Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 157

Thema: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

  1. #26
    Ruhe in Frieden

    (Threadstarter)

    Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    twitter.com/hezuma
    Beiträge
    5.804
    ngb:news Artikel
    36

    Erste Technology Preview schon im September?

    Die ZDNet-Mitarbeiterin Mary Jo Foley zufolge soll die erste Technology Preview von Windows 9 bzw. Threshold im September, spätestens aber im Oktober diesen Jahres erscheinen. Das haben zuverlässige Quellen ihr bestätigt. Denen zufolge soll die Preview für alle Interessenten zur Verfügung stehen, also nicht nur für Technet-Abonnenten.

    Hoffentlich kann man mit dieser ersten Preview dann endlich sehen, was Microsoft für Windows 9 alles geplant hat.

    Quelle: ZDNet

  2. #27
    Ruhe in Frieden

    (Threadstarter)

    Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    twitter.com/hezuma
    Beiträge
    5.804
    ngb:news Artikel
    36

    Leak: Erste Screenshots und erstes Video der Windows 9 Technical Preview Build 9834

    Gestern sind erste Screenshots und ein Video der Technical Preview Build 9834 von Windows 9 aufgetaucht, von denen man einen sehr guten Eindruck der neuen Funktionen gewinnen kann.

    Startmenü:



    Quelle

    Virtuelle Desktops:


    Quelle

    Weitere Featurescreenshots sind hier zu finden.

  3. #28
    Ist zufrieden. Avatar von feuerteufel
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    344

    Re: Leak: Erste Screenshots und erstes Video der Windows 9 Technical Preview Build 98

    Der Umstieg von Win8 auf Win9 soll für Windows-Nutzer kostenfrei sein.
    Desweiteren wird überlegt, den Download auch für Windows 7 Nutzer kostenlos anzubieten, damit möglichst viele auf das neue Betriebssystem umsteigen.

    Quelle: cnet.de
    Für diesen Beitrag bedankt sich Hezu

  4. #29
    Ruhe in Frieden

    (Threadstarter)

    Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    twitter.com/hezuma
    Beiträge
    5.804
    ngb:news Artikel
    36

    Aus Windows 9 wird Windows 10 und die Veröffentlichung der Technology Preview

    Ich zitiere mich frecherweise einfachmal selbst:
    Zitat Zitat von Hezu Beitrag anzeigen
    Anhang 26468Am gestrigen Dienstag hat Microsoft auf einer geplanten Infoveranstalltung die Veröffentlichung der Technology Preview ihrer neuen Windowsversion für den heutigen Mittwoch angekündigt.

    Größte Überraschung dabei: Das neue Windows wird nicht wie erwartet Windows 9 oder wie einige Vermutungen andeuteten Windows One oder Windows TH heißen, sondern Windows 10.

    Die Preview soll anscheinend diverse der bisher gezeigten Änderungen beinhalten, darunter auch das wiedereingeführte Startmenü und virtuelle Desktops.

    Die Preview soll heute am 01. Oktober um 18:00 Uhr unter preview.windows.com nach einer Anmeldung herunterladbar sein. Eine offizielle Markteinführung wird für die zweite Hälfte 2015 angegeben. Für alle, die die Preview testen wollen, daher auch der Hinweis, dass es sich hierbei noch um eine sehr frühe Version handelt, und - wie bei jeder Betaversion - nicht auf Produktivsystemen getestet werden sollte, sondern lieber in einer virtuellen Maschine oder auf nem altem Zweitrechner.

    Quelle: microsoft.com, stadt-bremerhaven.de, focus.de
    Bildquelle: preview.microsoft.com
    Diskussionen dazu bitte hier.

  5. #30
    Ruhe in Frieden

    (Threadstarter)

    Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    twitter.com/hezuma
    Beiträge
    5.804
    ngb:news Artikel
    36

    Windows 10 - Windows Store zukünftig auch mit Desktopprogrammen?



    Der Windows Store, der unter Windows 8 eingeführt wurde, bot bislang nur Apps passend für die ModernUI-Oberfläche von Windows 8 an. Das könnte sich unter Windows 10 zukünftig ändern. So sollen im Windows 10 Store zukünftig neben den ModernUI-Apps auch Desktopprogramme angeboten werden.

    As we move forward to Windows 10, we will be creating a converged app store, carrying forward the best features from each of the existing stores that we currently have. At the same time, we will be adding new capabilities that will benefit all devices.

    We have already started down that path with Windows 8.1 and Windows Phone 8.1, with a converged developer experience and universal apps. Windows 10 will complete the unification.

    The Windows Store will also support more than just modern apps. It will add desktop apps, as well as other types of digital content. We will provide many different ways to pay for apps. And we'll provide an organization store within the public Windows Store, where an org can place their own curated list of public apps as well as specific line-of-business apps that their employees need.
    Das geht aus einem Blogpost von Microsoft hervor, der allerdings kurz darauf wieder gelöscht wurde. Per Googlecache ist der Post aber noch abrufbar.

    Ebenfalls in dem Blogpost ist eine erste kleine detaillierte Übersicht der neuen Feature von Win10.



    Quelle: stadt-bremerhaven.de, olivnie-MSDN-Blog per Google Cache (Screenshotkopie)
    Für diesen Beitrag bedankt sich Kenobi van Gin
    Geändert von Hezu (05.10.14 um 05:19 Uhr)

  6. #31
    DandG

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Hier mal ein kleines "Infovideo" zu Windows 10 Technical Preview, für die, die nicht warten wollten


  7. #32

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    In Windows 10 wird es wohl auch einen Paketmanager (Oneget (herrlich unkreativ)), ähnlich denen unter Linux, geben mit dem man Programme wie VLC oder Chrome über die Konsole installieren/aktualisieren kann.

    http://www.golem.de/news/oneget-pake...10-110139.html
    Security at the expense of usability comes at the expense of security

  8. #33
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    7.052
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    @mathmos:

    Welcher übrigens bereits vor einem halben Jahr von Microsoft vorgestellt wurde, unabhängig von W10.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  9. #34
    Ruhe in Frieden

    (Threadstarter)

    Avatar von Hezu
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    twitter.com/hezuma
    Beiträge
    5.804
    ngb:news Artikel
    36

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Das steht ja auch im Golemartikel. Passt trotzdem.

    Ich denke aber mal, das, solange kein GUI vorhanden ist, das noch kaum genutzt werden wird. Muss ja alles Mausbedienbar sein...

    Die Idee... naja, was unter Linux klappt, sollte für Windows ja auch möglich sein, nur muss man dann auch im Verlauf der Entwicklung sehen, das die Angebote kontrolliert werden können.

  10. #35
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    7.052
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Für Visual Studio hat MS bereits ja seit 2010 eine Packetmanager: NuGet.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  11. #36
    Team ModMii Avatar von Timon3
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    490

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Solange die Installation silent abläuft, ist das eine geniale Idee verbunden mit dem Microsoft-Konto - bisher werden ja Themes, Hintergründe usw. übernommen, wieso nicht auch einfach die Software?

  12. #37

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    TechEd 2014 barcelona

    http://www.microsoft.com/eu/whats-ne...Ed_Europe.aspx

    Werden noch einige sachen kommen, die man noch nicht weiß.
    https://www.facebook.com/xX4dv4nc3dXx ,schaut doch mal vorbei und amüsiert euch ;)

    ლ(ಠ益ಠლ)

  13. #38
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.236

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Gibts mittlerweile eigentlich Anreize für die Nutzung eines neueren Systems(abgesehen von allgemeinem Masochismus und Selbstbestrafung)?

    @Aurelio999:
    Wunsch erfüllt, Borderlands 2 und pre-Sequel.
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.
    Warum zum Teufel ist der praktikabelste Weg unter Windows ein USB Gerät zu partitionieren Gparted in einer VM zu starten?!

  14. #39
    Team ModMii Avatar von Timon3
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    490

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    @alter_Bekannter: Jap, sogar einige - schnelleres System, schnellerer Start, weitaus mehr Programme, ein (imo) besser organisierbares Startmenü, ein nützliches Accountsystem für Geräteübergreifende Konfiguration, besserer Multi-Monitor-Support, und vor allem keine wirklichen Nachteile!

  15. #40
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.236

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Außer das man die einzige Oberfläche abgeschafft hat die bei Windows jemals gut Aussah, Aero...
    "Keine Nachteile" ist also schonmal vom Tisch ohne sich tiefer mit der Materie zu befassen.
    Der Schnellere Start war nur getrickse mit verstecktem hybridem Stand-By.

    Was bitte nützen mir mehr Programme? Scheisse die man nicht braucht kann ich auch auf die schnelle on Mass für jedes andere System kompilieren.

    Erzählt mir lieber mehr von der Paketverwaltung von der ich gehört hab.

    Und Silent Installationen sind ja wohl Pest, Cholera, Turbokrebs und AIDS auf einmal wenn man nur Kaff DSL hat.
    Kann man den Scheiss ausschalten?
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.
    Warum zum Teufel ist der praktikabelste Weg unter Windows ein USB Gerät zu partitionieren Gparted in einer VM zu starten?!

  16. #41
    Team ModMii Avatar von Timon3
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    490

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Zitat Zitat von alter_Bekannter Beitrag anzeigen
    Außer das man die einzige Oberfläche abgeschafft hat die bei Windows jemals gut Aussah, Aero...
    "Keine Nachteile" ist also schonmal vom Tisch ohne sich tiefer mit der Materie zu befassen.
    Und mir hat eben Aero nicht gefallen, ich finde simple Styles (wie z. B. das Material-Design von Android oder die Windows 8-Oberfläche) schöner. Und ja, ich habe mich mit der Materie befasst - ich hab Win7 lange genug benutzt und im Gegensatz zu dir auch Windows 8.1 schon seit längerem, daher kann ich sowas wohl noch ganz gut sagen. Zudem kann man solche subjektiven Sachen eh nicht in einen Vergleich mit einbeziehen.

    Zitat Zitat von alter_Bekannter Beitrag anzeigen
    Der Schnellere Start war nur getrickse mit verstecktem hybridem Stand-By.
    Mir ist egal, wie es gelöst ist - Windows 8 startet sehr schnell, selbst wenn ich den Strom ausschalte, was soll es mich dann interessieren, ob es wirkliches Ausschalten ist oder nur irgendeine Trickserei? Es klappt, ich kann keinerlei Nachteile feststellen, nur Vorteil - ich weiß auch nicht wirklich, wieso du da jetzt irgendwas schlechtes drinnen finden musst. Oh, tschuldigung, ist ja Windows 8. Mein Fehler.

    Zitat Zitat von alter_Bekannter Beitrag anzeigen
    Was bitte nützen mir mehr Programme? Scheisse die man nicht braucht kann ich auch auf die schnelle on Mass für jedes andere System kompilieren.
    Mehr Programme nützen dir insofern etwas, dass sie nützlich sein können. Klingt komisch, ist aber so. Ich benutze die Mail-App ganz gerne, die kann ich einerseits sehr schnell öffnen (einfach in die linke obere Ecke von einem der Bildschirme, die ich gerade nicht nutze), andererseits funktioniert sie sehr gut. Reicht vielleicht nicht jedem, aber um ein paar Mails am Tag zu lesen und zu schreiben mir vollkommen ausreichend. Aber wie schonmal gesagt: Windows 8. Du bist ja das Maß.

    Zitat Zitat von alter_Bekannter Beitrag anzeigen
    Und Silent Installationen sind ja wohl Pest, Cholera, Turbokrebs und AIDS auf einmal wenn man nur Kaff DSL hat.
    Kann man den Scheiss ausschalten?
    Dann muss Linux für dich ja die Hölle sein...

  17. #42
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.236

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Genau deswegen habe ich nach sinnvollen Neuerungen gefragt, Standy By gabs schon vorher, damit ist er automatisch eben keine Neuerung
    und was Silent Installationen mit Linux und was Linux mit diesem Thema zu tun hat musst du mir auch noch erklären.
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.
    Warum zum Teufel ist der praktikabelste Weg unter Windows ein USB Gerät zu partitionieren Gparted in einer VM zu starten?!

  18. #43
    Team ModMii Avatar von Timon3
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    490

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    @alter_Bekannter: Stand-By gab es schon vorher, das stimmt. Aber nicht in der Form.

    Paketmanager wie apt-get führen im Grunde auch nur Silent Installations durch - mehr ist das nicht. Ich verstehe zwar nicht wirklich, was du dagegen hast (wieso sollte eine unbeaufsichtigte Installation schlimmer für einen User mit schlechtem DSL sein als eine beaufsichtige?), aber ich hab es einfach mal nicht in Frage gestellt

  19. #44
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.236

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Der Punkt ist der Unterschied in der Kontrolle, wenn ich nicht über meine Ressourcen bestimmen kann sind sie effektiv nicht nutzbar.

    Die Paketverwaltung APT macht genau garnichts ohne meinen Auftrag, außerdem kann ich es jederzeit unterbrechen wäre also selbst
    in einer Win vs Debian Diskussion fehl am Platz. Silentscheiss wie er hingegen schon in Chrome umgesetzt wurde und die Standardoption
    im Windows Firefox darstellt(die aber ohne weiteres deaktivierbar ist) sind ein echtes Problem für jeden mit weniger als 50Mbit weil einfach
    zu willkürlichen Zeiten auf unbestimmte Dauer mal die Leitung verstopft ist. Anstatt das man das einfach dann machen kann wenn man dafür
    Zeit hat. Aber das war jetzt genug (semi)OT.

    Daher konkret die Frage nach Neuerungen.

    Bislang haben wir:
    -Potentiell noch viel schlimmeres Updateverhalten(die Frage ob man das regeln kann willst oder kannst du nicht beantworten)
    -mit viel Glück eine Art Paketverwaltung, genauer Nutzen und verhalten noch 100% unklar
    -kein Aero mehr, jo mei, juckt mich nicht wirklich hart, allein für ne Paketverwaltung würde ich es sofort opfern / neue Oberfläche w/e
    -hybrider Stand By, naja solange es eine Option bleibt und ich noch richtig runterfahren kann gut, sonst Scheisse


    abgesehen davon das die oben genannten Punkte noch dringend AUfklärungsbedürftig sind:
    Wie siehts mit Programmkompatiblität und Treibern aus?
    Ist USB3.0 endlich out of the Boy unterstützt?
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.
    Warum zum Teufel ist der praktikabelste Weg unter Windows ein USB Gerät zu partitionieren Gparted in einer VM zu starten?!

  20. #45
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.366

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    @alter_Bekannter:

    Ich meinte gelesen/gehört zu haben das Aero wieder kommen soll. Finde aber jetzt auf die schnelle die Quelle um das Gerücht nicht.
    Hätte auch nichts dagegen, finde aber auch das flache Design schick. Schön wäre ein dunkles Theme bei Explorer und Anwendungen, so in der Art:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.png 
Hits:	153 
Größe:	93,4 KB 
ID:	27325


    p n
    + kill six billion demons +

  21. #46

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Ich hab bei Oneget ja eher die Befürchtung das man nach jedem "Install-Package -Name XYZ" erstmal die Toolbars deinstallieren darf.

  22. #47
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.236

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Deswegen auch die Fragezeichen, viel Enthusiasmus kommt wenn man die Firma kennt halt gar nicht mehr in Frage.

    Meine aktuelle Haltung dazu ist ganz klar:
    das klingt zu schön um wahr zu sein

    Und wie das halt so ist sind die Sachen dann nachher auch meist nicht wahr.
    Du denkst da nur an Toolbars aber denen fällt sicher noch mehr ein um das im Endeffekt unbenutzbar zu machen.

    Auf der anderen Seite hatten die ja durchaus auch ihre hellen Momente, daher ists noch nicht ganz ausgeschlossen
    das es nützlich wird.
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.
    Warum zum Teufel ist der praktikabelste Weg unter Windows ein USB Gerät zu partitionieren Gparted in einer VM zu starten?!

  23. #48

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Ich würde dem ganzen ja eine Chance geben, wenn ausgewählte Pakete bei MS gehostet würden und ohne Toolbars/etc. daherkommen. Aber so wie ich das verstanden habe muss man die "Repos" selbst einpflegen. Die wiederrum werden von wem auch immer gehostet. Da kann ich mir auch gleich die Setup.exe laden, alles an Bloatware abwählen und installieren. Da hab ich dann wenigstens die Kontrolle. Die Update-Funktion sagt mir dann schon wenns ne neue Version gibt. Aber vllt liege ich ja auch falsch.

  24. #49
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.236

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Naja das Problem hat man ja am schlimmsten bei Freeware und den Seiten wie chip oder so.

    Bei freier Software ist idR von offizieller Quelle nicht so ein Scheiss dabei. Das Problem lag wohl bisher
    mehr an der Kompatiblität, da Win7 ja bereits eine Rechteverwaltung hat könnte es also diesmal klappen
    sofern die nicht weiter zu hart versuchen einem diese Tabletscheisse in den Hals zu drücken.
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.
    Warum zum Teufel ist der praktikabelste Weg unter Windows ein USB Gerät zu partitionieren Gparted in einer VM zu starten?!

  25. #50
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.366

    Re: Allgemeiner Windows Diskussionsthread: News, Gerüchte und mehr

    Ab sofort kann Windows 8.1 Update 1 ohne eine Seriennummer heruntergeladen werden. Das Erstellen eines Installationsmediums wird damit wesentlich erleichtert.

    quelle


    p n
    Für diesen Beitrag bedanken sich memcpy, Hezu
    + kill six billion demons +

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •