab aber auch schon weitaus mehr die Stunde verdient, man muss nur wissen wie (legal natürlich! )...

    Ich hab mich im Übrigen dagegen entschieden die Karte wiederherzustellen. Da ich mir jetzt eh ne Canon 6D + 24-70 gekauft habe gehe ich mit der Kamera einfach noch mal hin. Kommt wie gesagt einfach günstiger.
    Für diesen Beitrag bedankt sich phre4k
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  17. #17
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    4.742
    ngb:news Artikel
    14

    Re: [Datenrettung] CF-Karte wird nicht mehr erkannt

    Ich habe hier etwas sauber gemacht - ob der Beitrag *echt* und eine Hilfe für uns ist - oder nicht wird sich in den nächsten Wochen zeigen.
    Je nachdem werde ich ihn löschen oder stehen lassen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Jan_de_Marten
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •