Seite 62 von 62 ErsteErste ... 12525859606162
Ergebnis 1.526 bis 1.536 von 1536

Thema: Serien-/Filmlaberthread

  1. #1526
    gesperrt
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Beyond performance
    Beiträge
    5.828

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Zitat Zitat von KaPiTN Beitrag anzeigen
    @Shaunie:

    Ich habe doch gar nicht dagegen geschrieben, nur, daß aber eigentlich fast immer Riccardo Pizzuti mut fespielt hat.
    Ich dachte jetzt eher an Raimond Harmsdorf oder wie der noch hieß ...

  2. #1527
    Maskentroll

    (Threadstarter)

    Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    17.958
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Bei Nobody ist der Größte war Bud Spencer nicht dabei, aber dafür Klaus Kinski.

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  3. #1528
    Mitglied Avatar von Che1607
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Am Rhein
    Beiträge
    1.751

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Ha, Klaus Kinski auch so ne Legende. Habe von ihm zwar nicht viel gesehen, aber wenn man sich auf YT sich so ein paar Filmchen von ihm reinzieht, war schon ne ganz spezielle Type.

  4. #1529
    Hat sich hochgeschlafen-

    Moderator

    Avatar von Chegwidden
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    18.299
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    @Che1607: Dann lies mal sein Buch: Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund

    Er hat das als Autobiografie geschrieben. Wundert mich, dass das damals nicht mit einem Warnhinweis versehen wurde.
    Allerdings hat Kinski auch total spannende Lesungen mit den Texten von allerhand großen Literaten wie Goethe, Schiller, etc.

    Besondes begehrt waren die Lesungen mit Texten von Villon
    Warum liegt hier Stroh rum?

    Warum hast du keine Maske auf?

    Lieber einen Lappen vor Mund und Nase als einen Schlauch im Hals!

  5. #1530
    Vereinsheimer Avatar von Steev
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    22.985
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Ewan McGregor hat es bestätigt: Die Dreharbeiten zur neuen Kenobi Serie starten im März 2021.


  6. #1531
    Mitglied Avatar von Che1607
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Am Rhein
    Beiträge
    1.751

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    @Chegwidden:

    Hab mir mal ein paar Kritiken auf Amazon durchgelesen, war schon ein ganz schönes Schwein.

  7. #1532
    Maskentroll

    (Threadstarter)

    Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    17.958
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Lovecraft Country (HBO)

    Entsprechend dem Namen nach eine Horror-Mystery-Serie. Spielt zeitlich in den 50ern (Rückblenden zu früher gibt es auch) in den USA.
    Geht zudem um Rassismus und Stellung der Frau.

    Hab 8 Folgen gesichtet, es ist sehr unterhaltsam, manchmal aber hinterfragt man doch gewisse Dinge. Also sollte man hier wohl nicht alles allzu ernst nehmen.
    Insgesamt aber sehr empfehlenswert für Freunde des Genres.

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  8. #1533
    Maskentroll

    (Threadstarter)

    Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    17.958
    ngb:news Artikel
    9

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Aus dem gleichen Genre, aber wie ich finde, schon eher Shyamalan-esk:

    The Third Day (ebenfalls von HBO)
    (Mystery/Horror/Thriller)

    Vorteil: Das Ganze wird als Miniserie nur 6 Folgen haben, 5 sind schon da, die sechste kommt spätestens Montag (auf sky).

    Die Besetzung ist schon sehr gut mit Jude Law, Emily Watson und Brad Pitt. Letzterer aber nur als Produzent.

    Es erzählte bis zu Folge 5 zwar im Prinzip nichts Neues, aber ich fand es dennoch bisher solide und spannend inszeniert. Und ich bin gespannt auf die letzte Folge und die hoffentliche Auflösung dessen, was da eigentlich abgeht. Bisher gab es keine wirklichen übernatürlichen Vorkommnisse, aber so mancher Zufall war schon merkwürdig, wie ich finde. Kann aber einfach so dargestellt worden sein, um uns in die Irre zu führen. Jedenfalls weiß man bisher nicht, was da jetzt dran ist, was die

    Spoiler: 

    "Sektenmitglieder" so von sich geben, z.B. dass die Insel das Zentrum der Erde wäre usw.

    Und vor allem, was nun eher halluziniert wird oder doch echt war.


    Wer Lust und Laune hat und das Genre und die Darsteller ohnehin mag, darf hier einen Blick reinwerfen. Bei lediglich 6 Folgen und keiner weiteren Staffel ist es nett für zwischendurch.
    Für diesen Beitrag bedankt sich poesie noire

    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO
    Wer "xD" als Smiley verwendet, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  9. #1534
    Mitglied Avatar von Che1607
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Am Rhein
    Beiträge
    1.751

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Neuer Bond auf Netflix oder Apple TV+?

    Dann müssten sie aber zügig sein, sonst kannst du am Ende auch auf den Kinostart warten. Hatte mich schon so gefreut, dass es bald los geht, jetzt muss man wieder warten.
    Geändert von Che1607 (24.10.20 um 22:36 Uhr)

  10. #1535
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5.930

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Scheint nicht zu passieren. Wäre wohl aufgrund der vielen Rechteinhaber und Sponsoren sehr kompliziert. Insgesamt scheint das wohl doch nur ein Gerücht gewesen zu sein.

    “We do not comment on rumors. The film is not for sale. The film’s release has been postponed until April 2021 in order to preserve the theatrical experience for moviegoers,” an MGM spokesperson told Variety.
    https://io9.gizmodo.com/report-no-ti...nly-1845475353
    + kill six billion demons +

  11. #1536
    Mitglied Avatar von Buschfunk
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    mal hier mal da
    Beiträge
    1.492

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Ich glaub auch nicht wirklich daran, dass der ins Streaming geht. MGM will damit Geld verdienen, weil die sind sehr klamm. Mit 500 Millionen Dollar ist ja nicht sonderlich viel gewonnen. Das Budget für die Produktion lag wohl bei 250 Millionen und 50 Millionen für die Verschiebungen. Also sind wir bei ca. 300 Millionen und keine Ahnung was da noch für Werbung, Öffentlichkeitsarbeit etc. und laufende Verträge und Vereinbarungen dazu kommt. Also viel Gewinn fällt da nicht bei ab.

    Für exclusive Rechte sehe ich Netflix auf jeden Fall nicht im Boot, weil die wollen ja weg von den teuren Lizenzsachen und machen lieber selber Programm. Da haben Sie die Rechte und müssen nicht ewig Lizenzgebühren abdrücken.

    Apple kann sich das zwar leisten, aber die Frage ist, ob Sie das wollen. Die haben bisher wenig Käse im Programm und zielen anscheinend eher auf Klasse, als auf Masse. Aber ich denke langfristig sollte sich das selbst tragen müssen. Die letzten Zahlen, die ich gefunden habe, sind 40 Millionen Nutzer im Februar. Bei Apple ist auch spannend, wie sich die Nutzerzahlen jetzt einpendeln, wenn das Gratisjahr ausläuft, was Käufer neuer Hardware 2019 bekommen haben. Selbst bei 50 Millionen Nutzern müsste jeder aktuell 2 Monatsbeiträge zahlen um die kolportierten 500 Millionen einzunehmen. Oder halt über den Einzelverkauf bei iTunes.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •