Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 238

Thema: [Sammelthread] Kräuter & Gemüse & Chili & Co: Der Gewächsthread.

  1. #1
    great old one

    Moderator

    Avatar von cavin
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    R’lyeh
    Beiträge
    2.269

    [Sammelthread] Kräuter & Gemüse & Chili & Co: Der Gewächsthread.

    Der Sammelthread für Chili-Züchter und alle, die es werden wollen.

    Eine sehr gute Zuchtanleitung ist bei bei chili-shop24.de zu finden. Dort werden viele wichtige Punkte bereits angesprochen. Ich habe bei meinen ersten Versuchen letztes Jahr in deren Onlineshop Samen und Zubehör gekauft, weshalb die Homepage hier im Post ein paar mal erwähnt wird. Auch wenn ich den Shop weiterempfehlen kann, soll das nicht als Schleichwerbung missverstanden werden. Gleiches gilt für die Produkte von Romberg.

    Wenn man sich entscheidet, keine fertigen Pflanzen zu kaufen sondern vom Samen an zu beginnen, braucht man etwas Zubehör.
    Ich verwende dieses Jahr Kokos-Quelltabletten von Romberg, letztes Jahr verwendete ich Anzuchterde und Anzuchttöpfe. Für schnellen Erfolg vom Samen zum Steckling ist ein Zimmergewächshaus unerlässlich, es ist passgenau für entweder Quelltabs oder Anzuchttöpfe. Meines ist ohne Wärmematte oder Beleuchtung, allerdings muss ich den Deckel immer mal wieder für einen Tag abnehmen weil sich wegen der mangelnden Belüftung sonst schnell Schimmel bildet. Vorteile der Quelltabletten und sich-auflösenden-Anzuchttöpfen ist, dass ein Umpflanzschock vermieden wird, der Setzling kann samt Tablette/Töpfchen in neue Erde eingepflanzt werden, die Hülle löst sich mit der Zeit auf.
    Mein Gewächshaus steht momentan abwechselnd auf der Heizung und im Wintergarten, je nach Sonne.

    Bin gespannt auf eure Erfahrungsberichte und Bilder!
    Für diesen Beitrag bedanken sich Trolling Stone, godlike
    Geändert von cavin (02.03.15 um 14:51 Uhr)
    ever danced with the devil in the pale moonlight?
    ph’nglui mglw’nafh cthulhu r’lyeh wgah’nagl fhtagn

  2. #2
    Mitten im Ruhrgebiet
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    473

    Re: Chilitester. ..

    Züchtet eigentlich wer von euch selber Chilis?
    Geändert von godlike (02.03.15 um 08:21 Uhr) Grund: aus dem Haupt-Chili-Faden herausgelöst

  3. #3

    Re: Chilitester. ..

    Hab es mir schon ein paar mal überlegt. Aber da der Daumen an beiden Händen nicht mal ansatzweise grün ist, habe ich es bisher sein gelassen.
    Security at the expense of usability comes at the expense of security

  4. #4
    great old one

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von cavin
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    R’lyeh
    Beiträge
    2.269

    Re: Chilitester. ..

    @propagandhi: Ich hab letztes Jahr mal ausprobiert, Samen und Zubehör ebenfalls von chili-shop24.de











    die Pink Tiger haben eine sehr gute Ernte abgegeben, manche andere wie Habanero dagegen kaum oder sehr spät. Mal schauen ob ich wieder was anpflanz, 4 Stück probier ich grade durch den Winter zu bringen.
    Für diesen Beitrag bedanken sich dexter, propagandhi
    ever danced with the devil in the pale moonlight?
    ph’nglui mglw’nafh cthulhu r’lyeh wgah’nagl fhtagn

  5. #5
    Mitten im Ruhrgebiet
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    473

    Re: Chilitester. ..

    @cavin
    danke für die Bilder, sehen gut aus die Pflanzen. Hab noch 3 Habaneropflanzen die überwintern. 2 schlagen schon wieder aus.
    Nächste Woche werden Pequin Chillis und Thai Dragon Chillis gesäät.
    Hab auch nicht alles optimal gemacht letztes Jahr. Zu spät gedüngt, beim Pfiingstssturm auf dem Balkon stehen lassen usw


    Geändert von godlike (02.03.15 um 08:26 Uhr) Grund: aus dem Chili-Faden rausgelöst

  6. #6
    Mitten im Ruhrgebiet
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    473

    Re: Chilitester. ..

    Zeit zu säen...12 Samen gesetzt....
    Für diesen Beitrag bedankt sich cavin
    Geändert von godlike (02.03.15 um 08:41 Uhr) Grund: Aus dem Chili-Thread kopiert

  7. #7
    great old one

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von cavin
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    R’lyeh
    Beiträge
    2.269

    Re: Chilitester. ..

    @propagandhi: Ich hab gestern auch mein kleines Zimmergewächshaus mit 15 Samen bestück, 5 Pink Tiger Chili, 5 Chocolate Habanero und 5 Samen von meinem Kollegen, ich bin mir nicht sicher was das für welche sind, ich schätze Piripiri. Ganz kleene, bollenscharfe. Letztes Jahr hab ich Erde und Anzuchttöpfe benutzt, dieses Jahr wollte ich es mal mit Quelltabletten versuchen.

    An die Züchter: lasst ihr die Samen vor dem Einpflanzen in einem nassen Tuch oder Schale quellen? Oder steckt ihr sie einfach trocken in die Erde/Quelltabs?

    Ich hab es geschafft, 2 Habanero Red Pflanzen überwinter zu lassen, die treiben jetzt schon wieder aus (die anderen 2 haben es dank der nachlässigen Pflege des Kollegens hinter sich...).
    Am ergiebigsten waren bei mir übrigens die Pink Tiger Chili, Early Jalapeno waren auch ganz gut bestückt, Habanero Red und Habanero Chocolate dafür kaum. Pflanzenpapa spielen macht Spaß.
    ever danced with the devil in the pale moonlight?
    ph’nglui mglw’nafh cthulhu r’lyeh wgah’nagl fhtagn

  8. #8
    Mitten im Ruhrgebiet
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    473

    Re: Chilitester. ..

    Ich nutz auch Quelltabletten, hab da gute Erfahrungen mit gemacht. Quellen lasse ich nichts, ich vertrau drauf, dass sie wissen was von ihnen verlangt wird
    Dieses Jahr gibt es Thai Dragon Chilis und Pequin. Dazu meine 3 Habaneros aus dem letzten Jahr die ebenfalls gut am Ausschlagen sind.
    Ich hab maximal Platz für 7-8 Pflanzen daher werd ich die meisten Thai Dragon wohl verschenken falls alle kommen. Die haben aber den Vorteil, dass sie recht klein von der Wuchshöhe sind und trotzdem ne gute Erte geben sollen.
    Dazu kann man die Früchte trocknen, mit meinen Habaneros war das schwierig im letzten Jahr. Habaneros hab ich zu spät gedüngt, war nen Fehler der mir nicht nochmal passiert. Nach den Eisheiligen dürfen alle Pflanzen ins Freie (wobei man ja beim Wetter nie wissen kann was da noch so kommt)
    Für diesen Beitrag bedankt sich cavin

  9. #9

    Re: Chilitester. ..

    Wie seht ihr die Chancen solche Pflanzen im Büro zu züchten? Eine Wand besteht quasi nur aus Fenster (Richtung Westen). Dort hätte ich durch eine überbreite Fensterbank auch Platz.
    Security at the expense of usability comes at the expense of security

  10. #10
    Mitten im Ruhrgebiet
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    473

    Re: Chilitester. ..

    Wenn da genug Licht/Sonne ist dann kein Problem. Kenne einige, die ihre Chilis drinnen halten. Musst nur den Part der Bienen übernehmen wenn sich Blüten bilden. Je nach Sorte brauchst du auch keine riesen Töpfe, ich würd vorher mal schauen welche Pflanzen wie hoch wachsen können und dann einfach ausprobieren.

  11. #11
    great old one

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von cavin
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    R’lyeh
    Beiträge
    2.269

    Re: Chilitester. ..

    Jap, schön die Blüten klopfen. Ganz zärtlich, wie ne Frau. Ich hab meine im Wintergarten aufgezogen, rein indoor. Wenn sie genug Sonne abbekommen sollte es kein Problem sein.
    Schneidet ihr eure Pflanzen zurück? Ich hab meine wuchern lassen, was dazu führte dass sie recht hoch gewachsen sind. Buschiger wär mir lieber gewesen. Sollte ich dieses Jahr mal in Betracht ziehen.
    Wegen Düngen, ich habe anfangs mit Biodünger gedüngt, hat mir aber zu arg gestunken so dass ich garkeinen mehr verwendet habe.
    Geändert von cavin (10.02.15 um 11:08 Uhr)
    ever danced with the devil in the pale moonlight?
    ph’nglui mglw’nafh cthulhu r’lyeh wgah’nagl fhtagn

  12. #12

    Re: Chilitester. ..

    Sonne ist kein Problem. Ist mir persönlich eher schon zuviel, was hier hereinkommt: . Platz ist auch vorhanden. Nach oben dürften es gut zwei Meter sein.

    Ich sehe gerade, dass chili-shop24 auch Pflanzen anbietet. Ich denke da werde ich mal zuschlagen. 1 x Carolina Reaper, 1 x Lemon Drop, 1 x Pimenta de Neyde.
    Security at the expense of usability comes at the expense of security

  13. #13
    Mitten im Ruhrgebiet
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    473

    Re: Chilitester. ..

    @cavin ja hab meine zurück geschnitten, alleine schon wegen des Platzmangels.
    Zum Düngen kannst du auch normalen Tomatendünger nehmen. Ohne Nährstoffe ist das Wachstum doch deutlich gehemmt (meine persönliche Erfahrung)

    @mathmos Die Pflanzen gehen halt je nach Sorte in die Breite, das ist für drinnen wahrscheinlich das größere Problem. Sind halt Sträucher
    Für diesen Beitrag bedankt sich cavin

  14. #14
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Chilitester. ..

    Meine Lieferung kam heute übrigens an, mit einem Aufzuchtset (Mini Gewächshaus, diese wiederabbaubaren Aufzuchtpötte und Anzuchterde) sowie einem noch zusätzlich geordertem größeren Gewächshaus.

    letzte Jahr hatte ich die 1€ Dinger aus dem Tedi/Kik Funktionierte auch, aber verdammt instabil, keine Luftzirkulation und halt Plastik so dick wie ein Blatt Papier.

    Die neuen sind wirklich gut von der Qualität.

    Werde mir noch Kokos-Quelltabletten besorgen denke ich ...

    Die Samen, fein säuberlich abgezählt, kamen natürlich auch ... und das Fun Food auch. Reiche morgen vlt. mal Fotos nach

    lg,
    Für diesen Beitrag bedankt sich cavin

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  15. #15
    Mitten im Ruhrgebiet
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    473

    Re: Chilitester. ..


    Dann viel Spaß damit und allen die züchten wollen viel Glück mit den Samen

  16. #16

    Re: Chilitester. ..

    Zitat Zitat von propagandhi Beitrag anzeigen
    @mathmos Die Pflanzen gehen halt je nach Sorte in die Breite, das ist für drinnen wahrscheinlich das größere Problem. Sind halt Sträucher
    Das Fensterbrett dürfte so um die 60 cm breit sein, da es eigentlich auch als Ablagefläche dienen soll. Ich werde es einfach mal riskieren. Ob die Dinger überhaupt überleben ist bei mir sowieso die Frage...
    Security at the expense of usability comes at the expense of security

  17. #17
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Chilitester. ..

    So viel Wasser brauchen die nicht. Kommt natürlich auch auf die Sorte an...

    Wichtig ist, wenn sie spargeln solltest du die Raumwärme reduzieren. Ob das im großen Büro so möglich ist? Westseite könnte je nach Stand zu wenig Licht sein, aber teste es einfach mal aus.

    Man kann da echt eine Wissenschaft draus machen. So ein Mini Gewächshaus tut es zu Beginn auch. Die Möchtegern Profis besorgen sich für 160€ ein Gewächshaus mit Licht und Wärme oder basteln sich aus LED Dioden eigene Strahler zur Beleuchtung ...

    Stell die Pflanzen möglichst so das sie so viel Sonne wie möglich abkriegen. Direkte Sonneneinstrahlung erfreut die Biester so richtig. Wenn sie spargeln die Raumtemperatur verringern und die Sonneneinstrahlung erhöhen - könnte schwer werden bei deiner Umgebung, aber egal. Sobald halt nur 1 verdammt langer grüner dünner Pflanzenstiel mit 2 mickrigen Blättern in recht kurzer Zeit nach der Keimung auftaucht ist doof, weil die Wurzeln meist noch gar nicht vernünftig entwickelt sind. Geht meist auf den Ertrag bzw. die Pflanze kriegt das Gewicht gar nicht gewuppt.

    Staunässe mögen die Biester nicht, gucken das die Erde immer etwas feucht ist und mehr brauchst da nicht.

    Samen quellen lassen oder nicht - kA. Letztes Jahr ging es ohne, aber der Ertrag war obwohl 6 Pflanzen echt Scheisse, da kam kaum was rum, war aber auch eine billige Baumarkt Sorte.

    Ach und selbstbestäuben mit einem Wattestäbchen müsstest du dann, aber das ist ja kein Akt.

    lg

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  18. #18
    great old one

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von cavin
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    R’lyeh
    Beiträge
    2.269

    Re: Chilitester. ..

    Ich hab meine bei Sonne im Wintergarten, über Nacht auf der Heizung stehen. Die ersten kucken schon vorsichtig aus den Quelltablettchen raus :3 wie sieht's bei euch aus? Mathmos, Pflänzchen bestellt? propagandhi, regt sich bei dir schon was?
    Für diesen Beitrag bedankt sich propagandhi
    ever danced with the devil in the pale moonlight?
    ph’nglui mglw’nafh cthulhu r’lyeh wgah’nagl fhtagn

  19. #19
    Mitten im Ruhrgebiet
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    473

    Re: Chilitester. ..

    Hi cavin, hatte auch vorhin überlegt euch zu fragen wie es aussieht. Meine Thai Dragon kommen alle langsam, die Pequin lassen sich noch etwas Zeit. (man sieht allerdings, dass mindestens 3 von 6 auch keimen, sind jedoch noch nicht an der Oberfläche)
    Hier nen Bild der Thai Dragon nach 10 Tagen


    6/6 ist ne gute Quote
    Für diesen Beitrag bedankt sich cavin

  20. #20

    Re: Chilitester. ..

    @cavin:

    Bei chili-shop24.de sind die Pflanzen erst im März bzw. April lieferbar. Von daher habe ich noch nicht bestellt.
    Security at the expense of usability comes at the expense of security

  21. #21
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Chilitester. ..

    Meine Tomaten (3/4) keimen schon. Rest noch nicht. Wurde aber auch erst alles am Samstag eingepflanzt, insofern ...

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  22. #22
    great old one

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von cavin
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    R’lyeh
    Beiträge
    2.269

    Re: Chilitester. ..



    Linke Reihe (Habanero Red) noch garnichts, Mitte 4/5 (Sorte unbekannt, von Kollegen bekommen), Rechts (Pink Tiger Chili) 3/5

    es wird
    Für diesen Beitrag bedankt sich Fhynn
    ever danced with the devil in the pale moonlight?
    ph’nglui mglw’nafh cthulhu r’lyeh wgah’nagl fhtagn

  23. #23
    Cenosillicaphobiker

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9.381
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Chilitester. ..



    Von links aus:
    0/4 Habanero Mexican Orange Chili Samen
    2/4 Jalapeno Early Chili Samen
    1/4 Friggitello Chili Samen
    3/4 San Marzano Tomaten

    Es wird. Eingepflanzt wurden die am Samstag letzte Woche.
    Für diesen Beitrag bedanken sich propagandhi, cavin

    Ich wurde so geboren, Ich werde so bleiben bis ich sterb,
    Ich wurde so geboren, Antifaschist für immer, für immer


  24. #24
    Mitten im Ruhrgebiet
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    473

    Re: Chilitester. ..

    @cavin
    Magst du mal nen Bild deiner überwinternden Pflanzen posten?

  25. #25
    great old one

    Moderator

    (Threadstarter)

    Avatar von cavin
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    R’lyeh
    Beiträge
    2.269

    Re: Chilitester. ..

    @propagandhi: Klar, hier sind die 2 Überlebenden (Habanero Red vom letzten März):



    Geändert von cavin (23.02.15 um 10:22 Uhr)
    ever danced with the devil in the pale moonlight?
    ph’nglui mglw’nafh cthulhu r’lyeh wgah’nagl fhtagn

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •