Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    52

    Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Hallo zusammen,

    ich habe auf meinem ProxMox zahlreiche Dienste am laufen.
    Ich möchte meinem Matrix Synapse einen zusätzlichen Turn Server spendieren.
    Dait ich unter Matrix 1zu1 Videokonferenzen abhalten kann.

    Dieser Turn soll in einer eigenen VM laufen.
    Ich habe auch schon gelesen, dass der Dienst coturn das regeln kann.
    Es giebt auch zahlreiche Anleitungen die ich aber nicht ganz verstehe.

    https://adminforge.de/nextcloud/next...m-turn-server/

    Ich bekomme u.a bei openssl rand -hex 32 kein Passwort angezeigt bzw. muss keines Angeben.

    Kann mir einer bei der Installation eines Turn Server helfen?
    Brauche ich noch bei dyndns eine Domain, muss ich ssl einrichten usw.

    Danke schonmal für eure Hilfe.

  2. #2

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    apt-get install npm
    apt-get install pm2 -g
    apt-get install coturn



    Config:

    nano /etc/coturn/turnserver.conf:

    listening-port=3478
    relay-ip= #external IP
    external-ip=#external IP
    realm=turn.yourdomain.com
    server-name=turn.yourdomain.com

    ls-cred-mech user=User:Password

    Start:

    pm2 start turnserver

    Stop:

    pm2 stop turnserver


    Es braucht weder einen Webserver und meines Erachtens auch kein SSL, da WebRTC von Haus aus verschlüsselt ist.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Lock

  3. #3
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    52

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Hallo und Danke für deine Anleitung.

    bei apt-get install npm wurde jede Menge Daten installiert.
    Bei
    apt-get install pm2 -g
    E: Command line option 'g' [from -g] is not understood in combination with the other options.
    ging die Installation leider nicht.

    Ich habe die Datei nicht unter
    nano /etc/coturn/turnserver.conf:
    gefunden, sondern unter:
    nano /etc/turnserver.conf

    listening-port=3478
    relay-ip= #external IP
    external-ip=#external IP Soll ich hier dyndns Adresse eintargen?
    realm=turn.yourdomain.com
    server-name=turn.yourdomain.com

    ls-cred-mech user=User:Password


    Und wie kann ich testen ob der turn Server dann auch richtig läuft?

    Gruß und Danke für deine Hilfe.

  4. #4

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Sorry, das war mein Fehler. Es muss heißen:

    npm install pm2 -g


    Testen kannst du den Server hier:

    https://webrtc.github.io/samples/src...n/trickle-ice/

    Dort einfach:

    turn:turn.yourdomain.com: Port
    Username
    Password

    eingeben und schauen, was passiert;

    SRFLX = STUN-Funktion
    RELAY: TURN-Server (Dieses hier brauchst du)
    Für diesen Beitrag bedankt sich Lock

  5. #5
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    52

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Hallo und Dank nochmal für deine Hilfe.

    der Turnserver läuft nach der Eingaben

    pm2 start turnserver



    id │ name │ mode │ ↺ │ status │ cpu │ memory │
    ├────┼────────────────────┼──────────┼──────┼───────────┼──────────┼──────────

    │ 0 │ turnserver │ fork │ 0 │ online │ 0% │ 620.0kb

    Leider zeigt https://webrtc.github.io/samples/src...n/trickle-ice/
    kein Positivs Ergebnis.

    Muss ich die nano /etc/coturn/turnserver.conf erstellen oder muss ich nano /etc/turnserver.conf barbeiten.??

    Gruß und Danke!

  6. #6
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    6.500
    ngb:news Artikel
    7

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    @Lock: Nachdem du das alles scheinbar im privaten Netzwerk zuhause betreibst (schließe ich jetzt ausm DynDNS) - hast du denn schon ne Portweiterleitung am Router eingerichtet für die entsprechenden Ports?
    Für diesen Beitrag bedankt sich Lock
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    52

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Hallo,

    ich habe die Ports 3478 UDP und TCP an meine Lokale IP weitergeleitet.
    Ich habe eine dynsns Adresse.

    Das sollte alles soweiot laufen.


    Was ich noch abklären wollte:

    Zum einen muss ich die nano /etc/coturn/turnserver.conf erstellen oder muss ich nano /etc/turnserver.conf barbeiten.??
    Aktuell ist nur in der /etc/turnserver.conf



    listening-port=3478
    relay-ip= #external IP
    external-ip=#external IP Soll ich hier dyndns Adresse eintargen?
    realm=turn.yourdomain.com
    server-name=turn.yourdomain.com


    Ich würde das dann so einsetzte, ist das OK?

    listening-port=3478
    relay-ip= turnservername.dyndns.org
    external-ip=turnservername.dyndns.org
    realm=turnservername.dyndns.org
    server-name=turnservername.dyndns.org


    Im Test wird lieder kein done angezeigt.

  8. #8
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    6.500
    ngb:news Artikel
    7

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    @Lock: Wenn da "IP" steht, wird oft auch eine erwartet, und kein DNS-Name. Manche Tools nutzen die IP, um das Daemon-Binding an den Adapter zu realisieren. Ich kenne Turn jetzt nicht, aber da könnte ein Stolperstein liegen.
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

  9. #9

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Es reicht, wenn du die vorhandene Config nutzt und anpasst.
    Meiner Erfahrung nach, wird eine IP erwartet (bis auf Realm)...

    Ich habe sowas jedoch noch nie lokal laufen gehabt, deswegen kann ich dir bzgl. Ports und Router nicht helfen...

  10. #10
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    52

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Hallo zusammen,

    ich bin allen nocheinmal durchgegangen, leider habe ich bei einem Text immer noch
    Not reachable?

    Da hier alles in Ordnung schein:

    pm2 restart turnserver
    Use --update-env to update environment variables
    [PM2] Applying action restartProcessId on app [turnserver](ids: [ 0 ])
    [PM2] [turnserver](0) ✓
    ┌────┬────────────────────┬──────────┬──────┬───────────┬──────────┬──────────┐
    │ id │ name │ mode │ ↺ │ status │ cpu │ memory │
    ├────┼────────────────────┼──────────┼──────┼───────────┼──────────┼──────────┤
    │ 0 │ turnserver │ fork │ 3106 │ online │ 0% │ 7.2m

    gehen ich davon aus das meine /etc/coturn/turnserver.conf immer noch fehlerhaft ist.
    Ich habe unter external-ip einmal meinen ISP IP angegeben und auch meine dyndns Adresse, beides lief leider nicht.
    Muss ich eventuell ein ssl Zertifikat erstellen ?

    Habe hier nochwas gefunden, Der Schritt ist aber nur Optinal.
    https://gabrieltanner.org/blog/turn-server



    listening-port=3478
    relay-ip= turnservername.dyndns.org
    external-ip=turnservername.dyndns.org
    realm=turnservername.dyndns.org
    server-name=turnservername.dyndns.org

    ls-cred-mech user=User:Password

    Bin langsam am verzweifeln.

  11. #11
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    6.500
    ngb:news Artikel
    7

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    @Lock: Schau doch mal, ob du von extern (also z. B. ausm Mobilen Netz mit telnet an den Port kommst. Wenn nicht, stimmt noch was in deinem Router oder an deinem Server nicht (letzteres kannst du mit ss -tulpn nachgucken)
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

  12. #12
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    7.292
    ngb:news Artikel
    18

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Wenn du eine Fritzbox hast kannst du standartmäßig ein internes Gerät nicht über die externe ip erreichen.

    Am besten ist es in der Tat dann immer über das Mobilfunknetz zu testen. Geht ja auch über einen Hotspot mit dem Laptop.

    Man kann die Fritzbox zwar auch umstellen aber das vergisst man sicher beim nächsten Test wieder
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  13. #13
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    52

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Hallo zusammen,

    danke für den wichtigen Hinweis, ich hae jetzt über mein Mobilfunknetz getesten-
    Leider auch ohne Erfolg


    Time Component Type Foundation Protocol Address Port Priority
    0.015 1 host 0 udp ea07ccb-bde4-4faf-bf62-0b3883f14a2b.local 57089 126 | 32512 | 255
    0.015 1 host 3 tcp ea08cb-bde4-4faf-bf62-0b3883f14a2b.local 9 125 | 32704 | 255
    0.016 2 host 0 udp e7c8cb-bde4-4faf-bf62-0b3883f14a2b.local 56340 126 | 32512 | 254
    0.016 2 host 3 tcp 07c8cb-bde4-4faf-bf62-0b3883f14a2b.local 9 125 | 32704 | 254
    0.046 Not reachable?

    Was ich mich nur frage, was ist mit dem Port 57089 den habe ich nicht freigegeben ich habe nur den 3478

    Auch komme ich bei der etc/turnserver.conf nicht wirklich weiter.

  14. #14
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    7.292
    ngb:news Artikel
    18

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Ist das Handy im WLAN? Das sind alles lokale ipv6 Adressen.
    Bzw. Hast du einen dsl Anschluss ohne eigene ipv4 Adresse?

    Bei wem hast du denn Internet gebucht / welcher Tarif? Oder hast du dyndns für ipv6 konfigurieren?
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  15. #15
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    52

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Hallo zusammen,

    mein Handy ist nicht im WLan, ich habe es über mein Handy Tarif (Telekom) probiert.
    Im Haus habe ich Vodafone. Das sollte beim Testen also klappen.

    Dyndns habe ich über ipv4, ich habe noch kein ipv6

    Ich vermute das die etc/turnserver.conf nicht stimmt.

    Kann mir dazu einer was sagen?


    listening-port=3478
    relay-ip= turnservername.dyndns.org oder die Lokale IP ?
    external-ip=turnservername.dyndns.org oder IP des ISP ?
    realm=turnservername.dyndns.org
    server-name=turnservername.dyndns.org

    ls-cred-mech user=User:Password

    Gruß Lock

  16. #16
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    7.292
    ngb:news Artikel
    18

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Vodafone vergibt ipv6 Adressen. Hast du eine eigene Fritzbox oder die Vodafone Box?
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  17. #17

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Du kannst auch mal versuchen, die relay-ip und die external-ip auszukommentieren.
    Theoretisch sollte er sich diese Werte dann automatisch holen...

  18. #18
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    52

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    Hallo zusammen,

    kann man überhaupt einen Turn Server hinter einer fritzbox betreiben?
    https://github.com/matrix-org/synaps.../turn-howto.md

    „We do not recommend running a TURN server behind NAT, and are not aware of anyone doing so successfully.“

    Danach hat es noch nie einer geschafft.

  19. #19
    Defender of Freedom

    Administrator

    Avatar von Metal_Warrior
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    /dev/mapper/home
    Beiträge
    6.500
    ngb:news Artikel
    7

    Re: Turn Server auf Debian Proxmox installieren

    @Lock: Wenn mans richtig macht, geht's bestimmt. Da muss man sich aber in seiner Infrastruktur echt gut auskennen.
    GCM/IT/S/O d-(--) s+:- a? C++(+++) UL+++(++++)$ P L+++>++++ W++ w@$ M--$ PS+(++) PE(-) Y+(++) PGP++(+++) t+ 5(+) R* !tv b+(++++) DI(++) G++ e+>++++ h(--) y?
    Das Ende ist nahe: Dem Harleyschen Kometen folgt der Gammablitz beim Scheißen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •