Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 41

Thema: Selfmade Stoner! Hört mal rein

  1. #1

    Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Hey Leute!
    Wir haben gerade unsere 3 Demosongs fertiggestellt.
    Wenn ihr Bock habt, könnt ihr gerne mal reinhören und sagen was ihr davon haltet.


    Demo - 2014:
    https://soundcloud.com/stonerhead-1/

    Track aus dem Album "FUZZTRONAUTEN" - 2017
    https://www.youtube.com/watch?v=DA9f0rTZzPg&t

    Bandcamp
    https://stonerhead.bandcamp.com/


    Stonerhead Live
    Wanna Ride
    https://www.youtube.com/watch?v=H759jfViOnc&t

    Super Mario
    https://www.youtube.com/watch?v=ZP60yQ_4F38&t


    So long

    philofdeath
    Geändert von philofdeath (26.07.18 um 14:40 Uhr) Grund: Update
    Gehobener Service und atmen!

  2. #2
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.032
    ngb:news Artikel
    11

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    1. Für nen Demo hat das 1A qualität. Ich hab hier ganze Alben, auch von älteren bekannteren Bands stehen, die schlechtere Sound qualität haben und schlechter abgemischt sind!
    2. Brauch man da nix zu Sagen, mir fällt nix ein, was man irgendwie (aus meiner Sicht) verbessern könnte
    3. Wenn mal bei mir in der Nähe spielt, werd ich auf jeden Fall mein live reinhören.
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  3. #3
    Psycho

    (Threadstarter)

    Avatar von philofdeath
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    129

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Hey Seedy!
    Fettes Danke für das Lob!

    Wo wohnst du denn?
    Dann könnte ich dir mal Bescheid geben, wenn wir in der Nähe sind
    Gehobener Service und atmen!

  4. #4
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.032
    ngb:news Artikel
    11

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    @philofdeath:
    Macht eure Facebook Page schon, keine Sorge
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  5. #5
    Mitglied Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.938
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Jap klingt gut. Super Soundaufnahme.
    Erinnert mich ein bisschen an Volbeat

    Daumen hoch.
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath
    I have lived under the threat of death for a year now, and because of that, I've made choices. I alone should suffer the consequences of those choices, no one else.

  6. #6
    Psycho

    (Threadstarter)

    Avatar von philofdeath
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    129

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Auch dir ein dickes Danke, cokeZ!
    Freut mich zu hören, dass die Soundaufnahme gut ankommt, da wir das komplette Recording bei uns im Proberaum selber gemacht haben.
    Gemastert wurde allerdings bei einer befreundeten Band in deren Studio.
    Gehobener Service und atmen!

  7. #7
    Mitglied Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.938
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Darf man fragen was fuer Aufnahmegeraete verwendet wurden?
    I have lived under the threat of death for a year now, and because of that, I've made choices. I alone should suffer the consequences of those choices, no one else.

  8. #8
    Psycho

    (Threadstarter)

    Avatar von philofdeath
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    129

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Na sicher!
    Also wir haben als USB-Audiointerface das Tascam US-1800 verwendet. Sehr geiles Ding. 16 Eingänge, 8 davon sogar mit Phantompower für Kondesatormicrophones. Bekommt man gebraucht schon für 200 €.
    Als Software wurde Cakewalk's Sonar X2 verwendet.
    Der Gitarrenamp (Marshall DSL 100 mit 4x12 Celestion-Speaker) wurde mit einem Shure SM57 (dynamisches Microphone) abgenommen. Der Bass direkt über Klinke ins Audiointerface.
    Das Drumset wurde mit insgesamt 8 Micros aufgenommen.
    Zwei Rode NT-5 (Kondensator Microphone) für die Overheads.
    Die Snare wurde mir zwei Shure SM57 aufnommen. Eins über die Snare und eins darunter.
    Für die Basedrum haben wir ein Shure Beta 91 (Kondensator Microphone) verwendet
    Hänge-und Floortom wurden mit zwei dynamischen no-name micros abgenommen.
    Den Raum an sich haben wir dann nochmal mit einem no-name Kondensator Micro aufgenommen um das Schlagzeug natürlich wirken zu lassen.

    Den ganzen Krempel haben wir uns für gebraucht für knapp 700 € zusammengekauft. Geteilt durch 3 ist das auf jeden Fall bezahlbar!
    Für diesen Beitrag bedankt sich cavin
    Gehobener Service und atmen!

  9. #9
    Mitglied Avatar von HanZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    630

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Mir gefällts auch super! Top abgemischt, wie schon erwähnt, schöne Riffs und passender Gesang. Einziger "Kritikpunkt": Ich würde es bisschen bassiger, treibender glaube ich etwas cooler finden. Aber das ist natürlich euer Ding
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath

  10. #10
    gelöschter Benutzer

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Wow, nicht schlecht. Sehr catchige Beats, auch wenn mir das Schlagzeug etwas zu hell ist.
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath

  11. #11
    Psycho

    (Threadstarter)

    Avatar von philofdeath
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    129

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Das mit dem Bass, da muss ich dir Recht geben, HanZ. War auch beim Mastering ein großes Thema. Aber wir haben es schlicht und ergreifend nicht noch bassiger bekommen, da sonst der Song ansich zu laut wurde. Bei dem Lied "super mario" haben wir sogar noch mit einem Midi-Subbass die Basspur nachgespielt um es einfach noch fetter zu kriegen. Aber das ist wirklich ein Punkt, den man dann bei der Albumaufnahme definitiv verbessern kann. Danke für Anregung :-)

    Bzgl. des Drumsound. Ja, das Kit ist wirklich sehr hochgestimmt, was bei den Proben und Live auch wirklich sehr geil klingt. Das wollten wir halt auch unbedingt auf der Aufnahme haben.
    Beim Mastering waren wir uns dann aber alle einig, dass mindestens hätte die Snare tiefer gemusst. Die ist wirklich zu knallig. Auch dir vielen Dank für die Anregung und das gute Gehör ;-)
    Für diesen Beitrag bedankt sich (gelöschter Benutzer)
    Geändert von philofdeath (06.01.15 um 16:23 Uhr)
    Gehobener Service und atmen!

  12. #12
    Mitglied Avatar von HanZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    630

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    @philofdeath: Jepp, hatte mir beim schreiben erst die ersten 2 Songs angehört, bei super mario war es defintiv "bassiger". Und da hat mir auch gefallen, dass das Lied nicht nach 3 Minuten zu Ende war, ich liebe Songs die lange gehen.
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath

  13. #13
    gesperrt
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Qo'noS
    Beiträge
    946

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Zitat Zitat von philofdeath Beitrag anzeigen
    Das mit dem Bass, da muss ich dir Recht geben, HanZ. War auch beim Mastering ein großes Thema. Aber wir haben es schlicht und ergreifend nicht noch bassiger bekommen, da sonst der Song ansich zu laut wurde. Bei dem Lied "super mario" haben wir sogar noch mit einem Midi-Subbass die Basspur nachgespielt um es einfach noch fetter zu kriegen. Aber das ist wirklich ein Punkt, den man dann bei der Albumaufnahme definitiv verbessern kann. Danke für Anregung :-)

    Bzgl. des Drumsound. Ja, das Kit ist wirklich sehr hochgestimmt, was bei den Proben und Live auch wirklich sehr geil klingt. Das wollten wir halt auch unbedingt auf der Aufnahme haben.
    Beim Mastering waren wir uns dann aber alle einig, dass mindestens hätte die Snare tiefer gemusst. Die ist wirklich zu knallig. Auch dir vielen Dank für die Anregung und das gute Gehör ;-)
    Ich höre gerade Wanna Ride, und da finde ich den Bass doch sehr, sehr präsent im Mix. Der einzige Kritikpunkt den ich da hätte, ist dass die Snare im Mix etwas untergeht, erst recht wenn die hohe Gitarre ihr noch Platz im hohen Frequenzbereich wegnimmt. Ist bei Phase Tuned auch das selbe. Super Marios Bass finde ich richtig dick. Mich würde mal interessieren, auf was für Boxen HanZ das gehört hat.

    Auf jeden gefällt mir euer Zeug richtig gut. Super Mario gefällt mir davon am meißten, speziell das Gitarren-Solo und der Einsatz der Toms. Erinnert mich vom Arrangement irgendwie ein wenig an die Anfänge von Lynyrd Skynyrd.

    Bin gespannt auf mehr.
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath

  14. #14
    Mitglied Avatar von HanZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    630

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    @Mista:
    Selbstgebaute. Electro Voice SP8C Breitbänder, sowie Electro Voice T35 Hochtöner. Im Grunde das System, das hier beschrieben ist:
    http://www.hifido.co.jp/KW/G0201/E/1...9373-87105-00/

    Datenblatt des SP8C:
    http://www.electrovoice.com/downloadfile.php?i=971230

    Das Ding ist so ne kleine Legende unter Audiophilen. Habe ich von meinem Vater übernommen der sich das früher selbst gebastelt hat.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Mista

  15. #15
    gesperrt
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Qo'noS
    Beiträge
    946

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    @HanZ: Coole Sache.

    Damit wir nen Vergleich haben, ich hab den Bass super wahrgenommen auf KRK RP5 G3 Monitoren.

  16. #16
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.134
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Hey philofdeath. gefällt mir richtig gut, klingt schon sehr professionell, klasse, guter solider Stonerrock, individuell, euch sollte man im
    Auge behalten, halt uns weiterhin auf dem laufenden...
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath
    aka Steev

  17. #17
    Psycho

    (Threadstarter)

    Avatar von philofdeath
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    129

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Hey!
    Danke noch einmal für das Lob!

    So wir haben heute unser erstes Musikvideo zu dem Song Wanna Ride veröffentlicht.
    Falls es wen interessiert, ich bin der dicke Sänger an der Gitarre.

    Viel Spaß

    https://www.youtube.com/watch?v=nE4X6kG9o_0
    Für diesen Beitrag bedanken sich theSplit, cokeZ, Sibi, Thronplunder
    Geändert von philofdeath (11.05.15 um 01:56 Uhr) Grund: Link vergessen
    Gehobener Service und atmen!

  18. #18
    Mitglied Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.938
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Das Video lassen wir mal dahingestellt...

    Aber die Mukke, klasse, bissken wie Metallica in ihren alten Zeiten.
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath
    I have lived under the threat of death for a year now, and because of that, I've made choices. I alone should suffer the consequences of those choices, no one else.

  19. #19
    Shade666

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Also ich weiß nicht, wo da alte Metallica zu hören sein sollen. Speed/Thrash ist das jedenfalls nicht.

    Ist so weit gut gemacht, aber stilistisch nicht mein Fall. Ich hatte noch nie ein Faible für diesen Stoner/Doom Kram mit 70ies Schlagseite.

  20. #20
    Psycho

    (Threadstarter)

    Avatar von philofdeath
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    129

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Moin liebes ngb!
    Heute haben wir den ersten Track unseres neuen Album Fuzztronauten veröffentlicht. Auch hier wieder alles selber recorded und gemastert.

    Viel Spaß :-)
    https://www.youtube.com/watch?v=DA9f0rTZzPg&t
    Für diesen Beitrag bedanken sich Seedy, Laui, Sibi
    Gehobener Service und atmen!

  21. #21
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    6.096
    ngb:news Artikel
    17

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    gefällt mir
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  22. #22
    Mitglied Avatar von cokeZ
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.938
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Gefällt, aber was mich auch an Metallica stört, die ewig langen Intros bis mal die Vocals kommen
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath
    I have lived under the threat of death for a year now, and because of that, I've made choices. I alone should suffer the consequences of those choices, no one else.

  23. #23
    Psycho

    (Threadstarter)

    Avatar von philofdeath
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    129

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Hehe! Dann wird dich das beim Rest auch stören

    Aber danke fürs Hören und Feedback
    Gehobener Service und atmen!

  24. #24

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Hier hat sich ja schon wieder viel im Thema getan, hätte ich mal abonnieren sollen

    Stelle nur gerade fest, so dick ist der dicke Sänger gar nicht
    Aber ein schöner Track, wüsste jetzt aber auch nichts vergleichbares auf die schnelle.

    Und zum aktuellen, auch wenn ihr mit Vocals seid - eine Band die ich durch Zufall entdeckt hatte:
    https://www.youtube.com/watch?v=iW1jxJ6ISks

    Als Inspiration, finde bei denen zum Beispiel gut das sie nicht nur "stoner" und "slow" sind, aber auch andere Töne/Wege einschlagen, die noch weicher sind. Aber halt auch ganz klar mit Stoner Elementen in diesem Track, aber das Album würde ich dir an dieser Stelle mal ans Herz legen wollen!

    Sollte ich gleich auch nochmal selbst ausgraben, jetzt hat mich eure Musik nämlich angefixt dazu

    Mir fällt aber bei eurer Tonalität auf, die ist relativ "hell" und stellenweise etwas "klirrend" in den Ohren - da würde ich vielleicht weniger bei gehen bzw. so etwas "softer" halten . macht das Sinn für dich als Künstler/Experte was ich meine? Aber gut, kann natürlich auch Stilmittel sein?!

    Und ansonsten, auch nochmal Electric Wizard "Dope Throne" hören.... oder Kyuss für den Anfang... also ich

    Ah so, jetzt abonniere ich den Thread auch endlich mal!
    Für diesen Beitrag bedankt sich philofdeath
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ Bandcamp 500 +++ dwrox.net

  25. #25
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.032
    ngb:news Artikel
    11

    Re: Selfmade Stoner! Hört mal rein

    Zitat Zitat von cokeZ Beitrag anzeigen
    Gefällt, aber was mich auch an Metallica stört, die ewig langen Intros bis mal die Vocals kommen
    Die Jugend von heute, hat wohl nie die alten Black Sabbath gehört
    http://www.br.de/puls/musik/aktuell/...erzer-100.html
    Für diesen Beitrag bedanken sich Jan_de_Marten, philofdeath
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •