Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Headset für Oma

  1. #1
    Duke Nukem Master Avatar von DukeMan999
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    283

    Headset für Oma

    Moin,

    ihr kennt das sicher. Ich such für meine Oma ein nettes Headset, Darf nicht so eng an den Ohren anliegen, muß kabelgebunden sein, kleine Klinkenstecker besitzen und die möglichkeit haben, die Lautstärke für beide Ohren seperat einstellen zu können. Vill habt ihr da einen kleinen Tipp

    MfG

  2. #2

    Re: Headset für Oma

    Beyerdynamic MMX 300

    Braucht aber Verstärkung, da 300 Ohm. Gibt IIRC auch ne niedrigohmigere Variante.

  3. #3
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.274
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Headset für Oma

    Zitat Zitat von DukeMan999 Beitrag anzeigen
    Moin,

    und die möglichkeit haben, die Lautstärke für beide Ohren seperat einstellen zu können.
    Das wird nen Knackpunkt, die Möglichkeit gibt's idr. nur bei über Teuren für Studios.
    Da ist es mmn. einfacher das selber zu bauen.

    Stero auf 2*Mono Splitter 3€
    2*Volume control 6€
    2*Mono auf Stero 3€

    Ich weiß das ist nicht so schön wie beides direkt im Kopfhörer zu haben,
    aber wäre die Alternativlösung, wenn du nicht fündig würdest.
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  4. #4

    Re: Headset für Oma

    Oder man stellt es halt im Betriebssystem ein?

  5. #5
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.274
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Headset für Oma

    @rexcolo:
    Wenn das geht und wenn Oma das nicht zu kompliziert ist.
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  6. #6

    Re: Headset für Oma

    Dann halt einen Hardware-Mixer mit 2 Kanälen… https://www.thomann.de/de/usb_audio_...es.html?oa=pra

  7. #7
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.274
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Headset für Oma

    @rexcolo:
    Tatsächlich wäre das auch eine gute idee.
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  8. #8

    Re: Headset für Oma

    Reicht es denn nicht, einmal die Balance passend einzustellen? Dann ist auch "Zu kompliziert für Oma" kein Thema, denn dann verstellt Oma auch nichts.

  9. #9

    Re: Headset für Oma

    @m6ld8ywqya: und dann gibt's ein Windows-Update und alles ist wieder verstellt

  10. #10

    Re: Headset für Oma

    Aktuell würde ich mir da eher darüber Sorgen machen, dass nach dem Update überhaupt noch alles funktioniert.

  11. #11
    Duke Nukem Master

    (Threadstarter)

    Avatar von DukeMan999
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    283

    Re: Headset für Oma

    Zitat Zitat von Seedy Beitrag anzeigen
    Das wird nen Knackpunkt, die Möglichkeit gibt's idr. nur bei über Teuren für Studios.
    Da ist es mmn. einfacher das selber zu bauen.

    Stero auf 2*Mono Splitter 3€
    2*Volume control 6€
    2*Mono auf Stero 3€

    Ich weiß das ist nicht so schön wie beides direkt im Kopfhörer zu haben,
    aber wäre die Alternativlösung, wenn du nicht fündig würdest.
    Hiho,

    thx, das wäre eventuell ne idee, kann man ja mit Verlängerungskabel so machen, obs schön ist ist mir Wurst. Das soll nur Funktionieren, da Oma etwas schwerhörig ist auf einem Ohr.

    Es geht nicht um den PC sondern vom TV Gerät, über die kleinen Klinken Anschluss.

    rexcolo @ die Hardwaremixer ist glaub ich ein bissel Overkill oder nicht? Ich mein eine ü80er muß damit zurecht kommen, da sind 2 Schieberegler schon zu viel des guten "manchmal".

    Mfg

    ps. Wer dennoch gute Komplettlösungen hat, kann die gerne noch Vorschlagen.

  12. #12
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22.274
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Headset für Oma

    @DukeMan999:
    Ich hab grade nach den Sennheiser Hearing-Aid Systemen geschaut,
    da bin ich auf
    Sennheiser HD35 <- kleine für 25€
    und
    Sennheiser HD65 <- große für 40€
    gestoßen.

    Das könnte genau das sein, was du suchst.
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  13. #13
    Duke Nukem Master

    (Threadstarter)

    Avatar von DukeMan999
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    283

    Re: Headset für Oma

    Hi,

    sie hat schon einen Sennheister der ganz alten Sorte womit Sie gut klarkommt. Sprich die neueren (HD35/65) drücken Ihr zu sehr am Kopf, bzw. An dem Brillengestell. Diese Option hatte ich auchmal ausprobiert bei ihr.

    MfG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •