Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 40

Thema: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

  1. #1
    дурань Avatar von RuntimeX
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    90

    [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Die Bilder die hier zu finden sind, stammen meist von einem Samsung Galaxy S3 / S5 oder einer Sony Cybershot DSC-H1 (seit 2003).
    Seit wenigen Tagen habe ich jetzt eine Canon EOS 70D mit EF 18-55er IS STM Kit Objektiv.
    In Kürze wird noch ein Canon EF 70-300 IS USM Objektiv für den Telebereich und als Reiseobjektiv hinzukommen.

    Ich freue mich über jede konstruktive Kritik, die mir Hilft mich zu entwickeln.

    Bild #001

    Ein 30 Tage alter Bernasen Welpe, der meinen Rucksack ebenso wie sein Geschwisterchen sehr interessant findet.
    # DSLR

    Mich stört an dem Bild, dass hier der Rucksuck so präsent ist, der Welpe im Hintergrund aber eher untergeht und nur im Profil getroffen ist.

    Bild #002

    Wohl eine Erinnerungsstatue aus dem 2ten Weltkrieg
    # DSC-H1

    Hier ist der Horizont und die Gebäude im Hintergrund sehr in Schieflage, die Farben und Details der Figur kommen nicht so gut raus wie gehofft.

    Bild #003

    Policia Civil - ein SUV der mit den Landestypischen Streifen, der Dachreling und dem Blaulicht für einen Dacia Duster richtig Chick hat.
    # DSC-H1

    Ich fand hier die Perspektive recht ansprechend, wobei mich der davor geparkte Wagen sehr stört.

    Bild #004

    Der Junimond im Norden Mallorcas geht auf...
    # DSC-H1

    Hier sind die Farben nicht gut raus gekommen, wobei ich hier keine 2te Chance hatte die Einstellungen zu korrigieren, da der Mond keine 10 sec. später schon über die Bergkuppe hinweg war, wie das nächste Bild zeigt.

    Bild #005

    Zwischen diesem und dem vorherigen Bild liegen genau 6 sec.
    # DSC-H1

    Auch wieder farben nicht gut.

    Bild #006

    Paparazi im Baum schaut mir unverfroren in die Küche.
    # DSLR

    Hier hat die Brennweite vom 18-55er nicht ausgereicht um näher zu gehen, somit hätte ein etwas anderer Winkel oder ein Hochformat auf dem man die Spitze vom Baum sieht vielleicht besser ausgesehen.

    Bild #007

    Ein typisches Fachwerk für meine Wahlheimat
    # DSLR

    Finde das Motiv sehr schön aber das Bild irgendwie Farblos und langweilig.

    Bild #008

    Ich weiß zwar nicht wie dieses Kraut heißt aber noch näher ging nicht.
    # DSLR

    Find´s langweilig...

    Bild #009

    Das ist in Soller auf Mallorca
    # DSC-H1

    Das Bild gefällt mir sogar - schade das keine Wolke am Himmel war.

    Bild #010

    Wolken am Himmel von Mallorca - eine Rarität
    # DSC-H1

    Ohne Worte - ist zu offensichtlich.

    Bild #011

    Sonnenuntergang im kriechgang
    # DSC-H1

    Die Farben sehen komisch abgegrenzt aus und wirkt irgendwie pixelig, das spiegelt nicht das wieder, was ich gesehen habe und ärgert mich maßlos.

    Bild #012

    Eine schon recht breite Hauptverkehrsstraße auf Mallorca direkt vor unserem Hotel
    # DSC-H1

    Eines der besseren Bilder, wobei mir die Perspektive noch nicht richtig gefällt, denke da hätte man mehr rausholen können.

    Bild #013

    Unser Hotel von der Promenade direkt hinterm Hotel aus gesehen.
    # DSC-H1

    Keine Chance auf die Entfernung mit der Kamera den Kasten mit seinen 4 Obergeschossens ganz ins Bild zu bringen.

    Bild #014

    Ein Feuerlöschboot im Hafen von Alcudia (Mallorca)
    # DSC-H1

    Sehr schönes Motiv - leider fehlt ein Stück vom Heck :-(

    Bild #015

    # DSC-H1

    Die Farben im Hintergrund kommen nicht so gut durch.

    Bild #016

    # DSC-H1

    Eines der schönsten das mir je gelungen ist.

    Bild #017

    Gesteinsformation mitten auf dem Strand
    # Galaxy S5

    Winkel ungünstig, farben hätten mehr rausgeholt werden können

    Bild #018

    # Galaxy S5

    Bildrauschen extrem, das Stück mauer stört im rechts unten im Bild.

    Bild #019

    Deutscher Zerstörer a.D. Mölders - Marinemuseum Wilhelmshafen
    # DSC-H1

    Da muss ich nochmal hin und neue / bessere Bilder machen.

    Bild #020

    Die Kuppel des Dogenpalastes in Paris von Sacre Ceur aus HighNoon geschossen.
    # DSC-H1

    Die Farben wirken unnatürlich - die Dächer von Paris waren in eine Dunstglocke gehüllt wo diese goldene Kuppel so hervor sticht - das wollte ich einfangen - ist mir leider nicht so gelungen.
    Für diesen Beitrag bedanken sich godlike, Pleitgengeier, War-10-ck
    Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
    (Laotse, chin. Philosoph 6. Jahrh. v. Chr.)

  2. #2
    střelec

    Moderator

    Avatar von War-10-ck
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schießstand
    Beiträge
    4.760
    ngb:news Artikel
    2

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Du bemängelst selber bei vielen Bildern, dass Farben nicht so aussehen wie sie aussehen sollen oder der Horizont schief ist. Gerade so etwas lässt sich sehr einfach mit Lightroom oder anderen Programmen anpassen. Bei der Fotografie früher oder später eh Pflicht, wenn man etwas mehr Anspruch an seine Werke hat.
    Dass deine Bilder rauschen liegt nicht an irgend welchen von dir falsch gewählten Einstellungen. Deine jeweilige Kamera konnte da einfach nicht mehr raus holen und musste den ISO Wert hoch drehen, damit das Bild nicht unterbelichtet wird. Wenn du deine Canon hast kannst du da ganz einfach entgegenwirken indem du sie auf ein Stativ stellst und länger belichtest bzw die Blende so weit auf machst wie es das Objektiv zu lässt.
    Um das Beispiel mit der Weltkriegsfigur und dem unbekannten Kraut zu nehmen: Hier würde es wahrscheinlich schon helfen, wenn du den Hintergrund unschärfer werden lässt, damit das eigentliche Motiv mehr im Fokus steht. Auch das geht mit deiner DSLR ganz einfach wenn du eine möglichst lange Brennweite wählst und/oder die Blende auf machst.

    Der Blick für richtige Perspektive und Motive kommt mit der Zeit. Du scheinst ja schon gut rum zu kommen. Ideale Ausgangslage um tolle Fotos zu machen. Gewöhne dir nur nicht an im Automatik Modus mit der Canon zu fotografieren, dann hat die auch kaum Vorteile deinen alten Kameras gegenüber. Lies dich ein wie Blende, Brennweite und Belichtungszeit sich auf das Bild auswirken, probier es aus oder frag hier im Forum nach wenn dir was nicht klar ist.
    Ich freu mich auf neue Fotos.

  3. #3
    дурань

    (Threadstarter)

    Avatar von RuntimeX
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    90

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Ein paar Beispiele hätte ich da noch anzubieten... inklusive einem kleinen Scherz den ich mir von der TV-Werbung abgeschaut habe und nicht verkneifen konnte :-P

    Bild #021

    Sacre Ceur - Paris
    # DSC-H1

    Ich hätte gerne links und rechts noch etwas mehr Perspektive, vielleicht ein anderer Winkel? Warum müssen die Kirchen auch immer so riesig sein!?!

    Bild #022
    So sieht SD aus!

    Der Winkel ist doof aber sonst so gewollt.

    Bild #023
    So sieht HD aus!


    HD sieht einfach geiler aus!

    Bild #024

    Paris von seiner modernsten Seite.
    # DSC-H1

    Problem hier waren reflektierendes Sonnenlicht in der Glasfassade und der Straßenverkehr...

    Bild #025

    Modelshooting am Louvre - während der Fotograf sein Equiptment aufgebaut hat, hat das Modell ein paar Posen probiert. Da konnte ich nicht wiederstehen.
    # DSC-H1

    Mir gefällt´s ;-)

    Bild #026

    Meine Frau hat Geburtstag - da gibt es natürlich rote Rosen!

    Bild #027

    Aus einem fahrenden Bus heraus fotografiert
    # DCS-H1

    1. Gedanke - Sauf Taxi? Geil! Sowas sollte man in Deutschland auch mal einführen!

    Bild #028

    Von einer fahrenden Barkasse in Wilhelmshafen aus geschossen
    # DSC-H1

    Vom Winkel das Schiff nicht ganz ins Bild bekommen, ärgerlich - war von einem Festival noch nicht zurück nach Holland gesegelt und ein sehr schönes Motiv.

    Bild #029

    Ein 50t Autokran der Berufsfeuerwehr Hannover zur Inspektion bei den Städtischen Müllbetrieben
    # Galaxy S5

    Vielleicht wäre im 30° Winkel um die Front mit drauf zu haben als Perspektive schöner gewesen, doch wird man da ja direkt angeguckt als wenn man noch nie nen Autokran gesehen hätte

    Bild #030

    Niederflur 30m Drehleiter auf PKW Chassi speziell für den Einsatz im Innenstadtbereich - Berufsfeuerwehr Hannover.
    # Galaxy S5

    Leider nicht ganz erwischt und dann weggescheucht worden.
    Geändert von RuntimeX (26.06.15 um 22:31 Uhr)
    Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
    (Laotse, chin. Philosoph 6. Jahrh. v. Chr.)

  4. #4
    дурань

    (Threadstarter)

    Avatar von RuntimeX
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    90

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Habe heute Frei und habe einfach mal das Auto meiner Frau gewaschen und als Übungsobjekt missbraucht.


    Iso 600, Blende 8, Brennweite 24mm


    Bildausschnitt verkleinert und störendes was nicht ins bild passte entfernt
    Iso 800 Blende 10, Brennweite 35mm
    Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
    (Laotse, chin. Philosoph 6. Jahrh. v. Chr.)

  5. #5
    střelec

    Moderator

    Avatar von War-10-ck
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schießstand
    Beiträge
    4.760
    ngb:news Artikel
    2

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Warum so ein hoher ISO Wert? Ich würde ggf. irgendwo in den nächsten Wald fahren und das ganze im Idealfall noch bei Sonnenauf- bzw. Untergang aufnehmen, dann hast du auch einen ansprechenderern Hintergrund.

  6. #6
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Sind doch schon mal coole Aufnahmen dabei

    Zitat Zitat von RuntimeX Beitrag anzeigen
    Mich stört an dem Bild, dass hier der Rucksuck so präsent ist, der Welpe im Hintergrund aber eher untergeht und nur im Profil getroffen ist.
    Beim nächsten Mal die Blende auf machen und für mehr Schärfentiefe sorgen. So rückt das Tier mehr in den Vordergrund. Außerdem aus deinem Winkel versuchen wo du die Augen siehst -> das sollte die schärfste Region dann sein

    Sonst halt viel probieren. Fotografieren geht ja oft auf Masse. Von 100 Bildern sind manchmal ja nur 2 oder 3 dann richtig gut. Besonders wenn man sich nicht extra einen Plan macht und nur drauf los knipst Lass dich da mal nicht entmutigen.

    Im Prinzip musst du dir nur im Klaren werden wie du deine Bilder beeinflussen kannst anhand der Blende. Wie du optimale Ergebnisse mit ISO und Belichtungszeit erhältst. Hier finde ich z.B. die Zeitautomatik klasse (AV). Du kannst hier deine Blende wählen, welche für die Schärfentiefe zuständig ist, und die Belichtungszeit wird entsprechend angepasst. Du musst also nur darauf achten das deine Belichtungszeit nicht zu hoch wird -> Bild verwackelt -> ISO erhöhen (Rauschen erhöht sich damit auch!). Am Ende dann noch mal in einem Programm den Horizont und Ausschnitt optimieren (beim Fotografieren evtl. dann etwas mehr Rand ums Motiv lassen) und per Gradiationskurfe den Kontrast und per Tonwertkorrektur die Farben optimieren. Voila

    Deine Fotos sind auf jeden Fall alles andere als Grottig! Klar kann man immer noch etwas mehr raus holen aber das kommt mit der Zeit. Weiter so

    PS: ISO würde ich nur erhöhen wenn die Belichtungszeit nicht mehr ausreicht. Idealerweise ISO 100 nehmen. Wobei moderne Kameras auch mit ISO 400 oder 800 noch nicht arg rauschen.
    Für diesen Beitrag bedanken sich zuckerschnute, RuntimeX
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  7. #7
    дурань

    (Threadstarter)

    Avatar von RuntimeX
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    90

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Ich habe den freien Tag genutzt und bin einfach mal in die Stadt ein bischen was ausprobieren. Die Bilder sind alle mit dem 18-55er Kit gemacht.
    Leider habe ich die Daten nicht genau notiert, was ich wo für einstellungen hatte. Ich wollte nach 1 1/2 Std. in der prallen Sonne nur noch nach Hause.
    Das sind die 4 schönsten Bilder von






    Für diesen Beitrag bedankt sich godlike
    Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
    (Laotse, chin. Philosoph 6. Jahrh. v. Chr.)

  8. #8
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Fotografierst du nicht in raw und entwickelst in lightroom? Da kannst du doch die metadaten auslesen (exif) - gut das geht mit jpg auch, aber mit raw hast du viel mehr Freiheiten.

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  9. #9
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Na also, es läuft doch! Alleine an den Farben hat sich doch schon was verbessert, meinst du nicht? Sind auch gute Ausschnitte

    Alcoich fotografiere auch "nur" in jpeg. Anfangs macht RAW noch Spaß, bei 500 Fotos vergeht einem der aber schnell

    In Photoshop kann man die Kameradaten mit der Tastenkombie Strg+Shift+Alt+i anzeigen...
    Für diesen Beitrag bedankt sich RuntimeX
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  10. #10
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    In jpg fotografieren ist wie Automatik Modus benutzen ne, muss jeder selber wissen, aber ich bearbeite ja auch nur das Ausgangsmaterial welches was geworden ist

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  11. #11
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Mach mal ein Fotoshooting, da machst du in drei Stunden dann 1500 Fotos die sich oft sehr ähneln. Der Kunde will dann auf einmal doch die Pose und du kannst den Kack dann noch mal machen Außerdem: mit einem korrekten Weißabgleich sind die Tonwerte eh so verteilt das es eigentlich keine Farb- und Helligkeitsänderungen zu machen gibt Aber ja, da ist jeder anders
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  12. #12
    дурань

    (Threadstarter)

    Avatar von RuntimeX
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    90

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Zitat Zitat von Fhynn Beitrag anzeigen
    Fotografierst du nicht in raw (...)
    Naja ich müsste mir evtl. das Handbuch wohl mal durchlesen, wo das ein oder andere Erklärt ist - ich finde nur selber ausprobieren interessanter. Habe mich auch mal schlau gemacht, was Fotokurse so kosten - 45min Grundlagen theoretisch erklärt für Beginner 89 Euro. Es folgt ein Aufbaulehrgang 45min für fortgeschrittene 45 Euro, ein Lehrgang für Landschaftsfotografie 45 min wieder 89 Euro, für Nachtfotografie etc. usw. jeweils 45min jeweils 89 Euro... das läppert sich - da kann ich ne Menge ausprobieren und mir auch locker nen 2ten Body kaufen bis ich die Kohle für die ganzen Kurse verschossen habe... ich setz dann eher auf Learning bei ausprobieren und wenn wir uns irgendwann mal persönlich treffen lade ich euch auf ein Bier or whatever ein.

    ---

    Nachtrag:

    Eigentlich war ich ca. 2 Std unterwegs und habe deutlich über 100 Bilder gemacht und verschiedene Einstellungen ausprobiert, bis ich nach ca. 90min gemerkt habe, das ich die Speicherkarte im Kartenleser hab stecken lassen... in der letzten halben Stunde habe ich dann nochmal die näher gelegenen Motive erneut angesteuert... ist ja nicht so dass die Kamera das nicht anzeigt, nur war ich so konzentriert ein paar schöne Bilder zu machen, dass ich das schlichtweg übersehen habe... "Ach her Polizist, warum ich liegen geblieben bin kann ich Ihnen auch nicht sagen, der Tank ist während der Fahrt jedenfalls immer voller geworden, wenn ich die Zündung anmache, zeigt er Fuel an..."
    Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
    (Laotse, chin. Philosoph 6. Jahrh. v. Chr.)

  13. #13
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Spar dir erst mal die Kurse Das Handbuch hilft schon gut weiter. Was allerdings als Einsteigerfreundlicher, weil bebildert, empfunden wird ist das EOS 70D Buch, gibt es ziemlich häufig gebraucht auf eBay und Co oder z.B. im Canon Flohmarkt (Facebook) - Fotokurse kann man dann später immer noch machen, aber für den Anfang ist das totaler Overkill.

    lg,
    Für diesen Beitrag bedankt sich RuntimeX

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  14. #14
    střelec

    Moderator

    Avatar von War-10-ck
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schießstand
    Beiträge
    4.760
    ngb:news Artikel
    2

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Wo hast du denn da nachgeschaut? Im Grunde kannst du dir das auch alles selber anlesen oder bei Youtube lernen. Ich hab am Anfang einen VHS Kurs gemacht, wirklich was gelernt hatte ich nicht, weil ich mich schon vorher sehr damit beschäftigt hab. Der hat aber für 5 mal 1h ca 35€ gekostet. Schau mal nach vielleicht findest du was ähnliches.

  15. #15
    дурань

    (Threadstarter)

    Avatar von RuntimeX
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    90

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Habe in google Fotokurse Hannover eingegeben und im wesentlichen nur das hier gefunden... http://www.ff-fotoschule.de/fotokurs...shops-hannover
    Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
    (Laotse, chin. Philosoph 6. Jahrh. v. Chr.)

  16. #16
    střelec

    Moderator

    Avatar von War-10-ck
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schießstand
    Beiträge
    4.760
    ngb:news Artikel
    2

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Schau mal hier Seite 123 und folgende.

  17. #17
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    @RuntimeX:

    Die Videos von Benjamin Jaworskyj werden immer wieder lobend erwähnt, ich bin allerdings absolut kein Video Fan - daher kann ich nichts zur Qualität sagen, nur das die halt immer mit als erstes genannt werden in den Canon Gruppen wenn es um "Anfängerfragen" und auch fortgeschrittenes Zeug geht!
    Für diesen Beitrag bedanken sich RuntimeX, War-10-ck

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  18. #18
    střelec

    Moderator

    Avatar von War-10-ck
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schießstand
    Beiträge
    4.760
    ngb:news Artikel
    2

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Noch ne kleine Info am Rande. Nikon ist so schlau und blockiert per default, dass man keine Bilder machen kann wenn keine Speicherkarte eingesteckt ist. Das kann man bei Canon in den Einstellungen allerdings auch aktivieren. Ist zu empfehlen.

  19. #19

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Zitat Zitat von RuntimeX Beitrag anzeigen
    Habe in google Fotokurse Hannover eingegeben und im wesentlichen nur das hier gefunden...
    Sag einfach Bescheid, dann treffen wir uns mal in meiner Mittagspause und ich erkläre dir ein bisschen was.
    Für diesen Beitrag bedanken sich RuntimeX, Fhynn

  20. #20
    дурань

    (Threadstarter)

    Avatar von RuntimeX
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    90

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Soweit so gut, doch das dumme ist nur das ich ab morgen temporär wieder einen völlig anderen Ausblick haben werde und mein Geld zur abwechslung mal mit Arbeiten verdienen soll *gg*
    Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
    (Laotse, chin. Philosoph 6. Jahrh. v. Chr.)

  21. #21
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Also wegen den Kursen (also falls dir das mehr zusagt als das Lesen eines Handbuches [könnte ich z.B. eher wenig mit anfangen wenn ich keine spezifische Frage hätte]) solltest du wirklich noch mal genauer schauen. Normalerweise kosten Kurse an der VHS eher weniger.

    Habe gerade mal in Stuttgart geschaut: Faszination "Lost Places" ...Fotografieren an "verlassenen/ ungewöhnlichen Orten" -> 3 Termine, 50€.

    Hannover VHS sagt z.B. Digitalfotografie für Einsteigende, 25,10€

    Und wegen der vergessenen Karte. Sowas passiert dir immer nur ein mal Hatte ich auch schon das ich vergessen habe die zwei Stufen Unterbelichtung zu ändern oder andere Späße Mit der Zeit lernt man alles kurz zu checken bevor es los geht Es sollte aber in dem Fall auch eine Auslöseverhinderung geben bei fehlender Karte...
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  22. #22
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.072
    ngb:news Artikel
    17

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    @RuntimeX das mit der Speicherkarte erinnert mich irgendwie an die typische erste Fahrstunde....
    Fahrschüler: *Das Autofahren fand ich jetzt gar nicht so schwer wie ich dachte... lief doch ganz gut*
    Fahrlehrer: *Ja war nicht schlecht - und ab dem nächsten mahl gucken wir dann auch mal auf Schilder, Fußgänger und andere Autos*

    Ansonsten gefallen mir die Bilder mit der neuen Cam auch schon viel besser - die letzten 4 Bilder kommen mir aber etwas überstrahlt vor.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  23. #23
    дурань

    (Threadstarter)

    Avatar von RuntimeX
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    90

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Zitat Zitat von godlike Beitrag anzeigen
    (...)Hannover VHS sagt z.B. Digitalfotografie für Einsteigende(...)
    Werde bei Gelegenheit mal bei der VHS-H nachfragen, ob dieser Kurs speziell nur für Diebe angeboten wird oder da jeder mitmachen darf un

    Zitat Zitat von drfuture Beitrag anzeigen
    (..)die letzten 4 Bilder kommen mir aber etwas überstrahlt vor.
    Ich habe einige Minuten überlegen müssen, denke aber ich verstehe was du meinst. Wenn ich meine ToDo Liste wieder was kleiner habe, wird es neue Bilder geben, die dann hoffe ich wieder ein stück weit besser werden , weil es in der nahen Umgebung noch ganz viele tolle Motive gibt. Im Moment sind aber halt andere Dinge existenziell wichtiger, wenn Sie auch nicht soviel Spaß machen.
    Für diesen Beitrag bedanken sich godlike, War-10-ck
    Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
    (Laotse, chin. Philosoph 6. Jahrh. v. Chr.)

  24. #24
    дурань

    (Threadstarter)

    Avatar von RuntimeX
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    90

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Heute mal ein paar Nachtaufnahmen eines Feuerartisten ohne Blitz probiert...



    Iso 100; Belichtungsdauer 1/4" ; Blende 4 mit dem 18-55er Kit auf ca. 6-8m Distanz
    Erreiche den Gipfel der Leere, bewahre die Fülle der Ruhe, und alle Dinge werden gedeihen.
    (Laotse, chin. Philosoph 6. Jahrh. v. Chr.)

  25. #25
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.441
    ngb:news Artikel
    8

    Re: [Fotografie] aus RuntimeX Alptraumkasten :rolleyes:

    Wow, echt coole Bilder Ein Blitz wäre hier mit Sicherheit fatal gewesen
    Für diesen Beitrag bedankt sich RuntimeX
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •