• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

1-Tages-Jobs bekommen?

NurEinDemoAccount

Neu angemeldet

Registriert
1 Dez. 2014
Beiträge
22
Hallo,

weiß jemand, wo ich einen schnellen Job (ein Tag oder Kurzeinsatz) herbekomme, ohne großen Papierkram? *hust*
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.972
Ort
Hessen
Wenn du aufgrund Kurzarbeit / Quarantäne oder sonstigen Aktuell situationsbedingten Geldausfällen eine Schwarzarbeit suchst,
ist es wirklich besser dich in deinem Freundes / Bekanntenkreis umzuhören.

Solche Angebote findest du nur schwer im Internet, und werden Üblicherweise auch nicht an die große Glocke gehängt.

Eventuell ist es Hilfreich zu wissen, aus welcher Region in Deutschland du bist, und was deine Fertigkeiten / Fähigkeiten sind.
 

NurEinDemoAccount

Neu angemeldet

Registriert
1 Dez. 2014
Beiträge
22
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
NRW, nahe Düsseldorf. Können tu ich nix, muss aber auch nicht gut bezahlt sein. Einen Tag lang Sachen schleppen für nen Fünfziger passt schon.
 

KaPiTN

Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
25.713
<=25 Jahre und bereit für Akt und Erotikshootings?

Oder für länger Waschstraßenhelfer (LKW)?
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.972
Ort
Hessen
NRW, nahe Düsseldorf. Können tu ich nix, muss aber auch nicht gut bezahlt sein. Einen Tag lang Sachen schleppen für nen Fünfziger passt schon.

Dann frage bei Bekannten nach, ob du eventuell im Garten Helfen kannst.
Aktuell sind ja alle Fleißig in ihren Gärten und Balkons am Werkeln.

NRW ist zu weit weg, da kann ich Nichts Vermitteln. ;)
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.778
Ort
Dortmund
Einfach beim Arbeitsamt die Stellenhuren anrufen.
Das Arbeitsamt hat auch eine Stelle für Tagelöhner.
Das geht oft auch von jetzt auf gleich.
Meist ist das tatsächlich Schlepperei oder Unkraut bei einer Firma in der Auffahrt zupfen und so was.
Wenn du denen Beschied sagst, dann melden die sich immer mal, wenn gerade jemand für ein-zwei Tage gesucht wird.

(Ich schieb den Thread mal in den Karrierebereich)
 

NurEinDemoAccount

Neu angemeldet

Registriert
1 Dez. 2014
Beiträge
22
  • Thread Starter Thread Starter
  • #9
Hallo,

beim Jobcenter Duisburg hieß es, es gäbe keine Stellenbörse für Gelegenheitsjobs. Beim Maschinenring habe ich mich eingetragen, aber niemand meldet sich, und die ganze Liste ist voll. Im Chat sagte der Mitarbeiter zu mir, ich solle einfach warten.

Dann frage bei Bekannten nach, ob du eventuell im Garten Helfen kannst.
Keine Bekannte da.

Hat noch jemand eine Idee?
 

saddy

Neu angemeldet

Registriert
16 Juli 2013
Beiträge
3.978
Ort
*.*
Vielleicht bringt dich das Wort Arbeiterstrich weiter. Hab davon aber bisher auch nur immer mal in irgendeiner Onlinezeitung gelesen,
scheints aber tatsächlich in einigen Städten zu geben.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.778
Ort
Dortmund
Da werden die Osteuropäer dich wegbeißen ;)
Die sind, besonders hier im Ruhrgebiet, in deren Hand.
 

HoneyBadger

Aktiver NGBler

Registriert
7 Sep. 2015
Beiträge
1.935
Ich würde mich mit einem großen Schild irgendwo in die Innenstadt stellen und drauf schreiben "Ich suche Arbeit und bin mir für nichts zu schade." Ich vermute, man steht keinen Tag. Selbst die Bettelmafia macht sich so die Taschen voll. Bei ehrlichem Arbeitsangebot wird der Anklang sicher nicht kleiner sein. Insbesondere jetzt zeigen sich viele solidarisch.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
2.596
Ort
ja
Schade, Düsseldorf. Sonst such ich immer mal jemanden für Gartenkrams.
 

Steev


Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
27.883
Das was Cheq sagt: zur Tageslöhner Abteilung im Arbeitsamt morgends erscheinen und 2 Stunden später bist du schon auf einer Arbeitsstelle, und je nachdem wo du bist *hust* sieht man das mit der Bezahlung auch nicht so kompliziert. Habe ich früher selbst auch gemacht und interessante Jobs dabei. Ups sry übersehen, dass der TS sein JC sowas nicht mehr anbietet. Überall mal fragen, selbst Zeitarbeitsfirmen suchen vltt. Mal nur für'n paar Tage. Hatte es jetzt schon lange nicht mehr nötig nach Job oder mit s zu suchen, aber ich gucke auch mal hier in H ob's diese Tagelöhner Abteilung noch gibt, interessehalber, fände eigtl dumm wenn nicht. Ich bin früher auch zur Studentenbörse Tagelöhner Sache, ein Laden in der Innenstadt, ich bin war und werde nie studieren, einen Studentenausweis wollten die aber auch nie wirklich sehen, reicht wenn man sich wie ein Student verhält, also gibbernd nach Tagesjobs. Weiss aber auch gerade nicht ob's das noch gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

justme

NGBler

Registriert
4 Apr. 2015
Beiträge
199
biete dich halt auf Portalen wie My-Hammer als Umzugshelfer an. Die werden in Grosstaetten staendig gesucht und da kannst Du auch ein bisschen was schwarz machen. ;)
Ist allerdings zugegebenermassen ein ziemlicher Scheissjob. Moebel schleppen macht nicht unbedingt Spass.
 
Oben