Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

  1. #1
    Gelöschter Nutzer3 Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.615

    Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Servus.
    Habe ein seltsames Problem.

    XMG Pro 17E19 als Laptop mit RTX 2070 Desktop Version.
    Hat hinten einen Thunderbolt 3 Anschluss mit USB C Buchse.
    Windows 10.

    Also Monitor habe ich einen LG 38WN95C-W. der ebenfalls einen Thunderbolt Anschluss hat.

    Wenn ich jetzt den Monitor mit dem PC per Thunderbolt mit dem mitgelieferten 1m langen
    Kabel verbinden möchte passiert das Folgende.

    Monitor erkennt Signalquelle angeschlossen und wechselt auf den Thunderbolt Eingang. Dort
    erscheint die Meldung: "Kein Signal, Monitor schaltet sich demnächst ab"
    Am Laptop wird der Monitor korrekt erkannt und ist auch anwählbar, bzw kann ich Fenster rüberschieben.

    Treiber sind alle installiert und aktuell. Per HDMI funktioniert der Monitor.
    Bei einem baugleichen Modell (ging wegen Pixelfehler zurück) war das selbe Problem.

    Schließe ich ein Handy per USB C an, funktioniert dieses am Monitor.

    Habt ihr da Ideen?
    Grüße, n87

  2. #2
    Gelöschter Nutzer3

    (Threadstarter)

    Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.615

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Keine Ideen?
    Grüße, n87

  3. #3
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.125
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Zugegeben USB-C als Audio/Video-Signal Eingang/Ausgang ist noch Neuland für mich.

    z.B.

    Schließe ich ein Handy per USB C an, funktioniert dieses am Monitor.
    Wusste gar nicht das sowas geht. D.h. du siehst deinen Handy-Screen auf dem Monitor?

  4. #4
    Gelöschter Nutzer3

    (Threadstarter)

    Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.615

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Ja das gibt's. Manche Handys wechseln dann sogar in eine eigene Art Desktop Modus.
    Geändert von n87 (19.04.21 um 13:10 Uhr)
    Grüße, n87

  5. #5
    gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.125
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    ...und ist denn Windows 10 für sowas schon bereit?

  6. #6

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    @n87: Ideen? Eventuell doch:

    Aus dem Handbuch des Laptops: (Seite 59, Klick )
    Anzeigegeräte

    Beachten Sie, dass Sie externe Anzeigen nutzen können, die
    an den HDMI-Ausgangsanschluss und/oder an den Mini
    DisplayPort Anschluss und/oder an den DisplayPort über
    USB 3.1 Gen 2 Typ-C Anschluss angeschlossen sind. Lesen
    Sie die Anleitung des Anzeigegerätes, um zu erfahren,
    welche Formate unterstützt werden.

    Aus Google, Klick :

    Is USB 3.1 2 Type C the same as Thunderbolt?
    While the ports look the same, the technologies have a number of key differences between Thunderbolt 3, USB-C 3.1 Gen 2, and USB-C 3.1 Gen 1. The problem is that the port and cable connectors for all three technologies look the same, and the only difference is the labeling (or, on some devices, the lack thereof).
    Oder auf Deutsch, die Ports sehen gleich aus. Vielleicht funktioniert deshalb das mitgelieferte Kabel nicht, falscher Übertragungs-Typ? Wäre so eine Vermutung wenn es über das Handy funktioniert.

    Jetzt könnte man dann noch schauen, was für einen Anschluss dein Handy hat. Ein Modellname wäre gut!
    Oder einfach ein Blick in die Spezifikationen des Mobilgerätes.
    Geändert von theSplit (19.04.21 um 13:54 Uhr)

  7. #7
    Gelöschter Nutzer3

    (Threadstarter)

    Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.615

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Danke für den Input, habe da nachgeguckt.

    In der Anleitung steht aber auch drinnen, dass an der Stelle entweder jener besagte USBC Port oder (factory option) ein Thunderbolt 3 Anschluss ist. (Anleitung DE Seite 16)
    Gemäß der Werbung und der gelieferten Treiber sollte es auch der Thunderbolt sein.

    Handy habe ich vergessen zu erwähnen. Galaxy S10+.
    Tablett mit dem es seltsamerweise nicht funktioniert hat Huawei MediaPad M5 Pro. (Wobei ich hier denke, dass ich dort einen Desktop Modus manuell aktivieren hätte müssen?)
    Grüße, n87

  8. #8

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Läuft dein Laptop im "Hybrid" oder "Discrete" Modus? (Seite 57 im Handbuch).

    Und was passiert wenn den Bildschirm entsprechend konfigurierst, wie es im Handbuch aufgeführt ist?
    Kann ja auch gut sein, das dein Bildschirm das angesteckte Kabel erkennt, dann aber die Grafikkarte kein Bild ausgibt? Seite 59 - also der Part mit "Anzeige" und oder "Projezieren"?

    Dein Mobilgerät hat, nach kurzer Recherche, USB 3.1 Typ-C - also scheint das kein Unterschied zur Grafikkarte zu sein die in deinem Laptop verbaut ist.

    Vielleicht ist es auch nur irgendein "Switch" (Funktionstaste) auf dem Laptop um die Ausgabe auf den Thunderbolt Port zu legen so bald dieser angeschlossen ist.

  9. #9
    Gelöschter Nutzer3

    (Threadstarter)

    Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.615

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Ja, den Teil mit Projizieren habe ich gemacht.
    Ebenso sämtliche Tastenkombinationen getestet.

    Die Grafikkarte ist im discrete Modus, sonst funktioniert das Gsync nicht.

    Was mich ja so stutzig macht ist der Fakt, dass der Monitor erkennt, dass etwas im Thunderbolt Anschluss aktiv ist.
    Ebenso, das Windows unter Anzeigeeinstellungen den Monitor anzeigt, richtig benennt, und auch die richtige Auflösung anzeigt.
    Nur der Monitor sagt eben "Kein Signal".
    Grüße, n87

  10. #10

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Wenn der Eingang vom Monitor aus defekt wäre, würdest du ja über den gleichen Port und Kabel vom Handy kein Bild bekommen.

    Aber strange enough - nur um mal einen Windowsfehler und die Grafikkarte auszuschließen, würdest du mit einer Linux Live CD, zum Beispiel Debian mit non-free Firmware zum Beispiel mit "KDE", testen (wollen) ( ob der Monitor erkannt wird und es ein Bild gibt?
    Geändert von theSplit (19.04.21 um 17:16 Uhr)

  11. #11
    Gelöschter Nutzer3

    (Threadstarter)

    Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.615

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Image lädt noch eine Weile herunter. Melde mich dann mit dem Ergebnis.
    Grüße, n87

  12. #12
    Mitglied Avatar von Buschfunk
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    mal hier mal da
    Beiträge
    1.648

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Es gibt ja zwei Grafikeinstelloptionen. Du kannst ja unter Windows bestimmte Grafikeinstellungen vornehmen über das Systemmenü und meist über die zur Grafikkarte zugehörige Software.

    Ansatz 1:
    Da würde ich mal ein bisschen rumspielen. Andere (nicht native) Auflösungen, Bildwiederholraten etc testen. Ich hatte mal einen Fall im Bekanntenkreis da, da war eine der Komponenten etwas außer der Norm und konnte das Signal nicht ausgeben. Also mit 60 Hz kam kein Bild, bei 58 Hz aber schon (jetzt als Beispiel). Also vielleicht einfach mal durchtesten, ob bestimmte andere Faktoren vielleicht ein Bild liefern.

    Ansatz 2: das Kabel

    Ich habe Ende 2020 einen Monitor von Dell gekauft und im Forum tauchten allerhand Leute auf, bei denen das mitgelieferte Display-Port Kabel nicht funktionierte. Anscheinend war da eine Charge mit defekten Kabeln bei und manchmal ging es gar nicht, oder es gab weitestgehend vergleichbare Fehler wie bei dir. Vieleicht hat das Kabel einen Schlag weg?

  13. #13
    Gelöschter Nutzer3

    (Threadstarter)

    Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.615

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Linux habe ich gestern in 3h nicht zum Laufen bekommen. Ich Versuche das heute nach der Arbeit erneut.

    Das mit den GraKa Einstellungen habe ich schon versucht, da steht auch der korrekte Monitor bei dem richtigen Anschluss dabei.

    Thunderbolt ist es definitiv, habe im BIOS sogar die Thunderbolt Security Einstellungen gefunden. Ein Test mit der Änderung von "User Authentication" zu "No Security" hat nichts gebracht.

    Das Kabel würde ich ausschließen, da es mit zwei Monitoren (inkl mitgeliefertem Kabel), sowie einem extra bestellten Kabel zum selben Problem kam.
    Grüße, n87

  14. #14

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Zitat Zitat von n87 Beitrag anzeigen
    Linux habe ich gestern in 3h nicht zum Laufen bekommen. [...]
    Wenn du dabei irgendwie Hilfe brauchst, melde dich gern.

  15. #15
    Gelöschter Nutzer3

    (Threadstarter)

    Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.615

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Linux Mint im Kompatibilitätsmodus startet wenigstens.
    Stecke ich den Monitor an, selbes Ergebnis wie unter Windows.
    Thunderbolt erkannt, OK um Quelle zu wechseln am Monitor.
    Danach kein Signal.

    Mint lässt sich die Maus bewegen aber nichts klicken wenn der Monitor steckt.
    Grüße, n87

  16. #16
    Gelöschter Nutzer3

    (Threadstarter)

    Avatar von n87
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Zauberakademie
    Beiträge
    1.615

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Das Problem besteht nach wie vor.


    Edit: Weil ich angeschrieben wurde, der Thunderbolt Anschluss an sich funktioniert. Momentan hängt da ein Splitter dran, der 2 Bildschirme per HDMI betreibt.
    (Funktioniert bis auf, dass ich regelmäßig neu einstecken muss weil die Auflösung nach einem Reboot falsch ist, gut.)
    Geändert von n87 (30.04.21 um 21:20 Uhr)
    Grüße, n87

  17. #17
    Mitglied Avatar von Buschfunk
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    mal hier mal da
    Beiträge
    1.648

    Re: Thunderbolt 3 /USBC Displayport zu Thunderbolt Monitor - kein Signal

    Sorry, mir ist da in der Sache leider kein weiterer Ansatz eingefallen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •